veranstaltungen

Beiträge zum Thema veranstaltungen

Panorama
Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder.

Kabinettssitzung mit Kanzlerin Merkel
Söder will Besucherzahlen für Kunst und Kultur verdoppeln

MÜNCHEN (dpa/lby) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will in der kommenden Woche die in der Corona-Krise zulässigen Besucherzahlen für Kunst- und Kulturveranstaltungen verdoppeln. «Wir werden nächste Woche vorschlagen, das für die Kultur nochmals zu verdoppeln, auf 200 innen und 400 außen; allerdings mit Vorgaben, weil wir das anders nicht machen können», sagte der CSU-Chef am Mittwochabend bei einem Auftritt im BR-Fernsehen. Erst in dieser Woche hatte das Kabinett die Begrenzungen für...

  • Nürnberg
  • 09.07.20
Lokales
Der Eingang zum Schwabacher Rathaus und zum Bürgerbüro.

Artikel wird immer wieder aktualisiert
Corona-Virus: Wichtige Meldungen aus dem Schwabacher Rathaus

SCHWABACH (pm/vs) - Die aktuellen Meldungen aus dem Schwabacher Rathaus betreffen fast alle das Corna-Virus. Der MarktSpiegel hält seine Leserinnen und Leser auf dem Laufenden. Die neuesten Meldungen stehen immer am Anfang. • Aufgrund der derzeitigen Situation schließt die Stadt Schwabach seit Dienstag, 24. März, bis vorläufig einschließlich Samstag, 4. April, das Entsorgungszentrum mit Recyclinghof für den Besucherverkehr. In Notfällen ist eine Anlieferung im Einzelfall nach vorheriger...

  • Schwabach
  • 11.03.20
Lokales
375 Bilder

Alle Fotos vom CSU Ball 2020
Hier geht's zur großen Bildergalerie zum Ball der Union 2020

NÜRNBERG - Auch wir waren wieder live vor Ort, als Gastgeber und Vorsitzender des CSU-Bezirksverbandes Nürnberg-Fürth-Schwabach, MdB Michael Frieser, seine Gäste auf dem Ball der Union in der Nürnberger Meistersingerhalle begrüßt hat. Während der Ballsaison ist diese Veranstaltung mit circa 3.000 namhaften Personen eine der größten in ganz Nordbayern. Wir berichteten für Sie schon im Vorfeld über spannende Hintergründe rund um das Glamour-Event, sowie am Abend ab 19 Uhr in Echtzeit auf unserem...

  • Nürnberg
  • 30.01.20
Freizeit & Sport
Apassionata wird mit „Der magische Traum“ nach Nürnberg zurück kehren.
3 Bilder

Da Capo! Die Veranstaltungs-Highlights 2019

NÜRNBERG (pm/ak) - Von Rock bis Pop und von Schlager bis Klassik – in Nürnberg wird für jeden Geschmack etwas geboten. Eines steht fest: Geschmäcker sind unterschiedlich – zum Glück, denn sonst wäre das musikalische Programm auch ziemlich einfältig. Das neue Jahr startet mit den größten Hits des Komponisten Andrew Lloyd Webber. Bei wem Titel wie „Memories“ und „Starlight Express“ zu den Lieblingsliedern gehörten, ist bei der großen Andrew Lloyd Webber Musical Gala am 5. Februar in der...

  • Nürnberg
  • 23.11.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Die Eibanesen liefern auch in diesem Jahr wieder ein hochkarätiges Faschingsprogramm.

Tolle Faschingstermine für die MarktSpiegel-Leser

REGION (pm/vs) - Jetzt sind wir mittendrinnen im Fränkischen Karneval. Verbände und Vereine schießen aus allen sprichwörtlichen Rohren, um den närrischen Gästen erstklassige Unterhaltung zu bieten. Auch in diesem Jahr hat der MarktSpiegel wieder aus der Fülle interessanter Termine ein attraktives Potpurri herausgepickt. Samstag, 30. Januar • Jubiläums-Burgfest 55 Jahre FG „Die Schwanenritter“ Nürnberg e.V. um 19.11 Uhr im Café -Restaurant Gartenstadt, Buchenschlag 1 • Dritte große Prunksitzung...

  • Nürnberg
  • 29.01.16
Anzeige
Lokales
Die Kirchweih hat traditionell jedes Jahr ihren Platz auf der Fürther Freiheit.
2 Bilder

Ein ,,Event" um jeden Preis?

REGION - Die einen prangern die zunehmende „Eventisierung“ an, die anderen wiederum sorgen sich um die Lebendigkeit der Innenstadt. Der Nürnberger Hauptmarkt ist in den vergangenen Wochen zum Mittelpunkt kontroverser Diskussionen geworden. Für viele war mit dem Beach Volleyball-Turnier vor knapp zwei Wochen das Fass bereits übergelaufen. Kritiker wie etwa der Altstadtverein oder der Förderverein der Frauenkirche sehen in den zahlreichen Veranstaltungen auf dem Hauptmarkt die schrittweise...

  • Nürnberg
  • 25.08.15
Freizeit & Sport

Veranstaltungstipps: Freu dich auf Franken

Großer Reichtum an glanzvollen Veranstaltungen NÜRNBERG (pm/nf) - Rund 2.500 Veranstaltungen in den 15 fränkischen Ferienlandschaften weist die aktuelle Broschüre „Veranstaltungstipps 2014 – Freu´ Dich auf Franken“ auf. So vielfältig und hochkarätig wie das Reiseland im Norden Bayerns sind auch seine Glanzpunkte im Jahresverlauf: Historienfeste und Festspiele, Kunstausstellungen und Konzerte bereichern den Veranstaltungskalender ebenso wie Bier- und Weinfeste, Kirchweihen und kulinarische...

  • Nürnberg
  • 19.02.14
Lokales
Am Samstag, 13. Juli, stehen in der huma die Hunde im Mittelpunkt.       Foto: oh

huma kommt auf den Hund

Am 13. Juli ist Haustiertag SCHWABACH - Beim zweiten Haustiertag am 13. Juli dreht sich im huma Einkaufscenter alles um den besten Freund des Menschen, den Hund. Im Mittelpunkt stehen Am Falbenholzweg 15 (Gewerbegebiet) von 10 bis 17 Uhr Informationen und Aufklärung, wie Mensch und Hund optimal miteinander zurecht kommen können. Die BRH-Rettungshundestaffel Franken zeigt Ausschnitte ihres Trainingprogramms und im Rahmen einer Bühnenshow erfahren die Besucherinnen und Besucher, unter anderem,...

  • Schwabach
  • 08.07.13
Lokales
Am Freitag, 26. Juli, findet im Garten des Rother Augustinums ein ganz besonderes Picknick statt.       Foto: oh

Ganz in Weiß

Besonderes Picknick im Augustinum ROTH - Am Freitag, 26. Juli, findet im Garten des Augustinums ein ganz besonderes Picknick statt.  Paris 1988: Zu einer Gartenparty kommen viel mehr Menschen als geplant. Spontan wird die Feier in den Bois de Boulogne verlegt. Seitdem verabreden sich die Anhänger dieser Idee – mittlerweile auch in Deutschland – einmal im Jahr zum öffentlichen Picknick in Weiß. Verpflichtend für alle Teilnehmer sind weiße Kleidung und selbst mitgebrachte Speisen. Das...

  • Schwabach
  • 08.07.13
Lokales
In der besten Stunde seines Lebens wird er vom leibhaftigen Tod (Aldo Falkenberg, links) abberufen: Der reiche Draufgänger „Jedermann“ (Karlheinz Odörfer, rechts) soll Gott dem Herrn  Rechenschaft abliefern über sein überschwängliches Leben – wird ihm vielleicht der Teufel (David Wechsler, Mitte) aus der Misere helfen?       Foto: ukb

Der Tod kommt meist unerwartet

Theatrum-Mundi-Ensemble spielt ab 11. Juli den „Jedermann“ SCHWABACH - Vom 11. bis 21. Juli bereiten die Akteure des Theatrum-Mundi-Ensembles unter der Regie von Karlheinz Odörfer acht Vorstellungen eines wahren „Festspiel-Klassikers“ vor und zaubern so einen Hauch „Salzburger Festspiele“ vor die frisch restaurierte Fassade des Schwabacher Bürgerhauses. „Jedermann“, das weltberühmte Spiel vom Leben und Sterben des reichen Mannes in einer...

  • Schwabach
  • 04.07.13
Lokales
Wo Lila, die Milka-Kuh, auftaucht sorgt sie stets für neugierige Blicke. Am 28. und 29. Juni ist sie in der Königstraße zu bestaunen.       Fotos: Jan Rathke
2 Bilder

Allmächd! Die Noris wird lila!

Am 28. und 29. Juni macht die „zarte Mission“ Station in der Königstraße – MarktSpiegel verlost fünf hochwertige Milka-Pakete NÜRNBERG - „Wir machen die Welt zarter“ – in dieser Mission macht „Lila“, die fünf Meter hohe, unübersehbare Milka-Kuh am Freitag und Samstag, 28.und 29. Juni, in Nürnberg Halt, um Groß und Klein zu Spiel und Spaß auf der Königstraße einzuladen.  Von Klassikern wie Brett- oder Kartenspiel über Geschicklichkeitsspiele bis...

  • Nürnberg
  • 25.06.13
Lokales
Mit vereinten Kräften und mit bewährter Technik stemmen die Kärwaboum den schweren Baum in die Höhe.       Foto: oh

Kirchweih in Kammerstein

... vom 28. Juni bis 1. Juli KAMMERSTEIN - Auf dem schönen Festplatz lädt die liebenswerte Gemeinde vom 28. Juni bis 1. Juli zu ihrer Kirchweih ein. Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf viel Brauchtum, Unterhaltung und natürlich auch Gastlichkeit freuen. Als Neuheit findet erstmals ein Trödelmarkt statt, der zum Stöbern und zur Schnäppchenjagd einlädt.

  • Schwabach
  • 24.06.13
Lokales
Die Spalter Sommernachtsspieler spielen heuer Ludwig Thomas Komödie „Die Lokalbahn“.       Foto: Veranstalter

Lokalbahn macht Halt in Spalt

Sommernachtsspieler führen Ludwig Thoma-Klassiker auf SPALT - Das Ensemble der Sommernachtsspieler studiert aktuell die Komödie „Die Lokalbahn“ ein. Premiere feiert die lustige Politikerschelte aus der Feder von Ludwig Thoma am 6. Juli. Zum Inhalt: Der Bürgermeister des Städtchens Dornstein, Friedrich Rehbein, wird ins Ministerium nach München geschickt. Er soll den Beamten die Leviten lesen, damit die geplante Lokalbahn direkt an die Stadt gebaut wird. Doch in München wird Rehbein...

  • Schwabach
  • 24.06.13
Freizeit & Sport
Viele Veranstaltungen im Landkreis lassen Jung und Alt die Natur spannend und unterhaltsam erleben. Wo was wann geboten ist, listet die aktuelle Ausgabe der Broschüre „Spannung, Spiel und Wissen in der Natur“ auf.       Foto: LRA Roth

Spiel und Spaß in und mit der Natur

Ein Heft bündelt alle Veranstaltungen rund um die Natur im Landkreis Roth LANDKREIS ROTH – „Spannung, Spiel und Wissen in der Natur“ – der Name ist Programm: Der Veranstaltungskalender der Kreisfachberatung für Gartenbau und Landespflege und der Lokalen Aktionsgruppe ErLebenswelt Roth mit dem gleichnamigen Titel bündelt zahlreiche Termine und Angebote rund um die Natur. In diesen Tagen ist die neueste Auflage erschienen. Ob eine Insektensafari oder ein Wildnistraining...

