Fürth - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Symbolfoto: © maho / stock.adobe.com

Regelmäßige Kontrolle dringend empfohlen
Reifendruck im Blick behalten!

(ampnet/mue) - Nicht umsonst sind mittlerweile Reifendruckkontollsysteme in modernen Autos Standard und immer häufiger auch in Motorrädern zu finden. Denn stimmt der Luftdruck nicht, kann es nicht nur teuer, sondern auch gefährlich werden. Insbesondere zu niedriger Reifendruck erhöht nicht nur den Spritverbrauch, sondern auch den Verschleiß und beeinträchtigt das Fahrverhalten bis hin zu einem steigenden Unfallrisiko, warnt das Goslar Institut für verbrauchergerechtes Versichern der HUK-Coburg....

  • Nürnberg
  • 22.06.21
Marderbiss.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Bisse im Motorraum sorgen für reichlich Ärger
Die Marder kommen wieder!

(ampnet/mue) - Jetzt wird wieder vermehrt zugebissen: Die Marder sind unterwegs. Die kleinen Raubtiere lieben es bekanntermaßen, den engen Platz unter der Motorhaube als kuschelige Wohlfühl-Höhle zu nutzen. Allein der Geruch eines vermeintlichen Konkurrenten, der seine Duftmarke hinterlässt, kann jedoch zu wilden Beißattacken führen. Autofahrer mit Straßengarage müssen damit rechnen, dass sich Marder zum Beispiel an den Kabeln ihrer Zündkerzen oder an den Brems- und Kühlwasserschläuchen zu...

  • Nürnberg
  • 15.06.21
Fords Sicherheitssystem SecuriAlert meldet Einbruchsversuche per Smartphone.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Schutz vor Fahrzeugdieben
Ford-Sicherheitssystem meldet Einbruch per Smartphone

(ampnet/mue) - Autoalarme können helfen, Fahrzeugdiebe abzuschrecken. In Städten, in denen die Wagen über Nacht auf der Straße geparkt werden, verschlafen oder ignorieren viele Menschen jedoch die Alarmgeräusche, die möglicherweise sogar von ihrem eigenen Auto stammen. Abhilfe schaffen soll hier Fords SecuriAlert, ein mit dem Smartphone des Fahrzeughalters verbundenes Sicherheitssystem, das bereits seit Jahresbeginn für Fords Nutzfahrzeuge und nun erstmals auch für die Pkw erhältlich ist. Nach...

  • Nürnberg
  • 15.06.21
Symbolfoto: © geargodz / stock.adobe.com

Dringender Hinweis für Geimpfte
Eigenen Impfaccount besser nicht löschen!

REGION (pm/mue) - Um einen digitalen Impfnachweis leichter erstellen zu können, raten offizielle Stellen dazu, den persönlichen Zugang zum Impfportal BayIMCO auch nach der vollständigen bzw. Zweitimpfung nicht zu löschen. Ab Mitte Juli soll durch das Bundesgesundheitsministerium der Startschuss für einen digitalen Impfnachweis fallen – geplant ist, dass die digitalen Nachweise dann über das Bayerische Impfportal BayIMCO erstellt werden können. Angaben zufolge arbeitet das Bayerische...

  • Nürnberg
  • 10.06.21
Foto: © industrieblick / stock.adobe.com

So vermeiden Sie Kostenfallen
Welcher Handwerker ist der richtige?

(pm/mue) - Gerade im Ernstfall muss es schnell gehen: Hat man einen Wasserschaden oder sperrt sich daheim selbst aus, sind Handwerker-Notdienste gefragt. Bei deren Auswahl sollte man dennoch nicht übereilig vorgehen; darauf weist das Internetportal  www.bauen-und-heimwerken.de  hin. Für die verschiedenen Not-Situationen gibt es auch jede Menge verschiedene Notdienste, die man leicht über das Internet ermitteln kann. Jedoch, so betonen die Portal-Betreiber, ist in jedem Fall Vorsicht geboten,...

