Das steht für diese Woche in den Sternen
Das Wochenhoroskop vom 19.4. bis 25.4.

Ihr Wochenhoroskop mit Tipps für die ganze Woche. Welche Geheimnisse hat das Universum für Ihr Sternzeichen vorbereitet? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die kommende Woche vorbereiten. Welche Hindernisse kommen morgen auf Sie zu? Hier erfahren Sie es, damit die kommenden sieben Tage ausgeglichen, entspannt und trotzdem erfolgreich werden können. Entscheidungshilfen bekommen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Alles was Sie wissen müssen und mehr.

♈ Widder - 21. März - 20. April

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Wir lernen fürs Leben, es wäre irrig anzunehmen, wir würden aus unseren Erfahrungen nichts für unseren weiteren Weg auf dieser Erde lernen. Natürlich: Zum exakten Vorhersagen der Zukunft taugt die Vergangenheit - leider - nur bedingt. Doch wer als Kind einmal auf die schon oft beschwörte heiße Herdplatte gefasst hat, wird dies mit großer Wahrscheinlichkeit nicht noch einmal wissentlich und willentlich tun. Und gleichzeitig ist die Zukunft - wie Karl Popper zu sagen pflegte - weit offen - Sie sollten diese als einen Raum der Möglichkeiten und Alternativen begreifen, ohne zu vergessen, wer Sie heute aufgrund ihrer gemachten Erfahrungen sind.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Gemäß einer deutschen Volksweisheit ist es so, dass wir Gesundheit erst dann schätzen, wenn wir sie verloren haben. Wie viel an der Redewendung wirklich dran ist, erkennt man tatsächlich immer erst dann, wenn man nicht mehr gesund ist. Doch dass auch Menschen, die sehr gesund leben, ernsthaft erkranken können, ist eine triviale Wahrheit, mit der die meisten Menschen bereits Erfahrung gemacht haben. Nur: Welchen Schluss ziehen wir daraus? Eventuell hilft uns an der Stelle etwas mehr Gelassenheit: Sie können einfach nicht alles vorhersehen, nicht alles von Anfang bis Ende kontrollieren. Versuchen Sie doch einfach, Ihr Leben zu leben. Zu glauben, Sie könnten alles kontrollieren, wird Sie nur unnötigerweise unter Druck setzen - also lassen Sie es ruhig angehen.

Tipps, mit denen Widder garantiert besser durch die Woche kommen
Auch wenn wir aus den Fehlern anderer Menschen viel lernen können, sollten wir uns nicht daran hochziehen. Auch wenn es uns unsere eigenen Schwächen vergessen lassen, ist es in solchen Situationen umso wichtiger, Hilfe anzubieten. Achten Sie in den kommenden Tagen verstärkt darauf, dass Sie Ihren Selbstwert nicht auf Kosten anderer steigern.

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Liebe ist ein Geben und Nehmen. Wenn wir aber wie ein Geschäftsmann versuchen, zu berechnen, ob sich diese Angelegenheit für uns auch "rentiert", wir also mehr mit ihr "verdienen" als wir in sie "investieren", werden wir damit mit Sicherheit sehr zügig unzufrieden werden. Dabei sollten wir unsere Liebe an dem bemessen, was wir freiwillig bereit sind für den anderen zu geben, ohne dafür etwas Gleichrangiges zu erwarten. Das bedeutet allerdings nicht unbedingt, dass wir den ureigensten Wunsch, geliebt zu werden und das auch spüren zu können, ganz aufgeben müssen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass in Ihrer Beziehung ein untragbares Ungleichgewicht besteht, dann suchen Sie am besten in einem ruhigen Augenblick einmal das Gespräch und fragen Sie nach, welche Erwartungen Ihre Partnerin/Ihr Partner hat und was Sie beide bereit sind, für den anderen zu tun.

♉ Stier - 21. April - 21. Mai

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Empfehlungen in dieser Woche
Leider stehen wir uns nur allzu oft selbst im Weg: Sind wir mit einer Herausforderung konfrontiert, scheint diese häufig nicht zu bewältigen zu sein - und eine Stimme in unserem Kopf versucht uns einzuflüstern: Das schaffst du nie! Somit sind wir es in der Regel selbst, die sich im Weg stehen, und keinesfalls das eigentliche Hindernis, das uns im Weg steht. Das sollten Sie in dieser Zeit immer im Kopf haben, wenn Sie es mit Problemen zu tun bekommen werden: Seien Sie zuversichtlich und springen Sie auch mal über Ihren Schatten! Denn nur wenn wir in der Lage sind, uns selbst bezwingen zu können, eröffnet sich uns ein großer Raum an Möglichkeiten. Nicht auszudenken, was dann auf einmal alles konkret wird.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Zufrieden sind wir meist, wenn wir in der Gegenwart leben. Personen, die mit ihrem Kopf sehr stark der Vergangenheit hängen bleiben oder auch sich zu sehr auf das konzentrieren, was - vielleicht - irgendwann einmal sein wird, sind oftmals damit nicht gerade glücklich. Zu sehr belasten die Gedanken an frühere schlechte Erfahrungen oder Angst beim Gedanken an eine unsichere Zukunft. Wer es schafft, für einen Moment die Erinnerungen an Früher oder auch die Gefühle an das, was kommen mag, zu vergessen, wird merken, wie sehr das Denken von unnötigem Ballast befreit wird - versuchen Sie es doch einfach mal selbst!

