Gesundheitsförderung

Beiträge zum Thema Gesundheitsförderung

Panorama
Foto: Jens Kalaene / zb / dpa / Archiv

Griff zum Feinschnitt in der Corona-Krise
Höhere Einnahmen für die Tabak-Industrie

WIESBADEN (dpa) - Die zeitweiligen Grenzschließungen während der Corona-Krise haben dem deutschen Staat im vergangenen Jahr höhere Einnahmen bei der Tabaksteuer eingebracht.
 Der Verkaufswert der versteuerten Tabakwaren stieg im Vergleich zu 2019 um 5,0 Prozent auf 28,8 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtete.
 Die Zunahme von 10,6 Prozent beim Zigaretten-Tabak Feinschnitt führten die Statistiker auf die Grenzschließungen zurück. «Auf der Suche nach einer...

  • Nürnberg
  • 18.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.