  • Schwabach
  • 17.06.13
Lokales
Bürgermeister Jürgen Spahl (r.) stößt mit prominenten Gästen auf eine friedliche Kirchweih an.       Fotos (2): Schlampp
2 Bilder

Kirchweih in Rednitzhembach

... vom 14. bis 17. Juni 2013 REDNITZHEMBACH - Mit bewährtem Programm und bewährter Organisation laden die Rednitzhembacher vom 14. bis 17. Juni zu ihrer traditionellen Kirchweih ein. Vor dem Bieranstich mit Bürgermeister Jürgen Spahl gegen 20 Uhr im Festzelt auf dem Volksfestplatz gegenüber der evangelischen Kirche im Altort lädt um 19 Uhr eine ökumenische Andacht in die katholische Kirche ein. Es folgt der traditionelle Kirchweihfestzug von der katholischen Kirche zum Festzelt. Am Samstag...

  • Schwabach
  • 11.06.13
Lokales
Die Schaukämpfe gehören zu den Höhepunkten beim Mittelaltermarkt.       Foto: oh

Ritter, Gaukler und Burgfräulein

Großer Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Auf Burg Rabenstein tummeln sich wieder Gaukler, Ritter und Burgfräulein. Vom 30. Mai bis 2. Juni findet wieder der große Mittelaltermarkt statt. Geboten wird ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater und Gauklerschule für die Kinder und jeweils eine große Feuershow am Abend.  Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der Burg,...

  • Nürnberg
  • 28.05.13
Lokales

Fest am Backofen

ROTH - Am Sonntag, 9. Juni, veranstaltet der Wander- und Heimatverein Roth-Bernlohe e.V. sein 18. Backofenfest rund um den Dorfbackofen in Bernlohe (Petersgmünder Weg). Der Tag beginnt um 8 Uhr mit dem Anheizen des Ofens. Es folgt um 10.30 Uhr ein Gottesdienst, der vom Posaunenchor begleitet wird. Gegen 11 Uhr wird das Fest durch den Schirmherren, Landrat Herbert Eckstein, eröffnet. Bis gegen 18 Uhr wird frisches Brot gebacken und zusammen mit anderen Schmankerln verkauft. Umrahmt wird der Tag...

  • Schwabach
  • 26.05.13
Lokales
Große Getreidemühle im Freilandmuseum.       Foto: Fuchsbauer

Deutscher Mühlentag 2013

Klappern Mühlen wirklich? Thementag Bad WindsheimBAD WINDSHEIM - Zum Deutschen Mü?hlentag am Pfingstmontag, 20. Mai, können sich Museumsbesucher im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken selbst eine Vorstellung davon machen, wie eine Mü?hle nun eigentlich klingt. Klappern sie wirklich, wie es in dem bekannten Volkslied heißt? In Betrieb im Freilandmuseum ist die große Getreidemü?hle aus Unterschlauersbach von 1576 mit zwei oberschlächtigen Wasserrädern und zwei funktionsfähig...

  • Nürnberg
  • 13.05.13
Lokales

Sonderzug nach Mainz

Generation 50+ kann teilnehmenMainz am Rhein ist am Dienstag, 2. Juli, das Ziel des Sonderzuges der BahnTouristikExpress GmbH für die Generation 50+ aus der Metropolregion. Schon jetzt sollten sich Interessierte dafür in der Geschäftsstelle des Seniorenrats und der Seniorenarbeit im Sozialrathaus Schwabach, Bahnhofstraße 6, 2. OG, Telefon 09122/860-240, sowie im BürgerBüro im Rathaus der Stadt Schwabach anmelden. Anmeldevordrucke liegen an beiden Stellen aus. Bei einem Stadtrundgang in Mainz...

  • Nürnberg
  • 12.05.13
Lokales

Wandern mit Genuss

Wissenswertes rund um den RothseeREGION - Am Samstag, 18. Mai, führt die zweite Genusswanderung mit dem Titel „Holz – Ein natürlicher Baustoff“ zur Lösmühle in das Holzwerk Dirsch. Dort erfahren die Wanderer viel Wissenswertes über den Baustoff Holz und seine Verarbeitung. Natürlich darf bei der Wanderung auch die Einkehr in ein gemütliches Gasthaus nicht fehlen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Birkach/Rothsee, pro Person wird ein Unkostenbeitrag von einem Euro erhoben....

  • Schwabach
  • 12.05.13
Lokales
Das Museum mit dem voll funktionsfähigen Hammerwerk.       Foto: oh

Entdeckung des Monats Mai

Das Museum Historischer Eisenhammer als VIP erkundenDas Museum Historischer Eisenhammer bei Eckersmühlen ist im Mai die „Entdeckung des Monats“ in der Metropolregion Nürnberg, denn alle EntdeckerPass-Inhaber erhalten hier nicht nur freien Eintritt, sondern kommen im Mai zudem in den Genuss einer besonderen VIP-Leistung: einer kostenlosen Schmiedevorführung an einem Samstag von 14-15:30 Uhr (Weitere Termine der Schmiedevorführung: 11., 18. und 25. Mai). 30 Kilometer südlich von...

  • Nürnberg
  • 06.05.13
Lokales
Baron Süsskind führt auch gern mal selbst durch die traumhafte Anlage.       Fotos: oh

Schlosspark in voller Blüte

Dennenloher Schloss- und Gartentage vom 9. bis 12. MaiDie Dennenloher Schloss- und Gartentage (91743 Unterschwaningen) locken mit der vollen Blütenpracht des international bekannten Rhododendronparks zu einem herrlichen Ausflug ein. Zwischen ruhigen Plätzen im Park zur Entspannung und den Kunterbunten Verkaufsständen ist so einiges geboten. Rund 90 Aussteller zeigen im Gutshof und im Privatgarten der Familie Süsskind ihr Angebot: Pflanzen, Gartenmöbel, Dekoration und kulinarische Spezialitäten....

  • Nürnberg
  • 05.05.13
Lokales

Sicher am Steuer

SCHWABACH - Ein Fahrsicherheitstraining für Führerscheinneulinge bietet die Verkehrswacht Schwabach e.V. am Sonntag, 26. Mai, um 10.45 Uhr an. Der Kurs findet am Fliegerhorst der Bundeswehr in Roth statt. Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und einen eigenen PKW mitbringen. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle der Verkehrswacht, Friedrich-Ebert-Straße 23, 91126 Schwabach entgegen (Telefon 09122/860398, E-Mail: wahlamt@schwabach.de). Der Kurs ist kostenlos; die Teilnehmerzahl ist...

  • Schwabach
  • 05.05.13
Lokales

Außergewöhnliche Freiluftkulisse

Weißenburger BergwaldtheaterDas Bergwaldtheater Weißenburg lädt auch in diesem Jahr wieder zu einem vielfältigen und abwechslungsreichen Freiluftprogramm in den Weißenburger Wald ein. Zum Saisonstart am 12. Juni (20 Uhr) kommt der Kabarettist Michl Müller mit seinem aktuellen Programm „Das wollt‘ ich noch sagen“. Er präsentiert einen furiosen Marathon durch die Absurditäten des realen Lebens.  Am 28. Juni (20Uhr) gastiert die weltbekannte Sopranistin Anna Maria Kaufmann im...

  • Nürnberg
  • 04.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.