Alles zum Thema Fahndung

Beiträge zum Thema Fahndung

Lokales
Manipulierte Wurstköder in Johannis gefunden.
2 Bilder

Mit Schrauben gespickte Würstchen ausgelegt
Warnung vor miesem Hundehasser in St. Johannis

NÜRNBERG (ots/nf) - Gestern Abend (7. März 2019) wurden im Nürnberger Stadtteil St. Johannis Wurststücke mit kleinen Schrauben aufgefunden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 23:25 Uhr fand ein Zeuge auf seinem Nachhauseweg mehrere Wurststückchen auf dem Gehweg in der Julienstraße. Bei näherer Betrachtung stellte er fest, dass die Wurststücke mit kleinen Schrauben gespickt waren und verständigte die Polizei. Die Wurstköder wurden sichergestellt. Hunde kamen nach bisherigen...

  • Nürnberg
  • 08.03.19
Lokales

Öffentlichkeitsfahndung aufgehoben
Update: Vermisste Jugendliche wieder aufgetaucht

Update: Zeugen trafen heute (4. März) die 15-jährige Bianca S. aus Schnaittach (Lkrs. Nürnberger Land) wohlbehalten an und verständigten umgehend die Polizei. –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– LAUF (pm/nf) - Seit Sonntagnachmittag (24. Februar 2019) wird die 15-jährige Bianca S. aus Schnaittach (Lkrs. Nürnberger Land) vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Jugendliche hat gegen 14.30 Uhr eine Jugendwohngruppe in der Erlanger Straße verlassen und ist...

  • Nürnberg
  • 01.03.19
Lokales
Mit diesem Bild bringt es ein kleiner Junge auf den Punkt.

Kleiner Junge bedankt sich mit einem rührenden Bild bei der Polizei

NÜRNBERG (nf) - Das hat ganz Nürnberg schockiert: Vermutlich hat ein 18-fach vorbestrafter Wohnungsloser wahllos auf offener Straße auf drei Frauen eingestochen, die im Stadtteil Johannis auf dem Nachhauseweg waren. Die Soko Johannis konnte schnell einen Zugriff vermelden. Aufgrund einer DNA-Analyse sitzt der dringend Tatverdächtige jetzt in Haft. Die Ermittlungen laufen.  Viele Nürnberger haben sich bei der Polizei Mittelfranken für den raschen Fahndungserfolg bedankt. Ganz besonders...

  • Nürnberg
  • 18.12.18
Lokales
Karl-Heinz R.

Vermisstenfahndung nach Karl-Heinz R. aus St. Johannis

NÜRNBERG (nf/ots) - Seit dem 25. April 2016, 20 Uhr, wird aus dem Klinikum Nürnberg-Nord der 70-jährige Rentner Karl-Heinz R. aus dem Stadtteil St. Johannis vermisst. Er braucht dringend ärztliche Hilfe und ist auf Medikamente angewiesen. Beschreibung des Vermissten: Circa 170 cm groß, sehr schlank, graues, lichtes Haar; bekleidet mit einer braunen Stoffhose, einer weinroten Daunenjacke, einer Baseballmütze und entweder Badeschlappen oder knöchelhohen Filzhausschuhen. Herr R. geht...

  • Nürnberg
  • 26.04.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

Bewaffneter Raubüberfall auf Geldinstitut in Nürnberg-Kornburg

NÜRNBERG (nf/ots) - Heue Vormittag (6. April 2016) überfiel ein bislang noch unbekannter Mann eine Sparkassenfiliale in Nürnberg-Kornburg. Der Täter gab einen Schuss ab. Kurz vor 09:45 Uhr betrat der maskierte Täter das Geldinstitut in der Schenkendorfstraße. Unter Vorhalt einer Schusswaffe bedrohte er sowohl mehrere Angestellte als auch eine Kundin. Es kam auch zu einer Schussabgabe, es wurde aber niemand verletzt. Nachdem ihm ein Geldbetrag in noch unbekannter Höhe ausgehändigt worden...

  • Nürnberg
  • 06.04.16
Anzeige
Lokales

St. Johannis: Unbekannter prügelte auf Senior und Hund ein

NÜRNBERG (ots/nf) - Am Mittwochabend (10. Februar 2016) wurden ein 68-jähriger Mann und sein Hund von einem Unbekannten im Stadtteil Johannis zusammengeschlagen. Die Polizei sucht Zeugen. Der 68-Jährige ging gegen 20:45 Uhr mit seinem Hund die Johannisstraße entlang. Ein bislang unbekannter, augenscheinlich alkoholisierter, Mann griff den Senior im Bereich Johannisstraße / Ecke Burgschmietstraße zunächst verbal an. Im weiteren Verlauf schlug der Unbekannte mit einem Regenschirm auf den...

  • Nürnberg
  • 12.02.16
Lokales

VAG-Busfahrer beraubt

NÜRNBERG (ots/nf) - Ein Busfahrer der VAG Nürnberg ist am späten Abend des 18. Januar 2016 unter Vorhalt eines Messers Opfer eines Raubüberfalles geworden. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht jetzt nach Zeugen. Der Linienbus stand Ecke Holsteiner-/Marktäckerstraße gegen 23:25 Uhr an der Haltestelle ,,Kriegsopfersiedlung", als der Räuber (Fahrgäste waren zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in dem Fahrzeug) den Bus betrat und unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld forderte....

