newsletter

Musik

Beiträge zum Thema Musik

Panorama
Sängerin Pink veröffentlicht eine neue Single.
Foto: Paul Zinken / dpa-Zentralbild / dpa / Archivbild

"Cover Me In Sunshine"
Pink kündigt Song mit ihrer Tochter an!

BERLIN (dpa) - US-Popstar Pink hat eine gemeinsame Single mit ihrer neunjährigen Tochter Willow Sage angekündigt.
 Sie habe den Song «Cover Me In Sunshine» zu Hause aufgenommen in der Absicht, ihn rund um den Valentinstag zu veröffentlichen – «als große Umarmung und großen Kuss an euch alle», teilte die 41-Jährige auf Instagram mit. Das Lied solle auch ein Trostspender in der Corona-Pandemie sein. 
«Wir alle wissen, dass dieses Jahr anders war, herausfordernd, manchmal furchterregend», sagte...

  • Nürnberg
  • 11.02.21
Panorama
Nena will für alle singen.

Nach dem Lockdown
Nena will Geimpfte bei Konzerten nicht bevorzugen

HAMBURG (dpa) - Die Popsängerin Nena (60) will bei künftigen Konzerten Menschen, die gegen das Coronavirus geimpft sind, nicht bevorzugen. «Ihr Lieben, auf meinen Konzerten wird es auch weiterhin keine Zweiklassengesellschaft geben», schrieb sie auf Instagram. «Ihr seid immer alle willkommen!» Ob man sich impfen lasse, sei die eigene Entscheidung, die von jedem respektiert werden müsse. Der Ticketverkäufer CTS Eventim hatte vor kurzem dafür plädiert, dass private Veranstalter in Zukunft die...

  • Nürnberg
  • 05.02.21
Lokales
7 Bilder

Pfüti Gott, Ludwig
Pfarrer Ludwig Berger in Vach verabschiedet

In einem feierlichen Gottesdienst in St. Matthäus Vach wurde Pfarrer Ludwig Berger verabschiedet. Er zieht nach Altötting in die Nähe seines Sohnes. In einer Dialogpredigt von Pfarrer Markus Pöllinger und Pfarrer Ludwig Berger stand der Dank für viele Dienste als Prediger und Liturg (v.a. beim Abendmahl), sowie besonders auch als Organist auf der Orgelbank in St. Matthäus Vach im Mittelpunkt. Sein Leben lang begleitete den 79-jährigen gebürtigen Dresdner dabei der 73. Psalm. Ja, so ist es...

  • Fürth
  • 01.02.21
Panorama
Lucas Cordalis will ins Dschungelcamp gehen.

In den Fußstapfen des Vaters
Cordalis-Sohn will ins Dschungelcamp 2022

REGION (dpa) - Der Sänger Lucas Cordalis (53) will in die Fußstapfen seines Vaters Costa treten und im kommenden Jahr bei der RTL-Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus» mitmachen.
 "2022 werde ich gemeinsam mit euch nach Australien fahren und ins Dschungelcamp gehen", sagte er am Mittwochabend (27. Januar 2021) in der Dschungelcamp-Ersatzshow. Sein 2019 gestorbener Vater Costa Cordalis ("Anita") hatte 2004 als erster RTL-Dschungelkönig Fernsehgeschichte geschrieben. 
"Ich habe eigentlich...

  • Bayern
  • 28.01.21
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Wegen der aktuellen Corona-Pandemie kann die Kulturfabrik Roth die beliebten Bluestage leider auch 2021 nicht veranstalten.

Hoffnung erst für 2022
Rother Bluestage können nicht stattfinden!

ROTH (pm/vs) - Eigentlich war so weit alles für den zweiten Anlauf der 29. Rother Bluestage in diesem Frühjahr vorbereitet. Dass das überregional bekannte Festival aufgrund der allgemeinen Corona-Lage wie geplant vom 19. bis 28. März 2021 durchgeführt wird, davon kann aber nun nicht mehr ausgegangen werden. Die Verantwortlichen in Kulturfabrik und Stadt Roth haben sich dazu entschlossen, die Rother Bluestage abermals um ein Jahr zu verschieben und sie erst vom 26. März bis 3. April 2022...

