Suzuki Ignis: frischer Wind im A-Segment

Keine Frage, der Suzuki Ignis fällt auf. Das gilt für Design und Interieur. Foto: Hersteller

(ampnet/mue) - Die einen sprechen von Minis, die anderen von Kleinstwagen oder vom A-Segment – und Suzuki von Micro-Car. Genauer gesagt vom Micro-SUV. Gemeint ist der neue Ignis. Dieser fährt die klassenüblichen 3,70 Meter Länge auf, ansonsten ist alles aber eher ein wenig anders.


Der Neuling bietet auch im Fond bei 267 Litern Kofferraumvolumen erstaunlich viel Beinfreiheit. Dadurch hat die Verschiebbarkeit der beiden hinteren Einzelsitze in den beiden höchsten Ausstattungsstufen mehr als nur Alibifunktion.

Zumindest oberhalb der Basisversion – für die Suzuki mit einem Verkaufsanteil von fünf Prozent rechnet – geizt der Ignis weder mit Komfort- noch Sicherheitsausstattung. Das reicht vom tabletartig integrierten Sieben-Zoll-Touchscreen samt Smartphone-Anbindung bis zum kameragestützten Notbremsassistent und Spurverlassenswarner. Das brachte dem Micro-SUV gerade auch fünf Sterne im Euro-NCAP-Crashtest (für die Basisversion gab’s drei).

Aber auch beim Fahrverhalten verdient sich das Kleinst-SUV mehr als nur ein Sternchen: Die 66 kW / 90 PS des 1,2 Liter-Motors haben mit den nicht einmal 900 Kilogramm (samt Fahrer) keine großen Schwierigkeiten. Zwischen 2.000 und 3.000 Umdrehungen in der Minute geht es im Alltag gut voran, und selbst auf der Autobahn bringt der Ignis im fünften und letzten Gang zumindest bis 140 km/h noch ausreichend Durchzug mit. Sein maximales Drehmoment erreicht er allerdings erst bei 4.400 Umdrehungen in der Minute, wenn der Vierzylinder auch ein wenig brummig wird. Dank weich zu schaltendem Getriebe und nicht allzu großer Wankneigung darf man ruhig etwas beherzter fahren.


Suzuki Ignis Comfort+ (Daten kompakt)

Länge x Breite x Höhe (in m): 3,70 x 1,66 x 160
Radstand (m): 2,44
Motor: R4-Benziner, 1.242 ccm
Leistung: 66 kW/ 90 PS bei 6.000 U/min
Max. Drehmoment: 120 Nm bei 4.400/min
Höchstgeschwindigkeit: 170 km/h
Null auf 100 km/h: 12,2 Sek.
ECE-Durchschnittsverbrauch: 4,6 Liter
CO2-Emissionen: 104 g/km
Leergewicht / Zuladung: 885 kg / max. 445 kg
Kofferraumvolumen: 267 – 1097 Liter
Bodenfreiheit: 188 mm
Wendekreis: 9,4 m
Reifen: 175/60 R16
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.