Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis

Beiträge zum Thema Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis

Lokales
Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis 2015: Der Gewerkschaftsführer und Menschenrechtsaktivist Amirul Haque Amin aus Bangladesch bekommt die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung bei einem Festakt im Opernhaus verliehen.

Verleihung des Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreises 2015

Auszeichnung für Amirul Haque Amin am 27. September 2015 in der Staatsoper - Gewerkschaftler kämpft seit 1984 gegen die katastrophalen Arbeitsbedingungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie NÜRNBERG (pm/nf) - Am Sonntag, 27. September 2015, bekommt der Gewerkschaftsführer und Menschenrechtsaktivist Amirul Haque Amin aus Bangladesch die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung um 11 Uhr bei einem Festakt im Opernhaus verliehen. Der 54-Jährige erhält den Preis, weil er für die Verbesserung...

  • Nürnberg
  • 11.09.15
Lokales
OB Maly mit dem Bild des Preisträger 2009: Abdolfattah Soltani aus dem Iran.

Übergriffe gegen Menschenrechtspreisträger Soltani

NÜRNBERG (pm/nf) - Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly verurteilt aufs Schärfste die Übergriffe gegen politische Gefangene im Teheraner Evin-Gefängnis – darunter auch Abdolfattah Soltani, Träger des Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreises. Nach Informationen von Soltanis Familie und Medienberichten stürmten am vergangenen Donnerstag, 17. April 2014, etwa 100 Sicherheitskräfte unter dem Vorwand einer Sicherheitskontrolle die Abteilung 350 des Teheraner Evin-Gefängnisses. Begleitet von...

  • Nürnberg
  • 22.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.