Polizeiinspektion Fürth unter neuer Leitung
Bernd Wolf ist neuer Polizeidirektor

Michael Dibowski (links) wechselt als Polizeivizepräsident nach München, seine Nachfolge als Polizeidirektor der Dienststelle Fürth tritt Bernd Wolf (rechts) an. Die Verabschiedung und offizielle Amtseinführung begleiteten Polizeipräsident Roman Fertinger und Fürths OB Dr. Thomas Jung.
  • Michael Dibowski (links) wechselt als Polizeivizepräsident nach München, seine Nachfolge als Polizeidirektor der Dienststelle Fürth tritt Bernd Wolf (rechts) an. Die Verabschiedung und offizielle Amtseinführung begleiteten Polizeipräsident Roman Fertinger und Fürths OB Dr. Thomas Jung.
  • Foto: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (pm/ak) - Polizeidirektor Bernd Wolf ist seit 01. September 2020 der neue Leiter der Polizeiinspektion Fürth. Er tritt damit die Nachfolge des Leitenden Polizeidirektors Michael Dibowski an, der zeitgleich als Polizeivizepräsident nach München wechselt.

Wolf war zuletzt stellvertretender Leiter des Sachgebietes E2 – Ordnungs- und Schutzaufgaben im Polizeipräsidium Mittelfranken. Die Verabschiedung von Michael Dibowski und die offizielle Amtseinführung des neuen Polizeidirektors Bernd Wolf erfolgte durch den Polizeipräsidenten Roman Fertinger.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen