Zeitgemäße neue Tafeln in der Grundschule Veitsbronn
Smartboard schlägt Overhead

Die Verantwortlichen der Schule und der Verwaltung, darunter Veitsbronns Bürgermeister Marco Kistner (3. v.r.), sind von den Möglichkeiten der neuen Schultafel begeistert.�
  • Die Verantwortlichen der Schule und der Verwaltung, darunter Veitsbronns Bürgermeister Marco Kistner (3. v.r.), sind von den Möglichkeiten der neuen Schultafel begeistert.
  • Foto: VG Veitsbronn
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

VEITSBRONN (pm/ak) – Im Rahmen der Digitalisierung der Schulen sind seit den Pfingstferien an der Grundschule Veitsbronn sechs Smartboards mit Dokumentenkameras im Einsatz.

Diese modernen Tafeln bzw. interaktiven Smartboards halten vermehrt Einzug in die Schulen. Mit Hilfe des Medienentwicklungskonzeptes wurden durch eine Investition von 38.000 Euro zunächst sechs Smartboards für die Grundschule angeschafft. Das Projekt wurde zu über 90 Prozent vom Freistaat Bayern gefördert.Die neuen Wandtafeln sind digital und analog, denn auf den Seitenflügeln wird noch mit herkömmlicher Kreide geschrieben. Der Mittelteil ist mit einer digitalen Fläche ausgestattet. Durch das Menüfeld kann das Display, ähnlich einem überdimensionalen Smartphone, intuitiv bedient werden.
Über die Verknüpfung mit der Dokumentenkamera, dem Laptop oder dem Tablet, können schnelle Interaktionsmöglichkeiten für den Unterricht und die Schüler geschaffen werden.
Mit Blick auf die Zukunft sieht die Planung vor, alle Klassenzimmer der Grundschule mit Smartboards auszustatten. Die Lehrer und Schüler sind von der Anschaffung der neuen digitalen Tafeln begeistert.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.