  • Nürnberg
  • 19.01.16
Lokales

Heckenschütze von Nürnberg gefasst

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann lobt schnellen Ermittlungserfolg - Ausgezeichnete Arbeit und hohes Engagement der mittelfränkischen Polizei NÜRNBERG (pm/nf) - Mit Erleichterung hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann auf die schnelle Festnahme des mutmaßlichen Heckenschützen von Nürnberg reagiert. ,,Damit konnten wir rasch einen gefährlichen Straftäter aus dem Verkehr ziehen, der in Mittelfranken für Angst und Schrecken gesorgt hat", so Herrmann. Nur durch Zufall sei durch die...

  • Nürnberg
  • 19.11.14
Lokales
Der 36-jährige Marcus C. wird vermisst.

Fahndung nach vermisstem Marcus C.

REGION (pm/nf) - Die Hersbrucker Polizei sucht seit Dienstag (18.11.2014) nach einem 36-Jährigen. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Eltern des Gesuchten Marcus C. erstatteten am Dienstag Anzeige bei der Polizei, nachdem der Mann spurlos verschwunden war. Die Abklärungen in seinem Umfeld verliefen bislang ergebnislos.Markus C. wird als etwa 180 cm groß beschrieben und hat dunkelblondes Haar. Letztmalig wurde der Vermisste am Montag (17.11.2014)...

  • Nürnberg
  • 19.11.14
Lokales
Die Kripo Fürth sucht nach Faysal El Hassan.

Junge Frau tot in Fürth aufgefunden - Update

FÜRTH (nf/ots) - Der Gesuchte konnte am Montagvormittag (1. September 2014) gegen 10.30 Uhr im Stadtgebiet Nürnberg von Einsatzkräften der Polizei festgenommen und anschließend der Kriminalpolizei in Fürth überstellt werden. Derzeit laufen die Vernehmungen. Ursprüngliche Meldung: Am Samstag Morgen (30. August 2014) wurde eine 22-jährige Frau in ihrer Wohnung in Fürth tot aufgefunden. Nach bisher durchgeführten Ermittlungen steht nun fest, dass die Frau durch Fremdeinwirkung gestorben ist....

  • Fürth
  • 01.09.14
Lokales
Symbolbild: fotolia.com

Seniorin vermisst – Polizei bittet um Hinweise

Lauf a.d. Pegnitz (ots) - Seit Donnerstag, 24. Juli 2014, wird eine 86-jährige Rentnerin aus Neunkirchen am Sand (Landkreis Nürnberger Land) vermisst. Polizei und Hilfskräfte fahnden zur Zeit nach der Frau. Die 86-Jährige ist vermutlich orientierungslos und dringend auf ärztliche Hilfe angewiesen. Nach Zeugenangaben verließ die Frau am Donnerstag um die Mittagszeit ein Anwesen in der Bergstraße. Die Vermisste hat ein altersgemäßes Aussehen, ist ca. 170 cm groß, korpulent und führt zwei Krücken...

  • Nürnberg
  • 28.07.14
Lokales
Symbolbild: fotolia.com

Fahndung nach Wohnungseinbrechern

HERZOGENAURACH (ots) - Eine umfangreiche Fahndung nach Wohnungseinbrechern vom Samstag, 26. Juli 2014, in Herzogenaurach verlief bislang ohne Erfolg. Gegen 8.45 Uhr waren Anwohner in der Stegerstraße auf verdächtige Geräusche im Bereich einer Doppelhaushälfte, deren Bewohner nicht zu Hause waren, aufmerksam geworden und hatten umgehend die Polizei verständigt. Zudem fiel ein verdächtiges Fahrzeug auf, das hinter dem Anwesen parkte. Wie sich beim Eintreffen der Polizei herausstellte, war...

  • Erlangen
  • 28.07.14
Lokales

Bewaffneter Banküberfall in Buchenbühl

NÜRNBERG (ots/nf) - Nach einem bewaffneten Überfall am Mittwochvormittag (21.05.2014) auf eine Bank im Stadtteil Buchenbühl hat die Polizei, auch unter Einbindung benachbarter Dienststellen, umfangreiche Fahndungsmaßnahmen mit Streifen, Hundeführern und einem Polizeihubschrauber eingeleitet (Stand 12 Uhr). Nach bisherigen Erkenntnissen betrat kurz nach 10 Uhr ein bislang unbekannter Mann mit dunkler Sonnenbrille die Bankfiliale in der Kalchreuther Straße. Unter Vorhalt einer...

  • Nürnberg
  • 22.05.14
Lokales

Vermisste Elena C. aus Nürnberg unversehrt aufgefunden

NÜRNBERG (ots/nf) - Die seit 29. April 2014 vermisste Elena C. aus Nürnberg wurde heute, 1. Mai 2014, gegen 10.30 Uhr, von einer Passantin im Archivpark in Nürnberg angetroffen. Frau C. ist unverletzt und wurde ihren Angehörigen übergeben. Die Passantin hatte die Vermisste anhand des veröffentlichten Fahndungsbildes erkannt und die Polizei verständigt.

  • Nürnberg
  • 01.05.14