Gesundheitsamt

Beiträge zum Thema Gesundheitsamt

Lokales
Weil die Labore überlastet sind, können Testergebnisse auf sich warten lassen.

Landratsamt bittet um Geduld
Corona - Testergebnisse dauern länger

FORCHHEIM (lra/rr) – Die Laborkapazitäten sind bundesweit stark überlastet. Deshalb kommt es derzeit zu Verzögerungen bei der Auswertung und der Befundübermittlung von Corona-Testegebnissen. Das Landratsamt bittet die Bevölkerung, sich zu gedulden und von weiteren Anfragen vorerst Abstand zu nehmen, da sonst die Telefonleitungen des Gesundheitsamtes überlastet sind. Freiwillige Tests„Leider muss ich Sie bitten, sich auf freiwilliger Basis derzeit nur testen zu lassen, wenn Sie wirklich eine...

  • Forchheim
  • 19.11.20
Ratgeber
Am 7. Oktober klärt das ärztliche Personal in den teilnehmenden Praxen zum Impfschutz auf, und auf Wunsch können fehlende Impflücken gleich geschlossen werden.

Tag der Impfung am 7. Oktober
Jetzt Impfschutz überprüfen lassen

FORCHHEIM (lra/rr) – Impfen ist eine der wirksamsten Vorsorgemaßnahmen, um sich gegen schwere Infektionskrankheiten zu schützen. Gerade während einer Pandemie kommt allgemein gültigen Präventionsmaßnahmen zum Schutz der Gesundheit große Bedeutung zu. Neben der AHA-Regel - "Abstand-Hygiene-Alltagsmasken"- gilt dies ganz besonders für einen vollständigen Impfschutz. Wer sich Impfen lässt schützt nicht nur sich selbst, sondern auch die Menschen in seinem Umfeld, die nicht geimpft werden können....

  • Forchheim
  • 05.10.20
Panorama
Nach drei Monaten Zuweisung scheiden aus: Christina Binöder, Jana Denner, Anja Dittrich, Christina Erl, Christof-Jürgen Fleischmann, Katharina Meyer, Julia Kreller, Anna-Lena Marschel, Lena Knoll, Tobias Dittrich, Lorena Benoit, Katharina Böhnlein, Saskia Müller, Pascal Benda, Leo Stammler, Florian Trautner, Renate Brehm, Jana Reißenweber.

Verabschiedung der CTTs (Contact tracing teams)
Dank an Corona-Helfer

FORCHHEIM (lra/rr) – Nach zwei Monaten Dienst in Forchheim hieß es Abschied nehmen von einem Großteil der CTTs (Contact tracing teams), die sehr wertvolle Arbeit für den Landkreis in den schweren Zeiten der Corona-Pandemie geleistet haben. Ab Juli setzen die meisten der CTTs die Ausbildung fort. Reinhold Göller, Geschäftsbereichsleiter Zentrale Dienste, dankte den CTTs im Namen von Landrat Dr. Hermann Ulm für die geleistete Arbeit. Jeder der CTTs bekam ein kleines Präsent des Landkreises. 29...

  • Forchheim
  • 05.07.20
Lokales
Symbolbild: © Gerhard Seybert/Fotolia.com

Warnung vor unseriösen Telefonanrufen

FORCHHEIM (pm/rr) - Das Landratsamt warnt vor unseriösen Telefonanrufen, die angeblich ein Notrufsystem auf Empfehlung des Gesundheitsamtes verkaufen. Dem Landratsamt wurden Anrufe gemeldet, in denen den Angerufenen – meist Senioren – angeblich ein derartiges, bundesweites Notrufsystem verkauft werden soll. Im Laufe des Gesprächs werden dann auch die Kontodaten abgefragt. Das Landratsamt stellt klar, dass das Gesundheitsamt im Landratsamt in keiner Weise werbend für irgendwelche Institutionen...

  • Forchheim
  • 16.10.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Jakob Daubner (l.) und Landrat Dr. Hermann Ulm (r.) begrüßen Dr. Christiane Fleischmann in ihrem neuen Amt. Foto: oh

Neue Leiterin im Gesundheitsamt

FORCHHEIM (pm) - Dr. Christiane Fleischmann ist seit dem 1. September die neue Leiterin im FB 35 „Gesundheitsamt“. Landrat Dr. Hermann Ulm überreicht die Ernennungsurkunde und wünschte für die neue Stelle alles Gute. Jakob Daubner, zuständiger Geschäftsbereichsleiter, gratulierte ebenfalls und freut sich nach eigenen Worten auf eine gute Zusammenarbeit. Das Gesundheitsamt schützt und fördert die Gesundheit der Bürger des Landkreises Forchheim. Zu den Aufgaben gehören die Bereiche Amtsärztlicher...

  • Forchheim
  • 10.09.14
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.