Immer im Dialog mit den Bürgern
Andreas Schwarz bekommt die Schulnote 1 von Abgeordnetenwatch

Andreas Schwarz bekommt jährlich tausende Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern.
  • Andreas Schwarz bekommt jährlich tausende Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern.
  • Foto: Büro Andreas Schwarz
  • hochgeladen von Roland Rosenbauer

BERLIN/FORCHHEIM (pm/rr) – Jedes Jahr vergibt die Plattform Abgeordnetenwatch Schulnoten an alle Bundestagsabgeordneten. Andreas Schwarz (SPD) hat dabei eine 1 bekommen, weil er alle Fragen der Bürgerinnen und Bürger beantwortet hat.

"Für mich ist die Note 1 natürlich eine schöne Auszeichnung und Ansporn für meine Arbeit. Gleichzeitig ist sie aber auch eine Selbstverständlichkeit. Wenn Bürgerinnen und Bürger mich als Ihren Abgeordneten fragen, dann habe ich darauf auch bestmöglich zu antworten. Ob auf Abgeordnetenwatch, via Facebook, Email, Instagram, Twitter oder ganz klassisch per Brief", so der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Schwarz.

Andreas Schwarz bekommt jährlich tausende Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern.
„Die Themen sind ganz unterschiedlich. Von der Bundespolitik, über ganz konkrete Probleme in Dörfern aus dem Wahlkreis bis zu ganz persönlichen Schicksalen. Ich versuche eigentlich immer nicht nur zu antworten, sondern auch zu helfen. Manchmal stellt meine Antwort auch nicht jeden zufrieden, aber ich will offen und ehrlich mit den Menschen umgehen. Am liebsten lade ich die Menschen dann auch zu Bürgergesprächen ein, weil sich im persönlichen Gespräch vieles leichter klären lässt“ so Schwarz abschließend.

Autor:

Roland Rosenbauer aus Forchheim

Webseite von Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer auf Facebook
Roland Rosenbauer auf Instagram
Roland Rosenbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.