Frauen Union Schwabach lädt ein

SCHWABACH - Die Frauen Union Schwabach lädt zu zwei aktuellen österlichen Veranstaltungen ein.

Am Gründonnerstag, 17. April, 10 Uhr wird der Osterbrunnen Marktplatz zusammen mit Domkapitular Alois Ehrl, Pfarrer Ralph Baudisch (Stadtkirche St. Martin) dem Heimat- und Trachtenverein und Schwabacher Kindern eingeweiht. Der musikalische Part in den Händen von Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik, die Schirmherrschaft hat Oberbürgermeister Matthias Thürauf übernommen.
Ein Osterbrunnenfest mit Tanz und Musik gibt es am Ostersonntag, 20. April ab 14.30 Uhr. Als Teilnehmer haben sich unter anderem der Heimat- und Trachtenverein, der Reiterliche Jagdhorn-Bläserkorps Schwabach, die historische Königliche Bürgerwehr Artillerie Wolkersdorf e.V., der Musikzug des TV 1848 Schwabach, der Volkschor Schwabach sowie die Sangesfreunde Dietersdorf angekündigt. Als Ehrengast hat der CSU-Europaabgeordnete Martin Kastler sein Kommen zugesagt.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.