Thematische Stadtführungen

Beiträge zum Thema Thematische Stadtführungen

Panorama
Symbolfoto: © Jeanette Dietl / stock.adobe.com

Am 25. November in Erlangen
Thematische Stadtführung zum Tag gegen Gewalt an Frauen

ERLANGEN (pm/mue) - Zum Tag gegen Gewalt an Frauen wird am 25. November um 15.00 Uhr zu einer thematischen Stadtführung unter dem Motto „Selbstbewusst und klug – Frauengeschichte(n) in Erlangen“ eingeladen. Denn Gewalt gegen Frauen war schon früher ein Thema: Die Dienstmädchen in der Stadt durften bis 1908 körperlich gezüchtigt werden, außerdem waren einige ständig sexuellen Angriffen durch ihre Dienstherren und deren heranwachsende Söhne ausgesetzt. Wurde eine Dienstmagd schwanger, konnte ihr...

  • Erlangen
  • 03.11.21
Freizeit & Sport
Foto: © ETM / Petra D. Kraus

Stadtführung gewährt interessante Einblicke
„Schalom!“ – Jüdisches Leben in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Eine Stadtführung zum Thema „Schalom! – Jüdisches Leben in Erlangen“ steht am 14. November um 15.00 Uhr auf dem Programm. Anlässlich des Themenjahres „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ bietet die Führung Einblicke in die Lebensumstände und Schicksalswege verschiedener Erlanger Persönlichkeiten, wie den Menschenfreund Jakob Herz und die Mutter der Algebra, Emmy Noether. Gleichzeitig werden jüdische Gepflogenheiten und Traditionen vermittelt. Die Führung dauert zirka...

  • Erlangen
  • 27.10.21
Freizeit & Sport
Altstädter Friedhof.
Foto: © ETM / ArneSeebeck

Thematische Führung wieder im Angebot
Sterbekultur und Totenkult in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Eine neue Führung zum Thema „Sterbekultur und Totenkult“ wird am Sonntag, 7. November, ab 15.00 Uhr angeboten. Erste Station ist dabei der Neustädter Friedhof: Nachdem der Friedhof für die Neustadt Erlangen errichtet worden war, wurden hier sowohl Protestanten, Katholiken als auch Reformierte bestattet. Weiter geht es dann zum Friedhof der reformierten Gemeinde, bevor die Tour am Ehrenfriedhof endet. Die Führung dauert zirka 90 Minuten und kostet 8 Euro für Erwachsene,...

  • Erlangen
  • 22.10.21
Freizeit & Sport
Foto: © ETM / Gernot Klarman

Tour durchs mittelalterliche Erlangen
Unterwegs mit dem Stadtschreiber

ERLANGEN (pm/mue) - Eine Führung zum Thema „Stadtschreiber Girbert: Das mittelalterliche Erlangen“ steht am Sonntag, 22. März, um 15.00 Uhr für alle Interessierten auf dem Programm. Der im Jahr 1678 geborene Wolfgang Girbert begleitet die Teilnehmer dabei „persönlich“ durch sein geliebtes Städtchen. Er erzählt von alten Urkunden, der Entwicklung des Ortes sowie von Herren und Herrschern. Die Altstadt vor und nach dem großen Brand kennt er wie kein Zweiter und weiß auch von anderen Katastrophen...

  • Erlangen
  • 05.03.20
Freizeit & Sport
Foto: @ ETM / Gernot Klarmann

Kostümführung am 22. September
Unterwegs mit dem Stadtschreiber

ERLANGEN (pm/mue) - Kostümführungen sind nach wie vor sehr beliebt – in Erlangen führt am Sonntag, 22. September, ab 15.00 Uhr der Stadtschreiber Girbert durch die mittelalterliche Stadt. Die Figur des im Jahr 1678 geborenen Wolfgang Girbert (Foto) begleitet die Besucher und erzählt von alten Urkunden, der Entwicklung des Ortes sowie von Herren und Herrschern. Die Altstadt vor und nach dem großen Brand kennt er wie kein Zweiter und weiß auch von anderen Katastrophen zu berichten. Als...

  • Erlangen
  • 06.09.19
Freizeit & Sport
Bronze-Riesen als Tänzer? Dieses stattliche Exemplar scheint zumindest das legendäre „Saturday Night Fever“ förmlich zu leben. Foto: © ETM/Thomas Dettweiler

Bronzene Riesen im Burgberggarten

ERLANGEN (pm/mue) - Eine thematische Führung zum Thema „Bronzene Riesen im Burgberggarten – Der Heinrich-Kirchner-Skulpturengarten“ wird am Sonntag, 12. August, um 15.00 Uhr angeboten. Mit 19 großformatigen Bronzeplastiken ist der Garten am Südhang des Erlanger Burgbergs als einziger Skulpturengarten seiner Art dem Werk eines einzigen Künstlers gewidmet: dem Erlanger Bildhauer Heinrich Kirchner. Bei der Spezialführung erfahren die Teilnehmer Interessantes zur Bedeutung der einzelnen Figuren und...

  • Erlangen
  • 01.08.18
Freizeit & Sport
Mit einem Nachtwächter unterwegs zu sein, bedeutet immer Spannung pur – mit hochgradigem Vergnügungsfaktor. Foto: Veranstalter

Gespielte Stadtgeschichte: unterwegs mit den Erlanger Nachtwächtern

ERLANGEN (pm/mue) - Die Erlanger Nachtwächter führen ihr Publikum jeden Samstagabend um 21.00 Uhr durch die schönsten Ecken der nächtlichen Hugenottenstadt – witzige Touren durch die Stadt mit vielen Überraschungen, vor allem aber mit viel Vergnügen stehen dann auf dem Programm. Ausgestattet mit Laterne, Horn und Hellebarde entführt der Nachtwächter in die „gute alte Zeit“, und man erfährt allerlei über das alte Erlangen und die Nachtwächterei: wozu der Nachtwächter ein Horn braucht, vom großen...

  • Erlangen
  • 15.06.18
Freizeit & Sport
Sorgen für Geschmack: Thomas Waldmann (Restaurant Alter Simpl), Uli Krug (Restaurant ZEN), Christian Frank (ETM), Fritz Striegel (Gasthaus Alter Brunnen), Max Wiegner (Restaurant Rosmarin), Zacharias Dengler (Restaurant Das Muskat), Christian Schauer (Landgasthaus Polster), Marco Altmann (Restaurant Altmann’s Stube), Marc Gstader (Restaurant Alter Simpl), Dominik Polster (Landgasthaus Polster / v.l.n.r.). Foto: © ETM / Angelika Weidner

Genuss-Festival in Neuauflage

ERLANGEN (pm/mue) – Nach dem erfolgreichen Start des kulinarischen Höhepunkts im vergangenen Jahr findet auch heuer wieder ein Genuss-Festival in Erlangen statt, und zwar vom 22. bis 24. Februar. Neben den erfolgreichen kulinarischen Touren möchte der Erlanger Tourismus und Marketing Verein e.V. (ETM) nach der gelungenen Veranstaltung im vergangenen Jahr das Genuss-Festival weiterführen und schafft damit ein weiteres Highlight für alle Genießer in der Region. Genussliebhaber haben dann wieder...

  • Erlangen
  • 12.01.18
Freizeit & Sport
Symbolfoto: © mhp / Fotolia.com

Bieriger Sommer in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Die wohl bekannteste Veranstaltung im Kalender der Bierstadt Erlangen, die Bergkirchweih, ist für heuer schon wieder vorbei, trotzdem hat der „bierige“ Veranstaltungsreigen noch einiges zu bieten. In ihre zweite Saison startet die „Erlanger BierKul-Tour“ an ausgewählten Freitagen von September bis März – Biergenuss, viel Wissenswertes rund um die einstige Biermetropole, einen Blick hinter die Kulissen der beiden Erlanger Traditionsbrauereien und noch viel mehr bietet die...

  • Erlangen
  • 02.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.