Musik

Beiträge zum Thema Musik

Freizeit & Sport

Kurzweiliges Programm
Musikalischer Februar im Wohnstift Rathsberg

ERLANGEN (pm/mue) - Im Wohnstift Rathsberg (Rathsberger Str. 63) stehen im Februar noch verschiedene Veranstaltungen auf dem Programm. Los geht's am Montag, 3. Februar, ab 19.00 Uhr mit einem Kammerkonzert, zu dem die Bamberger Symphoniker Werke von Modest Mussorgsky (Bilder einer Ausstellung) und Dimitri Schostakowitsch (Symphonie Nr. 15) im Konzertsaal präsentieren. Am Samstag, 8. Februar, gibt sich dann das Kenny Washington Quartett ab 19.30 Uhr unter dem Motto "Jazz im 8. Stock" die Ehre...

  • Erlangen
  • 31.01.20
Freizeit & Sport
Die Höchste Eisenbahn: Francesco Wilking, Moritz Krämer, Felix Weigt und Max Schröder haben eine neue Platte aufgenommen, die sie in Erlangen natürlich präsentieren.
Foto: © Joachim Gern
2 Bilder

Spannende Wortkunst und Musik
E-Werk plant weiteres Festival im Sommer

ERLANGEN (pm/mue) - In der Open-Air-Reihe „Kulturinsel Wöhrmühle“, die im Juli erstmals in Erlangen startet, plant das Kulturzentrum E-Werk ein weiteres eintägiges Event: Das „Wortfluss-Festival“ steht am 18. Juli ganz im Zeichen von Musik, Wort, Witz und Poetry Slam. „Die Idee ist, ein ausgesuchtes Livemusik-Programm und Wortbeiträge zusammen auf einer großen Bühne zu veranstalten“, so Holger Watzka vom E-Werk-Programmteam. Heraus kommt ein entspannter Sommertag mit unterhaltsamen...

  • Erlangen
  • 15.01.20
Freizeit & Sport
Reichlich turbulent in der Handlung verspricht das Musical „Ab in den Süden“ allerfeinste Unterhaltung.
Foto: © Erich Hochmayr

In der Heinrich-Lades-Halle
„Ab in den Süden“ – Hit-Feuerwerk vom Feinsten!

ERLANGEN (pm/mue) - Ein Feuerwerk aus 50 der größten deutschen Hits aus Rock, Pop und Schlager, dargeboten von sechs Musical Stars, bildet den Rahmen für eine turbulente Komödie, die alles in allem 60 Jahre deutsche Musikgeschichte beleuchtet. Espen Nowacki‘s „Ab in den Süden – das Musical“ steht am Sonntag, 8. März 2020, um 19.00 Uhr in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle auf dem Programm. Die Erfolgsproduktion ist bereits seit drei Jahren deutschlandweit auf Tournee, auf das Publikum wartet...

  • Erlangen
  • 26.11.19
Panorama
Oberbürgermeister Florian Janik mit der Band CIRCVIT bei der Siegerehrung.
Foto: © Viktor Kollmannsberger

Newcomer Festival im E-Werk
Sanfte Töne, fette Beats, laute Riffs!

ERLANGEN (pm/mue) - Auch heuer feierte sich beim Newcomer Festival Erlangen wieder die lokale Musikszene – und zeigte, wie spannend Musik in Franken sein kann. Das Rennen beim Publikumsentscheid machte die Band „CIRCVIT“ und beim Juryentscheid die Band „Nun flog Dr. Bert Rabe“. Auf zwei Bühnen spielten in diesem Jahr sechs Bands, die sich bei den Vorentscheiden – die in diversen Erlanger Jugendclubs stattfanden – durchsetzen konnten. Außerdem war die Band „Ragged Jeans“ aus Erlangens...

  • Erlangen
  • 20.11.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
„urig, fetzig und modern“ wollen die Eckentaler Frankenlumpen in neuer Besetzung die Partylandschaft weit über Franken hinaus aufmischen.

Motto: „urig, fetzig und modern“
Partystimmung pur mit den Eckentaler Frankenlumpen!