  • Nürnberg
  • 09.06.21
Kommt der Hund mit, gibt es vor der Fahrt in den Urlaub einiges zu beachten.
Foto: © Dirima/stock.adobe.com/spp-o

Mit dem Hund in den Urlaub
Wie man seinen Vierbeiner auf die Fahrt vorbereitet

(spp-o/mue) - Wir alle freuen uns über abwechslungsreichen Tapetenwechsel an der See oder in den Bergen. Schön, wenn der geliebte Vierbeiner mit auf die Reise geht. So mancher Hund verträgt aber das Autofahren nicht, leidet unter Übelkeit. Von Tierarztpraxen wird darum der Einsatz des Adaptil Calm-Halsbands und -Sprays empfohlen. Die beruhigenden Pheromone vermindern ganz natürlich Stress und Nervosität des Tieres. Das Spray einfach 15 Minuten vor Abfahrt ins Fahrzeug oder auf die Hundedecke...

  • Nürnberg
  • 01.06.21
Stressfrei vom Tierheim ins neue Zuhause.
Foto: © kzenon/istock.com/Ceva Tiergesundheit GmbH/akz-o

Familienzuwachs aus dem Tierheim
So fühlen sich Hund und Katze schnell rundum pudelwohl

(akz-o/mue) - In den aktuellen Zeiten mit wenigen persönlichen Kontakten steigt die Beliebtheit von Haustieren. Hunde und Katzen sind als Spielgefährten heiß begehrt. Wer sich einen felligen Begleiter zulegen möchte, sollte vielleicht einmal beim nächsten Tierheim vorbeischauen. Dort warten Kätzchen und süße Mischlinge auf ein neues Zuhause. Die Adoption sollte gut überlegt sein, denn eine Rückgabe ins Tierheim tut der Seele des Vierbeiners weh. So finden Sie den richtigen Hund: Der Hund muss...

  • Nürnberg
  • 01.06.21
„Ich merke, dass man mit dem Geiste (oder dem Verstand) wuchern kann, und dass die Seele dabei verhungern kann."
2 Bilder

Am 9.Mai 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden
Sophie Scholl (*9.5.1921+22.2.1943): Aufstand des Gewissens

Sophie Scholl: Widerstand aufgrund christlicher Werte Am Sonntag, dem 9.Mai 2021 wäre die Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus und Mitglied der „Weißen Rose“ Sophie Scholl 100 Jahr alt geworden. Die Studentin wurde am 22.Februar 1943 in München von nationalsozialistischen Richtern wegen „Wehrkraftzersetzung“ zum Tode verurteilt und noch am selben Tag hingerichtet. Geprägt und christlich erzogen wurde Sophie von ihrer Mutter, einer ehemaligen Diakonisse und ihrem Bruder Hans, einem...

  • Fürth
  • 10.05.21
in Gottes Schöpfung unterwegs - Naturerfahrungen für Kinder
https://www.kirchevach.de
6 Bilder

Neuer Kindergarten am Vacher Schönblick
"Kinder in Gottes wunderbaren Garten unterwegs..."

Fürth-Vach: 75 neue Kindergartenplätze im Vacher Schönblick Eine neue Kindertagesstätte in Fürth-Vach soll schon nach Pfingsten 2021 ihre Türen öffnen. Die Einweihung findet am Ende der Sommerferien am 12.September 2021 statt. Was hat der neue Kindergarten Besonderes zu bieten: Bereits ausgebucht: In der neuen Kindertagesstätte im Vacher Wiesengrund entstehen 75 neue Kindergartenplätze. Nur noch 20 von 50 Kindergartenplätze für vier bis fünfjährige sind noch im Kindergarten Am Vacher Markt zu...

