Erfahren Sie ganz genau, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.
Ihr Wochenhoroskop vom 30.08. bis 05.09.

Bald beginnt der Herbst - doch wie stehen Ihre Sterne in den nächsten Tagen?
  • Bald beginnt der Herbst - doch wie stehen Ihre Sterne in den nächsten Tagen?

  • Foto: BillionPhotos.com
  • hochgeladen von Victor Schlampp

Sind Sie auch neugierig darauf, was die Zukunft bringt? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die kommende Woche vorbereiten. Welche Herausforderungen kommen morgen auf Sie zu? Hier können Sie es herausfinden.

♈ Widder - 21. März - 20. April

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Innovation ist der Sprung von Nichts zu Etwas, von einer 0 zu einer 1. Und innovativ zu sein - die Gabe der Innovationsfähigkeit zu besitzen - kann derzeit sogar zentral für das berufliche Überleben sein. Denn wir alle sind mittlerweile gezwungen, schnell und immer wieder an sich verändernde Situationen anzupassen. Versuchen Sie somit auch mal wieder verstärkt, außerhalb des Status Quo an Dingen zu tüfteln, die nicht direkt mit Ihrem Brotjob zu tun haben. Wer zukünftig in der Lage ist, etwas Neues auf den Weg zu bringen, der braucht sich vor der Zukunft nicht zu ängstigen.
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Die Angst vor dem Tod ist wahrscheinlich die Motivation für vieles, was wir Menschen schaffen. Wir leben eigentlich immer - egal ob bewusst oder unbewusst - in dem Wissen, dass wir sterblich sind und dass unsere Tage endlich sind. Doch ist dieses Wissen auch der Grund dafür, dass wir uns in der Regel ein langes Leben wünschen? Interessant ist doch, dass wir eigentlich alle alt werden wollen, solange wir es noch nicht sind, doch die Vorstellung, alt und gebrechlich zu sein, behagt uns auch wieder nicht. Dieser Konflikt resultiert daraus, dass wir einerseits nicht sterben wollen, und wir andererseits aber auch für immer jung sein möchten. Doch das ewige Leben ist ein bloßer Wunschgedanke. Akzeptieren Sie, dass alles Leben auf diesem Planeten vergänglich ist. Altern kann auch etwas sehr Poetisches sein, solange es in Würde geschieht.
Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
Der wichtigste Quell für Selbstbewusstsein und Selbstwert sind Sie selber. Zwar ist Lob oder Anerkennung von anderen Menschen eine schöne und bedeutsame Sache, die sich natürlich schön anfühlt, jedoch sollte sie nicht die treibende Triebkraft in Ihrem Leben sein. Hören Sie in dieser Woche doch mal tiefer in sich, um herauszufinden, was Ihre Schwächen und was Ihre Stärken sind. So können Sie sich selbst akzeptieren, ohne Andere zum Maßstab zu nehmen.
Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop
Jeder kennt das: Wenn wir uns frisch verliebt haben, dann fällt es uns schwer, diesen Menschen nicht andauernd anzuschauen. Aber es braucht schon mehr, um aus einer stürmischen Verliebtheit auch ein nachhaltiges gemeinsames Leben zu machen. Denn neben dem reinen Gefühl des Verliebtseins, welches nach einer gewissen Zeit allmählich schwächer wird, bedeutet eine nachhaltige Beziehung vor allem auch Organisation und Kompromisse, wenn wir uns nicht immer wieder in Banalitäten und dem Ewiggleichen verfangen wollen. Eine Möglichkeit, solche Situationen zu verhindern, besteht darin, frühzeitig über einen gemeinsamen Weg und die Zukunft zu zweit zu sprechen.

