Sommer

Beiträge zum Thema Sommer

Panorama
Ein alarmierendes Warnsignal: Diese stattliche Rotbuche in der südlichen Oberpfalz hat schon den Großteil ihrer Blätter verloren. Das wird vermutlich ihr Todesurteil sein.

Bei der aktuellen Rekordhitze lechzt der Wald nach Wasser
Jetzt sterben auch die Buchen!

REGION (pm/vs) - Die Folgen der viel zu trockenen Jahre 2018 und 2019 auf den Waldbestand in Bayern und Franken nehmen nach Auskunft der Landesbundesbundes für Vogelschutz (LBV) immer dramatischere Ausmaße an. Jetzt sind in zunehmenden Maße auch Laubbäume. Selbst die heimische und eigentlich recht robuste Buche hält die Trockenheit nicht mehr aus. Wer etwa mit der S-Bahn von Roth nach Nürnberg jeden Tag zur Arbeit fährt, kann den Todeskampf der Bäume miterleben. Bei immer mehr Laubbäumen...

  • Mittelfranken
  • 25.07.19
Panorama
Der Blick unter die Rinde einer gefällten Kiefer zeigt, dass der Borkenkäfer hier ganze Arbeit geleistet hat. Aufgrund der Trockenheit breitet sich der Schädling explosionsartig aus.

IG BAU warnt vor drastischen Folgen für die Waldwirtschaft
Gibt der Tropensommer 2019 den mittelfränkischen Nadelbäumen den Rest?

REGION (pm/vs) - Den sogenannten „sauren Regen“ in den 80er Jahren haben sie überlebt, doch die zunehmende Hitze und Trockenheit könnte einem Großteil der heimischen Nadelbäume den Rest geben. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Mittelfranken schlägt Alarm. „Nach dem Hitze-Jahr 2018 fehlt auch in diesem Sommer bislang der nötige Regen. Gerade heimische Fichten leiden unter dem sogenannten Dürre-Stress. Die Bäume sind Schädlingen wie dem Borkenkäfer fast schutzlos ausgeliefert“, sagt die...

  • Mittelfranken
  • 23.07.19
Lokales

Mit Klemmbrett, Campingstuhl und Sonnenschirm
Verkehrszählung: Sie sind wieder da!

NÜRNBERG (pm/nf) - Für die Nürnberger Bevölkerung sind sie seit über 50 Jahren ein vertrauter Anblick: Schülerinnen und Schüler, die im Juli kurz vor den Sommerferien in kleineren oder größeren Grüppchen an Straßen und Kreuzungen im Stadtgebiet sitzen und den Verkehr erfassen. Die diesjährige Verkehrszählung des Verkehrsplanungsamts findet am Dienstag und Mittwoch, 16. und 17. Juli 2019, statt. An über 70 Stellen sind rund 190 Zählerinnen und Zähler im Einsatz, die in insgesamt...

  • Nürnberg
  • 10.07.19
Lokales
Buonissimo Nürnberg | Italienische Eis-Manufaktur, liegt direkt am Hauptmarkt (Plobenhofstraße 6) und bietet derzeit 31 verschiedene Geschmacksrichtungen (davon 9 vegane Sorten) an. Eine Besonderheit: die Eisdiele legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und setzt auf biologisch abbaubare Eislöffel aus Mais statt Plastik.
5 Bilder

++ Nehmt an unserer Umfrage teil: Welche Eisdiele der Nürnberger Altstadt ist euer Favorit? ++
Eisdielen in Nürnberg: Wo gibt es das beste Eis?

Eis geht immer! Egal ob im Freibad, in weit entfernten Urlaubsorten oder als kleine Erfrischung zwischendurch. Die süße Abkühlung gehört ganz einfach zum Sommer dazu. Vielleicht weil wir mit einem leckeren Eis Erinnerungen verbinden, die bis in unsere Kindheit zurückreichen. Gut also, dass Nürnberg was Eisdielen angeht - so einiges zu bieten hat. Allein auf dem Weg vom Hauptmarkt zur Lorenzkirche schlendert man an fünf verschiedenen Eisdielen und Cafés vorbei, zieht man den Umkreis weiter,...

  • Nürnberg
  • 03.07.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Eine einzige glimmende Zigarette kann ausreichen, um das ausgetrocknete Unterholz in Brand zu setzen.

Regierung von Mittelfranken ordnet Luftbeobachtung an
Akute Waldbrandgefahr in Mittelfranken: So vermeiden Sie die Katastrophe!

REGION (pm/vs) - Der Region steht ein Hitzewochenende ins Haus. Jetzt heißt es für jeden Waldbesucher aufpassen, damit es nicht zu einem Flächenbrand kommt. Die Regierung von Mittelfranken hat im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung für Samstag, 29. Juni, bis einschließlich Montag, 1. Juli 2019, vorbeugend Luftbeobachtung wegen der für den Juni ungewöhnlich hohen Temperaturen und der sich daraus ergebenden sehr hohen Waldbrandgefahr für den...

  • Mittelfranken
  • 28.06.19
Anzeige
Ratgeber

Bayerisches Rotes Kreuz Schwabach
Keine Panik bei Insektenattacken

Wespen, Bienen, Hummeln, ja sogar Hornissen gehören zum Sommer - ob am Strand oder beim Grillen. Wenn sie sich bedroht fühlen, stechen sie zu und es kann schmerzhaft werden. Gefährlich sind ihre Stiche jedoch in der Regel nur für Allergiker oder im Mund- und Rachenraum. Dann ist schnelle Hilfe gefragt. Das Rote Kreuz Schwabach gibt folgende Tipps: 1. Keine Panik: Für normal empfindliche Menschen ist ein Stich nicht gefährlich. Schmerz und lokale Schwellungen sind normale Reaktionen und...

  • Schwabach
  • 27.06.19
MarktplatzAnzeige

Die Malteser raten Senioren:
Bei Hitze viel trinken!

Nürnberg, 24.6.2019.  Nun ist er da – der Sommer. Und auch in Nürnberg und Umgebung werden zumindest in dieser Woche tropische Temperaturen erreicht. „Ausreichendes Trinken ist deshalb für uns alle wichtig. Doch bestimmte Bevölkerungsgruppen, wie z.B. Ältere oder Hilfebedürftige, sollten besonders auf eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung achten“, so Nicolas Agoston vom Malteser Hilfsdienst Nürnberg. Große Hitze belastet den Körper, weil die Körpertemperatur nur durch vermehrtes Schwitzen...

  • Nürnberg
  • 26.06.19
Freizeit & Sport
6 Bilder

Den Sommer nutzen mit der DJK Nürnberg-Eibach!

Diesen Sommer werden von der DJK Eibach wieder einige spannende und sommerliche Veranstaltungen angeboten, die sich an die ganze Familie richten und für beste Unterhaltung bei uns im Nürnberger Südwesten sorgen werden. Starten wird die Eventsaison der DJK mit der Sommerparty am 30.Juni, die unter anderem mit Kinderschminken,  unterhaltsamen Tanzauftritten und einer Tombola für den guten Zweck gefeiert wird. Ein Revival erfährt der DJK-Triathlon. Am 21.Juli können sich alle mehr oder...

  • Nürnberg
  • 09.05.19
Freizeit & Sport

Malwettbewerb für den Ferienpass
Malt den "märchenhaften Sommer"

FORCHHEIM (pm/rr) – Bereits seit Jahren gibt der Kreisjugendring Forchheim den Ferienpass für Kinder und Jugendliche im Landkreis Forchheim heraus. Seit über zehn Jahren wird das Deckblatt von Kindern und Jugendlichen gestaltet. Auch 2019 sind die großen und kleinen Künstler im Landkreis wieder aufgerufen, sich im Rahmen eines Wettbewerbes an der Gestaltung des Titelblattes zu beteiligen. Fantasie ist gefragt „Ein märchenhafter Sommer“ lautet das Motto des diesjährigen Wettbewerbs. Zu...

  • Forchheim
  • 06.03.19
MarktplatzAnzeige
Trinken nicht vergessen! Für Senioren - nicht nur im Sommer - besonders wichtig!
2 Bilder

Die Malteser raten Senioren: Bei Hitze viel trinken!

Nürnberg, 23.7.18. In den vergangenen Tagen und Wochen herrschten auch in Nürnberg und Umgebung tagelang tropische Temperaturen. „Ausreichendes Trinken ist deshalb für uns alle wichtig. Doch bestimmte Bevölkerungsgruppen, wie z.B. Ältere oder Hilfebedürftige, sollten besonders auf eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung achten“, so Nicolas Agoston vom Malteser Hilfsdienst Nürnberg. Große Hitze belastet den Körper, weil die Körpertemperatur nur durch vermehrtes Schwitzen konstant zu halten...