Lesen Sie hier, wie Stiere diese Woche gute Laune bewahren können
Viel zu häufig sind wir in unseren Gedanken bei den Menschen um uns herum, und wie diese uns wahrnehmen. Dabei ist es viel wichtiger, seinen eigenen Werten und Idealen treu zu bleiben und sich daran zu bemessen. Horchen Sie in den kommenden Tagen mal in sich hinein, und achten Sie darauf, was einen Effekt auf Ihren Selbstwert hat. Das könnte erhellend sein.

Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Einem Menschen seine Liebe zu gestehen, kommt uns vor wie eine der schwersten Aufgaben, die es auf dieser Welt geben kann. In diesem Moment gipfeln alle Wünsche, Vorstellungen und Träume sowie die Furcht davor, dass die Antwort "Nein" sein könnte. Wenn wir uns aber bewusst machen, dass hier mehr als bloß eine Sache vonstatten geht, können wir besser mit diesem Moment umgehen. Es ist wichtig zu wissen, dass es in jedem Menschen auch den basalen Wunsch gibt, geliebt zu werden, und das ganz unabhängig davon, was wir für einen Menschen empfinden. Was wir uns von einer bestimmten Person erwarten und das, was wir für sie empfinden, existiert nebeneinander. Wenn wir uns dessen bewusst sind, können wir gelassener damit umgehen, wenn die begehrte Person unsere Gefühle nicht erwidern kann oder möchte.

♊ Zwillinge - 22. Mai - 21.Juni

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Ob das Resultat eines Projekts am Ende gut ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Einer der wichtigsten wird dabei aber oft vergessen: Die Freude an der Arbeit hat einen überraschend starken Einfluss darauf, wie das Ergebnis am Ende aussieht. Fragen Sie sich: Was macht mir Freude bei der Arbeit? Wie kann ich diese nach Möglichkeit erhalten? Welche Freiräume kann ich mir hier für mich sichern?

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Es gibt viele kleine und große Krankheiten, die die Menschheit bedrohen - die Möglichkeiten, die bestehen, erscheinen geradezu endlos. Gibt es 50.000 bekannte Krankheitsbilder? Oder 100.000? Am Ende des Tages ist das aber auch egal: Eine Grippe kann uns den Tag ebenso vermiesen wie ein Migräneanfall. Somit gibt es zwar eine unendlich wirkende Fülle an Krankheiten, aber nur eine Gesundheit. Und auf diese gilt es, Acht zu geben.

Lesen Sie hier, wie Zwillinge diese Woche gute Laune bewahren können
Erfolge sind oftmals zentraler Treibstoff für unseren Selbstwert, doch passiert es uns immer wieder, dass wir uns lediglich auf Misserfolge und Fehlschläge konzentrieren und so unseren Selbstwert unterminieren. Elementar jedoch ist es, die persönlichen Erfolge nicht kleinzureden, auch wenn eine Reihe von Fehlschlägen droht. In den kommenden Tagen sollten Sie das im Kopf behalten.

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop
In einer Beziehung ist es wichtig, sich hin und wieder auch über die kleineren Ärgernisse des Alltags in Ruhe auszutauschen und zu entscheiden, wie Sie gemeinsam damit umgehen wollen. Natürlich kann es besser sein für eine Beziehung, nicht aus jeder Kleinigkeit sofort eine große Sache zu machen, doch deswegen müssen Sie nicht alles unter den Teppich kehren. Überlegen Sie mal, wann Sie zuletzt mit Ihrem Partner in Ruhe und mit dem Ziel, zusammen Ihre Beziehung zu verbessern, darüber gesprochen haben, was Sie zum Beispiel im Haushalt oder ganz allgemein stört und wo Sie sich eine Änderung wünschen würden. Seien Sie aber vorsichtig damit, wie Sie Ihren Partner auf so ein Gespräch ansprechen. Denn in stressigen Situationen kann eine solche Anregung durchaus auch als versteckter Vorwurf interpretiert werden. Also Vorsicht und Rücksicht, wenn Sie sich zu so einem wichtigen Gespräch verabreden wollen.

