Benefzikonzert gegen das Vergessen

Ein Grabstein für ermordete Elly

SCHWABACH - Der feige Mord an der 19-jährigen Elly hat viele Menschen erschüttert. Jetzt veranstalten Freunde aus dem Musiker- und Künstlerkreis ein Benefizkonert, um die Hinterbliebenen finanziell zu unterstützen.

Als Schirmherr konnte Schwabachs Oberbürgermeister Matthias Thürauf gewonnen werden. Das Konzert findet am 28. April, 18 Uhr, im Markgrafensaal statt. Mitdabei sind unter anderem Doc Knotz, Wulli Wullschläger & Sonja Tonn und Gerald Schäfer. Die Musiker möchten sich mit dem Konzert bei Ellys Mutter bedanken, die sie immer großzügig in ihrem Lokal im Rahmen der Musikerstammtische bewirtet hat und ihnen zahlreiche Konzerte ermöglichte. Der Konzerterlös wird für den Kauf eines Grabsteins verwendet, damit es eine bleibende Erinnerung an Elly gibt.
Karten zum Preis von 12 Euro (Schüler mit Schülerausweis 8 Euro) gibt es im Vorverkauf in der Sternlounge im Gasthof Goldener Stern, Königsplatz 12 und im Café Prinz, Rathausgasse 2 sowie an der Abendkasse.

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.