Kosmetik und neue Kupplung für den Nissan 370Z

Nissan 370Z. Foto: Auto-Medienportal.Net/Nissan

(ampnet/mue) - Nissan-Fans aufgepasst: Der 370Z wird einer kleinen Kosmetikkur unterzogen.

Zum neuen Modelljahr unterstreichen schwarze Akzente den Auftritt des Sportwagens mit seinem 244 kW / 328 PS starken 3,7-Liter-Sechszylinders. Die Türgriffe sind jetzt ebenso in Schwarz gehalten wie der hintere Diffusor, außerdem verfügt der Zweisitzer nun serienmäßig über schwarz hinterlegte Scheinwerfer – bislang exklusive Erkennungszeichen des Topmodells Nismo. Dunkel getönte Rückleuchten und exklusive 19 Zoll-Leichtmetallfelgen sowie eine neue, rote Metalliclackierung (nicht Nismo) runden die äußeren Maßnahmen an Coupé und Roadster ab. Neu ist zudem die Hochleistungskupplung, die Nissan in Zusammenarbeit mit der Performance-Marke Exedy entwickelt hat. Sie kommt in allen Nissan 370Z mit Sechs-Gang-Schaltgetriebe zum Einsatz und perfektioniert das Zurückschalten: Bei deutlich geringerem Pedalaufwand ermöglicht sie noch präzisere und komfortablere Gangwechsel.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.