Forchheim - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Statistisch wird alle vier Minuten ein Mensch Opfer von Gewalt in den privaten vier Wänden.

WEISSER RING ruft zur Achtsamkeit auf
Spannung kann sich in Gewalt entladen

FORCHHEIM (mv/rr) – Monika Vieth, die Leiterin der Außenstelle Forchheim der Opferschutzorganisation WEISSER RING e. V. befürchtet, dass es in der Corona-Krise zu deutlich mehr Fällen von häuslicher Gewalt kommen wird als sonst. „Wir müssen leider mit dem Schlimmsten rechnen“, sagt auch Jörg Ziercke, Bundesvorsitzender des WEISSEN RINGS. „Die Corona-Krise zwingt die Menschen, in der Familie zu bleiben, hinzu kommen Stressfaktoren wie finanzielle Sorgen und Zukunftsunsicherheit. Diese...

  • Forchheim
  • 03.04.20
v.l. Notärztin Dr. med. Franka Billes zeigt Jakob und Max, wie eine Herzdruckmassage richtig durchgeführt wird.

Projekt „Schüler retten Leben“ des Rotary-Clubs
Beherzt Leben retten

FORCHHEIM (fs/rr) – Prüfen, rufen, drücken – dies sind die drei einprägsamen Schlagwörter, die Dr. med. Franka Billes, Anästhesistin am Klinikum Forchheim Fränkische Schweiz, und Dr. Péter Pálffy vom Rotary Club Forchheim rund 60 Schülern der siebten Klassen des Ehrenbürggymnasiums ans Herz legen, wenn jemand in einer Notsituation und nicht ansprechbar ist. Bei dem Projekt „Schüler retten Leben“, welches 2017 vom Rotary Club Forchheim initiiert wurde, dreht sich alles um das Herz, genauer...

  • Forchheim
  • 03.04.20

Seniorenwegweiser neu aufgelegt
Wichtige Tipps rund ums Älter werden

FORCHHEIM (lra/rr) - Der Wegweiser  für den Landkreis Forchheim ist jetzt in der 2. Auflage erschienen. Der Ratgeber wurde aktualisiert und um das Thema Wohnraumanpassung / zu Hause wohnen erweitert. Menschen werden immer älter. Rund ein Drittel unserer Bevölkerung wird im Jahre 2031 65 Jahre und älter sein. Um den Menschen mit wichtigen Informationen und Tipps und Unterstützung zur Seite zu stehen, hat der Landkreis Forchheim jetzt seinen Ratgeber für Senioren und Menschen mit Behinderung...

  • Forchheim
  • 31.03.20
v.l.n.r.: Leiter der Unteren Naturschutzbehörde Karin Lämmlein, Ursula Sondermann-Dülp, Angelo Orlowski, Bernhard Betz, Julia Dummert, Landrat Dr. Hermann Ulm.

Von der Ameise bis zum Biber - Experten unterstützen Landratsamt Forchheim
Neue Ehrenamtliche für den Naturschutz

FORCHHEIM (lra/rr) – Freiwillige Helfer tragen maßgeblich zum Erfolg des Naturschutzes in Bayern bei. Aus diesem Grund hat Landrat Dr. Hermann Ulm mehrere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestellt, die die Untere Naturschutzbehörde mit speziell erworbenen Fachkenntnissen unterstützen. Angelo Orlowski, der auch Mitglied der Bayerischen Ameisenschutzwarte ist, führt Maßnahmen zum Schutz unter Naturschutz stehender Ameisenvölker durch. Seine Markierungen in der freien Natur...

  • Forchheim
  • 31.03.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bestens ausgerüstet starten die Grundschulen der Stadt Forchheim ins digitale Zeitalter.

"Digitales Klassenzimmer" modernisiert Grundschulen
Schulen in Forchheim: Mit dem iPad vielfältiger lernen!

FORCHHEIM (bk/rr) – Bestens ausgerüstet starten die Grundschulen der Stadt Forchheim ins digitale Zeitalter: Um die städtischen Schulen mit moderner IT-Ausrüstung und schnellem Internet über Glasfaser auf den aktuellsten technischen Stand zu bringen, ist die Stadt als Schulaufwandsträger mit 120.000 Euro an Sachleistungen bereits in Vorleistung gegangen. Noch einmal 60.000 Euro werden auch im Jahr 2020 vorgestreckt. Um die aufwendige technische Umsetzung vor Ort kümmert sich das Team des Amtes...

  • Forchheim
  • 30.03.20
Anzeige
Die Umstellung von Winter- auf die Sommerzeit erfolgt am 29. März in der Nacht um 2 Uhr.

Eine Stunde Schlaf weniger
Am 29. März werden Uhren vorgestellt

REGION (pm/vs) - Es ist wieder soweit: Sonntagnacht am 29. März 2020 werden die Uhren um 2 Uhr eine Stunde vorgestellt auf 3 Uhr. Das bedeutet: Eine Stunde weniger Schlaf. Wichtig ist es für alle Menschen, die am Sonntag arbeiten. Sie müssen eine Stunde früher anfangen. Diese Umstellung, auch Sommerzeit genannt, gilt bis zum 25. Oktober. Dann gibt es die eine verlorene Stunde zurückerstattet.

  • Schwabach
  • 27.03.20
Foto: © Gina Sanders / Fotolia.com

Stundung bei finanziellen Engpässen
Möglichkeiten für nachträgliche Beitragszahlung – ohne Verzugszinsen!

REGION (pm/mue) - Auch die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) sieht mögliche schwerwiegende persönliche und finanzielle Folgen für von der Coronavirus-Pandemie Betroffene. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, können nach den gesetzlichen Bestimmungen die landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft sowie Alters-, Kranken- und Pflegekasse fällige Beiträge stunden, wenn die sofortige Einziehung mit erheblichen Härten für die beitragspflichtigen Unternehmer...

  • Nürnberg
  • 26.03.20

Reparieren statt wegwerfen
Reparatur-Café Forchheim wieder erfolgreich

Seit Jahren schon findet in regelmäßigen Abständen bei Packmer’s das Forchheimer Reparatur-Café statt und auch am 10. März war es erfolgreich und wurde von Menschen aus dem ganzen Landkreis besucht. Über vierzig reparaturbedürftige Gegenstände wurden gebracht und in vielen Fällen konnte auch geholfen werden. Diesmal war sogar ein Fahrrad dabei, an dem der Schlauch am Hinterrad gewechselt wurde – diesen hatte der Besucher gleich mitgebracht. Zwei Nähmaschinen konnten wieder in Gang gesetzt und...

  • Landkreis Forchheim
  • 12.03.20
Händehygiene schützt!

Händehygiene reduziert das Ansteckungsrisiko erheblich
Schutz vor dem Corona-Virus

Mit der Beachtung der üblichen und allseits bekannten Hygiene und Vorsichtsmaßnahmen können Sie das Ansteckungsrisiko erheblich reduzieren. Händehygiene schützt! Hier erhalten Sie Hintergrundinformationen zum Corona-Virus:  für den Kirchlichen Bereich bei Gottesdiensten hier: Empfehlungen zum Umgang mit dem Corona-Virus 4.3 bei Kindern hier: 322 NL CoronavirusAllgemein: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html#c11964...

  • Fürth
  • 10.03.20
Rückblick auf den Girls‘Day 2019 bei den Stadtwerken Forchheim
2 Bilder

Stadtwerke Forchheim haben noch freie Plätze für den Girls’Day
Mädchen für Technik begeistern!

FORCHHEIM (nd/rr) – Die Stadtwerke Forchheim nehmen wieder am diesjährigen Girls‘Day teil. Insgesamt 10 freie Plätze bieten die Stadtwerke interessierten Schülerinnen ab der 5. Klasse an. Die Anmeldung erfolgt über die Plattform des Girls’Days: https://www.girls-day.de/Radar Exklusive Eindrücke in die Welt der Stadtwerke Forchheim Der Praxistag beginnt um 8.00 Uhr bei den Stadtwerken und führt die Mädchen bis 14.00 Uhr an mehrere Arbeitsstätten: Unter anderem besichtigen sie den Neubau des...