  • Fürth
  • 26.04.21

Wie Steine an Ostern zu Hoffnungszeichen werden
Mitmach-Akton "Hoffnungssteine"

Wie Steine an Ostern zu Hoffnungszeichen werden... Eine Mitmach-Aktion von Kirche im Dialog Steine können zum Zeichen der Hoffnung werden – und Menschen zusammenbringen, analog wie auch digital. Wie das geht, zeigt eine Mitmach-Aktion von Kirche im Dialog und der Kirchengemeinde Segeberg zu Ostern. Doch sie reicht noch weit darüber hinaus. Steine sind untrennbar mit der Ostergeschichte verbunden: Als die Jünger zum Grab Jesu eilen, um seinen Leichnam zu salben, ist der Stein weggerollt und das...

  • Fürth
  • 05.03.21
Symbolfoto: Charlie Riedel / AP / dpa

Klarer Trend zu nachhaltigen Geldanlagen
Investieren mit grünem Gewissen

BERLIN (dpa/mue) - Ein Windpark in Norwegens Fjorden, ein Wasserkraftwerk mit imposantem Staudamm in Portugal – auf einer digitalen «Investmentreise» zeigt ein Fonds-Unternehmen aus Süddeutschland seinen Kunden, wo ihr Geld steckt. Nachhaltige Geldanlagen boomen – und viele Anbieter werben mit verlockenden Naturbildern. Doch ist, wo Nachhaltigkeit draufsteht, auch immer Nachhaltigkeit drin? Das zumindest bezweifeln Verbraucherschützer und Experten und fordern klarere Kriterien für den...

  • Nürnberg
  • 25.02.21
Symbolfoto: dpa / Marcel Kusch

Familie / Gesundheit / Eltern / Deutschland
Mehr Klarheit bei geplanten zusätzlichen Kinderkrankentagen

BERLIN (dpa) - Für Familien gibt es nun mehr Klarheit bei den geplanten zusätzlichen Kinderkrankentagen in diesem Jahr.
 Die Extra-Tage sollen nicht nur bei geschlossenen Schulen und Kitas genutzt werden können, sondern auch, wenn lediglich die Anwesenheitspflicht ausgesetzt ist oder der Zugang zur Kita eingeschränkt wurde, teilte das Bundesgesundheitsministerium mit. Laut einer der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Formulierungshilfe für einen entsprechenden Gesetzentwurf gilt das auch,...

  • Nürnberg
  • 12.01.21

Gedanken zur Jahreslosung 2021:
Jesus sagt: Seid barmherzig, wie euer Vater barmherzig ist. (Lk 6,36)

Gedanken zur Jahreslosung 2021: Jesus sagt: Seid barmherzig, wie euer Vater barmherzig ist. (Lk 6,36) Liebe Gemeinde, soweit die schöne und gute Jahreslosung 2021 aus dem Lukasevangelium, im 6.Kapitel, Vers 36. Sie will uns im neuen Jahr 2021 begleiten. Barmherzig sein - Barmherzig sein einem anderen Menschen gegenüber, sich barmherzig erzeigen, Barmherzigkeit erfahren. „Was ist barmherzig?“ habe ich mich gefragt? In dem Wort „barmherzig“ steckt das Wort "warmherzig" drin. Gott will uns...

  • Fürth
  • 08.01.21
3 Bilder

Weihnachten: Gott wird Mensch
Christvesper in St. Matthäus Vach

Predigt zur Christvesper 2020 Liebe Gemeinde, keine Frage, / Weihnachten könnten wir jeden Tag feiern. So sagte es mir / eine Missionsschwester / aus dem Sudan. Am Heiligen Abend ist die Rede / von der Geburt eines Kindes, / nicht von der umwälzenden Tat eines Mannes, nicht von der kühnen Entdeckung eines Weisen, nicht von dem frommen Werk eines Heiligen. Worum sich Staatsmänner, Philosophen und Künstler, vergeblich bemühen, das geschieht nun durch ein neu geborenes Kind. Wie zur Beschämung...

