75 Jahre Tiergarten am Schmausenbuck

Um Staus am Eingang zu vermeiden, waren am Sonntag fünf Kassen geöffnet. (Foto: bayernpress)

NÜRNBERG (pm/nf) - Am vergangenen Sonntag veranstaltete der Tiergarten der Stadt Nürnberg den jährlichen Thementag zum Saisonbeginn. In diesem Jahr lud der Tiergarten anlässlich seines 75-jährigen Bestehens am Schmausenbuck zu einem familienfreundlichen Aktionstag unter dem Motto „Tradition und Moderne – Alle planen, zeichnen, bauen mit!“ ein.

Im Mai 1939 zog der Tiergarten als der damals größte Landschaftszoo in Deutschland an den Schmausenbuck. Die vor 75 Jahren angelegten Gehege werden auch heute noch genutzt. Derzeit baut der Tiergarten Nürnberg die ehemalige Anlage der Brillenbärin zu einem Gehege für Fischkatzen um.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.