Auch Institutionen außerhalb der Innenstadt können mitmachen
Jetzt anmelden für die große Rother Einkaufsnacht!

Am 27. September wird die Innenstadt wieder in das namengebende rote Licht getaucht.
  • Am 27. September wird die Innenstadt wieder in das namengebende rote Licht getaucht.
  • Foto: © Stadt Roth
  • hochgeladen von Victor Schlampp

ROTH (pm/vs) - Wer gerne bei der großen Einkaufsnacht im September dabei sein, möchte, muss sich sputen: Die Anmeldefrist endet am 15. Juli.
Am Freitag, 27. September 2019 wird die Rother Innenstadt von 17 bis 22 Uhr wieder zu einer Erlebniswelt für Groß und Klein. Zur Veranstaltung „AbendROTH – Facetten unserer Stadt“ soll auch in diesem Jahr nach Herzenslust gestöbert und geshoppt werden. Die Straßen und Geschäfte werden in rotes Licht getaucht und sorgen für eine außergewöhnliche Atmosphäre in der Kreisstadt. Auch die Rother Museen (Museum Schloss Ratibor, Fabrikmuseum und Historischer Eisenhammer) bieten außergewöhnliche Mitmach-Aktionen und spannende Führungen an, während ein buntes Kulturprogramm aus Musik, Kleinkunst und Unterhaltung den Abend abrundet.
Geschäfte und Einrichtungen, die sich beteiligen möchten, können sich noch bis 15. Juli 2019 anmelden. Die Teilnahme kostet fünfzig Euro (ausgenommen gemeinnützige, soziale oder kulturelle Einrichtungen sowie Vereine). Die Anmeldeunterlagen und weitere Informationen sind unter www.stadt-roth.de/abendroth zu finden.
Erstmals haben auch Institutionen, die sich außerhalb des Innenstadtgebietes befinden, die Möglichkeit, sich vor Ort in einem überdachten Bereich zu präsentieren. Die Stadtverwaltung stellt neben dem Markt- und Kugelbühlplatz auch die Ratsstuben im Schloss Ratibor als Ausstellungsfläche zur Verfügung.

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.