  • Fürth
  • 26.12.20
Symbolfoto: © Adrian / stock.adobe.com

Brandschutztipps
Wie aus dem Advent kein feuriger Albtraum wird

REGION (pm/mue) - In der Vorweihnachtszeit gehört es zur Tradition, die Wohnung mit Adventskränzen aus Nadelbaumzweigen, Stroh oder anderem Material zu schmücken. Besonders auf Kinder üben die brennenden Kerzen eines Adventskranzes eine beinahe schon magische Anziehungskraft aus – Unachtsamkeit beim Aufstellen oder Aufhängen eines Adventskranzes kann aber Ursache für beträchtliche Brandschäden sein, darum dürfen kleine Kinder nie mit Kerzen alleine gelassen werden. Bei dieser Gelegenheit bietet...

  • Nürnberg
  • 03.12.20

Buße bedeutet Heimkehr und Freude
Buß- und Bettag in St. Matthäus Vach

Liebe Leserin und Leser!! Wenn Sie da Wort Buße hören, was fällt Ihnen dazu ein? Die meisten denken sicherlich an den Bußzettel beim Falschparken, wonach die Buße eine "materielle Wiedergutmachungsleistung" für ein Vergehen ist. Buße als Strafleistung. Buße als Leistung, die eine Verhaltensänderung sichtbar macht. Ganz anders Jesus: Für ihn ist Buße Versöhnung. Jesus versteht Buße als die heilvolle Zuwendung Gottes zum Menschen. Weil Gott den Sünder sucht und ihn ohne Bedingung annimmt und...

  • Fürth
  • 19.11.20
Alles bestens: Insgesamt 14 Kindersitze hat  der ADAC genau unter die Lupe genommen.
Foto: © barelko.com / stock.adobe.com

Sicher, praktisch, schadstoffarm
ADAC hat Kindersitze getestet

(ampnet/mue) - Der ADAC hat 14 Kindersitze in allen Größen auf ihre Sicherheit beim Frontal- und Seitenaufprall, die Bedienung und Ergonomie sowie auf den Schadstoffgehalt getestet. Das erfreuliche Ergebnis: Alle Modelle übertrafen die gesetzlichen Vorschriften. Acht Sitze erhielten das ADAC-Urteil „gut“, sechs weitere wurden mit „befriedigend“ bewertet. Testsieger ist der Joie i-Spin Safe, der für Kinder bis etwa vier Jahre geeignet ist. Er bekam die Bestnote 1,6. Ebenfalls „gut“ schnitten mit...

  • Nürnberg
  • 21.10.20
Ein Herz für Menschen, Empathie und aufrichtiges Interesse: All das gehört für die angehenden Pflegefachfrauen und -männer künftig zum (Arbeits-)Alltag.

Diakonie Fürth startet in die generalistische Pflegeausbildung
Die Pflege ist ein Abenteuerland

FÜRTH (pm/ak) - Ein Herz für Menschen, Empathie und aufrichtiges Interesse - all das braucht man, um eine gute Pflegekraft zu sein. Diese Erfahrung gehört für sechs Frauen und Männer im Alter zwischen Mitte 20 und Mitte 40 künftig zum (Arbeits-)Alltag. In den beiden Seniorenpflegeheimen der Diakonie Fürth und in der Ambulanten Pflege des Fürther Wohlfahrtsverbands haben sie Anfang September ihre Ausbildung mit einem Novum begonnen: Erstmals werden sie im neuen Beruf der Pflegefachfrau...

  • Fürth
  • 04.09.20
http://www.kirchevach.de

Was Eltern zum 1. September 2020 wissen müssen in Bezug auf die Kindertageseinrichtungen von St. Matthäus Vach
Aktuelle Informationen zur Kindertagesbetreuung:

Aktuelle Informationen zur Kindertagesbetreuung: Was Eltern zum 1. September 2020 wissen müssen in Bezug auf die Kindertageseinrichtungen von St. Matthäus Vach Corona ist nicht vorbei und verzeiht keinen Leichtsinn. Wir müssen deshalb vorsichtig sein. 1. Die Kindertagesbetreuung findet ab dem 1. September 2020 im Regelbetrieb statt. Kinder mit milden Krankheitssymptomen wie Schnupfen ohne Fieberkönnen ab diesem Zeitpunkt wieder in ihre Kitas gehen. Sie dürfen keine Symptome einer akuten,...

