Privates Engagement aus Roth hilft Kindern in Tansania

Die Kinder kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus, als Sabine Horänder ihnen auf dem Smartphone die Fotos vom neuen Hostel zeigt.
  • Die Kinder kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus, als Sabine Horänder ihnen auf dem Smartphone die Fotos vom neuen Hostel zeigt.
  • Foto: © Privat
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

REGION (pm/vs) - Seit vielen Jahren sammeln Irmgard Hautum und Gerd Weikelmann Spenden zum Auf- und Ausbau der Vanessa Secondary Schule in Tansania. Dieser Tage konnte sich das Helferteam vor Ort davon überzeugen, dass die Geldmittel gut investiert sind.

In der Einrichtung lernen aktuell fast 400 Waisenkinder, um später einen Mittelschulabschluss zu erhalten und damit Chancen auf einen Beruf zu haben. Das Team aus der Region Roth unterstützt mit den gesammelten Spendengeldern schwerpunktmäßig 31 Waisenkinder, damit sie die Schule besuchen können. Pro Kind fallen dafür umgerechnet rund 45 Euro im Monat an. In diesem Betrag sind Essen, Unterkunft und Schulkleidung enthalten. Durch weitere Geldmittel kann der Ausbau des Schulumfelds vorangebracht werden. Mit einer Summe von rund 2.000 Euro war es möglich, eine solarbetriebene Wasserpumpe zu erwerben, ein Computerlabor und einen kleinen Friseurladen einzurichten.
Zur Besuchsdelegation gehörten auch Friedrich und Sabine Horänder. Das Projekt „Vanessa Secondary Schule“ in Mbeya wird von weiteren Partnern unterstützt. Im Mittelpunkt des Besuchsprogramms stand die feierliche Eröffnung des „Hans Heinz Machowetz Hostels“. Es ist nach dem Schulgründer benannt. Der Rother Ingenieur hatte 2006 den Grundstein gelegt.
Wer das Projekt finanziell überstützen möchte, kann sich auf der deutschsprachigen Homepage unter der Adresse www.vanessa-school-mbeya.org informieren. Die Bankverbindung „Stichwort Vanessa Schule Mbeja“ lautet:
• Vereinigte Sparkassen Ansbach
• IBAN: DE95 7655 0000 0030 2417 31
Die Spenden können steuerlich abgesetzt werden.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.