REGION - Wenn jemand das Vorurteil eindrucksvoll widerlegen kann, die Franken seien reserviert, redefaul und am liebsten daheim, dann sind dies die Eckentaler Frankenlumpen. Denn daheim sind Frank, Michl, Flaminia, Rene, Uwe und Daniel nur selten. Lieber sorgen die 6 Bühnenkünstler mit Leib und Seele für Bomben-Stimmung und volle Tanzflächen und das in Franken und weit darüber hinaus. Während das Wort „Lump“ im allgemeinen Sprachgebrauch meistens negativ besetzt ist, bedeutet es in der...

  • Nürnberg
  • 13.11.19
Anzeige
Freizeit & Sport
Foto: © Melinda Nagy / Fotolia.com

Rotary Club bittet ins E-Werk
Rocken für den guten Zweck

ERLANGEN (pm/mue) - Zu einem Benefiz-Abend mit Musik von Bill Haley über Deep Purple bis BAB lädt der Rotary Club Erlangen-Ohm unter dem Motto „rockin-zone“ am Samstag, 9. November, um 20.00 Uhr ins E-Werk (Fuchsenwiese 1) ein. Der Reinerlös des Abends geht an die Ronald McDonald Kinderhilfe, der Eintritt kostet 20 Euro pro Person. Übrigens rocken die Rotarier höchstselbst über die Bühne.

  • Erlangen
  • 04.11.19
Freizeit & Sport
Mit Hits wie „My Girl“ oder „Papa was a rolling stone“ bringen The Temptations das Erlanger Publikum zum Kochen.
Foto: © Mike Klein

Am 18. Oktober im Erlanger Redoutensaal
Hit-Feuerwerk mit den Temptations!

ERLANGEN (pm/mue) - Stolze 60 (!) Jahre Motown – der legendäre Sound, der in die Hüften geht und die Seele wärmt, feiert am 18. Oktober ab 20.00 Uhr auch in Erlangen (Redoutensaal, Theaterplatz 1) Jubiläum! „The Temptations“, die diesen Sound mit Welthits wie „My Girl“, „Papa was a rolling stone“ oder „Treat her like a Lady“ mit geprägt haben und mit über 100 Millionen verkaufter Alben zu Legenden geworden sind, stehen an diesem Abend auf der Bühne. Soul Fans erwartet ein unvergleichlicher...

  • Erlangen
  • 16.07.19
Freizeit & Sport
Die Schwedin Anna Ternhein kommt am 4. November ins Erlanger E-Werk.
Foto: © Chris Shonting

Schwedin hat neues Album im Gepäck
Anna Ternhein kommt ins E-Werk!

ERLANGEN (pm/mue) - Ein Konzert mit Anna Ternhein (Foto) steht am Montag, 4. November, um 20.00 Uhr im Erlanger E-Werk (Fuchsenwiese) auf dem Programm. Im Gepäck hat die Schwedin dann ihr neues Album „A Space For Lost Time“, das sie im Herbst veröffentlicht. Anna Ternheim ist eine ganz besondere Musikerin: Mit ihren hochpersönlichen Songs erlaubt sie einen tiefen Einblick in ihre introspektiven Gedanken und formuliert eine dunkle Schönheit, die unmittelbar berührt. Seit ihrem Debütalbum...

  • Erlangen
  • 05.06.19
Freizeit & Sport
Heuer am „Dechser“ mit von der Jazz-Partie: George Benson.
Foto: © Rick Triana
3 Bilder

George Benson & Band geben sich die Ehre
Jazz-Legende am „Dechser“

ERLANGEN (pm/mue) - Musikalischer Leckerbissen am Dechsendorfer Weiher: Der legendäre amerikanische Jazzgitarrist und Sänger George Benson wird mit seiner Band den zweiten Teil des Abends bei Jazz am See am 21. Juli gestalten (Beginn: 19.45 Uhr). Bensons musikalisches Talent zeigte sich schon im Kindesalter: Mit zehn Jahren nahm er unter dem Namen Little Georgie seine erste Single „She Makes Me Mad“ auf, und ab da kam seine Karriere in Fahrt. Mit 21 spielte er sein erstes Album ein und wurde...

