Anzeige

Die langen Saunanächte im Fürthermare

FÜRTH (pm/ak) - Ab Oktober geht es im stilvollen Ambiente der Fürthermare Saunalandschaft einmal im Monat auf Entspannungsreise durch die Nacht und durch die Jahreszeiten.

Mit ihren wechselnden Themen versprechen die langen Saunanächte immer wieder aufs Neue ein großartiges Wellnesserlebnis: Augen schließen, relaxt zurücklehnen und mit allen Sinnen genießen...
Von 19 bis 1 Uhr werden einzigartige Aufgusszeremonien, genussvolle Wellnessangebote und kulinarische Leckerbissen zur Wohltat für Körper, Geist und Seele. Außerdem haben exklusiv zur Veranstaltungsreihe alle Saunagäste ab 23 Uhr die Möglichkeit, die gesamte Thermallandschaft zum FKK-Schwimmen zu nutzen.
Gerade in der Winterzeit ist Saunabaden ein echter „Stimmungsmacher“ und sorgt für gute
Laune, auch bei noch so tristem Schmuddelwetter. Zudem werden durch den Warm-Kalt-Reiz die Abwehrkräfte gestärkt: Eine ausgesprochen angenehme Art und Weise, seinen Körper dabei zu unterstützen, gesund und bestens gelaunt durch die Erkältungszeit zu kommen.
Die langen Saunanächte werden zum regulär gültigen Tarif (Nachttarif ausgeschlossen)
angeboten, es wird kein Aufpreis erhoben. Weitere Informationen und Aktuelles aus dem
Fürthermare unter www.fuerthermare.de oder unter Telefon 0911/723054-0.

Termine 2018/2019
Fürthermare Saunalandschaft von 19 bis 1 Uhr
Fürther Kirchweih Fr I 05.10.18
Laternen-Lichterfest Fr I 09.11.18
Feliz Navidad Fr I 07.12.18
Feuer und Eis Fr I 11.01.19
Hüttenzauber Fr I 01.02.19
Die Narren sind los! Fr I 01.03.19
Fiesta de la Primavera Fr I 05.04.19

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen