Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Panorama

Karneval in Corona-Zeiten mit Impfnachweis
Das kann ja heiter werden: Eintritt nur für Geimpfte!

DÜSSELDORF (dpa) - Die Düsseldorfer Karnevalisten wollen in der nächsten Saison nur Geimpfte und Genesene zu Feiern zulassen. ,,Wir (...) werden zu unseren Veranstaltungen keinen Eintritt gewähren, wenn lediglich ein negativer Corona-Test vorliegt", sagt der Geschäftsführer des Comitees Düsseldorfer Carneval (CC), Hans-Jürgen Tüllmann, der ,,Rheinischen Post". "Das reicht uns nicht, um uns vor dem Virus zu schützen. Damit wollen wir auch dazu aufrufen, sich impfen zu lassen." Das Festkomitee...

  • Nürnberg
  • 10.08.21
Freizeit & Sport
Auch 2021 wieder dabei: Bauchredner Sebastian Reich mit Nilpferddame Amanda - auf dem Bild bei der Fastnacht in Franken 2020 mit Landtagspräsidentin Ilse Aigner.

Nicht nur Klamauk
,,Fastnacht in Franken": Gesunde Mischung zur Corona-Pandemie

VEITSHÖCHHEIM (dpa/lby) - Zuschauer der Kultsendung «Fastnacht in Franken» erwartet nach Angaben des Bayerischen Rundfunks (BR) am kommenden Freitag eine kreative Antwort auf die Corona-Pandemie. Es werde kein banaler Klamauk dargeboten, «sondern ein Stück Nachdenklichkeit mit durchaus kritischen Gedanken über das, was wir in diesen Monaten erleben», sagte Tassilo Forchheimer, Leiter des BR-Studios Franken, am Dienstag bei einer Pressekonferenz. Um die Corona-Regelungen einhalten zu können, ist...

  • Nürnberg
  • 02.02.21
Panorama
Besucher in Clown-Kostümen werfen in Nürnberg beim Faschingsumzug mit Konfetti.

Für alle Aktiven ,,ein Schlag ins Gesicht"
Coronakrise: Faschings- und Fastnachts-Verbände wettern gegen Absage

REGION(dpa/lby) - Faschings- und Fastnachts-Verbände in Bayern hoffen, dass die fünfte Jahreszeit wegen der Coronakrise nicht komplett abgesagt wird. Ein bundesweites Verbot wäre voreilig, kritisierte Arthur Troidl, Präsident des Landesverbands Ostbayern im Bund Deutscher Karneval (BDK). «Für alle Aktiven und Verantwortlichen würde es ein Schlag ins Gesicht bedeuten, weil alle Mühe, neue Ideen und Entwicklungen einfach abgewürgt würden.» Mitglieder könnten die Motivation verlieren und die...

  • Nürnberg
  • 20.08.20
Lokales

Zu schnell, kostümiert, mit 1,1 Promille
Nürnberger KISS-Fan: Ganz nach dem Motto ,,Get All You Can Take"

NÜRNBERG (ots/nf) - Am frühen Faschingsdienstag gegen 01.15 Uhr war ein 56-Jähriger mit seinem Auto in Nürnberg unterwegs - zu schnell, verkleidet und alkoholisiert. Letzteres kostet den Mann jetzt seinen Führerschein! Deutlich zu schnell fuhr der 56-Jährige durch die Stadt und fiel deshalb einer Streife der Verkehrspolizei Fürth auf. Als sie den Mann kontrollierten, saß er als Mitglied der Band ,,KISS" verkleidet im Fahrzeug. Das auffällige Make up verdeckte zwar sein Gesicht, nicht aber den...

  • Nürnberg
  • 25.02.20
Freizeit & Sport
25 Bilder

Beim Fasching St. Michael 2020
Impressionen vom Großen Faschingsball

Voller Pfarrsaal, super Stimmung, klasse Tanzmusik vom Duo Konfetti, hervorragende Showdarbietungen der Karnevalsgesellschaft Nürnberger Trichter, geistreiche Cocktails in der Kultbar sowie Besuch des Nürnberger Prinzenpaares und des Nürnberger Kinderprinzenpaares mit ihrer Schutzgarde. Ein rundum gelungener Abend im schönsten Stadtteil der Welt, St. Johannis-Nürnberg.

