Wochenhoroskop vom 22.11. – 28.11.
So kommen Sie besser durch die Woche

Ihr Wochenhoroskop mit Tipps für die ganze Woche.
  • Ihr Wochenhoroskop mit Tipps für die ganze Woche.

  • Foto: AdobeStock/Billion Photos
  • hochgeladen von Victor Schlampp

Ihr Wochenhoroskop mit Tipps für die ganze Woche. Sind Sie auch neugierig darauf, was die Zukunft bringt? Mit unserem Horoskop bekommen Sie einen Überblick darüber, was vor Ihnen liegt. Welche Herausforderungen kommen morgen auf Sie zu? Finden Sie hier heraus, wie sich die diese Woche für Sie gestalten wird. So können Sie die bevorstehenden sieben Tage in vollen Zügen genießen. Entscheidungshilfen bekommen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Alles was Sie wissen müssen und mehr.

♈ Widder - 21. März - 20. April

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Manche Menschen sind ihrer Zeit einfach voraus: Ihr Tun wirkt auf die Mitmenschen nicht zwangsläufig originell, sondern zunächst eher schräg, häufig sogar irre. Nicht selten bekommen solche Innovatoren erst spät im Leben die Anerkennung für das, was sie getan haben, manche von ihnen leider nie. Dabei ist die Frage, wann eine Gesellschaft reif für eine bestimmte Idee ist, von zentraler Bedeutung, fragen Sie sich also bei dem, was Sie tun, mal: Welche Bedürfnisse befriedigt mein Produkt? Welche Probleme kann es lösen? Wie erreiche ich meine Zuhörerschaft mit meiner Idee? Auf späten Ruhm können Sie verzichten, Ihre Zeit ist jetzt!
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Die Wechselwirkungen von Gesundheit und Glücklichsein sind bereits häufig untersucht worden: Wie wir uns fühlen, wie es um unsere Seele bestellt ist, hat direkten Einfluss auf unseren Körper, und umgekehrt. Allerdings kann man Glück nicht einfach verordnen oder erzwingen, um auch gesund zu bleiben. Bei einem Blick auf unser nächstes Umfeld merken wir nämlich, dass es bei Schlüssen wie diesem ein Problem zu geben scheint : Wie oft werden Menschen krank, die auf Ihre Gesundheit achten? Nicht immer können wir offenbar beeinflussen, gesund zu bleiben, häufig werden wir krank, ohne zu wissen, ob die Erkrankung direkt auf unsere Gewohnheiten zurückzuführen ist. Dennoch können wir eine Menge für unsere Psychohygiene (und somit auch für unsere Gesundheit) machen: Versuchen wir, positiv zu denken, und nicht immer vorrangig an das, was schlecht läuft. Das kann schon viel bewirken.
Tipps, mit denen Widder garantiert besser durch die Woche kommen
Im Grunde wissen Sie es doch: Wahre Stärke kommt eher von innen, sie liegt in Ihnen und Sie sind eigentlich immer dazu in der Lage, diese Kraft abzurufen. Sie brauchen also eigentlich niemandem etwas zu beweisen: Sie wissen, wo Ihre Stärken liegen und dieses Wissen schafft Vertrauen in die eigenen Stärken. Das heißt aber auch: Eigentlich haben Sie es nicht nötig, diese Kräfte unter Beweis zu stellen. Ruhen Sie in den nächsten Tagen einfach in sich - in dem Wissen, dass Sie grundsätzlich jederzeit auch 100 Prozent leisten können wenn es notwendig sein sollte!
Liebeshoroskop für Sie und Ihn
Kummer kann einen Großteil der eigenen Energie kosten. Schlechtes verarbeiten zu müssen, was man erlebt hat, ist eine Aufgabe, die viele Menschen nicht allein bewältigen können, und was mit der Zeit immer größeren Tribut fordern kann. Gleichzeitig hüten wir diese unschönen Dinge in unserer Seele ohne diese mit jemanden zu teilen - ja, es erscheint uns gar nicht notwendig zu sein, einen anderen Menschen Anteil daran haben zu lassen. Die Liebe bietet wie kaum eine andere Sache jedoch einen sicheren Raum, in dem wir uns befreien und unsere Last zumindest mit jemandem teilen können. Doch dann kann wiederum das Problem bestehen, dass uns in den Momenten, in denen wir darüber sprechen wollen, einfach so gar nichts einfällt oder auf einmal nichts wichtig genug erscheint, was den Aufwand - die Zeit des Anderen - wert sein könnte. Zum Glück gibt es eine einfache Methode, um dem entgegenzuwirken: Machen Sie sich Notizen, wenn Sie mal wieder von schlechten Gedanken umkreist werden. Schreiben Sie diese auf. So können Sie erstmal schriftlich festhalten, welche Gedanken Sie haben, um später dann offen darüber reden zu können. Und der Mensch Ihres Vertrauens wird sich dann auf jeden Fall Ihre Gedanken anhören wollen, wenn Sie diesen um Rat ersuchen.