  • Forchheim
  • 23.02.20

Jetzt Anträge stellen
Höhere Zuschüsse fürs Heizen, Bauen und Sanieren

FORCHHEIM (lra/rr) – Wer demnächst seine Heizung erneuern, die Fenster austauschen oder das Dach bzw. die Außenwände dämmen will, sollte sich über die neuen, seit Januar geltenden Fördermöglichkeiten informieren. Aufgrund der Klimaschutzbemühungen hat der Bund die Fördersätze für Heiztechniken auf Basis erneuerbarer Energien (Solarthermie, Stückholz-/Pellets-/Hackschnitzelheizungen, Wärmepumpen) und für energetische Maßnahmen bei der Gebäudesanierung (z. B. Fenstertausch, Dämmung,...

  • Forchheim
  • 22.02.20
Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler des Ehrenbürg Gymnasiums im Autohaus Renault Hofmann.

Berufe Speed Dating im Autohaus

FORCHHEIM (lra/rr) – In Forchheim fand eine Berufsorientierung für Schüler des Ehrenbürg Gymnasiums im Autohaus Renault Hofmann und Schüler des Herder Gymnasiums im Autohaus Opel Rachinger statt. Der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft hatte zum „Berufe Speed Dating“ eingeladen. Zu Gast waren sogenannte „P-Seminare“ der 11. Klassen. Hierbei hatten knapp 20 interessierte die Gelegenheit, sich über die Unternehmen der Region und deren Tätigkeitsfelder zu informieren und sich so einen Überblick über...

  • Forchheim
  • 20.02.20
Druckfrisch: Nürnbergs Wahlleiter Wolf Schäfer (r.) und Thomas Nirschl, Redakteur des Vorwahlhefts, zeigen den Nürnberger Wahlzettel für die Oberbürgermeisterwahl. In diesen Tagen beginnt der Versand der Wahlbenachrichtigungen für die Kommunalwahlen am Sonntag, 15. März 2020.
4 Bilder

Spannend: Oberbürgermeisterwahl in Nürnberg + Fürth + Erlangen + Schwabach
So bereiten Sie sich auf die Kommunalwahl 2020 vor!

FRANKEN (nf) - Seit 1960 finden Kommunalwahlen in Bayern alle sechs Jahre statt (1948 bis 1960 alle vier Jahre).  Gewählt werden die Gemeinde- bzw. Stadträte, die Kreistage, die ehrenamtlichen ersten Bürgermeister und - soweit das Ende ihrer Amtszeit mit dem Ablauf der Wahlzeit des Gemeinderats bzw. des Kreistags zusammenfällt - aber auch die berufsmäßigen ersten Bürgermeister und die Landräte. Am Sonntag, 15. März 2020, ist es wieder soweit - in 24 bayerischen kreisfreien Städten und 1.909...

  • Nürnberg
  • 14.02.20
Anzeige
7 Bilder

Noch kein Geschenk? Dann lass dich hier inspirieren
Hier sind 6 Last Minute Geschenke zum Valentinstag, die du sofort in Nürnberg kaufen kannst!

Morgen ist schon Valentinstag und ein Geschenk muss her? Für alle Liebenden, die von der Kreativität noch ungeküsst geblieben sind, haben wir die besten Inspirationen Last-Minute gesucht. Und weil niemand  Lust auf den Nervenkitzel mit Amazon Prime hat, kannst du alle Produkte lokal in Nürnberg kaufen. Einfach noch schnell in die Stadt bummeln und eine liebevolle Überraschung für deinen Schatz besorgen. Hier sind die 6 besten und originellsten Last-Minute Geschenke zum Valentinstag aus...

  • Nürnberg
  • 13.02.20
Foto: Velda/akz-o

Boxspring-Betten werden individueller
Komfort in angenehmer Höhe

(akz-o/mue) - Immer mehr Deutsche wollen in einem Boxspring-Bett schlafen. Grund ist – neben dem oft imposanten Design – vor allem die Liegehöhe, die das Aufstehen merklich erleichtert. Gute Boxspring-Betten überzeugen überdies mit einem Liegekomfort, der viele Menschen begeistert. Allzu leicht sollte man sich den Kauf allerdings nicht machen. Skepsis ist zum Beispiel angebracht, wenn das Bett für einen Tausender oder gar weniger angeboten wird. Denn oftmals handelt es sich bei solchen...

