Ort der Veranstaltung: Nürnberg
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Veranstaltungen - Nürnberg

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bodo Wartke
  • 6. September 2019 um 19:30
  • Serenadenhof Nürnberg
  • Nürnberg

Bodo Wartke

NÜRNBERG (ak) – Der Gentleman-Entertainer am Flügel ist zurück und bietet am 6. September (19.30 Uhr) im Serenadenhof mitreißendes Klavierkabarett in Reimkultur. Ein paar Restkarten gibt es noch...

King's X
  • 10. September 2019 um 20:00
  • Hirsch
  • Nürnberg

King's X

NÜRNBERG (ak) – King‘s X ist ein Dreiergespann: Ty Tabor, Doug Pinnick und Jerry Gaskill trafen sich 1980 bei einem Konzert und gründeten daraufhin eine Band. King’s X sind die Meister vorzüglicher Harmonien und Melodien, harter und fetter Grooves und natürlich der unglaublich genialen, mehrstimmigen Gesangseinlagen, an denen alle drei Musiker beteiligt sind. Zwar singt hauptsächlich Doug, aber alle drei beteiligen sich an den Background-Gesängen. Dabei entstehen am 10. September (20 Uhr) im...

Dr. med. Rolf Reinhold
  • 11. September 2019 um 17:00
  • Eben-Ezer-Kirche
  • Nürnberg

Vortragsreihe "Ihrer Gesundheit zuliebe!": Wir stellen vor: unser Zentrum für Operationen an Fuß- und Sprunggelenk

"Wir stellen vor: unser Zentrum für Operationen an Fuß- und Sprunggelenk" - Darüber spricht Dr. med. Rolf Reinhold, Leitender Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg, am Mittwoch, 11. September 2019, von 17.00 bis 18.30 Uhr im Rahmen der Vortagsreihe "Ihrer Gesundheit zuliebe!" in der Eben-Ezer-Kirche, Stadenstraße 68, Nürnberg (beim Krankenhaus Martha-Maria). Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das "Unabhängige Lesereihen Festival findet vom  12. – 15. September 2019 in Nürnberg statt
  • 12. September 2019
  • Z-Bau - Haus für Gegenwartskultur
  • Nürnberg

Nürnberg: Bühne frei für Literatur

Während Poetry Slams die junge Kulturszene fest im Griff haben, müssen nicht-kompetitive Lesereihen trotz überzeugender Programme oft um Zuhörer kämpfen. Die typische „Wasserglaslesung“ ist mittlerweile in großen Teilen der Bevölkerung verpönt – und längst nicht mehr Standard für Literaturbühnen. Ein neues Festival will jetzt die ganze Vielfalt der Lesereihe präsentieren. Dahinter steckt ein Team aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. „ULF“ nennt sich das Festival (kurz für Unabhängige...

Erwin Pelzig - Weg von hier
  • 12. September 2019 um 20:00
  • Tafelhalle
  • Nürnberg

Erwin Pelzig - Weg von hier

NÜRNBERG (ak) – „Weg von hier“ – unter diesem Titel schickt Frank-Markus Barwasser sein Alter Ego Erwin Pelzig mit seinem aktuellen Liveprogramm auf die Bühne der Nürnberger Tafelhalle. Vom 12. bis 14. September (20 Uhr) gastiert er in der Noris und grübelt sich in „Weg von hier“ durch das Chaos unseres angeblichen Epochenwandels, wie immer begleitet von seinen beiden Freunden Hartmut und Dr. Göbel.

Das "Unabhängige Lesereihen Festival findet vom  12. – 15. September 2019 in Nürnberg statt
  • 13. September 2019
  • Z-Bau - Haus für Gegenwartskultur
  • Nürnberg

Nürnberg: Bühne frei für Literatur

Während Poetry Slams die junge Kulturszene fest im Griff haben, müssen nicht-kompetitive Lesereihen trotz überzeugender Programme oft um Zuhörer kämpfen. Die typische „Wasserglaslesung“ ist mittlerweile in großen Teilen der Bevölkerung verpönt – und längst nicht mehr Standard für Literaturbühnen. Ein neues Festival will jetzt die ganze Vielfalt der Lesereihe präsentieren. Dahinter steckt ein Team aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. „ULF“ nennt sich das Festival (kurz für Unabhängige...

Erwin Pelzig - Weg von hier
  • 13. September 2019 um 20:00
  • Tafelhalle
  • Nürnberg

Erwin Pelzig - Weg von hier

NÜRNBERG (ak) – „Weg von hier“ – unter diesem Titel schickt Frank-Markus Barwasser sein Alter Ego Erwin Pelzig mit seinem aktuellen Liveprogramm auf die Bühne der Nürnberger Tafelhalle. Vom 12. bis 14. September (20 Uhr) gastiert er in der Noris und grübelt sich in „Weg von hier“ durch das Chaos unseres angeblichen Epochenwandels, wie immer begleitet von seinen beiden Freunden Hartmut und Dr. Göbel.

