Alles zum Thema Ewald Arenz

Beiträge zum Thema Ewald Arenz

Freizeit & Sport
Arenz bei einer Lesung im Haus der Begegnung in Nürnberg-Fischbach.

„Kultur im Riedner“
Ewald Arenz liest aus „Herr Müller, die verrückte Katze und Gott“

Am Mittwoch, 8. Mai um 19.30 Uhr, liest der fränkische Erfolgsautor Ewald Arenz bei „Kultur im Riedner“ in Altdorf aus seinem Roman „Herr Müller, die verrückte Katze und Gott“. Herrlich abstrus und voller Witz zieht der Autor darin alle Register seiner Phantasie und Sprachkunst und lässt dabei auch die Ideen seiner Kinder einfließen. Der BR pries ihn in seinem Buchtipp als „Meisterwerk des phantastischen Unterhaltungsromans“ und die Nürnberger Nachrichten urteilten: „Der Mix aus göttlicher...

  • Nürnberger Land
  • 25.04.19
Freizeit & Sport
Gut beschirmt im Freien - der Stadtpark als Hör-Raum.

Literatur-Genuss im Fürther Stadtpark mit den 17. Parklesungen

FÜRTH (pm/ak) - Auch bei den 17. Parklesungen werden wieder die Sonnenschirme an überraschenden Orten des Stadtparks aufgespannt, die Picknickdecken ausgebreitet und der Wein aus dem Korb geholt, wenn die Freiluftlesungen beginnen. Den Auftakt machen am Montag, den 23. Juli, in diesem Jahr die Brüder Ewald und Helwig Arenz. Sie lesen aus dem Buch »Mein Song«; begleitet vom Ausnahmeklarinettisten Norbert Nagel sowie dem Schauspieler und Pianisten Jürgen Heimüller. Martin von Arndt kommt am...

  • Fürth
  • 18.07.18
Panorama
Die Fürther Sieger bei der Preisverleihung in Berlin: (v.li.n.re.) Anne Chahine (Video), Christoph Müller (Orchestrator), Marc Jungreithmeier, Thilo Wolf, Bettina Meske, Ewald Arenz und Werner Müller.

Deutscher Musical-Preis für das Fürther Stadttheater

FÜRTH - (web) Große Freude beim Stadttheater in Fürth. Das Musical „Der Tunnel“ wurde gleich zwei Mal mit dem Deutschen Musical Theater Preis 2016 ausgezeichnet. Das im Oktober 2015 in Fürth uraufgeführte Stück gewann in den Kategorien „Bestes Bühnenbild“ (Marc Jungreithmeier) und „Beste Darstellerin in einer Nebenrolle“ (Bettina Meske als Woolf) den begehrten Preis der Deutschen Musical Akademie. Grundlage der Stadttheater-Eigenproduktion war der gleichnamige Roman von Bernhard Kellermann...

  • Nürnberg
  • 10.11.16
Freizeit & Sport
Entspannt in naturnaher Atmosphäre kann man bei den Fürther Parklesungen den Autoren lauschen.
3 Bilder

Entspannte Atmosphäre bei den Fürther Parklesungen

FÜRTH - (web) An lauen Sommerabenden im Fürther Stadtpark spannenden, romantischen und auch heiteren Lesungen lauschen. In diesem Jahr finden die Parklesungen vom 15. bis 21. Juli statt. Oftmals prall gefüllte Picknickkörbe, Decken, Stühle, Liegen oder andere bequeme Sitzgelegenheiten gehören zur Standardausrüstung für die Besucher, wenn die Literaten in Fürths grüne Oase rufen. Die Eröffnung der Lesungen gebührt am Freitag, 15. Juli (20 Uhr), der Erlanger Erfolgsautorin Natasa Dragnic,...

  • Fürth
  • 13.07.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Im reizvollen Ambiente des Fürther Stadtparks kann man den Autoren entspannt lauschen. Foto: oh

Entspannter Literaturgenuss in Fürths grüner Oase

FÜRTH - (web) An lauen Sommerabenden im Fürther Stadtpark spannenden, romantischen und auch heiteren Lesungen lauschen - das sind die Fürther Parklesungen. In diesem Jahr fnden sie vom 17. bis 23. Juli statt. Oftmals prall gefüllte Picknickkörbe, Decken, Stühle, Liegen oder andere bequeme Sitzgelegenheiten gehören zur Standardausrüstung für die Besucher, wenn die Literaten in Fürths grüne Oase rufen. Die Eröffnung der Lesungen gebührt am Freitag, 17. Juli (20 Uhr), dem Initiator und Autor...

  • Fürth
  • 14.07.15
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.