Das sagen die Sterne
Ihr Wochenhoroskop vom 07.06. bis 12.06.

Online erfahren, was Ihrem Sternzeichen in dieser Woche in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.
  • Online erfahren, was Ihrem Sternzeichen in dieser Woche in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.
  • Foto: BillionPhotos.com-stock.adobe.com (Symbolbild)
  • hochgeladen von Victor Schlampp

Welche Geheimnisse hat das Universum für Ihr Tierkreiszeichen vorbereitet? Mit unserem Horoskop verschaffen Sie sich eine Übersicht darüber, was da kommen mag. Entscheidungshilfen bekommen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Wichtige Tipps, die Sie nicht verpassen dürfen.

♈ Widder - 21. März - 20. April

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Ob das Ergebnis eines Projekts am Ende gut ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Einer der wichtigsten wird dabei jedoch häufig vergessen: Die Freude an der Arbeit hat einen überraschend starken Einfluss darauf, wie das Resultat am Ende aussieht. Fragen Sie sich: Was macht mir Freude an der Arbeit? Wie kann ich diese nach Möglichkeit erhalten? Und welche Freiräume kann ich mir hier für mich sichern?
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Erkenntnis ist ein Schlüssel zu einem besseren Leben. So ist es auch, wenn es um das eigene Wohlbefinden geht: Meistens merken wir nicht, was genau das Problem ist. Mit der Zeit jedoch lernen wir hinzu und können irgendwann solche Situationen besser bewerten. Wir kennen nicht nur unseren Körper besser, sondern wir wissen auch, was uns gut tut (und was eben nicht). Wissen Sie über sich selbst Bescheid? Nein? So könnten Sie jetzt die Gelegenheit haben, das nachzuholen: Beschäftigen Sie sich mit ihrem Körper, er wird es Ihnen danken!
Tipps, mit denen Widder garantiert besser durch die Woche kommen
Kritik von Anderen kann uns in unseren Vorhaben immer wieder tief erschüttern. Legen Sie sich Argumente zurecht, mit denen Sie Ihren Plan verteidigen können. Denn in den kommenden Tagen könnten Sie auf die Probe gestellt werden. Dann sollten Sie erklären können, warum Sie etwas Bestimmtes auf Ihre Weise tun möchten. Aber werden Sie keinesfalls taub für berechtigte Kritik.
Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Einem Menschen das erste Mal seine Liebe zu gestehen, kommt uns vor wie eine der schwersten Aufgaben, die es auf dieser Welt geben kann. Die Furcht vor einer Zurückweisung und davor, dass unsere Liebe nicht erwidert wird, kämpft in dem Augenblick mit all unseren Gefühlen und Wünschen. Wenn wir uns aber bewusst machen, dass hier mehr als bloß eine Sache vonstatten geht, können wir besser mit diesem Moment umgehen. Es ist wichtig zu erkennen, dass es in jedem Menschen auch den Wunsch gibt, geliebt zu werden, und das ganz unabhängig davon, was wir für einen bestimmten Menschen empfinden. Die Liebe für einen Menschen und das, was wir uns von diesem Menschen wünschen, sind zwei unterschiedliche Dinge. Wenn wir uns dessen bewusst sind, können wir gelassener damit umgehen, wenn die begehrte Person unsere Gefühle eventuell nicht unmittelbar erwidern kann.

♉ Stier - 21. April - 21. Mai

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Ein neues Projekt zu starten ist häufig mit zahlreichen Unwägbarkeiten verbunden. Die vor uns liegenden Aufgaben erscheinen uns fast unschaffbar. Doch lassen Sie sich von dem Gefühl nicht entmutigen. In der Regel erscheinen Aufgaben, bevor man sie angeht, schwerer zu sein. Schon mit dem ersten Handgriff wird meist klar, dass die erste Einschätzung nicht unbedingt stimmt.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
In der deutschen Ideengeschichte hatte der Geist (oder die Seele, wenn man so will) schon immer gegenüber dem Körper eine herausgehobene Stellung. Für Hegel oder auch Schiller hatte das Geistige stets Vorrang vor dem Körperlichen. Das wird heute nicht mehr so gesehen. Doch wir beschränken uns heutzutage allzu oft auf die rein körperliche Symptomatik ohne die Frage zu stellen, wie es in unserem Innenleben aussieht. Beides - Körper und Geist - bilden eine Einheit mit vielfältigen Wechselwirkungen. Es ist gar nicht so leicht, beide gezielt zu pflegen. Doch ein Bewusstsein für diese zwei Aspekte unserer Einheit zu entwickeln, ist durchaus ein erster Schritt.
Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Für gute Laune und ein starkes Selbstwertgefühl ist die Körperhaltung wichtiger, als Sie vermuten. Ein aufrechter Gang, vielleicht mit erhobenem Kopf, strahlt nicht nur nach außen Selbstbewusstsein aus, sondern wirkt auch nach innen. Achten Sie in den nächsten Tagen darauf, wie Ihre Haltung ist und ob eine andere Haltung auch Einfluss auf Ihr Gefühlsleben hat. Sie werden wahre Wunder bemerken!
Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Wenn wir in einer Beziehung leben, leben wir ab einem bestimmten Punkt dieser Beziehung in einer interessanten Intimität miteinander: All die Dinge, die in der Öffentlichkeit von großer Wichtigkeit zu sein scheinen, spielen in den eigenen vier Wänden und zusammen mit dem Partner oftmals dann kaum noch eine Rolle. Gegenüber unserem Partner ist es meistens unerheblich, wie die Haare aussehen oder ob der Bart frisch gestutzt ist. Der ganze Stress, den wir sonst in Bezug auf unser Erscheinungsbild haben, kann in Momenten der Zweisamkeit durchaus auch einfach mal abwesend sein. Sollten Sie also mal wieder das Gefühl haben, dass Sie eine Pause brauchen, dann planen Sie etwas mit Ihrem Partner. Ein Wochenende mal zu zweit nur auf der Couch zu verbringen ist zwar nicht unbedingt etwas, mit dem man vor Kollegen oder den Bekannten prahlen kann, doch die Ruhe und Entspannung, die wir so ausschließlich zu zweit haben können, ist es auf jeden Fall wert.

♊ Zwillinge - 22. Mai - 21.Juni

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Innovation ist der Sprung von der 0 zur 1, von Nichts zu Etwas. Und innovativ zu sein - über die Gabe der Innovationsfähigkeit zu verfügen - kann in Zeiten wie diesen sogar lebensnotwendig sein. Denn wir sind mittlerweile dazu gezwungen, zügig und stets an sich verändernde Gegebenheiten anzupassen. Versuchen Sie ruhig auch mal wieder verstärkt, außerhalb des Status Quo an Dingen zu arbeiten, die nicht direkt mit dem Tagesgeschäft zu tun haben. Denn wer zukünftig in der Lage ist, etwas Neues auf den Weg zu bringen, braucht sich vor der Zukunft nicht zu fürchten.
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Mit unserem Körper ist es so eine Sache: Erst wenn er nicht mehr funktioniert wissen wir, wie viel uns unsere Gesundheit wert sein sollte. Eine Krankheit kann uns aus der Bahn werfen, unser Leben verändern und uns nicht zuletzt auch großes Leid bringen. Doch nur die Wenigsten tun auch präventiv etwas dafür, gesund zu bleiben: Ausreichend Schlaf, genug Bewegung, eine gesunde Ernährung - all das kann bereits vorbeugend wirken. Wenn wir Probleme bekommen, dann sagen wir uns, künftig doch besser auf all diese Aspekte zu achten. Eine Krankheit kann also auch ein Weckruf zu einer gesünderen Lebensweise sein. Zukünftig sollten Sie jetzt bereits keine Ausreden mehr gelten lassen: Für ein gesundes Leben muss Zeit sein, egal wie hektisch unser Alltag auch ist.
Lesen Sie hier, wie Zwillinge diese Woche gute Laune bewahren können
Im Prinzip wissen Sie es: Wahre Stärke kommt eher von innen, sie liegt in Ihnen und Sie sind eigentlich allzeit dazu in der Lage, diese Kraft emporsteigen zu lassen. Daher brauchen Sie auch grundsätzlich niemandem etwas zu beweisen: Sie wissen durchaus, wo Ihre Stärken liegen und dieses Wissen schafft Vertrauen in die eigenen Stärken. Das heißt aber auch: Eigentlich haben Sie es nicht nötig, diese Kräfte unter Beweis zu stellen. Ruhen Sie in den nächsten Tagen einfach mehr in sich selbst - in dem Vertrauen, dass Sie eigentlich immer auch 100 Prozent leisten können wenn es notwendig werden sollte!
Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop
In einer Partnerschaft ist es wichtig, sich hin und wieder auch über kleinere Ärgernisse in Ruhe auszutauschen und zu entscheiden, wie Sie gemeinsam damit umgehen wollen. Natürlich kann es besser sein für eine Beziehung, nicht aus jeder Kleinigkeit sofort eine große Sache zu machen, aber deswegen müssen Sie nicht alles unter den Teppich kehren. Denken Sie mal darüber nach, wann in Ihrer Partnerschaft Sie sich das letzte Mal gemeinsam mit Ihrem Partner zusammengesetzt haben, um zu besprechen, wie Sie beide die Beziehung und Ihr gemeinsames Leben verbessern können. Seien Sie aber sorgsam damit, wie Sie Ihren Partner zu so einer Gelegenheit einladen. Denn in stressigen Situationen kann eine solche Anregung auch als impliziter Vorwurf aufgefasst werden. Also Vorsicht und Rücksicht, wenn Sie sich für eine so wichtige Unterhaltung verabreden wollen.