  • Fürth
  • 03.09.20

Forschung über Aerosole ++Arbeitsplatz ++ Schulbeginn
Viel hilft viel? Querlüften gegen Corona!

REGION (pm/nf) - Forschungen der technischen Universität Berlin haben ergeben, Räume mit Lüftungsanlagen erfüllen bestehende Luft-Grenzwerte oft besser als Räume mit Fensterlüftung. Die Bedeutung, die Aerosole für die Verbreitung der Corona-Pandemie haben, wird derzeit intensiv erforscht. Gerade kurz vor dem Schulbeginn in vielen Bundesländern spielt der Einfluss der richtigen Belüftung von Innenräumen dabei eine immer wichtigere Rolle in der Diskussion. Prof. Dr. Martin Kriegel, Leiter des...

  • Nürnberg
  • 11.08.20

Riskanter Social Media Trend
Gefährliche ,,20 Day Water Challenge"

REGION (pm/nf) - Während die „Ice Bucket Challenge“ im Sommer 2014 noch das (umstrittene) karitative Ziel verfolgte, auf die Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) aufmerksam zu machen und Spenden zu sammeln, handelt es sich bei der aktuellen „20 Day Water Challenge“ (oder auch 30 Day Water Challenge) um einen Aufruf zur Diät. „Dieser Wettstreit ist nicht ganz ungefährlich“, findet Prof. Dr. Joachim Wölfle, Direktor der Kinder- und Jugendklinik des Universitätsklinikums Erlangen....

  • Nürnberg
  • 06.08.20
Der „Erste-Hilfe-Kurs Mathematik“ der Technischen Fakultät der FAU gibt Schülerinnen und Schülern der zehnten und elften Klasse die Möglichkeit, den diesjährigen Stoff zu wiederholen und so gut vorbereitet ins neue Schuljahr zu starten.
Foto: © xalanx / stock.adobe.com

Jetzt noch für kostenlosen Online-Kurs anmelden
FAU bietet „Erste Hilfe“ in Mathe!

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Für viele Schülerinnen und Schüler ist Mathematik nicht gerade das Lieblingsfach – und gerade in Zeiten von Corona und Homeschooling könnte das zu einem Problem für den einen oder die andere werden. Eine Abhilfe schafft hier der „Erste-Hilfe-Kurs Mathematik“ der Technischen Fakultät der FAU, der Schülerinnen und Schülern der zehnten und elften Klasse die Möglichkeit gibt, den diesjährigen Stoff zu wiederholen und so gut vorbereitet ins neue Schuljahr zu starten. Es...

  • Erlangen
  • 04.08.20

Schon ab Herbst 2020
Mopedfahren ab 15 Jahren: Unter diesen Vorausetzungen!

REGION (pm/nf) - Der Mopedführerschein (Klasse AM) kann in Bayern voraussichtlich ab Herbst nach einer Einzellfallprüfung bereits mit 15 Jahren gemacht werden, wenn der oder die Jugendliche die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt. Das hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bekanntgegeben. Das Vorhaben wurde in seinen Eckpunkten am 28. Juli 2020 im Ministerrat gebilligt. ,,Derzeit arbeiten wir an einem detaillierten Konzept", sagte Herrmann. Für den Mopedführerschein ab 15 Jahren sollen...

  • Nürnberg
  • 04.08.20

Zeugnisärger?
Schulberatungen: Adressen auf einen Blick!

REGION (pm/nf) - Das Zeugnis am Schuljahresende gibt eine Rückmeldung über den individuellen Leistungsstand. Schlechte Noten sind in dem Familien oft ein Reizthema. Bei Fragen rund um das Lernen, den Lernstand und den Lernfortschritt können sich die Kinder und deren Eltern an die Lehrkräfte, die Beratungslehrkräfte und die Schulpsychologen vor Ort sowie an die Staatlichen Schulberatungsstellen wenden. Diese stehen als Ansprechpartner unterstützend zur Seite. Damit geht ein außergewöhnliches...

  • Nürnberg
  • 24.07.20

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.