♉ Stier - 21. April - 21. Mai

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Etwas nach Schema-F zu verrichten ist oftmals leichter, als den Status Quo dieser Dinge mal zu hinterfragen. Denn dafür müsste man ja auch bestimmte Grundannahmen hinterfragen, und das ist etwas, was wir eigentlich eher vermeiden: Wir strukturieren unsere Wahrnehmung mithilfe solcher Grundannahmen, einmal eingerichtet, sind sie ein angenehmes Hilfsmittel, um sich in der Welt zu orientieren. Aber das Denken zu vernachlässigen, und die Dinge nicht immer wieder neu in Frage zu stellen, kann irgendwann auch zu bösen Überraschungen führen, wie wir aktuell hier und da sehen. Also: Machen Sie in den nächsten Tagen mal eine sogenannte Kopf-Inventur und hinterfragen Sie vor allem festgefahrene Routinen! Das kann ein völlig neues Licht auf die Dinge werfen.
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Freude ist vermutlich der am stärksten unterschätzte Faktor für eine anhaltende seelische Gesundheit. Oder um es mit dem Philosophen Aristoteles zu sagen: “Lachen ist eine körperliche Übung von großem Wert für die Gesundheit.” Doch Freude kann man nicht verordnen. Vielleicht hilft jedoch, sich von einigen Sachen zu trennen, die Kummer bereiten - und sich mit Menschen zu umgeben, von denen man weiß, dass sie einem gut tun. Das scheint ein Anfang zu sein.
Tipps, mit denen Stiere garantiert besser durch die Woche kommen
Auch wenn Freunde und Familie eine gute Stütze sein können, ist es wichtig, auch den Glauben an sich selbst zu bewahren. Sollten Bestätigung und Anerkennung nur von anderen kommen, stellt sich mitunter eine psychische Abhängigkeit dazu ein. Versuchen Sie in der kommenden Woche sich vermehrt selbst zu überwinden, aber nehmen Sie sich auch die Zeit, sich mal allein über all das Gute in Ihrem Leben zu freuen.
Liebeshoroskop für Frau und Mann
Nur wenige Dinge sind so schmeichelhaft, wie die Bemühungen eines Menschen wahrzunehmen, der uns gefallen möchte. Wir sollten das jedoch nicht nur genießen, sondern uns auch Gedanken darüber machen, was wir tun können, um diese Bemühungen des Anderen zu erwidern. Eine Möglichkeit, das zu zeigen, ist, dass wir uns eine neue Fähigkeit aneignen, von der auch der Partner profitiert, und sei es nur passiv. Hier wird Ihren Partner mit Sicherheit schon erfreuen, dass Sie sich überhaupt Zeit für so etwas genommen haben - bekanntlich zählt ja die Geste mehr als die eigentliche Sache. Ob Sie kochen, Sport treiben oder etwas anderes, an dem sich Ihr Partner erfreut, ist dabei eigentlich gar nicht so wichtig. Nehmen Sie sich also die Zeit und es wird sich für Sie beide mit Sicherheit auszahlen!

♊ Zwillinge - 22. Mai - 21.Juni

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Es wäre nicht klug, anzunehmen, wird würden aus dem was wir erleben nicht auch etwas für unseren weiteren Weg lernen. Klar: Zum Prognostizieren dessen, was noch kommen wird, taugt das Vergangene nicht wirklich. Doch wer als Kind einmal auf die schon oft beschwörte heiße Herdplatte gefasst hat, wird dies mit großer Wahrscheinlichkeit nicht noch einmal wissentlich und willentlich tun. Und gleichzeitig ist die Zukunft - wie Karl Popper zu sagen pflegte - weit offen - Sie sollten diese als einen Raum der Möglichkeiten und Alternativen verstehen, ohne zu vergessen, wie und auf Basis welcher Erfahrungen Sie der Mensch werden konnten, der Sie heute sind.
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Kennen Sie auch diese Menschen, deren Denken beherrscht wird von einem Gesundheits- und Fitnessdenken? Die jede Mahlzeit akribisch mit gesunden Lebensmitteln zubereiten und in jeder freien Minute Sport machen? Aber von Allem kann es zu viel geben, auch mit dem Gesundheitsgedanken. Das Denken sollte nicht ständig um dieselben Dinge kreisen, dann wird aus Achtsamkeit und Bewusstsein auch schnell mal ein unschöner Zwang. Gönnen Sie sich in diesen Tagen ruhig hin und wieder mal etwas!
Tipps, mit denen Zwillinge garantiert besser durch die Woche kommen
Es ist weiter verbreitet als viele denken, dass Menschen sich unbewusst selbst Zuneigung vorenthalten. Solche Personen neigen dann dazu, an sich und ihrer Arbeit immer etwas zu finden, das noch nicht perfekt ist. Achten Sie in den kommenden Tagen darauf, Ihre Arbeit auch als Erfolg anzuerkennen und einen Abschluss zu finden, auch wenn Sie denken, dass etwas noch nicht ganz perfekt ist, aber sein könnte.
Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
"Liebe macht blind" heißt es in einer alten Redewendung. Damit bedeutet, dass wir besonders in den frühen Phasen einer neuen Liebesbeziehung gewissen Eigenschaften des Anderen übersehen oder ignorieren, die zu einem späteren Zeitpunkt allerdings zu großen Verwerfungen führen können. Doch das muss nicht so sein. Es ist eine Tatsache, dass wir uns in einer Beziehung jeden Tag näher kommen und dabei auch auf Eigenschaften stoßen können, die uns vielleicht erst mal nicht gefallen. Anstatt sich zu fragen, wie man nur so blind und blöd sein konnte, besteht natürlich auch die Möglichkeit, darüber zu reden. Und wenn wir aufeinander Rücksicht nehmen dabei, lässt sich mit Sicherheit auch ein nachhaltiger Umgang finden.

♋ Krebs - 22. Juni - 22. Juli

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche
Gerade im Berufsleben gibt es viele ungeschriebene Regeln, deren Achtung erwartet wird, ohne dass sie einen wirklichen Vorteil bringen. Viele Menschen haben immer mal versucht, diese Barrieren mit Gewalt einzureißen und sind dabei gescheitert. Um in einer solchen Umgebung zu überleben, ist es von Nöten, die existierenden Regeln zu kennen, denn dann ist es auch möglich, sie wissentlich zu brechen, ohne unerwartete Reaktionen zu erzeugen.
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Seien Sie mal ehrlich: Wie häufig horchen Sie in sich hinein? Natürlich werden Sie, wenn Sie das tun, dabei nichts Bestimmtes hören, das ist schon klar. Doch die Frage ist eher bildlich zu verstehen und es geht im übertragenen Sinne im Grunde darum, auf die Bedürfnisse Ihres Körpers zu achten, darauf, was dieser nötig hat und welche Signale er Ihnen sendet. Denn nur, wenn Sie aufmerksam zuhören, werden Sie merken können, wann Sie Ihre individuelle Grenze überschritten haben und wie Sie wieder gegensteuern können um Probleme gar nicht erst aufkommen zu lassen. Wie viel Schlaf benötige ich und nehme ich mir diesen auch regelmäßig? Wann ist der Zeitpunkt gekommen, um mit dem Essen aufzuhören, weil Sie bereits satt sind? Wann sollte ich vielleicht besser aufhören mit dem Laufen, weil das linke Knie schon wehtut? Im Grunde geht es fast immer im Leben darum, rechtzeitig den Ausstieg zu schaffen. Das jedoch können Sie nur, wenn Sie Acht geben - auf sich selbst und auf die Dinge in Ihrer Umgebung.
Tipps, mit denen Krebse garantiert besser durch die Woche kommen
Für gute Laune und ein starkes Selbstwertgefühl ist Ihre Körperhaltung wichtiger, als man vermuten mag. Ein aufrechter Gang, vielleicht mit erhobenem Kopf, strahlt nicht nur nach außen Selbstbewusstsein aus, sondern wirkt auch nach innen. Achten Sie in den nächsten Tagen darauf, wie Ihre Haltung ist und ob eine andere Haltung Einfluss auf Ihre Stimmung hat. Sie werden wahre Überraschungen erleben!
Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Der Anspruch, ein Geschenk für die Person unserer Zuneigung zu finden, kann viele Menschen in eine mittlere Panik versetzen, wenn es nichts Belangloses sein soll, das verschenkt wird. Unangenehm könnte es aber dann werden, wenn der Beschenkte dann auch eine bestimmte Reaktion zeigen muss oder der Schenker gekränkt reagiert, wenn unsere Erwartung an eine Reaktion der Freude und Dankbarkeit nicht eintritt. Wir erwarten, dass wir plötzliche eine Bezahlung in Form eines aufrichtigen "Danke!" oder eines ehrlichen Lächelns erhalten. Wenn wir uns in dieser Angelegenheit aber mal selbst befragen, spielen eher selten alle Faktoren mit, die nötig sind, um Reaktionen auszulösen, die wir von anderen erwarten. Meist gewöhnen wir uns im Laufe unseres Lebens an, uns gekünstelt zu freuen oder verurteilen den Beschenkten als undankbar, wenn dieser Mensch das nicht tut. Wenn wir uns von solchen Erwartungen und Normen befreien, dann können wir viel entspannter gewisse Präsente auswählen und diese verschenken.

