defacto hilft Kindern in Not

Foto: Christine Blei
Marilena Lichtenauer (l.) und Cornelia Eisenacher (r.) von defacto.x – Agentur für CRM und Dialogmarketing, haben vergangene Woche eine Spende in Höhe von 2.000 Euro an Diakon Martin Hegendörfer (M.), Leiter des Kinderheims St. Michael in Fürth, übergeben. Mit der Gemeinschaftsleistung von Mitarbeitern, Geschäftsführung und weiteren Partnern unterstreicht das Unternehmen seine soziale Verantwortung in und für die Region.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.