Polizeipräsidium Mittelfranken

1 Bild

Neue Beamtinnen und Beamte beim Polizeipräsidium Mittelfranken begrüßt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 02.09.2016

NÜRNBERG (nf/ots) - Gestern begrüßte Polizeivizepräsident Roman Fertinger beim Polizeipräsidium Mittelfranken 111 Beamtinnen und Beamte, die an diesem Tag ihren Dienst bei verschiedenen Dienststellen der mittelfränkischen Polizei beginnen. Der ,,Nachwuchs", davon 29 Frauen, kommt in der Mehrzahl von der Bayerischen Bereitschaftspolizei und ersetzt 85 Kolleginnen und Kollegen, die, ihrem Wunsch entsprechend, zu anderen...

Zwei Polizeieinsätze vor Gemeinschaftsunterkunft in Langwasser

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.04.2016

NÜRNBERG (nf/ots) - Am gestrigen Abend (5. April 2016) kam es vor einer Gemeinschaftsunterkunft in Langwasser zweimal zu Polizeieinsätzen. Zunächst wurde eine Protestaktion von Bewohnern der Gemeinschaftsunterkunft festgestellt, später nahm die Polizei zwei Bewohner der Einrichtung in Gewahrsam. Gegen 20.30 Uhr teilte der Sicherheitsdienst der Unterkunft in der Breslauer Straße mit, dass Bewohner ihren Protest gegen die...

1 Bild

95,77 Millionen Euro für Metropolregion Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.07.2015

Baumaßnahmen für FAU, TH und Polizeipräsidium Mittelfranken NÜRNBERG (pm/nf) - „Wir stärken den Forschungs- und Wissenschaftsstandort der Metropolregion. Erlangen und Nürnberg entwickeln sich als Universitäts- und Hochschulstandort erster Güte weiter“, teilte Finanzminister Dr. Markus Söder mit. Der Bayerische Landtag gab grünes Licht für 48,7 Millionen Euro für die Errichtung eines Forschungsneubaus und die Neuordnung...

1 Bild

Brand in geplanter Asylbewerberunterkunft in Vorra - Fahndungsaufruf mit Phantombild

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.02.2015

NÜRNBERG (ots/nf) - Am 11. Dezember 2014 brannte es in Vorra (Landkreis Nürnberger Land) in drei unbewohnten Gebäuden, die als Asylbewerberunterkunft vorgesehen waren. Die Soko ,,Vorra" hat einen Zeugen ermittelt, der am Tattag gegen 21.15 Uhr eine bislang unbekannte männliche Person (siehe Phantombild) aus einem der Brandobjekte kommen sah. Diese Person muss nicht zwingend etwas mit dem Brandgeschehen zu tun haben. Der...

Parkplatzstreit am Flughafen endete mit Schlägen und Beleidigung

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 31.10.2014

NÜRNBERG (nf/ots) - Ein Streit wegen nicht korrekten Parkens endete gestern Abend (30.10.2014) am Nürnberger Flughafen mit Schlägen und einer herben Beleidigung. Die Polizei musste einschreiten. Was war passiert? Ein 28-jähriger Mann holte kurz vor 18:00 Uhr seine 51-jährige Mutter vom Flughafen ab. Dabei hatte er sich mit seinem Pkw kurzfristig vor ein anderes Fahrzeug gestellt. Als dessen Insassen wegfahren wollten,...

1 Bild

Polizei warnt: Vorsicht an der Haustür!

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 23.10.2014

ERLANGEN / BAMBERG (ots) - Die Polizei warnt eindringlich vor dem so genannten „Zetteltrick“: Erst vor wenigen Tagen versuchten bisher unbekannte Täter, einen Senior in seiner Wohnung in Erlangen zu bestehlen. Um die Mittagszeit klingelte es bei dem Geschädigten an der Haus- und später auch direkt an der Wohnungstür in der Schillerstraße. Der Unbekannte erzählte etwas von Paketzustellung und fragte den Rentner nach einem...

1 Bild

Polizei warnt vor fingierten Inkasso-Schreiben

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 18.06.2014

REGION (ots) - VORSICHT! Seit Monaten werden Forderungsschreiben von nicht existenten Inkassobüros verschickt. Wie das Polizeipräsidium Mittelfranken mitteilt, häufen sich derzeit die Betrugsfälle, bei denen die Geschädigten Mahnungen wegen angeblich offener Rechnungen nach Gewinnspielteilnahmen bzw. des Bezugs von so genannten „Anrufblockern“ (gegen Schutzgeld wird Abhilfe bei unerwünschte Werbung angeboten) erhalten haben....