♋ Krebs - 22. Juni - 22. Juli

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Veränderungen bei der Arbeit sind oft schwer durchzuführen. Gewisse Praktiken haben sich etabliert und vielen Menschen erscheint der Kraftakt, grundlegend etwas zu verändern, einfach zu wenig erfolgversprechend zu sein. An anderer Stelle werden mögliche Risiken als Grund gegen Veränderungen vorgebracht. Dabei sollten Sie jedoch nicht vergessen, dass jede Verbesserung auch eine Veränderung ist und eine Vermeidung von Veränderung daher auch ein Blockieren von Verbesserungen sein kann.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Freude ist vermutlich der am häufigsten unterschätzte Faktor für eine bleibende seelische Gesundheit. Schon der antike Philosoph Aristoteles soll gesagt haben: “Lachen ist eine körperliche Übung von großem Wert für die Gesundheit.” Doch Freude kann man nicht verordnen. Vielleicht hilft jedoch, sich von einigen Sachen zu trennen, die Kummer bereiten - und sich mit Menschen zu umgeben, von denen man weiß, dass sie einem gut tun. Das scheint ein Anfang zu sein.
Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
Auch wenn es nicht immer der beste Ratgeber ist, verlassen Sie sich ruhig mal wieder auf Ihr Bauchgefühl. Manchmal fehlen die Worte, um Einsprüche oder Unterstützungen zu begründen. Aber bestehen Sie nicht darauf, Recht zu haben, wenn rationale Argumente gegen Ihr Gefühl sprechen. In den kommenden Tagen, kann Ihr sechster Sinn Sie vor Fehltritten bewahren.
Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Was wir träumen kann manchmal Einfluss auf unser Liebesleben haben. Und doch muss man vorsichtig sein, da die Bilder, die wir im Traum sehen, nicht der Wirklichkeit entsprechen. Wenn das Gehirn im Schlaf Bilder produziert und Erinnerungen verarbeitet, setzt es sich mit den Dingen auseinander, die wir am Tag erlebt haben. Manchmal sind die Träume erschreckend. Das kommt vor, wenn Unsicherheiten und Ängste das Unterbewusstsein dazu bringen, uns die gruseligsten Bilder zu zeigen. Sollten Sie also einmal so schlecht geträumt haben, dass es Sie noch über das Bett hinaus belastet, sprechen Sie mit Ihrem Partner darüber. In der Regel fällt es uns dann leichter, mit den Erlebnissen aus dem Traum zurecht zu kommen. Wenn sich die belastenden Träume um die Beziehung drehen, sollte vielleicht erst recht ein Gespräch darüber stattfinden. Wenn nicht klargestellt wird, dass es ein Traum war, kann das Geträumte die Beziehung überschatten, wie ein wirkliches Erlebnis.

♌ Löwe - 23. Juli - 22. August

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Der Mensch sieht häufig zuallererst das Schlechte, oder das Anstrengende, was noch vor ihm liegt und zu tun bleibt. Doch wie oft freuen wir uns eigentlich über das, was wir haben, ergo bereits erreicht haben? Legen Sie in diesen unruhigen Zeiten daher ruhig auch mal eine kurz Pause ein und machen Sie sich bewusst, was Sie alles schon geschafft haben. Sie sollten stolz auf sich sein!
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Wann war das letzte Mal, dass Sie sich etwas gegönnt haben? Wann hatten Sie mal eine Massage oder konnten es genießen, sich am Meer die Seeluft um die Nase wehen zu lassen? All solche Dinge müssen nicht als Luxus gewertet werden: Es sind mögliche Bestandteile der Selbstsorge. Denn wer zu beschäftigt ist, sich um seine Gesundheit zu kümmern, sollte nicht erstaunt sein, wenn seine Kräfte eines Tages aufgezehrt sind. Versuchen Sie, Gelegenheiten für solche Momente auch in Ihrem Alltag zu nutzen, denn jeder von uns muss ab und an seine Batterien wieder aufladen.
Tipps, mit denen Löwen garantiert besser durch die Woche kommen
Auch wenn wir aus den Fehlern anderer Menschen viel lernen können, sollten wir uns nicht daran hochziehen. Gerade weil wir dann dazu neigen, unsere eigenen Missgeschicke zu verdrängen, ist es in solchen Situationen umso wichtiger, solidarisch zu sein. Achten Sie in den kommenden Tagen verstärkt darauf, nicht aus Versehen Ihren Selbstwert durch das Leid anderer zu stärken.
Liebeshoroskop für Frau und Mann
Eine der wichtigsten Anforderungen an Sie, wenn Sie in einer Partnerschaft sind, ist, dass Sie bereit sind, sich für Ihren Partner Zeit zu nehmen. Besonders wenn die kleinen Krisen des Alltags über uns hereinbrachen, können wir oft jemanden gebrauchen, der einfach nur bereit ist, zu helfen wenn Hilfe nötig wird. Dieser Helfer zu sein ist jedoch alles andere als einfach. Erwarten Sie nicht, dass Sie den Sachverhalt allein für Ihren Partner klären können. Einfach nur für den Partner da zu sein, außer wenn dieser das gerade nicht möchte, zu zeigen, dass Sie Anteil nehmen und Trost spenden, sind dann anspruchsvolle Aufgaben für Sie. Ebenso behutsam gilt es dann, herauszufinden, was Ihr Partner braucht und was Sie tun können, um Ihrem Partner die notwendige Kraft zu spenden. Nehmen Sie sich also Zeit und bleiben Sie nachsichtig, auch wenn Ihr Partner gerade nicht in der Lage ist, konstruktiv über das Problem nachzudenken, während die Lösung für Sie schon offenkundig ist. Bleiben Sie entspannt und versuchen Sie nicht, das Problem selbst zu lösen. Besser ist es, Ihrem Partner alle Hilfe zur Verfügung zu stellen, die er oder sie in dem Moment braucht.

