Bayerwald-Visionär eröffnet Mitmach-Forscherwerkstatt

2Bilder

Am "Grünen Dach Europas" hat der Medizintechniker Wolfgang Six für rund zwei Millionen Euro ein "ScienceCenter" erschaffen, das man so nur in den großen Metropolen erwarten würde.

St. Englmar. Das Prinzip kennt jeder aus dem Drucker: Pixelgenaues Übereinanderdrucken von Blaugrün, Gelb und Magenta lässt dort das gesamte Farbspektrum entstehen. Physiker nennen das "substraktives Farbenmischen", weil bestimmte Bereiche des Lichts dabei herausgefiltert werden und durch das Übereinanderlegen der entsprechende Farbeindruck geschaffen wird. Dieser Aha-Effekt - nachzuvollziehen an einem großen Versuchsrad in Lebensgröße - ist nur eines der Live-Experimente, die ein neues und in dieser Form einzigartiges Mitmach-Museum in St. Englmar (Landkreis Straubing-Bogen) bietet. In einem ehemaligen Pfarrhof aus dem 17. Jahrhundert hat der Visionär Wolfgang Six in St. Englmar eine Naturwissenschafts-Erlebniswelt entstehen lassen.

Zwei Millionen Euro hat das Projekt gekostet, das im August offiziell unter dem Namen "Xperium" eröffnet wurde. Ziel der neuen Forscher-Werkstatt: naturwissenschaftliche und technische Phänomene durch Erl eben begreifbar zu machen. Geöffnet ist das ScienceCenter am "Grünen Dach Europas" täglich von 9 bis 18 Uhr, von November bis März von 10 bis 17 Uhr.

Quelle: NewsWork AG

Beitrag eingestellt von Redaktion Bürgerservice auf mein-mitteilungsblatt.de.

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.