  • Nürnberg
  • 05.02.20
Foto: A1 Schwimmbadbau / Bundesverband Schwimmbad & Wellness e.V. / akz-o

Für private Pools gibt es -zig Varianten
Das Schwimmbad im eigenen Zuhause

(akz-o/mue) - Schwimmen im eigenen Pool kann man nicht nur im Sommer. Denn eine Schwimmhalle im Haus ist ganzjährig offen. Wer nicht nur schwimmen möchte, macht mit weiteren Sportgeräten und Wellnessanlagen aus der Schwimmhalle eine Erlebnishalle. So kann ein Whirlpool im oder neben dem Schwimmbad gebaut werden, und auch Saunen lassen sich integrieren. Mehr als Schwitzen bieten multifunktionale Wohlfühlkabinen; sie vereinen beispielsweise Finnische Sauna, Dampfbad und Tepidarium. Auch die...

  • Nürnberg
  • 05.02.20
Wegen schonender und wohltuender Wirkung auf Muskeln und Sehnen erfreut sich die Infrarot-Wärmekabine größter Beliebtheit.
Foto: Gütegemeinschaft Saunabau, Infrarot und Dampfbad e.V., Wiesbaden/akz-o

Wohlige Wärme für Körper und Geist
Infrarot-Kabinen sind beliebte Oasen

(spp-o/mue) - Infrarot-Wärmekabinen haben sich schon lange in der Vor- und Nachbereitung sportlicher Aktivitäten einen Namen gemacht. Aufgrund ihrer schonenden und wohltuenden Wirkung auf Muskeln und Sehnen erfreuen sie sich aber nicht nur im Sport immer größerer Beliebtheit. Die Infrarot-Wärmekabine entfaltet ihre positiven Wirkungen auf vielfältige Weise und ist dabei gesundheitlich völlig unbedenklich: Die Infrarotwellen – ein natürlicher Bestandteil des Sonnenlichts – werden von den...

  • Nürnberg
  • 05.02.20
 Welche Auswirkungen hat das neue Mobilfunknetz 5G?

Bundesumweltministerin gründet das Kompetenzzentrum Elektromagnetische Felder
Neue Anlaufstelle für Gesundheitsfragen zu Mobilfunk und Stromnetzen

FRANKEN (pm/nf) - Welche Veränderungen bringen neue Sendeanlagen in meiner Nachbarschaft mit sich? Welche Auswirkungen hat das neue Mobilfunknetz 5G? Gesellschaftliche Entwicklungen wie die zunehmende Digitalisierung und die Energiewende führen dazu, dass Bürgerinnen und Bürger inzwischen tagtäglich mit Strahlenschutzthemen in Berührung kommen. Um sie frühzeitig und verlässlich zu informieren, richtet das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) das neue Kompetenzzentrum Elektromagnetische Felder...

  • Nürnberg
  • 05.02.20
 Falschmeldung zu KiZ sorgt für Irritationen: Bedingungslosen Kinderzuschlag gibt es nicht.

Fake-News in den Sozialen Medien
Falschmeldung zum Anspruch auf Kinderzuschlag sorgt für Irritationen

Bedingungslosen Kinderzuschlag gibt es nicht. NÜRNBERG (pm/nf) - In den sozialen Medien verbreitet sich aktuell die Falschmeldung, dass jeder Empfänger von Kindergeld auch einen Anspruch auf Kinderzuschlag (KiZ) in Höhe von 184 Euro hat. Die starre obere Einkommensgrenze wurde zum 1. Januar 2020 zwar aufgehoben, aber wenn die Eltern mehr verdienen, als sie für sich selbst benötigen, verringert sich der Zuschlag individuell je nach Einkommen und Vermögen der Eltern und Kinder nach und nach,...

  • Nürnberg
  • 01.02.20
Gemeinam mit dem geliebten Vierbeiner alt werden: Mit den Jahren sollten jedoch mögliche Behandlungskosten versichert werden.
Foto: Africa Studio/stock.adobe.com/Gothaer AG/spp-o

Hunde als Begleiter im Alter
Kosten für Vierbeiner absichern!

