Gustenfeldner räumen auf

Feuerwehr Gustenfelden und Obst- und Gartenbauverein Unterreichenbach nahmen bei der Landkreis Aktion „Auframmer demmer“teil.

Zusammen mit dem Obst- und Gartenbauverein Unterreichenbach haben sich Mitglieder der Feuerwehr Gustenfelden auf den Weg gemacht um im Rahmen der Landkreis-Aktion „Auframmer demmer“ in und um Gustenfelden Müll zu sammeln. Alleine im Gustenfeldener Ortsgebiet kamen an diesem Samstag-Vormittag drei PKW-Anhänger voller Müll zusammen. Kaffeebecher, Teppiche, große Metall- und Kunststoffteile, sowie Pfandflaschen sind nur ein Bruchteil von den Fundstücken. Die Sammler waren teils sehr überrascht was manche Menschen einfach in der Natur abladen, statt fachgerecht zu entsorgen. Zum Abschluss der Aktion wurde sich mit den anderen Sammelgruppen der Gemeinde Rohr am Bauhof zur Müllentsorgung mit anschließender Vesper getroffen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.