♋ Krebs - 22. Juni - 22. Juli

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Unsere Energie richtig einzuteilen und diese nicht für Dinge zu verschwenden, die den Aufwand nicht wert sind, ist eine gar nicht so einfache Aufgabe. Einzuschätzen, gegen welche möglichen Gefahren man sich in der Zukunft stellen sollte, kann sehr schnell ein endloses und zeitraubendes Unterfangen werden. Achten Sie also darauf, wie Sie Ihre Energie einteilen und wie viel Sie davon welchem Projekt zukommen lassen.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Häufig begreifen wir unsere Gesundheit als Normalzustand - der Zustand, in dem wir uns wohlfühlen und alles tun können, was wir wollen. Doch eine Krankheit kann diesen Zustand zu einem abrupten Ende bringen. Wie selbstverständlich Gesundheit für uns ist, merken wir - zu unserem Nachteil - erst dann, wenn es uns einmal nicht so gut geht und die Gesundheit somit abwesend ist. Wir bekommen also erst nach und nach ein Gefühl dafür, was es bedeutet, gesund zu sein, indem wir lernen was es heißt, krank zu sein. Und das ist Grundvoraussetzung für Wissen. Wissen, das schließlich dazu führen kann, dass wir Dinge besser machen. Zum Beispiel besser auf uns Acht geben, um weniger krank zu sein.

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Wir selbst sind oftmals unser größer Kritiker. Sie können jedoch darauf achten, nicht zu hart mit sich selbst ins Gericht zu gehen. Nicht alles, was Ihnen an sich selbst nicht gefällt, muss geändert werden. Die eigenen Fehler zu erkennen und anzunehmen, wenn diese nicht zu ändern sind, ist ein wichtiger Schritt zur Kunst, sich selbst lieben zu können. Beobachten Sie sich in den nächsten Tagen einmal selbst und entscheiden Sie dann, wie Sie mit sich umgehen wollen.

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Das Ende einer Beziehung tritt häufig dann ein, wenn das Paar es nicht schafft, seine Liebe über die Zeit zu erhalten, was zugegebenermaßen auch gar keine leichte Aufgabe ist. Probleme in der Kommunikation sind häufig ein Auslöser dafür, dass eine Beziehung ab einem gewissen Punkt immer anstrengender wird. Sich dann dazu durchzuringen, die eigentlich vermeidbaren Probleme zu besprechen, wird in der Folge von Tag zu Tag schwerer. Oft kommt es vor, dass der Umgang mit Problemen und geäußerte Kritik falsch aufgefasst werden. Wie auf so etwas zu reagieren ist, ist von Erziehung und Elternhaus abhängig und keineswegs durch die Gesellschaft hindurch überall und bei jedem Menschen gleich. Besonders kompliziert wird es dann, wenn wir beginnen, eine gewisse Reaktion zu erwarten, denn solche Erwartungen werden sehr wahrscheinlich enttäuscht werden. Sprechen Sie darüber, wie Sie sich bestimmte Dinge vorstellen und wie Sie sie gemeinsam handhaben möchten.

♌ Löwe - 23. Juli - 22. August

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Da wir momentan sehr unruhige Zeiten erleben, hören wir vermehrt eine bestimmte Klage, und diese immer wieder: Wie beschäftigt alle sind und wie wenig Zeit sie noch für die wirklich wichtigen Dinge im Leben haben. Viele Menschen beklagen sich, immer wieder aufs Neue. Aber wie viel wir schaffen könnten in der Zeit, wo wir uns selbst bemitleiden! Denn bei Klagen wie diesen handelt es sich leider allzu oft einfach um Ausreden, um gewisse Sachen gar nicht erst anzugehen, obwohl auch diese erledigt werden müssen. Doch versuchen wir doch einfach mal, diese Sachen auch in dem Augenblick zu erledigen, in dem sie gemacht werden müssen. Im Grunde geht es darum, etwas einfach zu machen anstatt es irgendwann zu machen. Denn wer etwas irgendwann erledigen will, der erledigt es häufig nie.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Besonders in der Jugend stecken wir voller Motivation: Wir geben Alles für den Job und glauben daran, dass unser Handeln die Welt verändern kann. Häufig schlafen wir deswegen zu wenig und vernachlässigen schnell unseren Körper und seine Bedürfnisse. Im fortgeschrittenem Alter versuchen wir allerdings, diesen Raubbau wieder auszugleichen: Wanderurlaube, Yoga oder auch das Reduzieren der Arbeitszeit sind bei denen, die es sich leisten können, dann fast schon die Regel. Doch wäre es nicht viel sinnvoller, von vornherein ein ausgewogeneres Verhältnis von Arbeit und Freizeit zu pflegen, welches uns noch genug Raum für die schönen Dinge im Leben lässt? Vielleicht sollten Sie über dieses Ungleichgewicht im Leben nachdenken - und etwas ändern.

Tipps, mit denen Löwen garantiert besser durch die Woche kommen
In den nächsten Tagen sollten Sie mal wieder versuchen, ihre eigentlichen Stärken abzurufen. Denn durch und mit diesen erwächst etwas sehr Wertvolles, nämlich das Zutrauen in sich selbst. Und Sie werden darüber etwas durchaus Interessantes feststellen: Sie sind weitaus unabhängiger von ihrer Umwelt als Sie es vielleicht gedacht hatten. Denn in einem gesunden Selbstbewusstsein liegt nicht nur der Schlüssel zu einer harmonischen Beziehung mit der Welt, es ist auch die Grundvoraussetzung dafür, dass Sie Ihren eigenen Weg gehen können. Und Sie werden sehen: Die Welt wird Ihnen bei diesem Vorhaben nicht im Wege stehen!