  • Erlangen
  • 29.05.19
Lokales

Fördermittel aus Kulturfonds
Erlanger Kunst wird mit 65.000 Euro gefördert

ERLANGEN / LANDKREIS (pm/mue) - Nach dem Ministerrat hat jetzt auch der Ausschuss für Wissenschaft und Kunst im Bayerischen Landtag die Planungen des Bayerischen Wissenschafts- und Kunstministeriums über die Verwendung der Mittel des „Kulturfonds Bayern 2019“ für den Bereich Kunst gebilligt. Danach werden – vorbehaltlich der Billigung des Haushaltsausschusses – insgesamt drei Projekte aus Erlangen und Erlangen-Höchstadt mit einer großzügigen staatlichen Förderung bedacht. Für Bayerns...

  • Erlangen
  • 28.05.19
Lokales
Foto: © ivanko80 / Fotolia.com
2 Bilder

Erlanger SternenNacht am 31. Mai
Einkaufsspaß mit viel Kultur

ERLANGEN (pm/mue) - Die lange Einkaufsnacht ist bereits fest etabliert im Erlanger Veranstaltungskalender und eines der Highlights im Jahr – heuer lädt das City-Management am 31. Mai zum Einkaufen bis 23.00 Uhr ein. Besucher und Shoppingfreudige dürfen sich auf geöffnete Ladentüren, tolle Aktionen der Einzelhändler und ein exzellentes Kulturprogramm freuen. Drumherum macht das Showprogramm auf der großen Showbühne in der Altstadt, den Abend zu etwas ganz Besonderem. So wartet die Kulturbühne...

  • Erlangen
  • 23.05.19
Freizeit & Sport
Versammelt am Spielort der Schlossgartenkonzerte (v.l.n.r.): Edith Scholz (Kulturamt, Programm), Markus Lehnemann (Vorstandsmitglied Sparda-Bank Nürnberg eG), Anke Steinert-Neuwirth (Referentin für Kultur, Bildung und Jugend der Stadt Erlangen), Anne Reimann (Leiterin des Kulturamts der Stadt Erlangen) und Sina Schroeder (Kulturamt, Programm).
Foto: © Sparda-Bank Nürnberg eG

umsonst und draußen
Musikalischer Stilmix im Schlossgarten

ERLANGEN (pm/mue) - Musikbegeisterte aus Erlangen und der Metropolregion erwartet bis August wieder ein außergewöhnliches Programm mit acht Konzerten der unterschiedlichsten musikalischen Stilrichtungen – unter freiem Himmel vor der Orangerie und getreu dem Motto „umsonst und draußen“. Am Muttertagssonntag, 12. Mai, starten die Erlanger Schlossgartenkonzerte um 11.00 Uhr in die 43. Saison: Die Gruppe Bülbül Manush, die im vergangenen Jahr ihr Konzert absagen musste, konnte für das...

  • Erlangen
  • 09.05.19
Freizeit & Sport
Foto: presse.motionbt.de

Wiedersehen in A-cappella
„Alte Bekannte“ im Redoutensaal

ERLANGEN (pm/mue) - Als die Wise Guys 2016 das Ende ihrer Karriere als Gruppe bekannt gaben, war die Betroffenheit der Fans groß. Doch kurz darauf starteten drei ehemalige Mitglieder der Formation zusammen mit zwei befreundeten Sängern als „Alte Bekannte“ (Foto) neu durch. Am 21. März ist das A-cappella-Projekt im Redoutensaal (Theaterplatz 1) erstmals live in Erlangen zu erleben. Grundsätzlich steht die Musik der Alten Bekannten in der Tradition der Wise Guys: Popmusik ohne Instrumente mit...

  • Erlangen
  • 05.03.19
Freizeit & Sport
Die Sänger von Gregorian treten stets in Mönchs-Montur auf.