  • Nürnberg
  • 25.02.20
Panorama
Goldene Eule am roten Band für Landtagspräsidentin a.D. Barbara Stamm bei der Prunksitzung der Ak 04 im Gesellschaftshaus Gartenstadt.
21 Bilder

Bei der Prunksitzung der AK04
Goldene Eule am roten Band für Landtagspräsidentin a.D. Barbara Stamm!

NÜRNBERG (mask) – Sie ist die älteste aktive Karnevalsgesellschaft in ganz Franken, ihr damaliger 1. Vorsitzender und Präsident Albert Erhard hat 1987 gemeinsam mit dem BR die erste "Fastnacht in Franken"-TV-Sitzung ins Leben gerufen: die "Alte Große Nürnberger Karnevalsgesellschaft 1904 e.V." – kurz AK 04. Jetzt hat sie sich eine neue, ganz besondere Auszeichnung einfallen lassen: die Goldene Eule am roten Band. "Diese Auszeichnung wird nur einmal im Jahr verliehen und soll an Personen gehen,...

  • Nürnberg
  • 20.02.20
Frankengeflüster
Hola Chicas! Jorge González mit den Gardemädchen der Nürnberger Luftflotte.
6 Bilder

TV-Star bekommt Orden Wider die Neidhammel
Nürnberger Luftflotte ehrt TV-Star Jorge González

NÜRNBERG – Der 55. Faschingsorden „Wider die Neidhammel“ (1966 erstmals verliehen) der Nürnberger Luftflotte des Prinzen Karneval (1953 gegründet) ging an Jorge González („Germany’s Next Topmodel“, „Let‘s Dance“)! Begründung von Präsident Jörg Philips: „Wir finden, Menschen mit aufrechter Haltung sind ein großes Ziel, denn Leute ohne Rückgrat haben wir schon zu viel. Er ist ein Mann mit vielen Facetten, ihm ist nicht wichtig, wie andere ihn gern hätten.“ Ordensträger u.a.: Fürst Johannes von...

  • Nürnberg
  • 28.01.20
Freizeit & Sport
Egal, ob im großen oder kleinen Rahmen: Der Karneval 2020 hat Franken voll im Griff.

Der MarktSpiegel präsentiert aktuelle Faschingstermine 2020
Prunksitzungen, Umzüge und Kinderfastnacht: Fränkischer Karneval geht in die Vollen!

REGION (pm/vs) - Auch in Franken hat sich der Karneval warm gelaufen. Wer Stimmung und gute Laune liebt, ist hier goldrichtig:  Aktuell locken viele Veranstaltungen, so dass Faschingsfreunde die Qual der Wahl haben. Bis zum 25. Februar dauern in diesem Jahr die tollen Tage. Der MarktSpiegel hat Infos gesammelt, wo die angesagtesten Feiern für kleine und große Närrinnen und Narren stattfinden. Freitag, 31. Januar• Gardetreffen mit der FG „Grün-Weiß“ Wendelstein um 20 Uhr in der Waldhalle...

  • Nürnberg
  • 14.01.20
Freizeit & Sport
Dieses Detail vom Flyer bietet einen kleinen Vorgeschmack, welche Darbietungen die Senioren am 19. Januar erwarten.

Stadt Nürnberg fördert die Veranstaltung am 19. Januar
Bereits jetzt Karten für den großen Seniorenfasching sichern!

NÜRNBERG (pm/vs) - Auch in diesem Jahr laden der Narren-Club Nürnberg und die Karnevalsgesellschaft Muggenesia zur großen Faschingsveranstaltung für alle Seniorinnen und Senioren ein. Termin ist am 19. Januar 2020, 14 Uhr, im Gesellschaftshaus Gartenstadt (Buchenschlag 1). Da dieses Event von der Stadt Nürnberg gefördert wird, kostet der Eintritt nur sieben Euro pro Person. Das Programm an diesem Nachmittag ist speziell auf die Gruppe der Senioren ausgerichtet. Einlass am 19. Januar ist ab 13...

  • Nürnberg
  • 27.12.19
Freizeit & Sport
Faschingsumzüge, Prunksitzungen, Kinderfastnacht und Kehraus: Bis zum 5. März steppt der der Karnevalsbär in Franken.