  • Landkreis Roth
  • 27.01.21
Anzeige
Frankengeflüster
OB Marcus König im „Stadt-Gespräch“ auf der Podcast-Plattform PodYou.

Funkhaus mit neuer Plattform
Nürnberger Radiomacher starten PodYou

NÜRNBERG - Das Funkhaus hat eine neue Plattform für Podcasts gestartet. Unter  und in der PodYou-App finden sich Produktionen von 98.6 charivari, Radio F, Gong 97.1 und Hit Radio N1. So gibt es das „Stadt-Gespräch“ mit Infos aus dem Nürnberger Rathaus, „Lisas Trend-Update“ oder die Radio F-Kultserie „Fränkisch für Anfänger“ von Helmut Föttinger. Zudem verfügt PodYou über eine einzigartige Kombination aus weiteren hochwertig produzierten Podcasts aus der Region. Darüber hinaus ist PodYou mit dem...

  • Mittelfranken
  • 26.01.21
Freizeit & Sport
Michael Hofstetter ist der neue Indendant der Gluck Festpiele 2021.
8 Bilder

Gluck-Festspiele 2021
Opernmusik mit absolutem "Gänsehaut-Feeling"!

NÜRNBERG (vs) - Die in der Metropolregion im Zweijahresrhythmus stattfindenden Gluck Festspiele sollen - wenn auch in stark verkürzter Form - nicht der Corona-Pandemie zum Opfer fallen. Der neue Intendant Prof. Michael Hofstetter möchte damit den Künstlerinnen und Künstlern eine Brücke für eine hoffentlich bald wieder unbeschwerte Zukunft bauen – und an einem Leuchtturm-Wochenende den neuen Weg der Gluck Festspiele verdeutlichen. Etwas Zeit ist noch: Geplant sind vier Festspieltage vom 29....

  • Nürnberg
  • 21.01.21
Panorama
John Lennon am 7. Dezember 1980: Einen Tag bevor er von David Chapman (r.) erschossen wurde, gab Lennon diesem ein Autogramm.

Täter bis heute in Haft
Vor 40 Jahren wurde John Lennon ermordet

NEW YORK (Christina Horsten, dpa) - Vieles erinnert in der Gegend rund um den noblen Dakota-Apartmentkomplex an der Upper West Side in New York immer noch an John Lennon. 
Fotos von dem Beatles-Sänger hängen in Läden und Restaurants, ein Baum wurde ihm zu Ehren mit Wolle umstrickt und an der von der bis heute im Dakota lebenden Witwe Yoko Ono angelegten Gedenkstätte "Strawberry Fields" im Central Park treffen sich häufig Fans und Musiker und singen gemeinsam Beatles-Lieder. Direkt vor dem...

  • Bayern
  • 08.12.20
Panorama
Roddy Ricch ist top.
Video

In den Apple-Music-Jahrescharts
Roddy Ricch liegt weltweit vorn

MÜNCHEN /CUPERTINO (dpa) - Das auch beim Grammy nominierte Lied "The Box" des amerikanischen Rappers Roddy Ricch ist bei Apple Music der meistgestreamte Song des Jahres. Das teilte Apple am Donnerstag mit. Der 22-Jährige aus Compton in Los Angeles konnte sich bei Apple also sogar vor dem bei Spotify und anderen Streamingdiensten vorne liegenden kanadischen Künstler The Weeknd und seinen Hit "Blinding Lights" platzieren. In den USA war Ricch elf Wochen an der Spitze der Billboard-Charts. Der...

  • 03.12.20
Panorama
Peter Maffay beklagt die fehlende Unterstützung für die Kultur.

Fehlende Unterstützung für Kulturschaffende
Peter Maffay kritisiert die Bundesregierung scharf!

REGION (dpa) - Deutschrock-Star Peter Maffay (71) sieht die Kulturbranche wegen der Corona-Krise in höchster Gefahr - und stellt den handelnden Politikern kein gutes Zeugnis aus.
 "Es wird hier mit zweierlei Maß gemessen", sagt der im bayerischen Tutzing am Starnberger See lebende Sänger und Gitarrist ("Sonne in der Nacht"). Während Autoindustrie oder Lufthansa mit staatlichen Milliardenzuwendungen großzügig unterstützt würden, verhungere der Kulturbetrieb am langen Arm der Bürokratie. 
"Die...

  • Bayern
  • 25.11.20
Lokales
Joana Mallwitz erhält den Sonderpreis am 12. November überreicht.

Nürnberger Generalmusikdirektorin
Joana Mallwitz erhält Sonderpreis

Kulturpreis Bayern: Dirigentin Mallwitz erhält Sonderpreis NÜRNBERG (dpa/lby) - Den diesjährigen Sonderpreis des Kulturpreises Bayern erhält Joana Mallwitz, die Generalmusikdirektorin am Staatstheater Nürnberg. "Sie ist eine inspirierte und inspirierende Musikerin sowie eine begnadete Musikvermittlerin", sagte Kunstminister Bernd Sibler (CSU) in München.
 Mallwitz stehe für eine neue Generation der Orchesterleitung. "Eine Generation, der bewusst ist, welche Chancen die sogenannte Hochkultur...

  • Nürnberg
  • 06.11.20
Freizeit & Sport
Die Bläsersolisten von Profive stecken mit ihrer Spielfreude an.

Wegen der Corona-Pandemie
Rother Klarinettentage finden nun doch nicht statt!

UPDATE: Wegen der verschärften Maßnahmen der Bayerischen Staatsregierung aufgrund des täglich rasanten Anstieges der Coronainfizierten können die vom Stadtorchester zusammen mit der Kulturfabrik organisierten 8. Rother Klarinettentage inklusive des Konzertes der Gruppe "Profive" nun doch nicht stattfinden. Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Alle Fragen werden gerne im Büro der Kulturfabrik unter 09171 848-714 beantwortet. ROTH (pm/vs) - Trotz der...

  • Landkreis Roth
  • 21.10.20
Freizeit & Sport
Echte Virtuosen: Das Emil Brandquist Trio gibt sich im Erlanger E-Werk die Ehre.
Foto: © Steven Haberland

Hochkarätiger Piano-Jazz
Emil Brandqvist Trio im E-Werk

ERLANGEN (pm/mue) - Ein Konzerterlebnis der besonderen Art steht am Freitag, 23. Oktober, ab 20.00 Uhr im Erlanger E-Werk (Fuchsenwiese 1) auf dem Programm. Die Formation „Emil Brandqvist Trio“ gehört sicher zu den wenigen Piano Trios weltweit, die sich im Lauf der letzten Jahre durch die beständige Weiterentwicklung ihres eigenständigen und wiedererkennbaren Bandsounds eine Kontinente umspannende Zuhörerschaft erspielt haben. Mehr als zehn Millionen Streams für die Single „I Miss You“ haben...

  • Erlangen
  • 10.10.20
Freizeit & Sport
Das Volker Heuken-Sextett begeistert mit innovativer Jazzmusik.

Real statt nur im Internet
Jazz live genießen in Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Vor Ort und nicht nur im Internet: Die Musikreihe "museomusicale", veranstaltet vom Kulturamt Schwabach, geht mit dem Volker Heuken-Sextett am 2. Oktober in die nächste Runde. Unter Berücksichtigung eines besonderen Hygieneschutzkonzeptes, können die Zuschauerinnen und Zuschauer zeitgenössischen Jazz live genießen. Dabei präsentiert das Volker Heuken-Sextett im Markgrafensaal mit seinem neuen Album „SIBLINGS“ ein besonderes Klangerlebnis. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr....

  • Schwabach
  • 30.09.20
Frankengeflüster
Mark Lorenz freut sich über seinen Erfolg.

Schlagerstar lässt Konkurrenz hinter sich
Mark Lorenz räumt bei Radio Malstatt ab!

FRANKEN/SAARLAND – Mit großem Vorsprung an Stimmen gewann der fränkische Schlagerstar Mark Lorenz mit der neuen deutschen Aufnahme des Bee Gees Welterfolgs „Words“ („Bleibe bei mir“) die Hitparade des Saarländischen Rundfunksenders „Radio Malstatt“. Mitstreiter bei diesem Wettbewerb waren u.a. Andrea Jürgens, Duo California und Kiki Cordalis, die Tochter von Schlagerlegende Costa Cordalis.

  • Nürnberg
  • 07.08.20
Freizeit & Sport
Wallis Bird gibt sich am 13. August die Ehre auf der Kulturinsel Wöhrmühle.
Foto: © Jens Oellermann

Kulturinsel Wöhrmühle
„MiniPop Open Air“ sorgt im August für Abwechslung

ERLANGEN (pm/mue) - Das ursprünglich geplante große Open Air „Kulturinsel Wöhrmühle“ musste das E-Werk bekanntlich wegen der Corona-Pandemie absagen – doch im Auftrag der Stadt Erlangen gibt es nun eine echte Alternative: das „Kulturinsel Wöhrmühle MiniPop Open Air“ vom 12. bis 30. August. Dabei wird zum einen das Erlanger Poetenfest ein Programm voller literarischer Entdeckungen auf die Beine stellen (27.–30.08.), zum anderen beauftragt die Kulturförderung des Amts für Soziokultur das Team vom...

  • Erlangen
  • 09.07.20
Panorama
Die Mitglieder der "Capella de la Torre" bei ihrem Auftritt am 4. Juli in der Kirche St. Martha.

Virtuelle Möglichkeiten genutzt
Trotz Corona war Musikfest ION ein voller Erfolg

NÜRNBERG (pm/vs) - Obwohl die Coronapandemie das ursprüngliche facettenreiche Programm im Rahmen des 69. Musikfestes ION pulverisiert hatte, haben die Veranstalter nicht aufgegeben und das mit Erfolg: Obwohl das Publikum meist nur digital dabei sein konnte, ist die neue Variante unter dem Motto "ION - NAH BEI DIR" vom 27. Juni bis 5. Juli auf großen Zuspruch gestoßen. Bei  strahlendem Sonnenschein am Nachmittag und in stimmungsvoller Abendatmosphäre feierten die Band SLIXS und ihr begeistertes...

  • Nürnberg
  • 07.07.20
Frankengeflüster
Große Abstände wegen der Corona-Pandemie (v.l.) Dr. Michael Kläver - Diplom-Volkswirt. Er ist stellvertretender Vorstandsmitglied der Sparkasse Nürnberg, des Hauptsponsors der Symphoniker; Professor Lucius A. Hemmer - ist seit September 2003 Intendant der Nürnberger Symphoniker; Janka Rosenberg - ist Kaufmännische Geschäftsführerin der Symphoniker. Sie hat ein Schutzkonzept für den Serenadenhof entwickelt, dass sich an den Empfehlungen der Berliner Charité orientiert; Nürnbergs Ex-IHK-Präsident Dirk von Vopelius - ist Vorsitzender des Nürnberger Symphoniker e.V.
2 Bilder

Musiksommer am 3. Juli
Nürnberger Symphoniker starten Comeback nach Corona

NÜRNBERG – Die Nürnberger Symphoniker stellen ihr Programm für die Saison 2020/21 vor – auf Basis etlicher Unwägbarkeiten, aber mit Enthusiasmus und Kreativität! Wann und wie ein regulärer Spielbetrieb möglich sein wird, weiß Intendant Professor Lucius A. Hemmer noch nicht. Dennoch gehen die Nürnberger Symphoniker mit Optimismus, Kreativität und Flexibilität in die neue Saison. Vor allem aber mit zahlreichen Highlights, hochkarätigen Künstlern und jeder Menge Leidenschaft. Allen Widrigkeiten...

  • Nürnberg
  • 23.06.20
Ratgeber

Für das neue Schuljahr 2020/21
Jetzt für die Musikschule anmelden

FORCHHEIM (pm/rr) – Noch bis zum 30. Juni nimmt die Musikschule Anmeldungen für das neue Schuljahr 2020/21 entgegen. Eine Anmeldung empfiehlt sich, wenn das Kind musikalisch interessiert ist und schon seit längerem ein Instrument erlernen und mit anderen Kindern in der Gruppe Musik machen möchte. In der „Musikalischen Eltern-Kind-Gruppe“ werden Kinder von eineinhalb bis dreieinhalb Jahren gemeinsam mit einem vertrauten Erwachsenen (Mutter, Vater oder Großeltern) zum Singen, Bewegen und Tanzen...

  • Forchheim
  • 20.06.20
Panorama
Der Dalai Lama will den Menschen mit Musik helfen.

Mantras und Musik, Inner World
Dalai Lama veröffentlicht am 6. Juli sein erstes Album

NEU DELHI (dpa) - Spätes Debüt mit Mantras, Lehren und Musik: Der Dalai Lama bringt in Kürze sein erstes Album unter dem Titel ,,Inner World" (,,Innere Welt") heraus. Veröffentlicht wird es zum 85. Geburtstag des geistlichen Oberhaupts der Tibeter am 6. Juli, wie er am Dienstag mitteilte. Die Idee dazu hatte seine langjährige Schülerin, die Musikerin Junelle Kunin aus Neuseeland. Sie schrieb ihm in einem Brief, dass ein solches Album besonders Leuten mit emotionalem Stress helfen würde. Der...

  • Nürnberg
  • 10.06.20
Freizeit & Sport
Die Zwillingsfestivals Rock am Ring und Rock im Park wollen ihren Fans 2021 mit denselben Headlinern wie ursprünglich 2020 einheizen.

Ab 12. Juni 2020 Tickets auf 2021 übertragen
Neuauflage von Rock im Park im nächsten Jahr

NÜRBURG/NÜRNBERG (dpa/lrs) - Die in der Corona-Krise abgesagten Zwillingsfestivals Rock am Ring und Rock im Park wollen ihren Fans 2021 mit denselben Headlinern wie ursprünglich 2020 einheizen. System Of A Down, Green Day und Volbeat würden nun bei der Neuauflage vom 11. bis 13. Juni 2021 am Nürburgring in der Eifel und in Nürnberg erwartet, teilte die Agentur Live Nation am mit. Fans mit Tickets für die abgesagten Zwillingsfestivals könnten diese im Internet auf 2021 übertragen lassen. Die...

  • Nürnberg
  • 10.06.20
Panorama
Bei Charlotte Würdig und Sido haben sich im Laufe der Zeit die gemeinsamen Wertevorstellungen verschoben.

Beziehungs-Aus mit Rapper Sido
Charlotte Würdig: Trennung war schleichender Prozess

BERLIN (dpa) - Die Moderatorin Charlotte Würdig hat ihre Trennung von Rapper Sido (39) als schleichenden Prozess bezeichnet. Das liege daran, dass sie beide ,,keine großen Streiter" seien, sagte die 41-Jährige dem Magazin ,,Bunte". Sie empfinde es als wichtig, immer wieder gemeinsam darüber zu reflektieren, ,,ob man noch die gleichen Wertvorstellungen hat oder ob das im Laufe der Jahre gravierend auseinandergeht." Bei ihr und Sido sei es irgendwann nicht mehr gegangen. Charlotte Würdig und Sido...

  • Nürnberg
  • 10.06.20
Freizeit & Sport
Trauriges Relikt einer Topveranstaltung, die der Cornakrise zum Opfer gefallen ist.

Kulturfabrik Roth informiert
Was tun mit bereits gekauften Karten?

ROTH (pm/vs) - Die Coroakrise hat auch die Kulturfabrik eiskalt erwischt. Seit März mussten viele Veranstaltungen, darunter auch die Bluestage, abgesagt werden. Es gibt teilweise Verschiebungen, oftmals jedoch weiter in der Ungewissheit, ob sie tatsächlich stattfinden werden. Wer bereits Eintrittskarten gekauft hat, für den gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten, das für sich passende Prozedere zu finden. Für den Großteil der coronabedingt ausgefallenen Kulturfabrik-Veranstaltungen gibt es...

  • Landkreis Roth
  • 08.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.