♉ Stier - 21. April - 21. Mai

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Erfolg
Da wir in einer schnelllebigen Zeit leben, vernehmen wir aktuell eine Beschwerde immer wieder: Wie wenig Zeit doch bleibt für die wirklich wichtigen Dinge und wie beschäftigt man doch ist. Viele Menschen beklagen sich, immer wieder aufs Neue. Aber wie viel wir schaffen könnten in der Zeit, wo wir uns selbst bemitleiden! Denn bei Klagen wie diesen handelt es sich leider allzu oft einfach um Ausreden, mit denen Dinge vor sich her geschoben und Aufgaben vertagt werden sollen. Versuchen Sie doch mal, die Dinge just in dem Moment zu erledigen, in dem sie fällig werden. Eigentlich geht es schlichtweg darum, etwas einfach zu erledigen, anstatt es irgendwann in der Zukunft machen zu müssen. Denn wer etwas irgendwann erledigen will, der erledigt es wahrscheinlich nie.
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Oft begreifen wir unsere Gesundheit als Normalzustand - der Zustand, in dem wir uns wohlfühlen und alles tun können, was wir wollen. Doch eine Krankheit kann diesen Zustand zu einem abrupten Ende bringen. Für wie selbstverständlich wir unser Wohlergehen halten, merken wir - leider muss man sagen - erst dann, wenn es uns einmal nicht so gut geht und die Gesundheit somit abwesend ist. Wir entwickeln also erst Stück für Stück ein Bewusstsein dafür, was es heißt, gesund zu sein, indem wir erkennen was es heißt, krank zu sein. Und das ist Grundvoraussetzung für Wissen. Wissen, das schließlich dazu führen kann, dass wir Dinge besser machen können. Zum Beispiel den Umgang mit uns selbst verbessern, um weniger krank zu sein.
Tipps, mit denen Stiere garantiert besser durch die Woche kommen
Viel zu oft werden wir von Gedanken abgelenkt, die darauf abzielen, herauszufinden, was andere über uns denken. Oftmals denken andere nicht annähernd so oft über uns nach, wie wir denken. Achten Sie darauf, sich von solchen Gedankenspiralen nicht gefangen nehmen zu lassen. Ihr Gegenüber kämpft wahrscheinlich mit denselben.
Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Nicht selten neigen wir dazu, den Gegenstand unserer Begierde auch ganz für uns haben zu wollen. Wir fürchten uns und fragen uns, was passieren mag, wenn wir mal nicht mit diesem Menschen zusammen sind. Dabei ist doch das Vertrauen, das wir in diesen Menschen setzen, elementarer Bestandteil der gegenseitigen Liebe, der auf gar keinen Fall vergessen werden sollte. Aufkommende Eifersucht ist nicht selten auch eine Folge der eigenen Unsicherheit. Aber solche Sachen lassen sich besprechen, auch wenn dieses Problem erst einmal eher unklar scheint und schwer zu durchdringen sein mag. In der Regel wird Ihr Gesprächspartner dann auch alles tun, um diese Unsicherheit bei Ihnen zu bekämpfen. So können wir sicher, gestärkt und voller Energie die Probleme des Lebens zusammen angehen, in dem Vertrauen, dass der dafür notwendige Rückhalt auch da ist.

♊ Zwillinge - 22. Mai - 21.Juni

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Empfehlungen in dieser Woche
Veränderungen bei der Arbeit sind oft schwer durchzuführen. Gewisse Praktiken haben sich etabliert und vielen erscheint der Kraftakt, grundlegend etwas zu verändern, zu groß. Oder an anderer Stelle werden mögliche Risiken als Gründe gegen Veränderungen vorgebracht. Dabei sollten Sie jedoch auf keinen Fall vergessen, dass jede Verbesserung auch eine Veränderung ist und die Vermeidung von Veränderung daher auch ein Blockieren von Verbesserungen sein kann.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Gemäß einer deutschen Volksweisheit ist es so, dass wir Gesundheit erst dann schätzen, wenn wir sie verloren haben. Wie viel an der Redewendung wirklich dran ist, erkennt man tatsächlich immer erst dann, wenn man krank ist. Doch dass auch Menschen, die sehr gesund leben, ernsthaft erkranken können, ist eine triviale Wahrheit, mit der die meisten Menschen bereits Erfahrung gemacht haben. Nur: Welchen Schluss ziehen wir daraus? Möglicherweise hilft uns an der Stelle einfach mehr Gelassenheit: Sie können nicht alles bis ins Kleinste planen, nicht alles bereits im Keim ersticken. Versuchen Sie doch einfach, Ihr Leben zu leben. Zu glauben, Sie könnten alles kontrollieren, setzt Sie einem Stress aus, der unnötig ist - also lassen Sie es ruhig angehen.
Tipps, mit denen Zwillinge garantiert besser durch die Woche kommen
Zurückhaltung gilt als erstrebenswerte Eigenschaft. Lassen Sie sich davon aber nicht abhalten, Lob und Anerkennung von anderen anzunehmen. Achten Sie in der kommenden Woche einmal darauf, wie Sie reagieren, wenn Sie Zuspruch und Anerkennung erhalten.
Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Einem Menschen das erste Mal seine Liebe zu gestehen, kommt uns vor wie die schwerste Aufgabe, die es auf dieser Welt geben kann. Die Furcht vor einer Zurückweisung und davor, dass unsere Liebe nicht erwidert wird, kämpft in dem Augenblick mit allen Hoffnungen, Wünschen und Gefühlen. Doch wir können die Aufregung ein wenig mildern, indem wir uns klar machen, dass hier mehr als nur eine Sache passiert. Denn neben dem alles Andere überstrahlenden Gefühl der tiefsten Zuneigung zu diesem Menschen, schlummert in jedem von uns auch schlichtweg der Wunsch, ebenso geliebt zu werden. Die Liebe für einen Menschen und das, was wir uns von diesem Menschen wünschen, sind zwei unterschiedliche Dinge. Wenn wir uns dessen bewusst sind, können wir besser damit umgehen, wenn die begehrte Person unsere Gefühle nicht erwidern kann oder möchte.