♍ Jungfrau - 23. August - 22. September

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Für Viele schließen sich Vergnügen und Arbeit gegenseitig aus. Aber das ist kein Naturgesetz. Wenn Sie sich kreativ auslassen, entsteht ebenfalls ein Produkt, das sich sicherlich verkaufen lässt. Ob Malerei, Dichtung, Tanz oder andere kreative Ausdrucksformen, die Ihnen Freude bereiten, alles kann Grundlage für einen Lebensunterhalt sein.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Wie viel von unserer Freude am Leben von unserer Gesundheit abhängig ist, machen wir uns nur selten bewusst. Solange alles beschwerdefrei verläuft, ist alles gut, und wir machen einfach weiter wie gehabt. Doch wie schon der Philosoph Arthur Schopenhauer wusste, beruhen vermutlich neun Zehntel unseres Glücks allein auf unserer Gesundheit. Machen auch Sie sich das in diesen Zeiten immer mal wieder bewusst - denn ein Bewusstsein für die Bedeutung Ihrer Gesundheit zu entwickeln ist der Schlüssel zu einem bewussten Umgang mit gesundheitsschädlichen Verhaltensweisen.
Tipps, mit denen Jungfrauen garantiert besser durch die Woche kommen
Hin und wieder fällt es schwer, eine Aufgabe oder Beschäftigung zu finden, da sich nichts sinnvoll oder konstruktiv anfühlt. In Momenten wie diesen sollten Sie einfach das tun, was Ihnen Spaß macht. Sinn und Gehalt einer Sache werden dann schnell von allein klar. In den kommenden Tagen sollten Sie daher darauf achten, Zeit für sich selbst und die Sachen, die Ihnen Spaß machen, zu finden.
Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Jeder Mensch hat seine Eigenheiten. Kleine Eigenschaften und Macken, die ihn auf der einen Seite einzigartig und liebenswert machen, auf der anderen Seite jedoch auch dazu führen können, uns verrückt zu machen. Besonders bei den Menschen die wir lieben stellt es eine Herausforderung dar, mit solchen Eigenschaften umzugehen. Aber auch wir selber müssen uns klar machen, dass wir ebenfalls einer dieser Menschen sind und unsere Liebsten bestimmt auch immer wieder mit einer bestimmten Aktion nerven können. Sprechen Sie doch einfach mal mit Freunden und Verwandten darüber, ob ihnen vielleicht solche schlechten Angewohnheiten an Ihnen auffallen. Seien Sie aber nicht beleidigt, wenn dabei Dinge ans Tageslicht kommen, die Sie nicht hören wollen. Denn vielleicht müssen Sie dann sogar etwas ändern, um Ihren Liebsten wieder entgegen zu kommen. Versuchen Sie im Gegenzug nicht, Ihren Mitmenschen Vorschriften zu machen, berichten Sie ihnen einfach, was deren anstrengende Eigenheiten mit Ihnen machen und was es Sie kostet, diese zu ertragen.

♎ Waage - 23. September - 22. Oktober

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Häufig denken wir zu sehr nur mit dem Kopf, zerdenken die Dinge im Grunde bevor diese wirklich Gestalt annehmen können. Doch aktuell ist eine Zeit für Experimente: Probieren Sie doch einfach mal Dinge aus, auch wenn das im ersten Moment ungewohnt ist - solange es sich richtig anfühlt, ist es durchaus einen Versuch wert! Wenn es darum geht, andere Menschen mit dem zu erreichen, was Sie tun, sollten Sie in den nächsten Tagen nicht vergessen, dass wir mit dem Herzen dabei sein müssen, wenn wir Dinge erschaffen.
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Unabhängig davon, wie sehr wir es auch versuchen: Wenn wir kein gesundes und ausgeglichenes Leben führen, , so werden wir uns mit keinem Geld der Welt Gesundheit erkaufen können, wenn wir es dann irgendwann einmal nötig haben. Wichtig ist, den Körper ganzheitlich zu betrachten und somit müssen wir manchmal unser Leben einfach ein Stück weit ändern und vielleicht nochmal ganz von vorn anfangen. Leider bedarf es dazu häufig eines oft abrupten Dämpfers, um zu dieser Einsicht zu gelangen und einen Wandel einzuleiten. Lassen Sie es nicht so weit kommen und suchen Sie am besten schon heute nach Möglichkeiten, Ihr Leben und damit auch Ihre Gesundheit zu verbessern!
Lesen Sie hier, wie Waagen diese Woche gute Laune bewahren können
Oftmals sind wir selbst unser größter Kritiker. Sie können allerdings darauf achten, nicht zu hart mit sich selbst ins Gericht zu gehen. Nicht alles, was Ihnen an sich selbst nicht gefällt, muss geändert werden. Die eigenen "Macken" zu erkennen und zu akzeptieren, wenn sie nicht zu ändern sind, ist ein wichtiger Schritt zur Kunst, sich selbst zu lieben. Beobachten Sie sich in den folgenden Tagen einmal selbst und entscheiden Sie dann, wie Sie mit sich umgehen wollen.
Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
In der Regel gefällt es uns, zu registrieren, dass ein Mensch in unserer Umgebung um unsere Aufmerksamkeit ringt. Doch wir sollten auf gar keinen Fall einfach nur stille Nutznießer sein, sondern auch immer wieder darüber nachdenken, wie wir unseren Liebsten zeigen können, dass uns ihre Zuneigung wichtig ist. So können Sie zum Beispiel etwas Neues lernen, womit Sie dann Ihren Partner überraschen und vielleicht etwas verwöhnen können. Meistens ist es dann auch gar nicht mehr so wichtig, wie weit man damit gekommen ist, da schon das Wissen darum, dass Sie so etwas versucht haben, Ihren Partner freuen wird. Dabei ist gar nicht so wichtig, was Sie konkret tun. Solange dabei deutlich wird, dass Sie Ihrem Partner eine Freude machen wollten. Investieren Sie daher etwas Zeit und es wird sich für Sie beide mit Sicherheit auszahlen!

♏ Skorpion - 23. Oktober - 22. November

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Etwas ausschließlich nach Schema-F zu verrichten ist oftmals leichter, als die grundsätzliche Einrichtung dieser Dinge mal zu hinterfragen. Denn dafür müsste man ja auch gewisse Grundannahmen hinterfragen, und das ist etwas, was wir normalerweise vermeiden: Wir strukturieren unsere Wahrnehmung mithilfe solcher Grundannahmen, einmal gefasst, sind diese ein angenehmes Werkzeug, um sich in der Welt zu bewegen. Aber das Denken zu vernachlässigen, und die Dinge nicht immer wieder neu in Frage zu stellen, kann irgendwann auch zu bösen Überraschungen führen, wie wir momentan hier und da sehen. Also: Machen Sie in den nächsten Tagen mal eine sogenannte Kopf-Inventur und hinterfragen Sie vor allem festgefahrene Routinen! Das kann ein ganz neues Licht auf die Dinge werfen.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Die Wechselwirkungen von Gesundheit und Glücklichsein sind bereits häufig untersucht worden: Wie wir uns fühlen, wie es um unsere Seele bestellt ist, hat direkten Einfluss auf unseren Körper, und umgekehrt. Doch Glück lässt sich weder erzwingen noch verordnen, um gesund zu bleiben. Auf den ersten Blick widersprechen dieser Idee nämlich zahlreiche Beobachtungen in unserer Umwelt: Wie oft werden Menschen krank, die ein ausgeglichenes und ausgewogenes Leben führen? Nicht immer können wir offenbar beeinflussen, gesund zu bleiben, häufig werden wir krank, ohne zu wissen, ob die Erkrankung unmittelbar auf unsere Gewohnheiten zurückzuführen ist. Dennoch können wir eine Menge für unsere Psychohygiene (und damit auch für unsere Gesundheit) machen: Versuchen wir, positiv zu denken, und nicht immer vorrangig an das, was schlecht läuft. Das kann schon viel ausmachen.
Lesen Sie hier, wie Skorpione diese Woche gute Laune bewahren können
Dauerhafte Arbeit ohne Erholung kann schnell dazu führen, dass wir ausbrennen. Wenn Sie also eine Aktivität entdecken, die Ihnen Freude bereitet, ohne dass Sie davon abhängig sind, dann schaffen Sie dauerhaft Platz für diese. In den kommenden Tagen können Sie sich ja mal nach einer Sache umsehen, die Ihnen schlichtweg Freude bereitet.
Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Nicht alle Beziehungen im Leben geben uns das, was wir benötigen. Und einige von uns vergessen sich selbst und ihre eigenen Bedürfnisse, indem sie nur noch damit beschäftigt sind, ihre Beziehung zu erhalten, indem sie sich ausschließlich auf die geäußerten Wünsche des Partners konzentrieren um diese bestmöglich zu erfüllen. Es gibt allerdings Dinge, die wir tun können, um solche "Beziehungs-Burnouts" zu vermeiden. So ist es wichtig, zu klären, wie Sie zurecht kommen, wenn Sie mal ganz allein sind. Eine kurze Auszeit - zum Beispiel über das Wochenende - kann Ihnen klarmachen, wie Sie mit solch einem Moment noch umgehen können. Aber seien Sie unbesorgt: Falls Sie in dieser Zeit nur selten an Partner denken, ist das alles andere als kritisch. Solche Auszeiten sind viel eher eine gute Gelegenheit, um wieder zu sich selbst zu finden und wieder sehen zu können, was wir selbst eigentlich so wollen und welche Wünsche sich vorrangig durch das Zusammenleben mit dem Partner ergeben haben. Mit dieser Zurückbesinnung auf die eigenen Vorstellungen und Wünsche sind Sie am Ende dazu in der Lage, auch wieder mehr in Ihre Beziehung investieren zu können.

♐ Schütze - 23. November - 20. Dezember

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Wir lernen fürs Leben, es wäre irrig anzunehmen, wir würden aus unseren Erfahrungen nichts für unseren weiteren Weg auf dieser Erde lernen. Klar: Zum exakten Vorhersagen der Zukunft taugt die Vergangenheit - leider - nur bedingt. Aber wer als Kind tatsächlich mal auf die viel zitierte heiße Herdplatte gefasst hat, wird dies mit großer Wahrscheinlichkeit nicht noch einmal wissentlich und willentlich tun. Und gleichzeitig ist die Zukunft - wie Karl Popper zu sagen pflegte - weit offen - Sie sollten sie als einen nahezu unendlichen Möglichkeitsraum verstehen, ohne zu vergessen, wie und auf Basis welcher Erfahrungen Sie der Mensch werden konnten, der Sie heute sind.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Eigentlich sind es nur kleine Aufwände, die wir investieren müssten: Ein kurzer Spaziergang. Mal wieder selbst mit frischen Lebensmitteln kochen statt wieder nur den Lieferservice nutzen. Oder einfach statt dem Aufzug die Treppe nehmen. Solche Dinge, die sich eigentlich einfach in den Tag einbauen lassen, sind es, die eine große Wirkung entfalten können. Sie können schon eine positive Veränderung spüren, wenn Sie einmal am Tag um den Häuserblock laufen, um zum Beispiel das individuelle Infarktrisiko schon deutlich zu senken. Doch seien Sie mal ehrlich: Wie oft machen Sie so etwas? Häufig ist dann doch der innere Schweinehund stärker. Doch diesen gilt es zu bekämpfen! Besser, Sie fangen genau heute, jetzt, damit an, denn es ist nie zu spät, um mehr gesunde Aktivitäten in Ihren Alltag zu integrieren.
Lesen Sie hier, wie Schützen diese Woche gute Laune bewahren können
Sie haben sich in der Vergangenheit selbst viel abverlangt. Nun ist es an der Zeit, sich auch mal etwas zu gönnen. Doch lassen Sie sich bitte nicht von Gedanken runterziehen, die eine Rechtfertigung dafür verlangen, wenn Sie sich etwas Schönes kaufen oder sich einen Kurzurlaub ermöglichen. Suchen Sie sich im Laufe der Woche eine Sache, die Sie ohne andere Menschen einfach mal genießen.
Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Zu oft tendieren wir dazu, den Gegenstand unserer Begierde auch besitzen zu wollen. Der Wunsch nach Kontrolle über das eigene Leben kann dann dazu führen, dass wir uns Sorgen machen, wenn wir mal nicht da sind. Doch die Basis einer gelingenden Beziehung ist auch das gegenseitige Vertrauen, dessen Abwesenheit zu Misstrauen und Zweifeln führen kann. Ein Grund für heraufziehende Eifersucht liegt jedoch meistens in eigenen Unsicherheiten begründet. Führen Sie am besten ein klärendes Gespräch mit dem Menschen, mit dem Sie aktuell zusammen sind, wenn Sie sich in Ihrer Beziehung unsicher fühlen. In der Regel wird Ihr Gesprächspartner dann auch alles tun, um diese Unsicherheit bei Ihnen zu bekämpfen. Im Anschluss können Sie dann wieder zu zweit durchstarten. Denn wenn uns klar ist, dass wir Rückhalt haben und nicht allein sind, können wir uns mit voller Kraft dem Alltag stellen.

♑ Steinbock - 21. Dezember - 19. Januar

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Erfolg
Sich nur in dem weiterzuentwickeln, was man schon kann, kann zu einer anstrengenden Form des Expertendaseins führen. Probieren Sie ruhig mal etwas Neues aus und schauen Sie, wie Sie davon im Allgemeinen profitieren können. Neue Projekte bringen häufig auch neue Perspektiven auf das eigene Leben.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Theoretisch kann uns eine Vielzahl von Krankheiten ereilen - die Möglichkeiten, die bestehen, erscheinen geradezu endlos. Gibt es 50.000 bekannte Krankheitsbilder? Oder 100.000? Am Ende des Tages ist das aber auch egal: Eine Grippe kann uns den Tag ebenso vermiesen wie ein Migräneanfall. Somit gibt es zwar eine unendlich wirkende Fülle an Krankheiten, aber nur eine Gesundheit. Und auf diese gilt es, Acht zu geben.
Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
Auch wenn die Unterstützung durch Freunde und Familie meist heilsam und hilfreich ist, ist es wichtig, auch den Glauben an sich selbst zu bewahren. Wenn Bestätigung und Anerkennung nur von anderen kommen, stellt sich mitunter eine psychische Abhängigkeit dazu ein. Versuchen Sie in der kommenden Woche sich vermehrt selbst zu motivieren, aber nehmen Sie sich auch die Zeit, sich mal allein über all das Gute in Ihrem Leben zu freuen.
Liebeshoroskop für Sie und Ihn
Auch wenn man sich mit seinem Partner das Ziel gesetzt hat, Diskussionen zu vermeiden, kann es doch passieren, dass man sich in die Haare kriegt. Das sollte dann aber auf keinen Fall gleich als ein Scheitern der Beziehung interpretiert werden, auch wenn man sich die gemeinsame Zeit natürlich nicht so vorgestellt hat. Auch wenn sie unschön sind, kommen Auseinandersetzungen zwischen Liebespaaren in der Regel immer vor. Wenn das passiert, kann es ungemein helfen, sich ein paar Dinge bewusst zu machen. So sollten Sie immer daran denken, dass wir, auch wenn wir es nicht wollen, unseren Partner mit Worten durchaus sehr verletzen können. Auch wenn Sie sich verletzt fühlen, denken Sie daran, dass das nicht die Absicht Ihres Partners war. Konzentrieren Sie sich lieber darauf, dass es etwas gibt, das Ihren Partner in so eine aufgewühlte Situation bringt und dass Sie ihm oder ihr dabei sehr wahrscheinlich helfen können.

♒ Wassermann - 20. Januar - 18. Februar

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Da wir in einer schnelllebigen Zeit leben, vernehmen wir aktuell eine Beschwerde immer wieder: Wie wenig Zeit doch bleibt für die wirklich wichtigen Dinge und wie beschäftigt man doch ist. Wir beklagen uns, immer wieder aufs Neue. Doch was wir alles tun könnten, anstatt zu klagen! Denn bei Klagen wie diesen handelt es sich leider allzu oft einfach um Ausreden, mit denen Dinge vor sich her geschoben und Aufgaben vertagt werden sollen. Doch versuchen wir doch einfach mal, diese Sachen auch in dem Augenblick zu erledigen, in dem sie gemacht werden müssen. Eigentlich geht es schlichtweg darum, etwas einfach zu erledigen, anstatt es irgendwann in der Zukunft machen zu müssen. Denn wer etwas irgendwann erledigen will, der macht es wahrscheinlich nie.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Achtsamkeit scheint ein wichtiger Beitrag zu einer gesunden Balance von Körper und Geist zu sein. Achten wir auf unsere körperlichen Bedürfnisse, so geht es uns auch seelisch besser. Häufig ist der Körper isoliert von unserem Geist betrachtet worden. Doch das ist nur in wenigen Fällen ratsam, denn wie wir heute wissen, sind die Wechselwirkungen zwischen Körper und Seele vielschichtig, und das eine gegen das andere aufzuwiegen führt in vielen Fällen dazu, dass eines von beiden zu kurz kommt. Das sollten Sie nicht zulassen!
Tipps, mit denen Wassermänner garantiert besser durch die Woche kommen
Für den Selbstwert ist es Gift, auf lange Zeit zu Dingen gezwungen zu werden, hinter denen man selbst nicht stehen kann. Doch viele Handlungen in unserem Leben führen wir nicht deshalb durch, weil wir sie wirklich wollen. Dementsprechend müssen wir unsere ureigensten Entscheidungen im Einklang mit unseren inneren Werten treffen und dürfen diese auch im Nachhinein nicht abwerten. Versuchen Sie in dieser Woche doch mal, einen Erfolg über alle Tage der Woche hinweg im Hinterkopf zu behalten.
Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Viele Menschen tun sich schwer damit, wenn sie darüber nachdenken, was sie den Menschen, die sie ins Herz geschlossen haben, schenken könnten, um ihre Zuneigung mit einer kleinen Geste zum Ausdruck zu bringen. Unangenehm könnte es aber dann werden, wenn der Beschenkte dann auch eine bestimmte Reaktion zeigen muss oder wir uns dann sogar gekränkt fühlen, wenn unsere Erwartung an eine Reaktion der Freude und Dankbarkeit nicht eintritt. Viel zu oft machen wir den Fehler und erwarten, dass wir nun Freude und Dankbarkeit zu spüren bekommen. Doch für eine solche Reaktion müssen schon einige Dinge zusammenkommen, was sie aber nur selten tun. Meist gewöhnen wir uns im Laufe unseres Lebens an, uns gekünstelt zu freuen oder verurteilen den Beschenkten als undankbar, wenn dieser Mensch das nicht tut. Ohne solche Erwartungen und Zwänge können wir allerdings viel entspannter schöne Aufmerksamkeiten aussuchen und uns dann auch ehrlicher darüber freuen, wenn diese dann ins Schwarze treffen.

♓ Fische - 19. Februar - 20. März

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Wir müssen das Rad nicht unbedingt ständig neu erfinden, auch im Berufsleben nicht. Im Grunde reicht es schon aus, wenn wir das Bestehende noch einmal in Ruhe anschauen und überlegen, wie diese Dinge sich vielleicht noch einmal neu zusammensetzen lassen. Selbst in den innovativsten Produkten ist stets die Geschichte des jeweiligen Handwerks enthalten. Doch die wahre Kunst besteht darin, aus dieser Tradition kommend die Artefakte immer wieder neu zusammenzusetzen, und nicht im Schöpfen aus dem Nichts. Versuchen Sie es doch einfach mal, Sie werden vermutlich überrascht sein, wie gelungen das Ergebnis ist!
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Unsere Lebenswelt hat sich in den vergangenen Jahrzehnten sehr stark verändert: Viele von uns gehen einen großen Teil des Tages Tätigkeiten nach, die aus gesundheitlicher Perspektive eher schädlich sind. Wir wissen, dass lange zu sitzen, schädlich ist, doch gleichzeitig werden Teile unserer Arbeitswelt immer mehr auf sogenannte Dienstleistungstätigkeiten ausgerichtet, die wir meistens im Sitzen vor dem Computer verrichten. Umso wichtiger sind daher regelmäßige Bewegung und eine stabile Sitzhaltung. Sehen Sie zu, dass Sie Bewegung, wann immer es möglich ist, in Ihren Arbeitstag einbinden. Nicht selten lassen sich bestimmte Erledigungen mit einem kleinen Spaziergang verbinden. So können Sie Körper und Seele pflegen.
Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Für den Erhalt eines gesunden Selbstwertes ist es ungemein wichtig, sich selbst nicht kleiner zu machen, als man ist. Außerdem sollten Sie auch achtsam mit Ihren körperlichen und psychischen Reserven umgehen. Lassen Sie sich nicht für alles einspannen, was man Ihnen vorsetzt. Überlegen Sie gut, ob es Ihnen und den Zielen, die Sie verfolgen, zuträglich ist, bevor Sie Aufgaben annehmen.
Liebeshoroskop für Frau und Mann
Kleine und vielleicht auch störende Eigenheiten, die wir an unserem Partner entdecken, mit diesem zu besprechen, ist eine heikle Angelegenheit. Immer wieder heißt es, dass Menschen, die sich gefunden haben und ein Stück ihres Weges gemeinsam gehen wollen, nicht den Versuch unternehmen sollten, den Anderen zu verändern. Doch auch dieses Prinzip hat seine Grenzen und gilt nicht so einfach ohne Weiteres. Eine Person in Gänze umkrempeln zu wollen ist etwas völlig anderes, als mit dieser oder diesem in Ruhe über schwierige Angewohnheiten zu sprechen. Man kann nicht oft genug darüber sprechen, mit welchen Dingen man sich wohl oder unwohl fühlt. Zu beachten ist hier allerdings, dass das Gespräch dialogisch geführt wird und auch die eigenen Charakterzüge Thema sind wie die des Anderen. Dann wird es auch für beide schnell klar, dass es nicht um das Verändern nur eines Menschen geht, sondern darum, aufeinander Rücksicht zu nehmen und den gemeinsamen Versuch, zu zweit ein schönes und ausgeglichenes Leben zu führen.

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.