Liebeshoroskop für Frau und Mann
Eine der wichtigsten Anforderungen an Sie, wenn Sie in einer Beziehung sind, ist, dass Sie bereit sind, sich für Ihren Partner Zeit zu nehmen. Besonders in den kleinen Krisen des Alltags können wir oft jemanden gebrauchen, der einfach nur bereit ist, zu helfen wenn Hilfe nötig wird. Diese Person zu sein ist jedoch alles andere als einfach. Erwarten Sie nicht, dass Sie den Sachverhalt allein für Ihren Partner klären können. Einfach nur für den Partner da zu sein, außer wenn dieser allein sein möchte, zu zeigen, dass Sie Anteil nehmen und Trost spenden, sind dann anspruchsvolle Aufgaben für Sie. Vorsichtig herauszufinden, was Ihr Partner in solchen Situationen genau braucht, kann schon eine Herausforderung darstellen. Aber auch wenn Sie schon mehrere Optionen sehen, das Problem aus der Welt zu schaffen, sollten Sie Ihre Liebsten nicht unter Druck setzen und riskieren, die Situation schlimmer zu machen. Entspannen Sie sich, statt zu versuchen, im Alleingang die Sache zu bereinigen. Unterstützen Sie Ihren Partner, damit er oder sie selbst die Energie und den Glauben an sich findet, sich dem Problem stellen zu können.

♍ Jungfrau - 23. August - 22. September

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Wir Menschen sehen leider immer zuerst das Schlechte, die ganzen Dinge, die noch zu tun sind. Wie oft erfreuen wir uns noch an dem, was wir bereits besitzen, also schon erreicht haben? Halten Sie in turbulenten Zeiten ruhig zwischendrin auch mal inne und machen Sie sich bewusst, was Sie in Ihrem Leben schon alles geschafft haben. Sie sollten stolz auf sich sein!

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Seien Sie mal ehrlich: Wie häufig hören Sie in sich hinein? Natürlich werden Sie, wenn Sie das tun, dabei nichts Bestimmtes hören, das ist schon klar. Die Frage ist vielmehr bildlich formuliert und es geht im übertragenen Sinne eigentlich darum, auf die Bedürfnisse Ihres Körpers zu hören, darauf, was dieser benötigt und welche Signale er Ihnen sendet. Denn nur, wenn Sie aufmerksam zuhören, werden Sie merken können, wann Sie Ihre Grenze überschritten haben und wie Sie wieder gegensteuern können um Probleme gar nicht erst aufkommen zu lassen. Wie viel Schlaf benötigen Sie und bekommen Sie diesen regelmäßig? Wann ist der Punkt gekommen, um mit dem Essen aufzuhören, weil ich bereits satt bin? Wann sollte ich vielleicht besser aufhören mit dem Laufen, weil das rechte Knie schon wehtut? Im Prinzip geht es eigentlich immer im Leben darum, rechtzeitig auszusteigen. Doch das können Sie nur, wenn Sie achtsam sind.

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Welche Möglichkeiten uns das Leben in diesen Tagen bietet! Als sicher eingestufte Wahrheiten geraten ins Wanken und wahrscheinlich hinterfragen auch Sie inzwischen den einen oder anderen Lebensgrundsatz. Doch so diffus unsere Beziehung zur Welt derzeit sein mag, weil diese sich eher nicht von ihrer berechenbaren Seite zeigt: Unerschütterlich sollte Ihr Glaube vor allem an Sie selbst sein. In den kommenden Tagen sollten Sie sich daher einmal vorstellen, sie befänden sich bereits am Ende Ihres Lebens, und sich dann fragen: Ist mein Leben ein solches, das ich am Ende nicht bereuen muss? Falls Ihnen dabei aufgehen sollte, dass Ihnen vielleicht doch etwas fehlt, denken Sie daran: Es ist nie zu spät, um das zu sein, was Sie sein könnten. Ein Leben zu führen, das Sie hätten führen können, wenn Sie sich dazu nur durchgerungen hätten. Nun ist es Zeit zu handeln!