♋ Krebs - 22. Juni - 22. Juli

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Besonders im Arbeitsleben gibt es viele ungeschriebene Regeln, deren Einhaltung vorausgesetzt wird, ohne dass sie einen erkennbaren Vorteil haben. Einigen Menschen haben immer mal versucht, diese Barrieren mit Gewalt einzureißen und sind gescheitert. Um in einer solchen Umgebung zu überleben, ist es von Nöten, die existierenden Regeln zu kennen, dann ist es auch möglich, sie hin und wieder mal zu brechen, ohne unerwartete Reaktionen zu erzeugen.
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Achtsamkeit scheint ein wichtiger Beitrag zu einer gesunden Balance von Körper und Geist zu sein.Beachten wir die Signale unseres Körpers, so geht es uns auch seelisch besser. Häufig ist der Körper isoliert von unserem Geist betrachtet worden. Doch das kann sich rächen, denn wie jetzt bekannt ist, gibt es viele Verbindungen zwischen Geist und Körper, und das eine gegen das andere auszuspielen führt in der Regel dazu, dass eines von beiden zu kurz kommt. Das sollten Sie nicht zulassen!
Tipps, mit denen Krebse garantiert besser durch die Woche kommen
Es ist weiter verbreitet als viele denken, dass man sich unterbewusst selbst schlecht macht. Solche Leute neigen dann dazu, an Menschen, Aufgaben und Dingen immer etwas zu finden, das kritisiert werden kann. Achten Sie in der kommenden Woche darauf, auch Ihre kleinen Erfolge wertzuschätzen und einen Abschluss zu finden, auch wenn Sie denken, dass etwas noch nicht ganz perfekt ist, aber sein könnte.
Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Was wir träumen kann manchmal Einfluss auf unsere Beziehung haben. Und doch muss man vorsichtig sein, da die Bilder, die wir im Traum sehen, nicht der Wirklichkeit entsprechen. Wenn das Gehirn im Schlaf Bilder produziert und Erinnerungen verarbeitet, setzt es sich mit den Dingen auseinander, mit denen es tagsüber beschäftigt war. Nicht immer sind die Träume von der schönen Art. Das kann vor allem dann passieren, wenn wir unsicher sind und sich das Unterbewusstsein dann die ungemütlichsten Szenen ausmalt. Mit dem Partner darüber zu sprechen, wird spätestens dann wichtig, wenn die Träume uns nach dem Aufstehen noch beschäftigen. Oft ist es dann viel einfacher, dem Stress aus den Träumen nicht eine solch große Bedeutung beizumessen. Wenn sich die belastenden Träume um den Partner drehen, sollte vielleicht erst recht ein Gespräch darüber stattfinden. Wenn das Geträumte unbesprochen bleibt, können die Traumerlebnisse die Partnerschaft vielleicht so belasten, als wären sie wirklich passiert.

♌ Löwe - 23. Juli - 22. August

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Wir alle kennen diese Menschen, die gern in der Öffentlichkeit sind und dabei auch noch einen Erfolg nach dem anderen feiern können. Doch wir vergessen nur allzu oft, dass hinter jeder erfolgreichen Persönlichkeit ein ganzes Team an mehreren Menschen steht, das gehörigen Anteil an diesen Erfolgen hat. Halten Sie sich besser nicht für unbesiegbar und machen Sie sich stets bewusst, dass wir vor allem in der nächsten Zeit nur zusammen stark sind und durch diese schwierigen Zeiten navigieren können. Nur wer teamfähig ist, ist auch zukunftsfähig.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Unabhängig davon, wie sehr wir es auch probieren: Wenn wir kein gesundes und ausgeglichenes Leben führen, , so werden wir uns mit keinem Geld der Welt Gesundheit erkaufen können, wenn wir es dann irgendwann einmal nötig haben. Es kommt auf die Ganzheitlichkeit an und somit müssen wir manchmal unser Leben einfach ein Stück weit ändern und vielleicht nochmal ganz von vorn anfangen. Leider bedarf es dazu häufig eines oft abrupten Dämpfers, um zu dieser Einsicht zu kommen und einen Wandel einzuleiten. Am besten ist es, Sie lassen es gar nicht erst so weit kommen und fangen schon heute damit an, Ihr Leben zu ändern!
Tipps, mit denen Löwen garantiert besser durch die Woche kommen
Sie haben sich selbst in der Vergangenheit viel abverlangt. Doch jetzt ist es an der Zeit, sich auch mal etwas zu gönnen. Doch lassen Sie sich bitte nicht von Gedanken runterziehen, die eine Rechtfertigung zu erfordern scheinen, wenn Sie sich zum Beispiel jetzt etwas Schönes kaufen oder sich einen Kurzurlaub ermöglichen. Suchen Sie sich im Laufe dieser Woche eine Sache, die Sie ohne andere Menschen genießen.
Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Meist besteht die Liebe zwischen zwei Personen. Sollten wir lediglich darauf bedacht sein, dass es sich bloß um eine ausgeglichene Beziehung handelt, dann werden wir damit eher unglücklich werden. Wir sollten unsere Liebe vielmehr daran bemessen, was wir aus freien Stücken für den Anderen zu geben bereit sind, ohne immer eine Gegenleistung zu erwarten. Jedoch sollte man sich deswegen nicht von dem Wunsch verabschieden, geliebt zu werden und das auch fühlen zu können. Wenn Sie den Eindruck haben, in Ihrer Beziehung herrsche ein unfaires Ungleichgewicht, dann sprechen Sie das am besten in einem geeigneten Moment an und fragen Sie nach, welche Erwartungen Ihre Partnerin/Ihr Partner hat und wie Sie zwei zu einem Gleichgewicht zurückfinden könnten.