(spp-o/mue) - Auf der Liste der beliebtesten Haustiere steht der Hund ganz weit oben. Für viele Menschen ist er sogar gesundheitsfördernd. Zudem verschenkt er bereitwillig Glückshormone an seinen Besitzer. Wissenschaftler haben festgestellt, dass sogar die Sterblichkeit unter den Hundebesitzern geringer als in der Vergleichsgruppe ist. Glücklicherweise werden die vierbeinigen Freunde, ähnlich wie ihre Besitzer, immer älter. Der Trend zum längeren Leben bedeutet allerdings auch, dass viele...

  • Nürnberg
  • 29.01.20
Anzeige
Bei vielen Senioren ist die Immunabwehr geschwächt, deshalb sollten sie schon bei ersten Anzeichen aktiv werden. Helfen können verschiedene Wirkstoffe aus der Natur. 
Foto: contrastwerkstatt/stock.adobe.com/akz-o

Prävention ist wichtig:
Stärken Sie das Immunsystem!

(akz-o/mue) - Erste Anzeichen einer Erkältung sind häufig ein Kribbeln, Jucken oder Brennen in der Nase. Verstärkter Niesreiz verbunden mit einem wässrigen Schnupfen folgen bald darauf. Gliederschmerzen, Fieber oder auch Unwohlsein und Frieren können dazukommen. Mit zunehmendem Alter wird das Immunsystem anfälliger für Infekte; auch die Zeit bis zur Genesung dauert oft länger. Wer kann, sollte in der kalten Jahreszeit möglichst Orte mit vielen Menschen meiden – denn dort ist die...

  • Nürnberg
  • 29.01.20
Anzeige
Bei Prostata-Beschwerden kann man(n) online anhand eines kurzen Selbsttestes klären, ob eine Behandlung erforderlich sein könnte.
Foto: Syda Productions/stock.adobe.de/akz-o

Beschwerden ernst nehmen!
Onlinetest zur Prostata-Gesundheit

(akz-o/mue) - Auch wenn es paradox klingt – die meisten Männer achten sehr genau auf die Inspektionstermine für ihr Auto und bringen es bei Problemen umgehend in eine Werkstatt. Bei ihrem eigenen Körper sind sie dagegen eher nachlässig und längst nicht so konsequent. Da werden beginnende Beschwerden gerne mal ignoriert und ein Check-up wird erst bei gravierenden Beschwerden in Erwägung gezogen. Besonders, wenn es um die Prostata und damit einhergehende Probleme geht, scheuen viele Männer den...

  • Nürnberg
  • 29.01.20

Neuer Beruf mit Ausbildung in Baiersdorf
Betreuung von Grundschulkindern

BAIERSDORF / REGION (pm/mue) - Neuer Beruf, neue Ausbildung: Im September startet ein neu geschaffener Kurs, der in zwei Jahren zu dem Abschluss „Pädagogische Fachkraft für Grundschulkindbetreuung“ führt. Die Josef-Mayr-Nusser-Fachakademie für Sozialpädagogik der Caritas in Baiersdorf bietet diese Ausbildung an – die Pädagogischen Fachkräfte sollen dann Kinder im Grundschulalter betreuen, bilden und erziehen. So sollen sie die Grundschüler bei den Hausaufgaben unterstützen und deren...

  • Erlangen
  • 28.01.20
Der Fokus der neuen Kollektion liegt auf Wellen und längerem Haar - auch bei den Männern.
19 Bilder

Zurück zur Natur ++ Erdige Farben und Wellenlook
Frisuren-Trends Frühjahr 2020: Abschied vom Glamour

FRANKEN (pm/nf) - Umweltbewusstsein, Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Der ökologische Fußabdruck ist bedeutsamer denn je und erhält auch Einzug in die Modewelt. Die Trendkollektion Frühjahr/Sommer 2020 des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) springt auf die grüne Trendwelle auf und zeigt sich mit weichen Formen, beschwingten Bewegungen und schlichter Natürlichkeit.Neues Jahr, neue Trends: Nach den Comebacks von Vokuhila und...

  • Nürnberg
  • 28.01.20

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.