  • Nürnberg
  • 23.07.18
Freizeit & Sport
5 Bilder

Festival-Fieber: 120 Tickets für den Event-Sommer 2018 gewinnen

NÜRNBERG - Die Festival-Zeit beginnt und alle strömen zu den musikalischen Open-Air-Highlights in der Region. Drei tolle Festivals werden euch von WERK B EVENTS präsentiert. Und wir schicken euch hin! Los geht's mit dem Latin airport Festival am 9. Juni 2018. Bereits im Sommer 2017 ist der landesweite Durchbruch der jungen urbanen Latinmusic in Deutschland gelungen. Sogar die traditionellen großen Radiosender unseres Landes haben diesen Trend erkannt und spielen Songs wie Despacito /...

  • Nürnberg
  • 29.05.18
Ratgeber

Sommerkleider: Die Mode-Trends für den Sommer 2018

SERVICE (ak/fi) - Ob am Strand, im Büro, auf einer Hochzeit oder in der Freizeit: Sommerkleider sind wieder überall präsent. Die riesige Auswahl an Farben, Schnitten und Stoffen ermöglicht es jeder Frau, ihr Lieblingskleid für die warmen Sommertage zu finden. Kleider sind das perfekte Kleidungsstück für den Sommer. Sie sind unkompliziert, luftig-leicht, äußerst praktisch und einfach bezaubernd. Diese Kleider liegen 2018 im Trend: Leinen und Jersey - Stoffklassiker für den Sommer Perfekt...

  • Nürnberg
  • 07.05.18
MarktplatzAnzeige

Kinder sind keine Packesel

Feucht, den 03.04.2017 KKH rät: Schulranzen vor dem Kauf Probe tragen Rund 700.000 ABC-Schützen werden in diesem Sommer in Deutschland eingeschult. Schon jetzt beginnt für die Kleinen eine aufregende Zeit: Abschied vom Kindergarten, den zukünftigen Schulweg üben und einen Schulranzen aussuchen. „Natürlich steht bei der Wahl des Ranzens das Motiv beim Kind an erster Stelle“ sagt Wolfgang Lenhard von der KKH Kaufmännische Krankenkasse in Feucht. „Jedoch sollte beim Ranzenkauf auch auf...

  • Nürnberg
  • 03.04.17
Ratgeber
Der Sommer kann kommen: Die Modetrends werden bunt und knallig!

Modetrends für Frühling und Sommer 2017

SERVICE (ta/fi) - Tristesse war gestern: In diesem Frühling und Sommer sind fröhlich leuchtende Neonfarben und knalliges Pink Trendsetter bei den Modefarben. Auch Romantikerinnen haben allen Grund zur Freude, denn Blümchenmuster und Rüschen sind wieder up-to-date. Die Frühjahrs- und Sommermode hat noch einiges mehr zu bieten. Eines ist klar: Langeweile kommt bei den Trends ganz im Zeichen der 80iger Jahre nicht auf. Streifen, Karos und florale Prints Streifen und Ringel sind und bleiben...

  • Nürnberg
  • 27.02.17
Ratgeber

Übergangszeit: Das Zwiebelprinzip modisch interpretiert

SERVICE (ak/fi) - Langsam verabschiedet sich der Sommer und die Temperaturen sinken. Morgens ist es meist schon kühl, während das Thermometer am Tag noch die 20-Grad-Marke erreicht. Oft steht man dann ratlos vor dem Kleiderschrank und weiß nicht recht, was man anziehen soll, damit man am Morgen nicht friert und nachmittags trotzdem nicht ins Schwitzen kommt. Hier kommt das altbewährte Zwiebelprinzip ins Spiel. Es ist nicht nur praktisch, sondern erfreut sich in dieser Saison auch großer...

  • Nürnberg
  • 11.08.16
Freizeit & Sport
AM Samstag, 23.  Juli 2017 bieten die Tagträumer eine Improvisationstheater-Sommershow im Eckstein.

Sommer-Impro-Show mit den Tagträumern im Eckstein

NÜRNBERG - Die Sommer-Improvisationstheater-Show mit den ,,Tagträumern" findet am Samstag, 23. Juli 2016, 19.30 Uhr, im Keck – Kultur im Eckstein, Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg, statt. Eintritt: 7, Euro, ermäßigt 5 Euro. Die Spieler*innen stellen auf Wunsch des Publikums die extremsten Gefühle zur Schau, erleben an unbekannten Orten schaurig schöne Abenteuer und erfinden oder erzählen noch nie da gewesene Geschichten. Sie sterben, werden geboren, verlieben sich, trauern: Das ganze Spektrum...

