61. ADAC Clubsportslalom 1. AC Bamberg
Motorsport im FSZ Schlüsselfeld

34Bilder

Traditionell veranstaltet der 1. AC Bamberg am Tag der Deutschen Einheit seinen Clubsportslalom. Und so fanden sich auch dieses Jahr die bayerischen Slalomfahrer bei sonnigem Wetter im ADAC Fahrsicherheitszentrum Schlüsselfeld ein um ihr Können unter Beweis zu stellen. Leider gab es am gleichen Tag mehrere Veran­staltungen. So wurde etwa auch in Deggendorf und Dölln beim DM-Lauf gefahren. Daher standen am Ende nur 53 Teilnehmer am Start.

Perfekter Motorsport wurde trotz allem geboten. Gefahren wurde eine 800 mtr. Runde die von langsam bis schnell alles zu bieten hatte. Diesmal jedoch, nicht wie bei den DM Endläufen in 2 Wochen, nur eine Runde auf der Berg und Talbahn in Schlüsselfeld.

Es ging um Punkte im Nordbayerischen ADAC Slalom Pokal, Regionalpokal Oberfranken und Franken-Slalom-Pokal.

Dominiert wurde der Slalom von den Akteuren der Klasse F10. Markus Firsching vom AC Schweinfurt war nicht zu schlagen. Mit 0,68 sek Vorsprung sicherte er sich Klassen-, Gruppen- und Ge­samtsieg auf seinem BMW 320is. Nach dem Fahrzeug und Klas­senwechsel dieses Jahr kommt Benedikt Siegel vom MSC Pegnitz immer besser mit dem Honda S2000 zurecht. Gesamtrang zwei sprang diesmal für ihn heraus. Dritter wurde Michael Schumacher mit seinem pfeilschnellen VW Polo G40. Die drei blieben als einzige unter der magischen 40 sek. Marke pro Lauf.

Am Ende des Tages konnte Rennleiter Jochen Weiss zufrieden auf die Veranstaltung zurückblicken. Haben er und seine Mannen doch einen tollen Slalom geboten.

Nachfolgend noch die Sieger der einzelnen Klassen:
G5: Markus Kroner – BMW 316i Compact – AC Stein
G3: Hans-Dieter Meckel – BMW 118i – Mainz
G1: Andreas Krämer – BMW M3 – MSC Marktredwitz
F8: Holger Palm – VW Polo 6N – AC Schweinfurt
F10: Markus Firsching – BMW 320is – AC Schweinfurt
H12: Mario Abbate – Smart Roadster – Crailsheim
H13: Stefan Lindemann – VW Polo 86C - AC Hof
H15: Franz Appl – Porsche Caymann S

Autor:

Markus Kroner aus Landkreis Roth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen