Ehrenzeichen

Beiträge zum Thema Ehrenzeichen

Lokales
OB Thürauf im traditionellen Boubou überreichte Margot Feser das Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten zusammen mit einer Fotografie aus dem Gebiet um Gossas und dem obligatorischen Blumenstrauß.

Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten für Margot Feser aus Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Höhepunkt beim diejährigen Sommerempfang des Oberbürgermeisters: Matthias Thürauf durfte Margot Feser das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste im Ehrenamt überreichen. Weil sich Margot Feser in besonderem Maße seit vielen Jahrzehnten für die Patenschaft der Stadt Schwabach mit dem senegalesischen Gossas engagiert, hatte sich der Oberbürgermeister zur Preisübergabe mit dem Boubou ein traditionelles afrikanisches Gewand übergezogen. Doch nicht nur...

  • Schwabach
  • 10.08.18
Lokales
Horst Wildner (l.) und Landrat Matthias Dießl bei der Ehrung.
  2 Bilder

Horst Wildner mit Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten geehrt

REGION - (pm/nf) - Landrat Matthias Dießl hat an Horst Wildner aus Stein das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten überreicht. Horst Wildner engagiert sich seit über einem halben Jahrhundert im Bereich Umwelt- und Naturschutz. „Mit dem Ehrenzeichen werden Ihre großen Verdienste im Landkreis Fürth und darüber hinaus gewürdigt“, so Landrat Matthias Dießl. „Ihr Ziel war immer, den Menschen die Natur näher zu bringen. Der 2012 als Rundwanderweg eingerichtete Lehrpfad Fledermäuse brauchen...

  • Nürnberg
  • 01.07.14
Lokales
Dr. Markus Söder (M.) mit den Ausgezeichneten (v.l.) Prof. Dr. Helmut Altrichter, Dr. Joachim Conradi, Dietlinde Kunad, Barbara Aufmkolk, Heinz Sporer und Michael Kaiser.
  2 Bilder

Dr. Markus Söder zeichnet verdiente Persönlichkeiten aus

NÜRNBERG (pm/vs) - Der Bayerische Finanzminister Dr. Markus Söder hat heute bei einer Feierstunde in Nürnberg die Ordensinsignien des Bundesverdienstkreuzes und das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten an verdiente Persönlichkeiten überreicht. Das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse erhielt Dr. Joachim Conradi aus Nürnberg. Dr. Conradi aus Nürnberg hat sich ehrenamtlich in außergewöhnlicher Weise für die nachhaltige Entwicklung und Förderung des instrumentalen Laienmusizierens in...

  • Nürnberg
  • 04.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.