Der MarktSpiegel verlost 10x2 Karten für „Gregorian“ am 09. Dezember in der Meistersingerhalle

NÜRNBERG (pm/ak) - Wenn die Tage kälter und stressiger werden, ist Weihnachten nicht mehr weit. Und so sehr man sich auch auf die schönste Zeit des Jahres freut, so willkommen sind die seltenen Momente der Ruhe und Besinnlichkeit. Gregorian laden hierfür zu einem besonders besinnlichen Abend ein: Mit den „Holy Chants“ erwartet die Fans dieser faszinierenden Band am 09. Dezember (20 Uhr) ein unvergessliches Weihnachtskonzert in der Meistersingerhalle. Tickets gibt es an den bekannten...

  • Nürnberg
  • 30.10.18
Freizeit & Sport
Der Siemens-Chor im Schloss Burgfarrnbach
2 Bilder

"MID.SUMMER.NIGHT.DREAM"

Mitten im Sommer: Sonnenwende bei einem Konzert mit harmonischen Lichteffekten und farbigen Klangspielen. Shakespeares nächtliche Hexengestalten, ein Liebhaber und sein Mädchen sowie eine kräftige vokale Gewitterszene sind die Zutaten zu diesem ungewöhnlichen Chorkonzert des Siemens-Chores Erlangen, in harmonischer Wirkung von Farbakzenten der Lichtillumination im Konzertraum St. Bonifaz Erlangen und dem Klang der Stimmen. Da die nordeuropäischen Gegenden traditionell die Sonnenwende...

  • Erlangen
  • 24.05.18
Freizeit & Sport
Lokalmatador: Der Erlanger Torsten Goods gibt wieder (mit) den Ton an. Foto: © Kilian Reil
4 Bilder

„Jazz am See“: Künstler-Potpourri vom Feinsten

ERLANGEN (pm/mue) - Bei „Jazz am See“ (22. Juli ab 19.45 Uhr) dürfen sich die Besucher heuer nicht nur auf Jazz-Legende Randy Brecker aus Amerika, Flötist Magnus Lindgren aus Schweden und Wahlpariserin und Sängerin China Moses freuen, sondern auch wieder auf den Erlanger Torsten Goods, der in einer Doppelrolle als Gastgeber und Musiker agiert. Randy Brecker zählt zu den Größen der Jazz-Musik – seit über vier Jahrzehnten beeinflusst der Trompeter, Flügelhornist und fünffache...

  • Erlangen
  • 30.01.18
Freizeit & Sport

Anmeldung zum Konzertmarathon

LANDKREIS (pm/mue) - Am 3. und 4. März steht im Emil-von-Behring-Gymnasium in Spardorf der 10. Jugendkonzertmarathon auf dem Programm; interessierte Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis 18 Jahren können sich noch bis zum 17. Februar anmelden. Weitere Informationen und das Anmeldeformular sind auf der Homepage des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt sowie direkt bei Veranstaltungsmanager Johannes Hölzel unter Telefon 09131 / 803147 oder via E-Mail: johannes.hoelzel@erlangen-hoechstadt.de...

  • Erlangen
  • 12.01.18
Panorama
Foto: © ISO K° - photography / Fotolia.com

Jugend musiziert – Regionalwettbewerb im Februar

REGION (pm/mue) - Nachwuchstalente aufgepasst: Der 55. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ Erlangen mit Landkreis Erlangen-Höchstadt findet vom 2. bis 4. Februar 2018 statt. „Jugend musiziert“ lädt wieder Kinder und Jugendliche ein, mit ihrem Instrument oder ihrer Stimme die Konzertbühne zu betreten, sich dem Vergleich mit anderen zu stellen und von einer Fachjury bewertet zu werden. Gesucht werden Nachwuchsmusiker in folgenden Solo-Kategorien: Blasinstrumente, Zupfinstrumente, Bass (Pop),...

  • Erlangen
  • 07.11.17
Panorama
Fahrradfahrerin mit Musik im Ohr. Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC

ADAC warnt vor Kopfhörern im Straßenverkehr

(ampnet/mue) - Viele Radfahrer tragen heutzutage Kopfhörer oder Ohrstöpsel und können so nur sehr eingeschränkt das Verkehrsgeschehen wahrnehmen. Das hat der ADAC bei einer groß angelegten Untersuchung in mehreren deutschen Städten herausgefunden. Von mehr als 7.300 beobachteten Schülern und Studenten ließen sich knapp 700 über Kopfhörer beschallen; damit verhindert fast jeder zehnte Radfahrer, dass relevante Verkehrsgeräusche vollständig zu ihm durchdringen. Verkehrssituationen können so...

  • Nürnberg
  • 25.10.17
Freizeit & Sport
Mal sanft, mal rauh, mal absolut cool: Rebekka Bakken überzeugt im Erlanger E-Werk mit ihren stimmlichen Qualitäten. Foto: Andreas H. Bitesnich

Emotionales Oktaven-Genie: Rebekka Bakken im E-Werk

ERLANGEN (pm/mue) - Ein Konzert mit Rebekka Bakken steht am Freitag, 3. November, um 20.00 Uhr im E-Werk auf dem Programm. Die Stimme der norwegischen Künstlerin zählt ohne Zweifel zu den markantesten in ganz Europa – ihr Stil umfasst mehrere Genres und „nur“ mit Jazz ist es bei ihr nicht getan: Es kann auch ruhig mal soulig, tief eintauchend in einen erdigen Blues oder sogar folkig bis country-nah klingen. Über drei Oktaven kann Rebekka Bakken singen, aber Virtuosität steht bei ihr nicht im...

  • Erlangen
  • 04.09.17
Freizeit & Sport
Der Dechsendorfer Weiher bietet eine fantastische Kulisse für Konzerte aller Art. Foto: Veranstalter
2 Bilder

Klangzauber: MarktSpiegel verlost 10x2 Freikarten für „Live am See“!

ERLANGEN (pm/mue) - Das idyllisch gelegene Festival-Gelände am Dechsendorfer Weiher bot bereits in den letzten Jahren einen perfekten Rahmen für ganz besondere Konzertabende bei „Live am See“. Mit Haindling kehren heuer – am Samstag, 22. Juli, um 17.45 Uhr – Künstler auf die Bühne am See zurück, die schon in der Vergangenheit das dortige Publikum zu begeistern wussten. Hans-Jürgen Buchner und seine Mitstreiter kultivieren seit vielen Jahren ihren individuellen Musikstil, der geprägt ist von...

  • Nürnberg
  • 05.07.17
Freizeit & Sport
Gemütliche Hinterhöfe laden zum Verweilen und Entspannen ein. Foto: Stadt Herzogenaurach

Herzogenauracher Altstadtfest: Musik und viel Gemütlichkeit

HERZOGENAURACH (rr) – Das Altstadtfest ist ein fester Termin im Kalender der Stadt und das wird am Wochenende nach Fronleichnam (Freitag, 16. bis Sonntag, 18. Juni) groß gefeiert. Seit 1976 stößt das Fest der Herzogenauracher Vereine auf großes Interesse. Die umfangreiche Vereinslandschaft zeigt, wie sehr Ehrenamt und Engagement verwurzelt sind: Lokale Vereine und Partnerstädte präsentieren kulturelles Leben, Informations- und Spezialitätenstände, einen verkaufsoffenen Sonntag, Musikprogramme...

  • Forchheim
  • 09.06.17
Freizeit & Sport
„Warm up“ für das Schlossgartenfest: Gastronom Norbert Nägel, Fest-Organisatorin Ursula Ertl und FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger (v.l.n.r.). Foto: U. Müller

Feuer und Flamme fürs Schlossgartenfest

ERLANGEN (pm/mue) - Bereits zum 63. Mal steht heuer eines der größten und schönsten Gartenfeste Europas – das Schlossgartenfest der FAU – auf dem Programm. Gastgeber Prof. Dr. Joachim Hornegger, FAU-Präsident, erwartet am Samstag, 24. Juni, rund 6.500 Gäste – neben Studierenden, Mitgliedern und Freunden der FAU auch hochrangige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Einlass ist ab 18.30 Uhr, offizieller Beginn um 20.00 Uhr. Musik, Feuershow und fränkische Leckereien Die...

  • Erlangen
  • 31.05.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.