Alles zum Thema Kundendienst

Beiträge zum Thema Kundendienst

MarktplatzAnzeige
Auto Koch in Happurg – die Top-Adresse, wenn es um Neuwagen, hochwertige Gebrauchte und zuverlässigen Service geht.
2 Bilder

Auto Koch in Happurg

Immer ein wenig besser als Sie vielleicht erwarten Die Auto Koch GmbH kann auf eine langjährige und kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich verweisen. Zum Erfolgsrezept des Unternehmens gehört auf der einen Seite die attraktive Renault-, Chrysler-, Jeep-, Dodge- und Lancia-Modellpalette, und auf der anderen Seite das Bestreben des gesamten Teams, es immer ein wenig besser zu machen, als Sie es vielleicht erwarten würden.  Dieses Bestreben spiegelt sich in den unterschiedlichsten...

  • Nürnberg
  • 01.09.18
Die EXPERTEN
glass window sliding on white wall interior house
2 Bilder

Energie sparen mit neuen Fenstern

Eine effiziente Dämmung lässt die Energiekosten schrumpfen Energie sparen ist das Gebot der Stunde und ist nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch höchst sinnvoll. Zum Beispiel, wenn es um Fenster geht. Alte, undichte oder schlecht gedämmte Fenster sind nämlich für Wärmeverluste von bis zu 30 Prozent verantwortlich. Besonders Fenster, die älter als 20 Jahre sind, erweisen sich in dieser Hinsicht als kostspielige „Energiesünder“. Moderne Fenster sind regelrechte Hightech-Produkte....

  • Nürnberg
  • 08.02.17
Die EXPERTEN
4 Bilder

Nicht nur Sonnen- und Sichtschutz

Rollläden übernehmen eine Vielzahl an wichtigen Funktionen Rollläden sind ein echter Klassiker – nicht nur für’s Eigenheim. Sie sind einfach zu montieren und fügen sich – je nach individuellem Wunsch – als gestalterisches Element oder nahezu unsichtbar in jede Fassade ein. Rollläden können dabei bereits beim Neubau eines Hauses eingeplant oder auch nachträglich im Rahmen einer Renovierung eingebaut werden. Rollläden werden in den unterschiedlichsten Arten und Materialien (Aluminium, Holz...

  • Nürnberg
  • 22.10.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Möbel Fischer: Die Welt der Inneneinrichtung in Herzogenaurach und Forchheim

Wir wollen unsere Kunden täglich begeistern und ihnen zeigen, dass unser Familienunternehmen herzlich, fränkisch, nah ist – gemäß diesem Motto bemüht sich das in Herzogenaurach beheimatete Unternehmen Tag für Tag um begeisterte Möbelkäufer. Bereits vor mehr als 90 Jahren hatte Michael Fischer, der Großvater des heutigen Firmenchefs, einen Handwerksbetrieb gegründet und damit den Grundstein zur Erfolgsgeschichte von Möbel Fischer gelegt. Nach dem Krieg arbeiteten seine beiden Söhne Rudolf und...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 22.10.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Die EXPERTEN
3 Bilder

Damit Sie zur Ruhe kommen

Spezielle Schallschutzfenster halten den Lärm draußen Es ist nicht nur kurzzeitiger, extremer Lärm, der einem sprichwörtlich auf die Nerven geht. Aktuelle Untersuchungen belegen: Bereits wenig Lärm über einen längeren Zeitraum reicht aus, um sich negativ auf die Gesundheit und das Wohlbefinden eines Menschen auszuwirken. Um auch in der Innenstadt oder in der Nähe eines Flughafens in Frieden leben zu können, bieten führende Fensterhersteller besondere Schallschutzfenster an. „Diese Fenster...

  • Nürnberg
  • 16.10.15
Anzeige
Die EXPERTEN

E. Engelhardt, Nürnberg

Kompetenz und Tradition seit 80 Jahren Im Jahre 1932 wurde der Meisterbetrieb von Ernst Engelhardt in Nürnberg als Elektro- und Sanitärfachbetrieb gegründet, Mitte der 1960-er Jahre vom Schwiegersohn Heinz Paulus übernommen, bevor Ende der 1980-er Jahre die nunmehr dritte Generation begann, sämtliche Geschicke der Firma zu lenken: Nach Lehre und Studium übernahmen Markus und Roland Paulus die technische Leitung, Anfang der 1990-er Jahre kam Claudio Paulus als kaufmännischer Leiter...

  • Nürnberg
  • 08.08.14
Die EXPERTEN

Grundbedürfnis „Sicherheit“

Alle zwei Minuten wird ein Einbruch verübt – was tun? Sicherheit ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Vor allem in den eigenen vier Wänden möchte man das Gefühl haben, sicher und ungestört zu sein. Doch leider sieht die Realität oft anders aus. Betrachtet man die Kriminalstatistik, so muss man feststellen, dass alle zwei Minuten ein Einbruch verübt wird, wobei in zwei von drei Fällen Türen oder Fenster einfach ausgehebelt werden. Was kann man also tun, um sich selbst vor materiellem Verlust...

  • Nürnberg
  • 08.08.14