  • Nürnberg
  • 17.07.16
MarktplatzAnzeige

Äußerst hartnäckig: Fußpilz

Feucht, den 30.06.2016 KKH: Die ansteckende Pilzinfektion kann jeden treffen / Fußhygiene das A und O Laut einer Umfrage meint jeder zweite Deutsche, Fußpilz sei eine typische Sommerinfektion. Doch weit gefehlt. „Zwar lauern im Sommer gerade in öffentlichen Schwimmbädern viele Risikoherde, doch besteht ganzjährig ein gleich hohes Ansteckungsrisiko“, sagt Wolfgang Lenhard von der KKH - Kaufmännische Krankenkasse in Feucht. Der Mensch verliert überall dort, wo er barfuß läuft,...

  • Nürnberger Land
  • 30.06.16
Ratgeber

Keine Panik bei Insektenattacken

Wespen, Bienen, Hummeln, ja sogar Hornissen gehören zum Sommer - ob am Strand oder beim Grillen. Wenn sie sich bedroht fühlen, stechen sie zu und es kann schmerzhaft werden. Gefährlich sind ihre Stiche jedoch in der Regel nur für Allergiker oder im Mund- und Rachenraum. Dann ist schnelle Hilfe gefragt. Das Rote Kreuz Schwabach gibt folgende Tipps: 1. Keine Panik: Für normal empfindliche Menschen ist ein Stich nicht gefährlich. Schmerz und lokale Schwellungen sind normale Reaktionen und...

  • Schwabach
  • 16.08.15
Lokales

Hitze macht Senioren zu schaffen: Malteser verzeichnen vermehrt Notrufe

Nürnberg, 14.08.2015. Sommer, Sonne, Schwächeanfall: Die Hitze macht dieses Jahr allen, aber vor allem älteren Menschen zu schaffen - und das spüren die Malteser in Nürnberg. „An Wochenenden im Juli und August, an denen die Temperaturen die 30-Grad-Marke überschritten haben, sind in unserer Hausnotrufzentrale über zehn Prozent mehr Notrufe eingegangen“, sagt Sebastian Grund, Leiter des Malteser Hausnotrufdienstes in Nürnberg. Da eine Abkühlung erst in den kommenden Tagen in Sicht ist, machen...

  • Nürnberg
  • 14.08.15
MarktplatzAnzeige
Das AOK-Sommerferienprogramm finden Sie online unter www.aok-mittelfranken.de.

AOK-Sommerferienprogramm für 6- bis 16-Jährige

Mit Spiel und Spaß durch die Ferienzeit Am 1. August 2015 ist es wieder soweit: Dann beginnen die Sommerferien in Bayern. Wer seinen Urlaub in Nürnberg verbringt, auf den warten vielseitige Betätigungsmöglichkeiten rund um die Themen Ernährung, Bewegung und Entspannung. Vom 3. August bis zum 12. September hat die AOK in Nürnberg ein vielseitiges Programm zusammengestellt. „Gerade in den Ferien haben die Kinder genug Zeit sich draußen zu bewegen. Das ist ein gelungener Ausgleich zum vielen...

  • Nürnberg
  • 14.07.15
Freizeit & Sport
Beliebteste Urlaubsziele sind u.a. Ägypten, Kanarische Inseln oder Griechenland.

Ostern unter Palmen

Über 130.000 Fluggäste heben in den Ferien vom Airport Nürnberg ab NÜRNBERG (pm/nf) - Bei mehr als 1.600 Starts und Landungen nutzen während der Osterferien (11. bis 27. April) über 130.000 Reisende den Airport Nürnberg, um an Sonnenziele rund ums Mittelmeer und auf den Kanaren zu gelangen oder zu Städtetouren aufzubrechen. Allein am stärksten Reisetag, dem 11. April, werden bis zu 10.000 Passagiere erwartet. Beliebteste Osterziele ab Nürnberg sind Antalya mit 41 Abflügen, gefolgt von...

  • Nürnberg
  • 11.04.14
Freizeit & Sport
Urlaub jetzt schon buchen und dann bald ,,abheben"!

Schon jetzt den Urlaub 2014 planen

Breites Angebot am Airport Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) - Der Airport Nürnberg hat die Auswahl der Ferienziele für den Sommer 2014 deutlich erweitert. Neben den klassischen Ferienorten am Mittelmeer stehen künftig neue interessante Destinationen auf den Abflugtafeln, unter anderem werden Dalaman, Bodrum, Mahon auf Menorca und Taba in Ägypten von Nürnberg aus nonstop angeflogen. Alle neuen und alten Ziele sind schon jetzt buchbar – für die eigene Urlaubsplanung oder als Geschenk zu Weihnachten. ...

  • Nürnberg
  • 13.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.