M-net sponsert den Verein DJK BFC

M-net stattet DJK Berufsfeuerwehr Franken Concordia mit hochwertigem Trikotsatz aus
M-net engagiert sich und unterstützt mit neuesten Nike -Trikots

Der regionale Telefon- und Internetanbieter M-net unterstützt den DJK Berufsfeuerwehr Franken Concordia im Rahmen der Aktion „Mein Trikot-Sponsor“ mit einem kompletten Trikotsatz der neuesten Nike-Kollektion. Seit einigen Monaten/Wochen präsentiert sich die 1.Mannschaft vom DJK Berufsfeuerwehr Franken Concordia nun voller Stolz in den neuen Outfits. Schon seit Jahren engagiert sich das Unternehmen sowohl als Partner im Breitensport in und um Bayern, als auch sozial für den verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet (Meine Sicherheit im Netz). Durch das Engagement von M-net können gezielt die Vereinskassen im Amateurbereich entlastet werden. So subventioniert das Unternehmen mit seiner Trikotaktion individuell gestaltbare Trikotsätze und stattet Vereine mit ein wenig Eigeninitiative – wie im Fall des DJK Berufsfeuerwehr Franken Concordia – sogar komplett kostenfrei neu aus.
„Für uns steht der Sport, Spaß am Spiel und der Teamgeist an erster Stelle, da gehört eine einheitliche professionelle Ausrüstung einfach dazu“. so Sascha Brandl vom DJK Berufsfeuerwehr Franken Concordia. „Dank M-net können wir nun in Top Trikots auflaufen ohne ein großes Loch in der Vereinskasse zu hinterlassen. So können wir uns voll und ganz auf den Sport konzentrieren“.
Die M-net Trikotsätze bestehen aus 15 individuell gestaltbaren Spieler- und einem Torwarttrikot – Hosen und Stutzen inklusive. „Mit unserer Aktion möchten wir gezielt Mannschaften aus dem Jugend- und dem unteren Amateurbereich unterstützen. Wir engagieren uns schon seit Jahren sowohl für Soziales, als auch für den Breiten- und Amateursport in und um Bayern. Denn gerade hier sind die Gelder oft knapp und eine Unterstützung durch einen verlässlichen und aktiven Partner vor Ort nötig“, erklärt Rainer Schlichtherle Manager für Markenmanagement/Sponsoring bei M-net. Das Unternehmen steht für Vor-Ort-Präsenz und Kundennähe. M-net bietet mit Internet-, Daten- und festnetzbasierten Telefondiensten über Mobilfunk bis hin zu komplexen Standortvernetzungen ein auf den Kommunikationsbedarf von Geschäfts- und Privatkunden zugeschnittenes Portfolio.

Weitere Informationen zur M-net unter www. m-net.de sowie zur Trikotaktion und weiteren Engagements unter www.m-net-engagiert-sich.de.
Über M-net:
Die M-net Telekommunikations GmbH versorgt bisher große Teile Bayerns sowie den Großraum Ulm mit zukunftssicherer Kommunikationstechnologie. M-net bietet mit Internet-, Daten- und festnetzbasierten Telefondiensten über Mobilfunk bis hin zu komplexen Standortvernetzungen ein auf den Kommunikationsbedarf von Geschäfts- und Privatkunden zugeschnittenes Portfolio. In den nächsten Jahren investiert das rund 850 Mitarbeiter zählende Unternehmen über 100 Mio. Euro in glasfaserbasierte Breitbandnetze in München, Augsburg und Erlangen sowie in vielen weiteren bayerischen Städten und Gemeinden und im hessischen Landkreis Main-Kinzig. Die 1996 gegründete M-net zählt aktuell rund 280.000 Kundenanschlüsse. Im Geschäftsjahr 2012 wurde ein Umsatz von etwa 182 Mio. Euro erzielt. Weitere Informationen unter www.m-net.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.