Benzinpreisvergleich per Messenger

Wo lässt sich am günstigsten tanken? Probieren Sie mal den Benzinchat aus. (Foto: www.dasoertliche.de)
Günstig tanken mit dem Benzinchat von Das Örtliche

REGION (pm/nf) – Wer kennt das nicht: Man ist mit dem Auto in einer fremden Stadt unterwegs und der Tank ist leer. Jetzt heißt es: Wo ist die günstigste Tankstelle? Ab sofort ist die Suche so einfach wie nie: Der Benzinchat von Das Örtliche leitet seine Nutzer schnell und einfach zur günstigsten Zapfsäule in der Nähe.


Und so funktioniert’s:

Im Messenger von Facebook einfach eine Unterhaltung mit dem Benzinchat @benzinchat beginnen und den eigenen Standort übermitteln. Innerhalb von Sekunden gibt’s die Antwort vom Benzinchat: Dieser schlägt sowohl die günstigste, als auch die nächstgelegene Tankstelle in der Umgebung vor. Weitere Tankstellen sind nach wie vor über die Benzinpreissuche der Ö-App oder die mobile Website von Das Örtliche abrufbar.

Das Örtliche bietet mit dem Benzinchat eine bequeme Ergänzung zur Website und zur App an, da er die Suche verkürzt und zudem das eigene Datenvolumen schont. Eine ausführliche Anleitung zur Nutzung des Chats gibt es unter www.benzinchat.de, die Facebook-Seite zum Benzinchat ist über facebook.com/benzinchat erreichbar.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.