Bäume

1 Bild

Ginkgo St. Matthäus Vach

Markus Pöllinger
Markus Pöllinger | Fürth | vor 16 Stunden, 30 Minuten

Fürth: St. Matthäus-Kirche Vach | Schnappschuss

1 Bild

Keine Ausreden mehr: Auf dem Klimaweg kann man die Veränderungen sehen!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Roth | am 10.07.2017

REGION (pm/vs) - Wer die Folgen des Klimawandels sehen will, muss nicht ins Ausland. Selbst im Schwabacher Stadtwald sind die Änderungen sichtbar, aber auch Erfolge der ersten Gegenmaßnahmen. „Klimawandel ist kein Vodoo – Klimawandel existiert“ lautete die Botschaft von Dr. Steffen Taeger, vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF). Bei der Auftaktveranstaltung der so genannten Klima-Pilgerwanderungen in der...

1 Bild

So werden Schwabacher Kinder zu Baumentdeckern

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 06.04.2017

SCHWABACH (pm/vs) - Die Sparda-Bank Nürnberg eG hat im Rahmen einer aktuellen Aktion Zeichen für eine kindgerechte Umweltbildung in Schwabacher Kindertagesstätten und Kindergärten gesetzt. Anfang des Jahres konnten sich die Einrichtungen um eines von 350 Baumentdecker-Sets bewerben, die von der Genossenschaftsbank in Kooperation mit der Naturschutzorganisation WWF Deutschland verlost wurden. In Schwabach und Roth gab es...

1 Bild

Biber werden im Faberwald in Eibach mit Kamera überwacht

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 10.03.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Biberbeauftragte für Nürnberg-Süd hat vielfältige Biber-Aktivitäten im Faberwald im Stadtteil Eibach entdeckt. Um die Sicherheit im Naherholungsgebiet trotz des von den Tieren angelegten Stollensystems zu gewährleisten, wird der Biberbeauftragte Jürgen Zwingel eine Kamera aufstellen. Einen entsprechenden Antrag hat die Abteilung Baumkontrolle und Baumpflege des Servicebetrieb Öffentlicher Raum...

1 Bild

900 Jahre Schwabach: Große Baumpflanzaktion am 18. März

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 07.03.2017

SCHWABACH (pm/vs) - Als Signal gegen den Klimawandel lädt die Stadt Schwabach am Samstag, 18. März, zu einer Baumpflanzaktion ein. Ein 900-jähriges Jubiläum bietet nicht nur Gelegenheit zu feiern, sondern ist auch Anlass an die Zukunft zu denken. Das will Schwabach am 18. März tun und greift für die Wälder und gegen den Klimawandel gemeinsam zum Spaten: Alle, die Lust haben mitzumachen, pflanzen 900 Bäume als Beitrag zum...

1 Bild

Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.12.2016

Häufigste Eulenart Deutschlands braucht alte Bäume – Höhlen für den lautlosen Jäger der Nacht gesucht – Ruf bekannt aus Krimis REGION (pm/nf) - Der LBV und sein bundesweiter Partner der Naturschutzbund Deutschland (NABU) haben den Waldkauz (Strix aluco) zum „Vogel des Jahres 2017“ gewählt. Auf den Stieglitz, Vogel des Jahres 2016, folgt damit ein Eulenvogel. Der Bestand des Waldkauzes in Bayern beträgt nach groben...

1 Bild

Neue Bäume für die Noris

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.05.2016

NÜRNBERG (jrb/vs) - In der fünften und letzten Saison der Baumpflanzaktion „Mehr Bäume für Nürnberg“ bepflanzt die Sparkasse Nürnberg in Kooperation mit der Stadt Nürnberg 69 Baumscheiben neu oder verbessert die Standortbedingungen bestehender Bäume. Insgesamt investierte sie seit 2012 650.000 Euro. Das Kreditinstitut verbesserte damit über die letzten fünf Jahre durch die Pflanzung von insgesamt 283 Straßenbäumen und rund...

1 Bild

Veranstaltungen im Schloss Almoshof im Februar und März

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 13.01.2016

Nürnberg: Schloss Almoshof | Schloss Almoshof (li) Zu folgenden Veranstaltungen ergeht im Februar und März herzliche Einladung: Sonntag, 28.2.2016, 15.00 Uhr Diskussionsrunde zum Thema „Bäume in der Stadt Nürnberg“ mit Margit Grüll und Mathias Schmidt (Vertreter der Bäume für Nürnberg Stiftung und des Bund Naturschutz) Sonntag, den 13.3., 15 Uhr Finissage der Ausstellung „Bäume“ mit Lesung von Frau Dr. Ursula Matthias: "DIE STADT" von Hermann...