♌ Löwe - 23. Juli - 22. August

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Der Mensch sieht häufig zuallererst das Schlechte, oder das Anstrengende, was noch vor ihm liegt und zu tun bleibt. Doch wie oft freuen wir uns eigentlich über das, was wir haben, ergo bereits erreicht haben? Legen Sie in diesen unruhigen Zeiten daher ruhig auch mal eine kurz Pause ein und machen Sie sich klar, was Sie in Ihrem Leben schon alles geschafft haben. Sie sollten stolz auf sich sein!
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
In der deutschen Ideengeschichte hatte der Geist (oder die Seele, wenn man so will) schon immer gegenüber dem Körper eine herausgehobene Stellung. Für Hegel oder auch Schiller hatte das Geistige stets Vorrang vor dem Materiellen. Heute ist dem nicht mehr so. Doch wir beschränken uns heutzutage allzu oft auf die rein körperliche Symptomatik ohne uns bewusst zu machen, wie es in unserem Innenleben aussieht. Beides - Körper und Geist - bilden eine Einheit mit vielfältigen Wechselwirkungen. Beides zu pflegen ist gar nicht so einfach. Doch ein Bewusstsein für diese zwei Aspekte unserer Einheit zu entwickeln, kann durchaus ein erster Schritt sein.
Tipps, mit denen Löwen garantiert besser durch die Woche kommen
Sich selbst zu lieben wird von uns allzu oft schlicht mit plumper Selbstliebe gleichgesetzt. Wenn wir sagen, jemand liebe sich selbst, oder sei selbstverliebt, so urteilen wir in diesem Moment eigentlich über ihn oder sie und wollen eigentlich sagen: sie oder er ist einfach ein Narzisst, jemand, der anderen Menschen gegenüber nicht empathisch sein kann. Nur die Allerwenigsten setzen sich je ernsthaft mit der Frage auseinander, was an der immer wieder gehörten Weisheit, das Fundament der Liebe sei eigentlich die Selbstliebe, dran ist. Verwöhnen Sie sich in den nächsten Tagen doch mal besonders, und Sie werden feststellen: Vollzogene Selbstliebe hat ganz viel mit Achtsamkeit zu tun - und diese ist in der Tat eine Grundvoraussetzung für einen nachhaltig liebevollen Umgang mit den wichtigsten Menschen aus Ihrem Umfeld!
Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Über die Zeit muss eine Liebe viele Herausforderungen bestehen. Doch nur wenige Herausforderungen sind so andauernd wie der Versuch, die Beziehung weiterhin aufregend zu gestalten. Nur wenige Dinge sind schwieriger in einer Beziehung auszuhalten, als der Eindruck, man sei mittlerweile von dem einst heiß und innig geliebten Menschen mittlerweile gelangweilt. Aber Sie sollten ebenso nicht davon ausgehen, dass die Beziehung nur durch unseren Partner immer aufregend bleibt. Diese Gleise müssen Sie schon zusammen legen. Viele Dinge müssen stimmen, damit Sie zusammen eine aufregende Zeit haben können. Es ist nicht immer ganz leicht, den richtigen Ton und den richtigen Augenblick zu finden. Es kann dann helfen, sich ins Gedächtnis zu rufen, dass gemeinsam an etwas zu scheitern, vielleicht nicht einfach nur kaum Spaß macht, sondern dass es so auch bestimmt so schnell nicht langweilig wird.

♍ Jungfrau - 23. August - 22. September

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Veränderung erzeugt oft erst einmal Widerstand, vor allem im Beruf: Versuchen wir, Neues einzuführen, werden wir es mit ziemlicher Sicherheit auch mit Bremsern zu tun bekommen, die sich gegen Veränderungen aller Art stemmen. Aber vergessen Sie nicht: Hinter Widerständen wie diesen steckt im Grunde immer eine Angst vor dem Unbekannten. Doch hier ist Kommunikation der Schlüssel zum Erfolg: Reden Sie mit diesen Menschen und versuchen Sie, diesen ihre Ängste zu nehmen. Machen Sie ihnen klar, dass im Neuen vor allem auch Chancen liegen und wir in der Regel weniger zu verlieren haben als wir befürchten.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Glücklich sind wir meist, wenn wir in der Gegenwart leben. Personen, die mit ihrem Kopf sehr stark der Vergangenheit verhaftet sind oder auch sich zu sehr auf das konzentrieren, was - vielleicht - irgendwann einmal sein wird, sind in der Regel damit nicht gerade glücklich. Zu sehr lähmen die Erinnerungen an schlechte Erlebnisse oder Angst beim Gedanken an eine unsichere Zukunft. Wer in der Lage ist, für einen Moment die Erinnerungen an Früher oder auch die Gefühle an das, was kommen mag, zu vergessen, wird merken, wie sehr das Denken von unnötigem Ballast befreit wird - versuchen Sie es doch einfach mal selbst!
Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Auch wenn Idole ein wertvoller Motivator sein können, ist es wichtig, sich selbst nicht zu verlieren. Nutzen Sie Vorbilder als Inspirationen für Ihre Ziele und beschränken Sie sich nicht nur darauf, die Erfolge Ihres Vorbildes schlichtweg nachzumachen.
Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Für die meisten Menschen führt die Liebe immer wieder zuverlässig zu Enttäuschungen. Und doch sollte die Liebe im Allgemeinen nicht aufgegeben werden. Sie ist notwendig für alle Arten von Beziehungen zwischen fühlenden Wesen - Menschen wie Tieren. Denn sie findet sich nicht nur in romantischen Beziehungen. Egal ob Verwandte, Bekannte, Freunde: Es ist die Liebe, die dafür sorgt, dass wir immer wieder an bestimmte Menschen denken und uns fragen, ob es ihnen gut geht. Wenn es solche Gefühle gibt, wird auch immer eine Beziehung zu anderen Menschen und letztlich eine romantische Bindung möglich sein, sowie auch die Chance auf eine lang anhaltende Verbundenheit.

♎ Waage - 23. September - 22. Oktober

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Auch an der Arbeit ist Kreativität gefragt, wenn man vorankommen will. Oft werden Menschen, die ihre Arbeit gut machen, nicht ausreichend gewürdigt. Wenn Sie allerdings eigene Ideen einbringen und mit Ihren Vorgesetzten besprechen, kann das nicht nur Ihre Arbeit besser machen, sondern Sie auch generell beruflich voranbringen.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Erkenntnis ist ein Schlüssel dazu, das eigene Leben zu verbessern. Das gilt auch für unser Wohlbefinden: Häufig merken wir nicht, ob überhaupt ein Leidensdruck besteht. Mit der Zeit jedoch lernen wir dazu und können irgendwann solche Situationen besser bewerten. Wir kennen nicht nur unseren Körper besser, sondern wir wissen auch, was uns gut tut (und was eben nicht). Kennen Sie sich selbst gut genug?? Nein? So könnten Sie jetzt die Gelegenheit haben, das nachzuholen: Finden Sie heraus, was Ihr Körper braucht, er wird es Ihnen danken!
Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden
Auch wenn es mitunter verpönt zu sein scheint, verlassen Sie sich ruhig mal wieder auf Ihr Bauchgefühl. Nicht alle Gedanken, die für oder gegen eine Idee sprechen, lassen sich in rationale Worte fassen. Aber bestehen Sie nicht darauf, Recht zu haben, wenn gute Argumente gegen Ihr Gefühl sprechen. In den nächsten Tagen, kann Ihr sechster Sinn wichtige Denkanstöße geben.
Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Immer wieder kann es auch in einer perfekten Partnerschaft vorkommen, dass wir den Eindruck haben, wir hätten uns nichts mehr zu sagen. Wenn wir dann innerlich abwägen, was wir erzählen wollen und was nicht, versuchen wir nicht nur unsere Beziehung vor negativen Themen zu schützen, uns entfallen auch, ohne dass wir es wollen, eine Menge Sachen, die uns selber belasten. Dabei vergessen wir viel zu schnell, dass auch wir nur begrenzte Ressourcen zur Verfügung haben und unser Partner genauso für uns da sein möchte wie wir für ihn. Sollten Sie Probleme damit haben, Themen für solche Gespräche im Gedächtnis zu behalten, schreiben Sie sich selbst eine Erinnerung in dem Moment, in dem Sie ein Thema aufwühlt. So können die Themen, die später nicht mehr so wichtig erscheinen, trotzdem besprochen werden. In jedem Fall können Sie damit Ihrem Partner einen ehrlichen Einblick in Ihr eigenes Leben geben.

♏ Skorpion - 23. Oktober - 22. November

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Da wir in einer schnelllebigen Zeit leben, vernehmen wir aktuell eine Beschwerde immer wieder: Wie wenig Zeit doch bleibt für die wirklich wichtigen Dinge und wie beschäftigt man doch ist. Viele Menschen beklagen sich, wieder und immer wieder. Aber wie viel wir schaffen könnten in der Zeit, wo wir uns selbst bemitleiden! Denn bei Klagen wie diesen handelt es sich leider allzu oft einfach um Ausreden, um gewisse Sachen gar nicht erst anzugehen, obwohl auch diese erledigt werden müssen. Versuchen Sie doch mal, die Dinge just in dem Moment zu erledigen, in dem sie fällig werden. Eigentlich geht es schlichtweg darum, etwas einfach zu erledigen, anstatt es irgendwann in der Zukunft machen zu müssen. Denn wer etwas irgendwann mal machen will, der macht es häufig nie.
Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter
Unser Denken und Handeln ist allzu oft auf die Zukunft ausgerichtet: Wir leben und arbeiten auf das hin, was vielleicht irgendwann mal der Fall sein soll - das Haus, in das wir einziehen wollen. Der Karrieresprung, den wir anstreben. Oder auch die Orte auf der Welt, die wir irgendwann mal noch sehen wollen. Aber wie häufig sind wir ganz in der Gegenwart? Wenn wir ehrlich sind: So gut wie nie. Wir sparen Geld für die Zukunft, und dabei gehen wir häufig auch über unsere Grenzen hinaus. Doch ist es das auch wert? Leben Sie doch einfach mal ein bisschen mehr im Augenblick und genießen Sie diesen Moment. Lernen Sie, Nein zu sagen. Sonst werden Sie irgendwann in der Zukunft vielleicht das Gefühl haben, nicht richtig gelebt zu haben - weil Sie sich nie bewusst Zeit dafür genommen haben.
Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
Kritik von Außen kann uns in unseren Plänen immer wieder tief verunsichern. Legen Sie sich vielleicht mal Argumente zurecht, die Ihr Handeln rechtfertigen. Denn in den kommenden Tagen könnten Sie auf die Probe gestellt werden. Und dann sollten Sie wissen, warum Sie etwas auf Ihre Art und Weise tun wollen. Doch werden Sie nicht taub für berechtigte Kritik durch Ihre Mitmenschen.
Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Träume können auch in der Partnerschaft eine wichtige Rolle spielen. Jedoch ist Achtsamkeit angeraten, da wir sonst unsere Träume mit der Realität nur allzu schnell verwechseln könnten. Wenn das Gehirn im Schlaf Bilder produziert und Erinnerungen verarbeitet, setzt es sich mit den Dingen auseinander, die wir am Tag erlebt haben. Manchmal sind die Träume erschreckend. Das kann vor allem dann passieren, wenn Unsicherheiten uns plagen und sich das Gehirn dann die ungemütlichsten Szenarien ausmalt. Sollten Sie also einmal so schlecht geträumt haben, dass es Sie noch über das Bett hinaus belastet, sprechen Sie mit Ihrem Partner darüber. In der Regel fällt es dann nicht mehr so schwer, mit den Erlebnissen aus dem Traum zurecht zu kommen. Wenn sich die belastenden Träume um den Partner drehen, sollte vielleicht erst recht ein Gespräch darüber stattfinden. Wenn nicht klargestellt wird, dass es ein Traum war, kann das Geträumte die Beziehung überschatten, wie ein wirkliches Erlebnis.

♐ Schütze - 23. November - 20. Dezember

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Erfolg
Häufig denken wir, dass Fehlerlosigkeit ein Zeichen von guten Arbeitens ist. Allerdings ist es wahrscheinlicher, dass wir die systemimmanenten Fehler einfach nicht bemerken. Das liegt insbesondere daran, dass ein schönes Ergebnis meist nicht fehlerfrei entsteht, sondern in dem Wissen, dass Fehler durchaus vorkommen, dass immer wieder untersucht und optimiert wurde. Aber was sagt uns das nun? Vielleicht das: Haben wir mehr Mut und probieren wir Dinge einfach wieder aus!
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Körper und Seele bilden eine Einheit mit vielen Wechselwirkungen. Häufig ist es so, dass wir Körperliches mit Medizin behandeln und Seelisches mit Gesprächen. Doch wie wäre es mal, einen körperlichen Schmerz zu lindern, indem man über dieses Leiden spricht, anstatt es zu ignorieren? Wir sind alle körperliche Wesen, die nicht fehlerlos sind. Wir sind keine Maschinen. Auch unserem Körper unterlaufen “Fehler”. Und andersherum gilt aber auch: Wir können ein Stimmungstief oder eine Trauer durchaus lindern, indem wir ganz aus uns rausgehen und uns wieder körperlich spüren. Unser Handeln macht einen Unterschied. Denken Sie darüber vielleicht in einer ruhigen Minute mal nach.
Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert
In den nächsten Tagen sollten Sie mal wieder versuchen, ihre eigentlichen Stärken abzurufen. Denn durch und mit diesen erwächst etwas durchaus Wertvolles, nämlich das Vertrauen in sich selbst. Und Sie werden etwas Bemerkenswertes feststellen: Sie sind weitaus unabhängiger von ihrer Umgebung als Sie es vielleicht gedacht hatten. Denn in einem gesunden Selbstbewusstsein liegt nicht nur der Schlüssel zu einer harmonischen Beziehung mit der Welt, es ist auch die Grundvoraussetzung dafür, dass Sie Ihren eigenen Weg gehen können. Und Sie werden sehen: Die Welt wird Ihnen dabei nicht im Weg stehen!
Liebeshoroskop für Frau und Mann
Jeder kennt das: Wenn wir uns frisch verliebt haben, dann fällt es uns schwer, diesen Menschen nicht andauernd anzuschauen. Nur schmachtende Blicke reichen jedoch leider nicht aus, um die ersten Monate der Verliebtheit schließlich in eine stabile und nachhaltige Beziehung zu überführen. Denn neben dem reinen Gefühl des Verliebtseins, welches nach einer gewissen Zeit allmählich schwächer wird, bedeutet eine gemeinsame Beziehung vor allem auch viele Absprachen und Aushandlungen, wenn wir uns nicht immer wieder in Banalitäten und dem Ewiggleichen verfangen wollen. Dinge wie diese lassen sich allerdings einfach unterbinden, wenn wir aufhören, uns gegenseitig anzuschauen und gemeinsam in die gleiche Richtung schauen.

