Rund 250.000 Zuschauer werden an den Wegstrecken und Stimmungsnestern erwartet
DATEV Challenge: Am 7. Juli schaut die ganze Triathlonwelt nach Roth!

Beim DATEV Challenge feuern viele Zuschauer die Athletinnen und Athleten entlang der Wettkampfstrecken an.
  • Beim DATEV Challenge feuern viele Zuschauer die Athletinnen und Athleten entlang der Wettkampfstrecken an.
  • Foto: © Getty Images
  • hochgeladen von Victor Schlampp

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Wenn an einem einzigen Tag fast 170 nationale und internationale Fernsehsender aus der Stadt Roth und dem Landkreis berichten, dann ist es soweit: Der DATEV Challenge Roth geht wieder an den Start.
Über 250.000 Zuschauer werden am Sonntag, 7. Juli, entlang der Wettkampfstrecken erwartet, wenn rund 3.400 Einzelstarterinnen und -starter in der traditionellen Langdistanz um Siege und Pokale kämpfen werden. Dazu kommen noch 650 Staffeln. Sportlerinnen und Sportler aus 84 Nationen werden hierzu erwartet.

Streckenverlauf

Start ist um 6.30 Uhr mit dem Schwimmen über eine Distanz von 3,8 Kilometern an der Kanallände Hilpoltstein. Nach der Wechselzone 1 an der Lände Hilpoltstein werden zwei Radrunden zu je 85,5 Kilometer, zuzüglich neun Kilometer nach Roth zum P+R-Platz an der Hilpoltsteiner Straße passiert. Die Gesamtdistanz ist damit 180 Kilometer. Zum Abschluss folgt der Marathonlauf (42,195 Kilometer) über eine „Ein-Runden-Laufstrecke“. Sie verbindet seit 2018 die „Traditionsstrecke“ am Kanal mit der Rother Innenstadt und der Gemeinde Büchenbach. Mit dem Zieleinlauf des Siegers wird ab 14.05 Uhr gerechnet, bei der Siegerin ab etwa 14.51 Uhr. Beides wären Weltbestzeiten. Das Eintreffen der Sieger-Staffel wird gegen 16.14 Uhr erwartet. Über 7.500 freiwillige Helferinnen und Helfer aus über 50 Vereinen werden sich entlang der Wettkampfstrecken um die Versorgung und Betreuung der Athleten kümmern.Publikumsmagneten sind am 7. Juli der Triathlonpark in Roth, die Kanallände Roth bei Speck Pumpen, die Innenstadt von Roth mit dem Kugelbühlplatz, dem Marktplatz bis hin zur Sandgasse. Dazu kommen noch das Schulzentrum in Büchenbach und das Stimmungsnest am Rathaus und rund um den Weiher („Büchenbach Weiherschleife) in Büchenbach.

Vielseitiges Begleitprogramm

Längst gibt es beim DATEV Challenge Roth nicht nur die beiden Gruppen „Athleten und Zuschauer“, vielmehr haben die Veranstalter rund um die Familie Walchshöfer in Absprache mit den umliegenden Gemeinden vom 4. bis 7. Juli ein attraktives Sport- und Unterhaltungsprogramm auf die Beine gestellt. So startet beispielsweise am 4. Juli um 18 Uhr am Marktplatz in Hilpoltstein ein „Bambinilauf“. Um 20.15 Uhr folgt dann der „Nightrun“ von Hilpoltstein nach Roth. Im Freizeitbad Roth heißt es am 5. Juli von 17.45 bis 22 Uhr „Challenge-forAll“. Am Samstag finden unter anderem der „Junior Challenge“ (Freizeitbad Roth von 8.45 bis 14.30 Uhr) sowie der „Beneflizz-Radmarathon“ (Start um 11.45 Uhr) statt. Der Wettkampftag am 7. Juli endet ab 21 Uhr mit einer „Finishline-Party“ im Zielbereich.
Am Samstag, 11 bis 15 Uhr und am Sonntag, 11 bis 18.30 Uhr, gibt es zudem eine „Challenge-Kinderbetreuung“.

Alle Infos im Internet

Das gesamte Programm und viele weiteren Informationen gibt es auf der übersichtlich angeordneten und hervorragend gestalteten Homepage.
Bitte hier klicken:

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.