♍ Jungfrau - 23. August - 22. September

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Allzu oft finden wir im oftmals nervenaufreibenden Arbeitsalltag die Zeit, um wirklich kreativ zu sein: Um gemeinsam mit den Kollegen und Kolleginnen verschiedene, vielleicht auch verworrene Ideen durchzuspielen und Neues einfach mal auszutesten. Doch das ist fatal, denn wagen wir uns nicht ab und an abseits eingetretener Pfade in Neuland vor, so ist auch die Wahrscheinlichkeit gering, auf Neues zu stoßen und dieses gewinnbringend zu adaptieren. Nehmen Sie sich in den nächsten Tagen doch mal wieder Zeit für kreative Pausen, denn diese belohnen Sie in der Regel mit zahlreichen neuen Ideen. Und unter diesen wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch mal wieder eine richtig gute dabei sein!
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Erkenntnis ist ein Schlüssel dazu, das eigene Leben zu verbessern. Das gilt auch für unser Wohlbefinden: Oft merken wir nicht, ob überhaupt ein Leidensdruck besteht. Mit der Zeit jedoch lernen wir hinzu und können irgendwann bestimmte Dinge auch besser einschätzen. Wir kennen nicht nur unseren Körper besser, sondern wir wissen auch, was uns gut tut (und was eben nicht). Wissen Sie über sich selbst Bescheid? Eher nicht? So könnten Sie jetzt die Gelegenheit haben, das nachzuholen: Beschäftigen Sie sich mit ihrem Körper, er wird es Ihnen danken!
Tipps, mit denen Jungfrauen garantiert besser durch die Woche kommen
Für gute Laune und ein gutes Selbstwertgefühl ist die Körperhaltung bedeutsamer, als man vermuten mag. Ein aufrechter Gang, vielleicht mit erhobenem Kopf, strahlt nicht nur nach außen Selbstbewusstsein aus, sondern wirkt auch nach innen. Achten Sie in den kommenden Tagen doch mal darauf, wie Ihre Haltung ist und ob eine andere Haltung Einfluss auf Ihr Gefühlsleben hat. Sie werden wahre Überraschungen erleben!
Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Auch wenn die Irrungen und Wirrungen der Liebe für manche Menschen immer wieder auch enttäuschende Erfahrungen mit sich bringen, sollte man nie aufgeben, an die Liebe zu glauben. Denn sie ist nicht nur die Grundlage für eine Beziehung, sondern zentral für verschiedene Beziehungen zwischen uns. Egal ob Verwandte, Bekannte, Freunde: Es ist die Liebe, die dafür sorgt, dass wir immer wieder an bestimmte Menschen denken und uns die Frage stellen, ob es ihnen gut geht. Wenn es diese Gefühle gibt, wird auch immer eine Beziehung zu anderen Menschen und letztlich eine romantische Bindung möglich sein, sowie auch die Chance auf eine lang anhaltende Verbundenheit.

♎ Waage - 23. September - 22. Oktober

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Oft erwarten wir, dass Fehlerlosigkeit ein Zeichen von guten Arbeitens ist. Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass wir die Fehler im System einfach nicht bemerken. Das liegt insbesondere daran, dass ein positives Resultat meist nicht fehlerfrei entsteht, sondern in dem Wissen, dass Fehler durchaus vorkommen, dass immer wieder analysiert und verbessert wurde. Doch was sagt uns das? Vielleicht das: Bringen wir mehr Mut auf und probieren wir wieder Dinge aus!
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Zu den Wechselwirkungen zwischen von Zufriedenheit und Gesundheit wurde bereits sehr viel gesagt und geschrieben. Wir sind vor allem zufrieden, wenn wir uns von einer Erkrankung oder Verletzung erholt haben, die uns zu schaffen gemacht hat. Wenn es uns aber körperlich gut geht, machen wir uns nur selten bewusst, wie wichtig das eigene körperliche Wohlbefinden ist. Wie wichtig könnte hier Bildung sein? Das Erlangen von Wissen ist eine Grundvoraussetzung für ein gesünderes Leben. Sollten wir uns nicht vielmehr damit beschäftigen, wie wir unsere Gesundheit aktiv erhalten können?
Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Viele Menschen lernen in Ihrer Jugend, dass sie nicht selbstsüchtig sein sollen. Da es schwer ist, hier ein gesundes Maß zu finden, verweigern sich einige Menschen dann im späteren Leben auch kleinste Freuden und fangen an, sich selbst Erfolge abzusprechen. Diese Art, mit sich selbst umzugehen, kann Spuren in der Psyche hinterlassen.. Erlauben und ermutigen Sie sich in der kommenden Woche dazu, sich auch mal an kleinen Dingen zu erfreuen.
Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Viele Leute tun sich schwer damit, wenn sie darüber nachdenken, was sie den Menschen, die sie lieben, zu gewissen Anlässen schenken könnten, um die eigene Zuneigung auch in materieller Hinsicht auszudrücken. Daraus entwickeln sich spätestens dann auch Probleme, wenn die schenkende Person fest damit rechnet und quasi erwartet, dass die Person, die wir beschenken, angesichts des Präsents auch in einer bestimmten Art und Weise auf das Geschenk reagiert. Viel zu häufig begehen wir den Fehler und erwarten Dank und Freude als Bezahlung für ein Geschenk. Doch für eine solche Reaktion müssen schon einige Faktoren zusammenkommen, was sie aber nur selten tun. Viel häufiger erleben wir eher gekünstelte Freude und fragen uns dann, wieso sich die beschenkte Person nicht wirklich freut. Ohne diese Erwartungen und Zwänge können wir allerdings viel entspannter Geschenke auswählen und uns auch ehrlicher darüber freuen, wenn diese dann ins Schwarze treffen.

♏ Skorpion - 23. Oktober - 22. November

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Wir lernen fürs Leben, es wäre irrig anzunehmen, wir würden aus unseren Erfahrungen nichts für unseren weiteren Weg auf dieser Erde lernen. Klar: Zum Prognostizieren dessen, was noch kommen wird, taugt das Vergangene nicht wirklich. Aber wer als Kind tatsächlich mal auf die viel zitierte heiße Herdplatte gefasst hat, wird dies mit großer Wahrscheinlichkeit nicht noch einmal wissentlich und willentlich tun. Und gleichzeitig ist die Zukunft - wie Karl Popper zu sagen pflegte - weit offen - Sie sollten sie als einen nahezu unendlichen Möglichkeitsraum verstehen, ohne zu vergessen, wie und auf Basis welcher Erfahrungen Sie der Mensch werden konnten, der Sie heute sind.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Es sind die kleinen Dinge, die wir öfter mal tun sollten: Sich hin und wieder die Beine vertreten. Mal wieder selbst mit frischen Lebensmitteln kochen statt Essen aus der Tiefkühltruhe. Oder einfach statt dem Aufzug die Treppe nehmen. Solche Dinge, die sich eigentlich einfach in den Tag einbauen lassen, sind es, die eine große Wirkung entfalten können. Sie können schon eine positive Veränderung spüren, wenn Sie einmal am Tag eine kleine Runde laufen gehen, um zum Beispiel das individuelle Infarktrisiko schon deutlich zu senken. Doch seien Sie mal ehrlich: Wie oft machen Sie so etwas? Oftmals scheinen andere Dinge erstmal wichtiger zu sein. Das ist jedoch ein Trugschluß! Besser, Sie fangen genau heute, jetzt, damit an, denn es ist nie zu spät, um mehr gesunde Aktivitäten in Ihren Alltag einzubinden.
Tipps, mit denen Skorpione garantiert besser durch die Woche kommen
In den nächsten Tagen sollten Sie mal wieder versuchen, ihre eigenen Stärken abzurufen. Denn durch und mit diesen erwächst etwas sehr Wertvolles, nämlich das Zutrauen in sich selbst. Und Sie werden darüber etwas Bemerkenswertes feststellen: Sie sind weitaus unabhängiger von ihrer Umgebung als Sie es zunächst gedacht hatten. Denn in Ihrem Selbstbewusstsein liegt nicht nur der Schlüssel zu einer harmonischen Beziehung mit der Welt, es ist auch die Grundvoraussetzung dafür, dass Sie Ihren eigenen Weg gehen können. Und Sie werden sehen: Die Welt wird Ihnen bei diesem Vorhaben nicht im Wege stehen!
Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Eine Liebe lebendig zu halten ist eine der größten Herausforderungen, vor denen ein Paar stehen kann, und leider schaffen gerade das viele Paare nicht über die Zeit. Missverständnisse sind oft der Auslöser dafür, dass eine Beziehung ab einem gewissen Punkt immer anstrengender wird. Sich dann dazu durchzuringen, die eigentlich vermeidbaren Probleme zu besprechen, wird in der Folge von Tag zu Tag schwerer. Oft kommt es vor, dass der Umgang mit Problemen und geäußerte Kritik falsch aufgefasst werden. Auf Kritik reagieren nicht alle Menschen gleich, sondern so, wie sie es in ihrem Elternhaus gelernt und es sich bei anderen Menschen abgeschaut haben. Auch eine bestimmte Reaktion von jemanden zu erwarten, führt öfter zu Enttäuschung als zu einer Lösung. Tauschen Sie sich zu zweit darüber aus, wie Sie sich gewisse Dinge vorstellen und wie Sie diese zusammen angehen wollen.

♐ Schütze - 23. November - 20. Dezember

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Gemachte Fehler sind fies, sie verfolgen uns häufig noch sehr lange, nachdem wir sie begangen haben. Vor allem im Job können Fehler noch eine ganze Zeit lang an uns kleben bleiben, länger zumindest als im Privaten, wo uns Bekannte, Freunde und Familie eher vergeben. Aber vergessen Sie dabei nicht: Mit Einfallsreichtum können Sie in der Regel den einen oder anderen Fehler tatsächlich wieder ungeschehen machen - und zwar indem Sie bereits Lösungen für kommende Probleme entwickeln, die außer Ihnen niemand angegangen ist. Die Kollegen und Kolleginnen und Ihre Kunden, aber auch die Chefetage wird es Ihnen mit ziemlicher Sicherheit danken.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Seien Sie mal ehrlich: Wie häufig hören Sie in sich hinein? Natürlich werden Sie, wenn Sie das tun, dabei nichts Bestimmtes hören, das ist schon klar. Die Frage ist vielmehr bildlich formuliert und es geht im übertragenen Sinne eigentlich darum, auf die Bedürfnisse seines Körpers zu achten, darauf, was dieser benötigt und welche Signale er sendet. Denn nur, wenn Sie bewusst zuhören, werden Sie vielleicht bemerken, wann Sie Ihre individuelle Grenze überschritten haben und wie Sie wieder gegensteuern können um Probleme gar nicht erst auftreten zu lassen. Wie viel Schlaf benötige ich und nehme ich mir diesen auch regelmäßig? Wann ist der Punkt gekommen, um mit dem Essen aufzuhören, weil ich bereits satt bin? Wann sollte ich vielleicht besser aufhören mit dem Laufen, weil das rechte Knie schon wehtut? Eigentlich geht es bei fast Allem im Leben darum, rechtzeitig den Ausstieg zu schaffen. Doch das können Sie nur, wenn Sie achtsam sind.
Tipps, mit denen Schützen garantiert besser durch die Woche kommen
Auch wenn wir aus den Fehlern anderer Menschen viel lernen können, sollten wir uns nicht daran hochziehen. Gerade weil wir dann dazu neigen, unsere eigenen Missgeschicke zu verdrängen, ist es in solchen Momenten umso wichtiger, helfend einzugreifen. Achten Sie in der kommenden Woche verstärkt darauf, nicht aus Versehen Ihren Selbstwert durch das Leid anderer zu stärken.
Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Wenn wir traurig sind, kann uns das einen Großteil unserer Kraft kosten, die wir eigentlich für wichtigere Dinge benötigen. Schlechte Gefühle und Erinnerungen mit uns herumzuschleppen, ist auf Dauer jedoch sehr ungesund. Manche Menschen jedoch haben sich mit Ihrem Leid abgefunden und können sich schon gar nicht mehr wirklich vorstellen, wie es ist, ein unbelastetes Leben zu führen. Die Liebe bietet wie kaum eine andere Sache jedoch einen sicheren Raum, in dem wir uns befreien und unsere Last zumindest mit jemandem teilen können. Doch dann kann wiederum das Problem bestehen, dass uns in den Momenten, in denen wir darüber sprechen wollen, einfach so gar nichts einfällt oder auf einmal nichts wichtig genug erscheint, was den Aufwand - die Zeit des Anderen - wert sein könnte. Um damit umzugehen kann es helfen, seine Gedanken einfach mal aufzuschreiben, wenn man von Kummer übermannt wird. Dann ist es zu einem späteren Zeitpunkt einfacher, sich zu erinnern, was einem Kummer bereitet hat. Und der Mensch Ihres Vertrauens wird sich dann mit Sicherheit Ihre Gedanken anhören wollen, wenn Sie diesen um gemeinsame Zeit ersuchen.

♑ Steinbock - 21. Dezember - 19. Januar

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Etwas nur nach Schema-F zu verrichten ist häufig bequemer, als die grundsätzliche Einrichtung dieser Dinge mal zu hinterfragen. Denn dafür müsste man ja auch gewisse Grundannahmen hinterfragen, und das ist etwas, was wir normalerweise vermeiden: Wir strukturieren unsere Wahrnehmung mithilfe solcher Grundannahmen, einmal gefasst, sind diese ein bequemes Hilfsmittel, um sich in der Welt zu bewegen. Doch das Denken zu vernachlässigen, und die Dinge nicht immer wieder neu zu hinterfragen, kann irgendwann auch zu bösen Überraschungen führen, wie wir momentan an verschiedenen Orten sehen. Also: Machen Sie in den nächsten Tagen mal so etwas wie eine Kopf-Inventur und hinterfragen Sie vor allem Ihre Routinen und Gewohnheiten! Das kann ein ganz neues Licht auf Vieles werfen.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Körper und Seele bilden eine komplexe Verbindung mit vielfältigen Ausprägungen. Häufig ist es so, dass wir Körperliches mit Körperlichem behandeln und Seelisches mit Gesprächen. Doch wie wäre es mal, ein körperliches Leiden zu lindern, indem man über dieses Leiden redet, anstatt es zu ignorieren? Wir sind alle körperliche Wesen, die nicht fehlerlos sind. Wir sind keine Maschinen. Auch unserem Körper unterlaufen “Fehler”. Und andersherum gilt aber auch: Wir können ein Stimmungstief oder eine Trauer durchaus lindern, indem wir ganz aus uns rausgehen und uns wieder körperlich spüren. Unser Handeln macht einen Unterschied. Denken Sie darüber vielleicht demnächst mal nach.
Lesen Sie hier, wie Steinböcke diese Woche gute Laune bewahren können
Auch wenn die Unterstützung durch Freunde und Familie meist heilsam und hilfreich ist, ist es wichtig, an sich selbst zu glauben. Wenn Bestätigung und Anerkennung nur von außen kommen, kann sich eine ungesunde Abhängigkeit davon entwickeln. Versuchen Sie in der kommenden Woche sich vermehrt selbst zu überwinden, aber nehmen Sie sich auch die Zeit, sich mal allein über Ihre Erfolge zu freuen.
Liebeshoroskop für Sie und Ihn
Immer für den Partner da zu sein, ist sehr wichtig für viele Menschen in Beziehungen, wenn man diese danach fragt. Wir wollen unserem Partner zeigen, dass er sich blind auf uns verlassen kann, besonders wenn er das Gefühl hat, dass seine Welt zuzsammenbricht, sind wir bereit, die emotionale Last auf uns zu nehmen. Wir setzen alles daran, unseren Partner wieder aufzubauen und ihm die Energie zu geben, sich wieder seinen Herausforderungen zu stellen. Allerdings sollten wir uns dabei nicht selbst überlasten und uns verausgaben. Wenn wir vergessen, uns um uns selbst zu sorgen, haben wir bald keine Kapazitäten mehr, um für Andere da sein zu können. Wenn wir unser Limit erreichen, ist es von großer Bedeutung, sich die Ruhe und den Raum zu nehmen, um wieder zu Kräften zu kommen. Auch wenn unser Partner seine Krise noch nicht überwunden hat, sind wir dann nämlich im schlimmsten Fall nicht mehr in der Lage, zu helfen. Doch sind wir nicht die einzigen Menschen, die sich um unseren Partner sorgen. Auch Freunde und Familie springen meist gern ein. Denken Sie aber daran, dasselbe für Ihre Freunde zu tun, wenn es darauf ankommt.