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Eines der am weitesten verbreiteten Ziele, die sich Menschen in einer Partnerschaft stecken, ist, immer für den Partner da zu sein. Besonders wenn es unserem Partner schlecht geht oder ihm etwas Schlimmes widerfahren ist, sind viele Menschen bereit, sofort alles stehen und liegen zu lassen, um der Person beizustehen. Dann wenden Sie viel Kraft auf, um die Schmerzen zu lindern, Trost zu spenden und eine Stütze für Ihren Partner zu sein. Allerdings sollten wir uns dabei nicht selbst überlasten und uns verausgaben. Wenn wir vergessen, uns um uns selbst zu sorgen, haben wir bald keine Kapazitäten mehr, um für Andere da sein zu können. Das rechtzeitig zu erkennen und sich dann auch die benötigte Pause zu nehmen, ist oftmals schwerer als gedacht. Auch wenn unser Partner seine Tiefphase noch nicht überwunden hat, sind wir dann nämlich im schlimmsten Fall nicht mehr in der Lage, zu helfen. Zum Glück können Freunde und Familie in solchen Momenten auch meist einspringen und den benötigten Beistand leisten. Das sollte dann natürlich auch auf Gegenseitigkeit beruhen, sodass Sie grundsätzlich auch für Ihre Freunde da sind.

♎ Waage - 23. September - 22. Oktober

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Erfolg
Innovation ist der Sprung von Nichts zu Etwas, von einer 0 zu einer 1. Und innovativ zu sein - über die Gabe der Innovationsfähigkeit zu verfügen - kann in diesen Zeiten sogar überlebensnotwendig sein. Denn wir alle sind mehr denn je dazu gezwungen, zügig und stets an veränderte Gegebenheiten anzupassen. Versuchen Sie daher auch mal wieder stärker, außerhalb des Status Quo an Sachen herumzuwerkeln, die nicht direkt mit dem Brotjob zu tun haben. Wer zukünftig in der Lage ist, Neues zu schaffen, braucht sich vor der Zukunft nicht zu ängstigen.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Körper und Seele bilden eine komplexe Verbindung mit vielfältigen Ausprägungen. Häufig ist es so, dass wir Körperliches mit Medizin behandeln und Seelisches mit Gesprächen. Doch wie wäre es mal, einen körperlichen Schmerz zu behandeln, indem man über dieses Leiden spricht, anstatt es kleinzureden? Wir sind alle körperliche Wesen, die nicht fehlerlos sind. Selbst Maschinen müssen gewartet werden. Auch unserem Körper unterlaufen “Fehler”. Und andersherum gilt aber auch: Wir können ein Stimmungstief oder eine Trauer durchaus lindern, indem wir ganz aus uns rausgehen und uns wieder körperlich spüren. Es macht einen Unterschied, was wir aktiv tun. Denken Sie darüber vielleicht in einer ruhigen Minute mal nach.

Lesen Sie hier, wie Waagen diese Woche gute Laune bewahren können
Oftmals wird unser Selbstwert bestimmt durch gute und schlechte Erlebnisse in unserem Leben. Auch wenn gewisse Erinnerungen starke Gefühle auslösen können, so sollten Sie dabei nicht vergessen, dass Sie mehr sind als nur eine Summe Ihrer gemachten Erfahrungen. Aber auch Gefühle verdienen gegenüber Erfahrungen durchaus die Anerkennung, die auch aktuelle Ereignnisse erhalten. In der kommenden Woche sollten Sie einmal in sich gehen und Ihre Gefühle befragen..

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Verletzlich zu sein oder es zu werden ist auch ein Bestandteil der Liebe. Allerdings ist nicht jeder derart mit sich selbst im Reinen, dass er oder sie es fertig bringt, darüber mit einem anderen Menschen zu sprechen. Allerdings hat es eigentlich nur Vorteile, wenn wir uns unserem Partner/unserer Partnerin öffnen und an unserer Gedanken- und Gefühlswelt teilhaben lassen. Natürlich kann es die größten Verletzungen hervorrufen, wenn dieses Vertrauen missbraucht werden könnte, aber dieses Risiko müssen wir eingehen, wenn wir die Erfahrung der Liebe auf diesem Planeten machen wollen. Sich einzuigeln sorgt nicht nur dafür, dass wir mit unseren Problemen und Sorgen allein sind, sondern es erzeugt auch den falschen Eindruck, dass es allen anderen besser ginge als einem selbst.

♏ Skorpion - 23. Oktober - 22. November

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Häufig denken wir zu sehr nur mit dem Kopf, zerdenken die Dinge im Prinzip bevor diese wirklich Gestalt annehmen können. Doch momentan ist eine Zeit für Experimente: Probieren Sie doch einfach mal Sachen aus, auch wenn das im ersten Moment ungewohnt ist - solange es sich aber richtig anfühlt, ist es einen Versuch wert! Wenn es darum geht, andere Menschen mit dem zu erreichen, was Sie tun, sollten Sie in den kommenden Tagen nicht vergessen, dass wir bei allem mit dem Herzen dabei sein müssen, wenn wir Dinge erschaffen.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Unabhängig davon, wie sehr wir es auch versuchen: Wenn unser Leben kein gutes und ausgeglichenes Leben ist, so werden wir uns mit keinem Geld der Welt Gesundheit erkaufen können, sollten wir sie eines Tages wirklich brauchen. Wichtig ist, den Körper ganzheitlich zu betrachten und somit müssen wir manchmal unser Leben einfach ein Stück weit ändern und vielleicht nochmal ganz neu anfangen. Leider bedarf es dazu häufig eines oft abrupten Dämpfers, um zu dieser Einsicht zu kommen und einen Wandel einzuleiten. Am besten ist es, Sie lassen es gar nicht erst so weit kommen und fangen schon heute damit an, Ihr Leben zu ändern!

Lesen Sie hier, wie Skorpione diese Woche gute Laune bewahren können
Achten Sie in den nächsten Tagen darauf, Ihre Arbeit auch als solche anzuerkennen. Zu oft blockiert uns das Gefühl nicht voran zu kommen, obwohl wir viel schaffen. Lassen Sie sich von diesem Gefühl nicht verunsichern!

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop
Auseinandersetzungen zu vermeiden ist nicht leicht und immer wieder kommt es vor, dass sich Liebende auch mal in die Wolle kriegen. Aber das sollte nicht ein Grund sein, gleich die ganze Beziehung generell in Frage zu stellen. Streit und Meinungsverschiedenheiten kommen auch in der vorbildlichsten Beziehung mal vor. Wenn das passiert, kann es ungemein helfen, sich ein paar Dinge bewusst zu machen. So sollten Sie immer daran denken, dass wir, auch wenn wir es nicht wollen, unseren Partner mit Worten durchaus sehr verletzen können. Auch wenn Sie sich verletzt fühlen, denken Sie daran, dass das nicht die Absicht Ihres Partners war. Konzentrieren Sie sich lieber darauf, dass es etwas gibt, das Ihren Partner in so eine aufgewühlte Situation bringt und dass Sie ihm oder ihr dabei sehr wahrscheinlich helfen können.

♐ Schütze - 23. November - 20. Dezember

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Ob sich angefangene Projekte auch auszahlen werden, wissen wir oft erst sehr spät. Nicht selten ist nicht mal absehbar, ob sie überhaupt funktionieren werden. Statistisch gesehen scheitert etwa 1/3 aller begonnenen Projekte, und doch beginnen wir immer wieder Neues, machen uns auf zu neuen Ufern. In den kommenden Tagen sollten Sie sich auf jeden Fall Ihren Mut bewahren, der schon öfter am Beginn Ihres Handelns stand. Denn auch wenn es sich in diesem Moment noch nicht wirklich abzeichnet: Mit etwas Glück werden Sie die Früchte ihrer Arbeit schon bald ernten können.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Unser ganzes Handeln und Denken ist häufig auf die Zukunft gerichtet: Wir leben und arbeiten auf das hin, was irgendwann einmal sein soll - das Haus, in das wir einziehen wollen. Die Gehaltserhöhung, die wir brauchen. Oder auch die Orte auf der Welt, die wir irgendwann mal noch sehen wollen. Aber wie häufig sind wir ganz in der Gegenwart? Wenn wir ehrlich sind: Fast nie. Wir sparen Geld für die Zukunft, und dabei gehen wir häufig auch über unsere Grenzen hinaus. Doch ist es das wert? Leben Sie doch mal mehr im Augenblick und genießen Sie diesen Moment. Lernen Sie, auch mal Nein zu sagen. Sonst werden Sie irgendwann in der Zukunft vielleicht das Gefühl haben, nie richtig gelebt zu haben - weil Sie sich nie bewusst Zeit dafür genommen haben.

Tipps, mit denen Schützen garantiert besser durch die Woche kommen
Unser Selbstwert hilft uns maßgeblich dabei, Antrieb und Motivation zu finden. Glauben Sie also an sich selbst, auch wenn Zweifel immer wieder versuchen, Sie daran zu hindern, das Leben zu führen, dass Sie sich wünschen. In den nächsten Tagen haben Sie die Gelegenheit, etwas zu versuchen, was Sie sich noch nie getraut haben.

Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Viele Menschen fühlen sich überfordert, wenn sie darüber nachdenken, was sie den Menschen, die sie ins Herz geschlossen haben, schenken könnten, um die eigene Zuneigung auch in materieller Hinsicht auszudrücken. Hier können sich jedoch dann auch Schwierigkeiten ergeben, wenn die schenkende Person fest damit rechnet und quasi erwartet, dass die Person, die wir beschenken, angesichts des Präsents auch in einer bestimmten Art und Weise auf das Geschenk reagiert. Dann passiert es häufig, dass wir plötzliche eine Bezahlung in Form eines aufrichtigen "Danke!" oder eines ehrlichen Lächelns erhalten. Wenn wir uns in dieser Angelegenheit aber mal selbst befragen, spielen eher selten alle Faktoren mit rein, die nötig sind, um Reaktionen auszulösen, die wir von anderen erwarten. Erfüllt der Beschenkte nicht unsere Erwartungen, dann halten wir den Menschen manchmal vorschnell für undankbar und prägen unsere Umwelt damit so, Formen der Freude in sozialen Situationen eher mal vorzuspielen. Wenn wir uns von solchen Erwartungen und Normen befreien, dann können wir viel entspannter gewisse Präsente auswählen und diese verschenken.

♑ Steinbock - 21. Dezember - 19. Januar

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Vor allem im Berufsleben gibt es viele ungeschriebene Regeln, deren Achtung erwartet wird, ohne dass diese einen erkennbaren Vorteil bringen. Einigen Menschen haben bereits versucht, diese Barrieren einzureißen und sind dabei gescheitert. Um eine solche Umwelt zu meistern, ist es nötig, die existierenden Regeln zu kennen, denn dann ist es auch möglich, sie hier und da zu brechen, ohne unerwartete Reaktionen zu erhalten.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Kennen Sie auch solche Menschen, deren Denken beherrscht wird von einem Gesundheits- und Fitnessdenken? Die jede Mahlzeit akribisch mit gesunden Lebensmitteln zubereiten und in jeder denkbaren Situation Sport machen? Man kann es mit allem übertreiben, auch beim Gesundheitsgedanken. Das Denken sollte nicht ständig um dieselben Dinge kreisen, dann wird aus Achtsamkeit und Bewusstsein auch schnell mal ein eher ungesunder Zwang. Gönnen Sie sich in diesen Tagen ruhig hin und wieder mal etwas!

Tipps, mit denen Steinböcke garantiert besser durch die Woche kommen
Wenn wir mit uns selbst ins Gericht gehen, legen wir zu selten ein Augenmerk auf die Dinge, die wir bereits erreicht haben und können. Stattdessen versteifen wir uns schnell darauf, was wir noch nicht können oder nicht erreicht haben. In dieser gegenwärtigen Woche sollten Sie sich daher auch mal auf die schönen Dinge konzentrieren, die Sie ausmachen, um Ihren Selbstwert aufzubauen.

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
"Liebe macht blind" heißt es in einer bekannten Redewendung. Damit soll zum Ausdruck gebracht werden, dass wir besonders in der Anfangsphase einer Beziehung gewissen Eigenschaften des Anderen übersehen oder ignorieren, die zu einem späteren Zeitpunkt allerdings zu großen Verwerfungen führen können. Das ist jedoch nicht zwangsläufig so. Es ist ein Fakt, dass wir uns in Beziehungen mit jedem Tag näher kommen und dabei auch auf Eigenschaften stoßen können, die uns vielleicht erst mal nicht gefallen. Doch statt einen Fluchtweg aus der Beziehung zu suchen, können Sie auch darüber miteinander sprechen. Meistens ist es dann möglich, auch einen Umgang zu finden, mit dem beide glücklich weiter zusammenleben können.

♒ Wassermann - 20. Januar - 18. Februar

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Leider finden wir im oftmals stressigen Berufsalltag die Zeit, um tatsächlich kreativ sein zu können: Um gemeinsam mit den Kollegen und Kolleginnen verschiedene, vielleicht auch verworrene Ideen durchzuspielen und neue Dinge auszuprobieren. Doch das ist fatal, denn wagen wir uns nicht hin und wieder abseits eingetretener Pfade in uns unbekanntes Neuland vor, dann ist auch die Wahrscheinlichkeit nicht allzu groß, auf Neues zu stoßen und dieses gewinnbringend zu adaptieren. Daher: Reservieren Sie doch in den kommenden Tagen mal wieder Zeit für kreative Pausen, denn solche belohnen Sie in der Regel mit vielen neuen Ideen. Und unter diesen Ideen wird mit großer Sicherheit auch irgendwann mal wieder eine so richtig gute dabei sein!

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Die Wechselwirkungen von Gesundheit und Glücklichsein sind bereits häufig untersucht worden: Wie es uns seelisch geht, wie wir uns fühlen, hat direkten Einfluss auf unseren Körper, und umgekehrt. Allerdings kann man Glück nicht einfach verordnen oder erzwingen, um auch gesund zu bleiben. Bei einem Blick auf unser nächstes Umfeld merken wir nämlich, dass es bei Schlüssen wie diesem ein Problem zu geben scheint : Wie oft werden Menschen krank, die ein ausgeglichenes und ausgewogenes Leben führen? Nicht immer können wir offenbar beeinflussen, gesund zu bleiben, nicht selten werden wir krank, ohne zu wissen, ob die Erkrankung direkt auf unsere Gewohnheiten zurückzuführen ist. Dennoch können wir schon eine ganze Menge für unser Seelenleben (und somit auch für unsere Gesundheit) machen: Gehen wir mit einem positiven, zuversichtlichen Blick durch diese Welt, ohne uns immer nur damit zu beschäftigen, was mal nicht so gut gelaufen ist. Das kann schon viel bewirken.

