Schön Sie zu treffen

Beiträge zum Thema Schön Sie zu treffen

Freizeit & Sport
Die Leiterin der khg Nürnberg bei Ihrem guten Werk...
3 Bilder

SCHÖN, SIE ZU TREFFEN (1), liebe Frau Dr. Monika Tremel (khg - Katholische Hochschulgemeinde)!

Eine wunderbare Aktion hat vor fünf Jahren die khg - Katholische Hochschulgemeinde in Nürnberg gemeinsam mit der Evangelischen Studierendengemeinde ins Leben gerufen: die ökumenische Weihnachtsbaumaktion. An mehreren Standorten in Nürnberg werden Weihnachtsbäume aufgestellt, an denen kleine farbige Zettelchen mit klitzekleinen Weihnachtswünschen von Bedürftigen aus Heimen und Einrichtungen baumeln. Die verschiedenen Farben dieser Zettel stehen dabei jeweils für die Einrichtung, in der der...

  • Nürnberg
  • 11.12.14
MarktplatzAnzeige

SCHÖN, SIE ZU TREFFEN (2), liebe Stefanie Frieser und liebe Regine Öztürk (beide CORTAL CONSORS Nürnberg)!

Wahre Schwesternliebe: Stefanie Frieser (rechts im Bild; Referentin Öffentlichkeitsarbeit bei CORTAL CONSORS - zudem auch Wirtschaftsmediatorin und zertifizierte Kniggetrainerin (IHK), Präsidentin des Deutschen Kniggebund e.V.) und ihre Schwester Regine Öztürk (zuständig für Prozessmanagement und Organisation bei CORTAL CONSORS in Nürnberg) stehen stolz zueinander - und auch zu ihrem gemeinsamen Arbeitgeber. Wenn das kein Grund zum Strahlen ist! Zudem interessant:...

  • Nürnberg
  • 09.12.14
Lokales
Engelchen unter ihresgleichen: Christine Körber

SCHÖN, SIE ZU TREFFEN, liebe Christine Körber (Aktive in ULF)!

Sehen Sie hier drei Engel oder vier im Bild? Nein, wirklich ernst gemeint, Christine Körber ist auf diesem Foto stellvertretend abgebildet für all die kleinen und größeren ehrenamtlichen Helferlein, die ein Pfarreileben erst wirklich lebenswert machen. Liebe Christine, ganz, ganz herzlichen Dank für Deinen tollen und uneigennützigen Einsatz, den Du bereits seit vielen Jahren in ULF (Gemeinde "Unsere Liebe Frau"; Frauenkirche Nürnberg) leistest! Im Bild steht Christine vor dem Kostüm des ja...

  • Nürnberg
  • 09.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.