Das "Unabhängige Lesereihen Festival findet vom  12. – 15. September 2019 in Nürnberg statt
  • 14. September 2019
  • Z-Bau - Haus für Gegenwartskultur
  • Nürnberg

Nürnberg: Bühne frei für Literatur

Während Poetry Slams die junge Kulturszene fest im Griff haben, müssen nicht-kompetitive Lesereihen trotz überzeugender Programme oft um Zuhörer kämpfen. Die typische „Wasserglaslesung“ ist mittlerweile in großen Teilen der Bevölkerung verpönt – und längst nicht mehr Standard für Literaturbühnen. Ein neues Festival will jetzt die ganze Vielfalt der Lesereihe präsentieren. Dahinter steckt ein Team aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. „ULF“ nennt sich das Festival (kurz für Unabhängige...

Erwin Pelzig - Weg von hier
  • 14. September 2019 um 20:00
  • Tafelhalle
  • Nürnberg

Erwin Pelzig - Weg von hier

NÜRNBERG (ak) – „Weg von hier“ – unter diesem Titel schickt Frank-Markus Barwasser sein Alter Ego Erwin Pelzig mit seinem aktuellen Liveprogramm auf die Bühne der Nürnberger Tafelhalle. Vom 12. bis 14. September (20 Uhr) gastiert er in der Noris und grübelt sich in „Weg von hier“ durch das Chaos unseres angeblichen Epochenwandels, wie immer begleitet von seinen beiden Freunden Hartmut und Dr. Göbel.

Das "Unabhängige Lesereihen Festival findet vom  12. – 15. September 2019 in Nürnberg statt
  • 15. September 2019
  • Z-Bau - Haus für Gegenwartskultur
  • Nürnberg

Nürnberg: Bühne frei für Literatur

Während Poetry Slams die junge Kulturszene fest im Griff haben, müssen nicht-kompetitive Lesereihen trotz überzeugender Programme oft um Zuhörer kämpfen. Die typische „Wasserglaslesung“ ist mittlerweile in großen Teilen der Bevölkerung verpönt – und längst nicht mehr Standard für Literaturbühnen. Ein neues Festival will jetzt die ganze Vielfalt der Lesereihe präsentieren. Dahinter steckt ein Team aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. „ULF“ nennt sich das Festival (kurz für Unabhängige...

  • 18. September 2019 um 10:00
  • Meistersingerhalle
  • Nürnberg

10. Jobmesse Nürnberg am 18. September 2019 in der Meistersingerhalle

Die Jobmesse Nürnberg lädt am 18. September 2019 alle Interessierten unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner Karriere!“ in die Meistersingerhalle ein. Zahlreiche Unternehmen halten ihre Angebote zu Jobs, Aus- und Weiterbildung, Studium, Praktika und Trainees bereit. Aussteller verschiedenster Branchen informieren dabei auch über individuelle Karrierewege – egal, ob beim Berufseinstieg oder der Neuorientierung. Die Jobmesse findet von 10:00 bis 16:00 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenfrei. Die...

10 Bilder
  • 20. September 2019 um 10:30
  • Sebalder Platz
  • Nürnberg

STADT(VER)FÜHRUNGEN 2019

1 Wochenende | 900 Routen | 9 Euro 20. bis 22. September 2019 im Stadtgebiet Nürnberg und Fürth Auf der Suche nach Geheimnissen Bereits zum 20. Mal geben professionelle Stadtführerinnen und Stadtführer, Institutionen sowie Privatleute bei Deutschlands größtem Führungsmarathon Einblicke in unbekannte oder sonst verschlossene Orte. In diesem Jahr lüften sie Geheimnisse im Untergrund, etwa in der Kanalisation oder in historischen Bunkern, offenbaren Geheimtipps über den Dächern der Stadt und...

10 Bilder
  • 21. September 2019 um 06:30
  • Sebalder Platz
  • Nürnberg

STADT(VER)FÜHRUNGEN 2019

1 Wochenende | 900 Routen | 9 Euro 20. bis 22. September 2019 im Stadtgebiet Nürnberg und Fürth Auf der Suche nach Geheimnissen Bereits zum 20. Mal geben professionelle Stadtführerinnen und Stadtführer, Institutionen sowie Privatleute bei Deutschlands größtem Führungsmarathon Einblicke in unbekannte oder sonst verschlossene Orte. In diesem Jahr lüften sie Geheimnisse im Untergrund, etwa in der Kanalisation oder in historischen Bunkern, offenbaren Geheimtipps über den Dächern der Stadt und...

10 Bilder
  • 22. September 2019 um 09:00
  • Sebalder Platz
  • Nürnberg

STADT(VER)FÜHRUNGEN 2019

1 Wochenende | 900 Routen | 9 Euro 20. bis 22. September 2019 im Stadtgebiet Nürnberg und Fürth Auf der Suche nach Geheimnissen Bereits zum 20. Mal geben professionelle Stadtführerinnen und Stadtführer, Institutionen sowie Privatleute bei Deutschlands größtem Führungsmarathon Einblicke in unbekannte oder sonst verschlossene Orte. In diesem Jahr lüften sie Geheimnisse im Untergrund, etwa in der Kanalisation oder in historischen Bunkern, offenbaren Geheimtipps über den Dächern der Stadt und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.