♒ Wassermann - 20. Januar - 18. Februar

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Empfehlungen in dieser Woche
Der größte Feind sind wir in der Regel selbst: Stehen wir vor einer Herausforderung, wirkt diese oftmals unbezwingbar auf uns - und eine Stimme in unserem Kopf versucht uns einzuflüstern: Das schaffst du nie! Also sind wir es häufig selbst, die sich im Weg stehen, und keinesfalls das eigentliche Hindernis, das uns im Weg steht. Das sollten Sie in dieser Zeit immer im Kopf haben, wenn Sie mit Problemen konfrontiert werden: Seien Sie zuversichtlich und nehmen Sie all Ihren Mut zusammen! Denn wenn wir dazu fähig sind, uns selbst zu bezwingen, eröffnet sich ein weiter Möglichkeitsraum. Nicht auszudenken, was dann alles auf einmal fassbar wird.
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Unser Körper ist ein kompliziertes Ding: Erst wenn er beeinträchtigt ist bemerken wir, wie viel unsere Gesundheit eigentlich wert ist. Eine Erkrankung kann unser Leben verändern - und nicht zuletzt viel Leid zufügen. Doch nur Wenige tun etwas aktiv dafür, gesund zu bleiben: Bewegung, Ernährung, ausreichend Schlaf - all das kann schon helfen und vorbeugend wirken. Werden wir krank, so schwören wir uns, künftig besser auf solche Dinge Acht zu geben. Eine Erkrankung kann somit auch ein Aufbruch in einen gesünderen Lebensstil sein. Zukünftig sollten Sie jetzt bereits keine Ausreden mehr gelten lassen: Für ein gesundes Leben muss Zeit sein, egal wie hektisch unser Alltag auch ist.
Tipps, mit denen Wassermänner garantiert besser durch die Woche kommen
Wenn wir mit uns selbst ins Gericht gehen, legen wir eher selten ein Augenmerk auf die Dinge, die wir bereits erreicht haben und können. Stattdessen versteifen wir uns schnell darauf, was wir nicht können oder nicht schon erreicht haben. In der gegenwärtigen Woche sollten Sie sich also auch auf die positiven Dinge konzentrieren, die Sie als Menschen ausmachen, um Ihren Selbstwert zu stärken.
Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
In einer Beziehung ist es wichtig, sich hin und wieder auch über kleinere Ärgernisse in Ruhe auszutauschen und zu entscheiden, wie Sie gemeinsam damit umgehen wollen. Zwar ist Zurückhaltung in der akuten Situation meist die bessere Wahl, diese kann jedoch dazu führen, dass wichtige Themen versanden, bevor sich der richtige Zeitpunkt ergibt, darüber zu sprechen. Überlegen Sie mal, wann Sie zuletzt mit Ihrem Partner in Ruhe und mit dem Ziel, Ihre Beziehung gemeinsam zu verbessern, darüber gesprochen haben, welche Sache Sie in der Beziehung, im Haushalt oder in der Welt ganz allgemein stört und wo Sie sich eine Änderung wünschen. Sie sollten jedoch Acht geben, Ihren Partner nicht mit einem solchen Thema zu überfallen, sondern fragen Sie, ob für die Thematik gerade Zeit und Energie vorhanden sind oder ob Sie sich besser zu einem bestimmten Termin verabreden, für den Sie sich dann beide Zeit und Kraft einfach nehmen.

♓ Fische - 19. Februar - 20. März

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Ob sich angegangene Dinge auch rentieren werden, wissen wir oft erst sehr spät. Allzu oft ist nicht mal absehbar, ob sie überhaupt funktionieren werden. Statistisch gesehen scheitert etwa 1/3 aller angefangenen Projekte, und doch beginnen wir immer wieder neue Dinge, machen uns auf zu neuen Ufern. In der nächsten Zeit sollten Sie sich auf jeden Fall Ihren Mut bewahren, der schon öfter am Beginn Ihres Handelns stand. Denn auch wenn es sich in diesem Moment noch nicht abzeichnet: Mit etwas Glück werden Sie die Früchte ihrer Arbeit schon bald ernten können.
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Zufrieden sind wir meist, wenn wir im Hier-und-Jetzt leben. Menschen, die mit ihrem Kopf sehr stark der Vergangenheit verhaftet sind oder auch sich zu sehr auf das konzentrieren, was - vielleicht - irgendwann einmal kommen mag, sind oftmals damit nicht gerade glücklich. Zu sehr belasten die Erinnerungen an schlechte Erlebnisse oder Angst beim Gedanken an eine unsichere Zukunft. Wer in der Lage ist, für einen Moment die Gedanken an Früher oder auch die Gefühle an das, was kommen mag, zu vergessen, wird merken, wie sehr das Denken von unnötigem Ballast befreit wird - versuchen Sie es doch einfach mal selbst!
Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
Ein wichtiger Fakt, den Sie in der kommenden Woche nicht vergessen sollten, ist, dass Sie Ihre eigenen Leistungen anerkennen müssen. Erwarten Sie nicht, diese Anerkennung ungefragt aus Ihrer Umwelt zu bekommen. Halten Sie also auch mit nicht so großen Fortschritten nicht hinter dem Berg, sondern zeigen Sie selbst allen Anderen, was in Ihnen steckt.
Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Auch wenn man sich mit seinem Partner das Ziel gesetzt hat, Auseinandersetzungen zu vermeiden, kann es doch passieren, dass man sich in die Haare kriegt. Aber das sollte nicht ein Grund sein, die Beziehung generell in Frage zu stellen. Streit und Meinungsverschiedenheiten kommen auch in der vorbildlichsten Beziehung mal vor. Wenn das passiert, kann es ungemein helfen, sich ein paar Dinge bewusst zu machen. Es kommt nunmal vor, dass wir unseren Partner mit Worten verletzen können, auch wenn das Ergebnis das Letzte ist, was wir wollen. Auch wenn Sie sich verletzt fühlen, denken Sie daran, dass das nicht die Absicht Ihres Partners war. Auf der anderen Seite präsentiert sich Ihnen gerade die Erkenntnis, dass es etwas gibt, was Ihren Partner stark emotionalisiert und aufwühlt. Das ist schließlich der Zeitpunkt, für den Partner da zu sein.

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen