Jetzt anmelden zur Stunde der Wintervögel

Kohlmeise. (Foto: oh/LBV/Kumke)

Neuer Service: Vorab registrieren, viele Vorteile nutzen und Zeit sparen bei Bayerns größter Vogelzählung vom 3.-6. Januar 2014.


REGION (LBV/nf) - Zur Stunde der Wintervögel vom 3. bis 6. Januar 2014 bietet der Landesbund für Vogelschutz (LBV) allen Naturfreunden nun die Möglichkeit, sich bereits vorab unverbindlich für die populäre Mitmachaktion anzumelden.

Wer den neuen Service des LBV nutzt, spart Zeit und profitiert bereits vorher von einem umfangreichen Servicepaket der Vogelschützer. Um die Teilnahme noch einfacher zu machen, können sich Interessierte jetzt schon online unter www.stunde-der-wintervoegel.de anmelden, so dass sie ab dem 3. Januar bei der Eingabe ihrer beobachteten Vögel weniger Zeit benötigen. Hintergrund ist, dass so die LBV-Computersysteme bei einer der größten Citizen-Sciene-Aktionen Deutschlands entlastet werden.

Zum neunten Mal ruft der LBV dazu auf, bei der Stunde der Wintervögel vom 3.-6. Januar 2014 eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen oder im Garten zu zählen. Zuletzt beteiligten sich allein 23.000 bayerische Naturfreunde an der populären Mitmachaktion und machten sie damit zu einer der größten Citizen-Science-Aktionen deutschlandweit. Die Menschen nehmen sich eine kleine Auszeit und genießen dabei die Natur hautnah, ohne dass sie ihr Wohnzimmer verlassen müssen. ,,Der LBV wiederum erfasst damit die Entwicklungstrends der beliebten heimischen Vögel", erklärt Markus Erlwein weiter.
1
1
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.