1 Bild

Uschi Mauerwerk im Schloss Almoshof

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 06.12.2015

Nürnberg: Schloss Almoshof | Nürnberg (li) Am Sonntag, 31.1.16, 15.00 Uhr, findet im Schloss Almoshof die Vernissage der Gemäldeausstellung „Bäume - Werken von Uschi Mauerwerk“ Laudatio: Georg Graf von Matuschka statt. Die Ausstellung läuft bis zum 13. März 2016. Die Malerin Uschi Mauerwerk lebt in Rückersdorf und hat ihr Atelier in der Schulstraße 8 in Ottensoos. Die Künstlerin wurde 1942 in Wuppertal-Elberfeld geboren, ihr Großvater war...

1 Bild

Herbstnovelle

Schnappschuss

5 Bilder

Langwasser wird noch grüner - Straßenbäume für Langwasser

Alexander Christ
Alexander Christ | Nürnberg | am 10.08.2015

Im Werkausschuss Servicebetrieb öffentlicher Raum (SÖR) des Nürnberger Stadtrates wurde kürzlich der alljährliche „Straßenbaumbericht“ für das Jahr 2014 vorgestellt. Danach stehen im Stadtgebiet Nürnberg etwa 80.000 Straßenbäume. Diese verteilen sich auf 163 verschiedene Baumarten, wobei Ahorn, Linde und Eiche am häufigsten vorzufinden sind. 2014 kam es zu 284 Straßenbaum Ersatzpflanzungen in Nürnberg. 61 hiervon, und...

1 Bild

Aufruf: Wasser für die Bäume

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 16.07.2015

ERLANGEN (pm) - Der trockene Winter, der bisher sehr regenarme Jahresverlauf sowie die Hitze der letzten Zeit haben den Stadtbäumen schwer zu schaffen gemacht. Bereits jetzt färben sich die Blätter teilweise gelb und fallen ab. Es fehlt an ausreichend Niederschlägen. Die Abteilung Stadtgrün bittet die Bevölkerung deshalb, dem Baum vor der Haustüre, in der Grünanlage, im Schulhof oder in der Kindertageseinrichtung mit ein bis...

1 Bild

AOK in Nürnberg pflanzt Bäume in der Regenbogenschule Gartenstadt

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 04.06.2014

Zum 100-jährigen Jubiläum von 16 Geschäftsstellen in Mittelfranken pflanzt die AOK Zwetschgen- und Apfelbäume im Nürnberger Stadtteil Gartenstadt. Damit unterstützt sie die Umwelt AG der Regenbogenschule Nürnberg bei der Umgestaltung ihres Schulgartens. Die gespendeten Bäume sind Teil einer Mittelfrankenweiten Baumpflanzaktion der AOK. „Unser Jubiläum ist ein Grund zur Freude und wir wollen diese mit den Kindern in der Region...

1 Bild

OB-Kandidat Sebastian Brehm pflanzt ersten Baum in der Saison 2014

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.03.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Heute wurde der erste Baum der Pflanzsaison 2014 in Nürnberg gesetzt. Auf Grund der guten Witterung und den anhaltend frostfreien Temperaturen konnte die Pappel bereits jetzt am Bauhof eingepflanzt werden. OB-Kandidat Sebastian Brehm und Dr. Otto Heimbucher, Vorsitzender des Bund Naturschutz, griffen zusammen mit dem stellv. CSU-Fraktionsvorsitzenden Kilian Sendner und SÖR-Werkleiter Ronald Höfler zu...

2 Bilder

Baumschule Menger – Ihre Regionalgärtnerei in Erlangen

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Pflanzen, Beratung & Service vom Fachmann Alles für gesunde, kräftige und farbenfrohe Pflanzen – alles zur Zufriedenheit des Kunden: So das Motto von Karl und Winfried Menger, Inhaber der gleichnamigen Baumschule in Erlangen. Hier gibt es auf 13.000 qm zirka 2.000 verschiedene Pflanzen, die zu einem großen Teil von der eigenen, 20.000 qm großen Anzuchtsfläche stammen. Selbstverständlich mit dem passenden Zubehör, wobei den...