Endspurt beim Fasching 2019: Die letzten tollen Tage nutzen!

REGION (pm/vs) - Jetzt ist es soweit, das letzte verlängerte Faschingswochende steht vor der Türe. Wer die Chance auf unbeschwerten Karnevalspaß nicht nutzt, muss wieder ein Jahr warten. Der MarktSpiegel hat Infos gesammelt, wo die angesagtesten Feiern stattfinden. Höhepunkt sind neben dem Weiberfasching vor allem die letzten tollen Tage am Rosenmontag und am Faschingsdienstag. Donnerstag, 28. Februar • Weiberfasching des SCC um 20 Uhr im Sportheim des 1. FC Schwand • Weibersitzung...

  • Nürnberg
  • 26.02.19
Panorama
Als Ministerpräsident verzichtet er aufs ausgefallene Kostüm: Dr. Markus Söder mit Ehefrau Karin.
34 Bilder

Traumquoten für Fastnacht in Franken: Söder kommt mit Koalitionsfliege!

3,79 Millionen Zuschauer bundesweit sahen am Freitagabend die ,,Fastnacht in Franken", die Prunksitzung des Fastnacht-Verband Franken, im BR Fernsehen +++ Barbara Stamm zu Tränen gerührt  REGION/VEITSHÖCHHEIM - Über die lange Sendestrecke von über dreieinhalb Stunden (226 Minuten) bot die Prunksitzung des Fastnacht-Verband Franken Tanz, Musik und Büttenreden mit zeitgeschichtlicher Satire und Humoristischem aus Alltag und Politik. Bekannte und beliebte Künstler sorgten für einen kurzweiligen...

  • Bayern
  • 23.02.19
Frankengeflüster
Stolz zeigt Peter Althof seine Urkunde von den Eibanesen.
3 Bilder

Eibanesen-Perle für Peter Althof

NÜRNBERG (mask) - Die höchste Auszeichnung der Eibanesen für ein Nürnberger Original – und einen erklärten Meister des deftigen Witzes: VIP-Bodyguard Peter Althof! Im Gesellschaftshaus Gartenstadt traf sich zur Prunksitzung viel Nürnberger Prominenz, um mit ihm zu feiern.

  • Nürnberg
  • 20.02.19
Frankengeflüster
Simone Leuchauer mit dem Orden ,,Till von Europa".

Till von Europa für Möbel Höffner Hausleiterin Simone Leuchauer

FÜRTH (mask) - Die Verleihung des Ordens ,,Till von Europa" ist einer der Höhepunkte im fränkischen Faschingskalender: Die Föderation Europäischer Narren (FEN) Mittel-, Oberfranken und Altmühltal vergibt diesen Sonderorden an Persönlichkeiten aus Fürth. Heuer geht die Auszeichnung an die Hausleiterin von Möbel Höffner, Simone Leuchauer, für ihre „Aufgeschlossenheit gegenüber der Fränkischen Fastnacht sowie den regionalen und örtlichen Faschingsgesellschaften“. ,,Richtig stolz" sei sie, erklärte...

  • Nürnberg
  • 06.02.19
Freizeit & Sport
Wie hier bei den Schwabanesen wird derzeit überall in Franken Karneval gefeiert.

Von der Prunksitzung bis zum Kinderfasching: Hier steppt der Faschings-Bär!

REGION (pm/vs) - Bereits in der sechsten Woche zieht der Fränkische Karneval alle Register seines Könnens. Auch, wenn die Zeit schnell vergeht, das sprichwörtliche Glas ist noch knapp halbvoll. Die aktuelle Session endet erst am 5. März.Der MarktSpiegel hat Infos gesammelt, wo die angesagtesten Feiern stattfinden. Einen Schwerpunkt bilden dabei die Angebote für die Kinder. Samstag, 9. Februar • Kinderfasching des SCC um 14 Uhr im Sportheim des 1. FC Schwand • Große Prunksitzung der Alten Großen...

  • Nürnberg
  • 04.02.19
Freizeit & Sport
2018 hat Dr. Markus Söder den Sonderorden „Wider die Neidhammel erhalten“.

Von edel bis leger: Im Karneval 2019 ist für jeden das Passende dabei!