♑ Steinbock - 21. Dezember - 19. Januar

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Sich nur darin weiterzuentwickeln, was man schon kann, kann zu einer anstrengenden Form des Expertendaseins führen. Probieren Sie ruhig mal etwas Neues aus und werten Sie aus, wie Sie davon ganz allgemein profitieren können. Neue Projekte bringen oft auch neue Perspektiven mit sich.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
In jungen Jahren sind wir meist hochmotiviert: Wir stecken all unsere Energie in die Arbeit und glauben daran, dass unser Handeln die Welt verändern kann. Häufig erholen wir uns deswegen zu wenig und geben auch sonst nicht wirklich Acht auf uns. Im fortgeschrittenem Alter versuchen wir allerdings, diesen Raubbau wieder auszugleichen: Das Reduzieren der Arbeitszeit, ausgiebige Wanderurlaube oder Yoga sind bei denen, die es sich leisten können, dann fast schon die Regel. Doch wäre es nicht viel sinnvoller, von vornherein ein ausgewogeneres Verhältnis von Arbeit und Freizeit zu pflegen, damit noch genug Platz bleibt, um die Früchte der Arbeit auch genießen zu können? Vielleicht sollten Sie über dieses Ungleichgewicht im Leben nachdenken - und etwas ändern.
Lesen Sie hier, wie Steinböcke diese Woche gute Laune bewahren können
Welche Möglichkeiten uns das Leben in diesen Tagen bietet! Sicher geglaubte Wahrheiten geraten ins Wanken und vermutlich hinterfragen auch Sie inzwischen den einen oder anderen früher mal vertretenen Lebensgrundsatz. Doch so diffus unser Verhältnis zur Welt derzeit sein mag, weil diese sich so gar nicht von ihrer berechenbaren Seite zeigt: Unerschütterlich sollte Ihr Glaube vor allem an Sie selbst sein. In diesen Tagen sollten Sie sich daher einfach mal vorstellen, sie befänden sich bereits am Ende Ihres Lebens, und sich fragen: Ist mein Leben ein Leben, das ich am Ende nicht bereuen werde? Falls Ihnen dabei aufgehen sollte, dass Ihnen vielleicht doch etwas fehlt, dann denken Sie daran: Es ist nie zu spät, um das zu sein, was Sie sein könnten. Ein Leben zu haben, welches Sie hätten führen können, wenn Sie sich nur dazu durchgerungen hätten. Nun ist es Zeit zu handeln!
Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop
Diskussionen zu vermeiden ist nicht leicht und immer wieder kommt es vor, dass sich Liebende auch mal in die Wolle kriegen. Aber das sollte kein Grund sein, gleich die ganze Beziehung generell in Frage zu stellen. Auch wenn sie unschön sind, kommen Auseinandersetzungen zwischen Liebespaaren in der Regel immer vor. In solchen Momenten ist es dann jedoch wichtig, ein paar Dinge im Hinterkopf zu behalten. Es kommt nun mal vor, dass wir unseren Partner mit Worten verletzen können, auch wenn das Ergebnis das Letzte ist, was wir wollen. Auch wenn Sie sich verletzt fühlen, denken Sie daran, dass das nicht die Absicht Ihres Partners war. Auf der anderen Seite präsentiert sich Ihnen gerade die Erkenntnis, dass es etwas gibt, was Ihren Partner stark emotionalisiert und aufwühlt. Das ist schließlich der Zeitpunkt, für den Partner da zu sein.

♒ Wassermann - 20. Januar - 18. Februar

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere
Natürlich: Sich ziellos treiben zu lassen kann durchaus ein wunderbares Gefühl sein. Doch wir müssen aufpassen, dass so etwas nicht zu einem Dauerzustand werden. Denn wer seine Ziele aus den Augen verliert, droht schnell in eine gewisse Lähmung abzurutschen und seinem Selbst sowie seiner Umwelt gleichgültig gegenüber zu stehen. Besinnen Sie sich in solchen Fällen also wieder, ordnen Sie Ihre Angelegenheit und gehen Sie das Erste in den nun folgenden Tagen entschlossen an. Dabei werden sie mit Sicherheit überrascht sein, wie produktiv Sie auf einmal sind!
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Nur wenige Sachen belasten so, wie wenn wir durch eine Krankheit in unseren Freiheiten eingeschränkt werden. Doch eine Gesundung braucht Zeit, auch wenn wir über diesen Fakt gern hinwegsehen, und diese Dauer müssen Sie auch zulassen. In einigen wenigen Fällen können sich während so einer Genesungsphase auch schlichtweg ganz große und wichtige Momente ergeben, in denen Sie unverhofft zum Beispiel eine richtig gute Idee haben, die ihr weiteres Leben zum Besseren wenden wird. Oftmals haben Menschen eine Krankheit nämlich zum Anlass genommen, ihr Leben umzukrempeln und neu anzugehen. In so einer Situation könnten Sie sich auch jederzeit wiederfinden und diese sollten Sie nicht ungenutzt verstreichen lassen!
Lesen Sie hier, wie Wassermänner diese Woche gute Laune bewahren können
Sie haben sich selbst in der Vergangenheit viel abverlangt. Doch jetzt ist es an der Zeit, sich auch mal etwas zu gönnen. Doch lassen Sie sich dabei nicht von Gedanken entmutigen, die eine Rechtfertigung dafür verlangen, wenn Sie sich nun zum Beispiel etwas Schönes kaufen oder sich einen Urlaub gönnen. Suchen Sie sich im Laufe der Woche eine Sache, die Sie ganz allein genießen.
Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung
Wir alle haben Eigenheiten und diese machen uns einzigartig. Gerade diese Dinge sind es in der Regel auch, die unser Partner an uns liebt. Doch sie können genauso gut der Grund sein, weshalb wir ihn oder sie immer wieder auf die Palme bringen. Sowohl für unseren Partner wie auch für uns selbst ist es nicht das Leichteste, mit bestimmten Angewohnheiten die wir nun mal haben, umzugehen. Aber auch wir selber müssen uns bewusst machen, dass wir genauso einer dieser Menschen sind und unsere Liebe bestimmt auch immer wieder mit irgendetwas zur Weißglut treiben können. Falls es sich nicht von allein anbietet, nehmen Sie sich mal die Zeit und fragen Sie Partner, welche Macken ihm oder ihr aufgefallen sind und ob es notwendig sein könnte, daran etwas zu ändern, um dem Menschen, den wir lieben, das Leben nicht unnötig schwer zu machen. Versuchen Sie im Gegenzug nicht, Ihren Mitmenschen Vorschriften zu machen, erzählen Sie ihnen einfach, was deren anstrengende Eigenheiten mit Ihnen machen und was es Sie kostet, diese zu ertragen.

♓ Fische - 19. Februar - 20. März

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen
Jeder kennt sie, die Menschen, die im Rampenlicht stehen und einen Erfolg nach dem anderen vermelden können. Allerdings sollten wir nicht vergessen, dass auch die ganz bekannten Prominenten immer eine ganze Mannschaft im Rücken haben, die dieser Person bei allem hilft. Halten auch Sie sich besser nicht für unbesiegbar und machen Sie sich stets bewusst, dass es in Zukunft mehr denn je darauf ankommt, gemeinsam durch diese stürmischen Zeiten zu segeln. Nur wer in der Lage ist, in einem Team zu funktionieren, wird künftig auch eine Chance haben.
Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben
Unsere Lebenswelt hat sich in in der Vergangenheit sehr stark verändert: Viele Menschen gehen große Teile des Tages Tätigkeiten nach, die eigentlich gesundheitlich gesehen eher schädlich sind. Wir wissen, dass lange zu sitzen, schädlich ist, doch gleichzeitig werden Teile unserer Arbeitswelt immer mehr auf sogenannte Dienstleistungstätigkeiten ausgerichtet, die wir meistens im Sitzen und digital verrichten. Umso wichtiger sind daher regelmäßige Bewegung und eine gute Sitzhaltung. Sehen Sie zu, dass Sie Bewegung, so gut es eben geht, in Ihren Arbeitstag einbinden. Oft lassen sich bestimmte Erledigungen mit einem kleinen Spaziergang verbinden. So können Sie Körper und Seele pflegen.
Lesen Sie hier, wie Fische diese Woche gute Laune bewahren können
Wenn wir mit uns selbst ins Gericht gehen, legen wir zu selten ein Augenmerk auf die Sachen, die wir bereits erreicht haben und können. Stattdessen versteifen wir uns schnell darauf, was wir nicht können oder nicht schon erreicht haben. In dieser gegenwärtigen Woche sollten Sie sich daher auch mal auf die positiven Dinge konzentrieren, die Sie ausmachen, um Ihren Selbstwert zu stärken.
Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop
Eine Liebe lebendig zu halten ist eine der größten Herausforderungen, vor denen ein Paar stehen kann, und leider schaffen gerade das viele Paare nicht über die Zeit. Missverständnisse sind oft ein Auslöser dafür, dass eine Beziehung ab einem gewissen Punkt immer problematischer wird. Sich dann dazu durchzuringen, die eigentlich vermeidbaren Probleme zu besprechen, wird in der Folge von Tag zu Tag schwerer. Schwierigkeiten bereiten oftmals die Erwartung an den Umgang mit Problemen und geäußerte Kritik. Menschen reagieren auf Kritik nicht alle gleich, sondern so, wie sie es in ihrem Elternhaus gelernt und es sich bei anderen Menschen abgeschaut haben. Auch eine bestimmte Reaktion von jemanden zu erwarten, führt eher zu Enttäuschung als zu einer Lösung. Reden Sie daher besser früher als später miteinander und darüber, was bestimmte Situationen mit Ihnen machen und wie Sie sie sich idealerweise vorstellen.

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen