Alles zum Thema Radiopionier

Beiträge zum Thema Radiopionier

Lokales
Die Marke Grundig eroberte von Fürth aus die ganze Welt. Foto: Ebersberger
3 Bilder

Vom Heinzelmann zum Flachbildschirm - Grundig-Ausstellung im Rundfunkmuseum Fürth

FÜRTH - (web) Das Rundfunkmuseum in Fürth widmet dem großen Rundfunk- und Fernsehpionier Max Grundig eine Sonderausstellung. Noch bis 29. Mai ist sie unter dem Titel „Von der Sternstraße zur Weltmarke“ zu sehen. Das Museum richtet dabei seinen Blick vor allem auf die Unternehmensgeschichte des gebürtigen Nürnbergers Max Grundig, der am 15. November 1930 sein erstes Geschäft in der Fürther Innenstadt hinter dem Rathaus eröffnete. Mit seinem Radio-Vertrieb war Max Grundig bereits kurze Zeit...

  • Fürth
  • 24.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.