REGION (pm/vs) - Mit großem Schwung sind die Fränkischen Karnevalsvereine in die aktuelle Session gestartet. Aktuell locken viele Veranstaltungen, so dass Faschingsfreunde die Qual der Wahl haben. Der MarktSpiegel hat Infos gesammelt, wo die angesagtesten Feiern stattfinden. Einen Schwerpunkt bilden dabei die Angebote für die Kinder. Samstag, 19. Januar • Prunksitzung des Narren-Club Nürnberg 1957 e.V. um 19.11 Uhr im Café-Restaurant Gartenstadt, Buchenschlag 1 • Kinderfasching der KG...

  • Nürnberg
  • 17.01.19
Freizeit & Sport
So wie die Jugendgarde des Schwander Carneval Clubs zeigen viele Aktive an Januar ihr Können.

Start in den Karnval 2019 mit dem MarktSpiegel

REGION (pm/vs) - Gleich zu Beginn des neuen Jahres fällt auch der Startschuss für die aktuell Karnevalssession. Für die ehrenamtlich tätigen Aktiven auf der Bühne und hinter den Kulissen bedeutet das „Stress pur“. Doch sie machen es gerne, um den Gästen und Besuchern ein hochkarätiges Veranstaltiungsprogramm bieten zu können. Für Karnevalsneulinge einige Hinweise zum besseren Verständnis dieser Tradition: Den Auftakt bei den meisten großen Faschingsgesellschaften bildet die sogenannte...

  • Nürnberg
  • 07.01.19
Lokales

Faschingszug in Nürnberg: Polizei gibt Hinweise!

NÜRNBERG (ots/nf) - Am kommenden Sonntag, 11. Februar 2018, findet zum 621. Mal der traditionelle Faschingsumzug in der Nürnberger Altstadt statt. Die Polizei gibt entsprechende Verkehrshinweise. Um die Sicherheit der Umzugsteilnehmer und Zuschauer zu gewährleisten, sind wieder zahlreiche Verkehrsbeschränkungen entlang der Umzugsstrecke sowie im Umkreis der Veranstaltung erforderlich. Der Faschingsumzug wird über folgende Strecke geführt: Bayreuther Straße - Rathenauplatz - Laufer Tor - Äußerer...

  • Nürnberg
  • 09.02.18
Lokales
Am Sonntag, 11. Februar 2018, zieht der Nürnberger Faschingszug mit vielen Besuchern wieder vom Stadtpark bis zur Kaiserstraße.

Faschingszug 2018: Einschränkungen auf vielen Strecken

VAG verstärkt U-Bahn-Linien – NightLiner sind vier Nächte am Stück unterwegs NÜRNBERG (pm/nf) - Wenn am Sonntag, 11. Februar 2018, der Nürnberger Faschingszug wieder vom Stadtpark zur Kaiserstraße zieht, dann sind auch die Busse und Bahnen der VAG kurzzeitig eingeschränkt. Betroffen sind die Buslinien 36 (Plärrer – Doku-Zentrum), 37 (Heilig-Geist-Spital – Fürth Hauptbahnhof), 46 (Heilig-Geist- Spital – Martha-Maria-Krankenhaus) und 47 (Heilig-Geist- Spital – Forchheimer Straße) sowie die...

  • Nürnberg
  • 09.02.18
Freizeit & Sport
56 Bilder

Fasching St. Michael 2018

Zu einem High Light im Nürnberger Fasching entwickelte sich der Faschingball der Pfarrei St. Michael im Stadtteil St. Johannis. Das Duo Konfetti sorgte mit Tanzmusik für ausgelassene Stimmung und die Faschingsgesellschaft "Feucht-fröhlich" begeisterte mit ihrem bunten und akrobatischen Showprogramm das Publikum. Legendär ist die Kellerbar. Bei der Maskenprämierung holte sich die "Qualle" den ersten Preis, gefolgt von einem "Elvis" und einer "Venezianischen Maske".  

  • Nürnberg
  • 05.02.18
Freizeit & Sport
Die Faschingszüge in und um Nürnberg locken Faschingsfans auf die fränkischen Straßen.

Fasching 2018: Die schönsten Faschingsumzüge im Großraum Nürnberg und ganz Franken!

REGION – „Nämberch Ahaaaaa“ Am Fasching gehört die Stadt den Narren. Jetzt ist die Zeit gekommen, in der auch die Straßen von Nürnberg, Würzburg, Erlangen, Schwabach und Co. unsicher gemacht werden, denn Faschingszeit ist Umzugszeit. Und weil unsere Region Franken bekannt für ihre schönen Faschingsumzüge ist, haben wir euch die besten hier aufgelistet. Nürnberger Fastnachtszug Der Nürnberger Fastnachtszug ist einer der berühmtesten Faschingsumzüge von ganz Franken. Jedes Jahr zieht er Menschen...

  • Nürnberg
  • 22.01.18
Freizeit & Sport
Luftflotte hob zum 62. Prinzenflug mit Germania ab.
28 Bilder

Luftflotte des Prinzen Karneval hob zum 62. Prinzenflug mit Germania ab

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Nürnberger Luftflotte des Prinzen Karneval hob mit einem voll besetzten Airbus A319 der Germania zum berühmten „Prinzenflug“ ab. Nachdem die Fränkischen Narren das Rathaus übernommen hatten, folgte nun die Einnahme eines weiteren Dreh- und Angelpunktes der Stadt: Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg war heute (Sonntag, 21. Januar 2018) Großschauplatz und Veranstaltungsmittelpunkt aller Faschingsbegeisterten!

  • Nürnberg
  • 21.01.18
Freizeit & Sport
Volker Heißmann und Bernd Händel als Peterlesboum 2.0
63 Bilder

Prunksitzung der Buchnesia mit den Peterlesboum 2.0

Nürnberg (li) Traditionsgemäß hat die Knoblauchsländer Karnevals-Gesellschaft Buchnesia 1954 e.V. zu ihrer Prunksitzung unter dem Motto "Närrische Winterspiele" in das Maritim-Hotel eingeladen und konnte zahlreiche Stars auf die Bühne bringen, die auch aus der Fernsehsitzung "Fastnacht in Franken" bekannt sind. Allen voran trat Peter Kuhn von der Schwarzen Elf Coburg als Chemiker in die Bütt, später folgten mit Volker Heißmann und Bernd Händel als Peterlesboum 2.0 zwei Hochkaräter. Das...

  • Nürnberg
  • 21.01.18
Freizeit & Sport
Der frühere Ministerpräsident Günther Beckstein (l.) und  
Bezirkspräsident Richard Bartsch (r.), übergaben den ,,Till von Europa" an die neue Trägerin Andrea M. Kluxen, Bezirksheimatpflegerin.
5 Bilder

Till von Europa für Bezirksheimatpflegerin Andrea M. Kluxen

NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Die Förderation Europäischer Narren (FEN), Landesverband Bayern-Nord, verlieh den Faschingsorden ,,Till von Europa" an die mittelfränkische Bezirksheimatpflegerin und Trägerin des Frankenwürfels 2017, Dr. Andrea M. Kluxen. FEN-Regionalverbandspräsidentin Romana Herrler und Bezirkstagspräsident Richard Bartsch, selbst ,,Till"-Empfänger 2016" übergaben im Nürnberger Bratwurst Röslein die Auszeichnung. Die Lobrede hielt der letztjährige Preisträger, der frühere...

  • Nürnberg
  • 19.01.18
Panorama
Kaiser FuGaoDi betritt den Thron.
2 Bilder

Kille Wau! Jubiläums-Chinesenfasching am Unsinnigen Donnerstag in Dietfurt

90 Jahre „Bayrisch China“ DIETFURT (pm/nf) - „Kille Wau“ heißt es wieder am Donnerstag, 8. Februar 2018, beim traditionellen Chinesenfasching in Dietfurt. Unter dem Motto „90 Jahre Bayrisch China, alles feiert – ois is prima“ zieht um 14 Uhr der chinesische Faschingszug mit circa 50 Gruppen durch die Stadt. Auch in diesem Jahr haben sich wieder hochrangige Gäste aus Politik, Wirtschaft und auch aus China angekündigt. Dietfurts Bayrische Chinesen Der Dietfurter Chinesenfasching, bei dem sich...

  • Nürnberg
  • 12.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.