Tipps, mit denen Wassermänner garantiert besser durch die Woche kommen
Auf die Frage, warum manche von uns in der westlichen Welt unglücklich sind, obwohl es ihnen doch rein materiell gesehen so gut geht, wie noch nie zuvor, gibt es verschiedene mögliche Antworten, die alle wahrscheinlich einen wahren Kern haben. Eine Erklärung lautet mit Sicherheit, dass Menschen unglücklich sind, wenn sie sich nicht als selbstbestimmt, sondern als fremdbestimmt empfinden. Haben Sie zum Beispiel schon mal daran gedacht, sich neu aufzustellen? Wenn ja, was hält sie davon ab, ihre Idee in die Tat umzusetzen? Denken Sie daran: Bereits erreichte Sicherheiten sind häufig nur Schein-Sicherheiten. Nutzen Sie daher die kommenden Tage, um sich mal Gedanken darüber zu machen, wie viel von dem, was Sie den ganzen Tag tun, machen, weil sie es wirklich wollen, und was Sie machen müssten, um die Summe der Dinge, die sie wirklich wollen, für Sie merklich zu erhöhen. Es könnte sich für Sie schneller auszahlen als Sie denken!

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Leider neigen wir dazu, das Objekt unserer Begierde ganz für uns haben zu wollen. Wir bangen dann immer häufiger und stellen uns die Frage, was vielleicht passieren mag, wenn wir mal nicht mit diesem Menschen zusammen sind. Dabei ist das in den Partner gesetzte Vertrauen ein zentraler Teil gegenseitiger Liebe, welcher auf keinen Fall vergessen werden sollte. Ungute Situationen mit früheren Partnern, die uns bis in die Gegenwart verfolgen, sind häufig ein Grund für empfundene Eifersucht. Aber solche Sachen lassen sich besprechen, auch wenn sie erst einmal nur als vages und ungutes Gefühl existieren. In der Regel wird Ihr Gesprächspartner dann auch alles tun, um diese Unsicherheit bei Ihnen zu lindern. Im Anschluss können Sie dann wieder zu zweit durchstarten. Denn wenn uns klar ist, dass wir den notwendigen Rückhalt haben und nicht allein sind, dann können wir uns mit voller Kraft dem Alltag stellen.

♓ Fische - 19. Februar - 20. März

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Ein Projekt zu beginnen ist häufig mit vielen Unsicherheiten verbunden. Die vor uns liegenden Aufgaben erscheinen uns in ihrer Gesamtheit nahezu unschaffbar. Aber lassen Sie sich von diesem Eindruck nicht entmutigen. In der Regel erscheinen Aufgaben, bevor man sie angeht, schwerer. Doch schon mit dem ersten Handgriff wird oft klar, dass die erste Einschätzung nicht unbedingt stimmte.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Eigentlich sind es nur kleine Aufwände, die wir investieren müssten: Ein kurzer Spaziergang. Eine reichhaltige selbstgekochte Mahlzeit statt Essen aus der Tiefkühltruhe. Oder einfach statt dem Aufzug die Treppe nehmen. Gerade diese Dinge im Alltag sind es aber, die eine große Wirkung entfalten können. Es kann zum Beispiel schon helfen, wenn Sie einmal am Tag um den Häuserblock laufen, um zum Beispiel das individuelle Infarktrisiko schon deutlich zu senken. Doch seien Sie mal ehrlich: Wie oft machen Sie so etwas? Oftmals scheinen andere Dinge erstmal wichtiger zu sein. Das ist jedoch ein Trugschluß! Besser, Sie fangen genau heute, jetzt, damit an, denn es ist nie zu spät, um mehr gesunde Aktivitäten in Ihren Alltag zu integrieren.

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
Unser Selbstwert hilft uns maßgeblich dabei, Antrieb und Motivation zu finden. Verlieren Sie nicht das Vertrauen in sich selbst, auch wenn Zweifel immer wieder versuchen, Sie und Ihre Pläne zu hinterfragen und schlecht zu machen. In der kommenden Woche haben Sie die Gelegenheit, etwas zu versuchen, was Sie sich bisher nicht zugetraut haben.

Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Die kleinen Eigenheiten einer Person können diese in unseren Augen besonders liebenswert machen, können uns aber auch den letzten Nerv rauben. Mit solchen Eigenheiten umzugehen, ist nicht immer ganz einfach. Das trifft besonders dann zu, wenn wir diese Menschen lieben. Allerdings vergessen wir dabei allzu schnell, dass auch wir höchstwahrscheinlich solche Angewohnheiten haben, mit denen wir die Nerven unseres Partners auf die Probe stellen und sie oder ihn hin und wieder in den Wahnsinn treiben können. Falls es sich nicht von allein anbietet, dann nehmen Sie sich mal die Zeit und fragen Sie Partner, welche Macken ihm oder ihr auffallen und ob es nötig sein könnte, daran etwas zu verändern, um dem Menschen, den wir lieben, das Leben nicht unnötig schwer zu machen. Doch Vorsicht! Schreiben Sie den Menschen, die Sie lieben, keinesfalls vor, was sie zu tun und zu lassen haben, erzählen Sie einfach, was gewisse Eigenschaften, die diese Menschen besitzen, wiederum mit Ihnen machen. Denn im Grunde sind unsere Liebsten eigentlich immer dazu bereit, sehr viel dafür zu tun, dass wir uns gemeinsam wohlfühlen können.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen