Hospizarbeit

2 Bilder

Im Sterben nicht allein sein

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Die vielfältigen Aspekte der Hospiz- und Palliativarbeit Die aktuelle Diskussion um Sterbehilfe macht deutlich, dass es nach wie vor einen großen Informations- und Aufklärungsbedarf zum Thema Hospiz- und Palliativarbeit gibt. Fragen, die immer wieder gestellt werden, lauten zum Beispiel: • Welche Angebote gibt es? • Was können hospizliche Begleitung und palliative Versorgung leisten, wo können sie helfen? • Wer...

2 Bilder

Hospizarbeit im Nürnberger Osten

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Jährlich müssen rund 100.000 € an Spendengeldern aufgebracht werden Sterben bleibt wohl die schwerste Aufgabe im Leben eines Menschen. Wahren Trost bekommen wir nur, wenn wir füreinander da sind, wenn wir Menschen eine wohltuende Begleitung und Stütze sind. Ein Hospiz ist ein Zuhause für schwerstkranke Menschen in der letzten Phase ihres Lebens. Hospize ermöglichen ein selbstbestimmtes, würdevolles Leben bis zuletzt – Tod...

1 Bild

uniVersa unterstützt Kinderhospizarbeit mit 5.000 Euro

Stefan Taschner
Stefan Taschner | Nürnberg | am 17.03.2016

Wenn Kinder unheilbar erkrankt sind, befinden sie sich selbst und ihre Angehörigen in einer extrem belasteten Lebensphase. Der ambulante Kinderhospizdienst des Hospiz-Team Nürnberg e.V. bietet Familien in dieser Situation umfangreiche Hilfen und Begleitung an. Die uniVersa Versicherungsunternehmen unterstützen die ambulante Kinderhospizarbeit mit einer Spende von 5.000 Euro. „Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit...

Hospizarbeit: Angebot für engagierte Bürger

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 28.05.2015

FORCHHEIM (pm) - Der Christliche Palliativ- und Hospizdienst des Caritasverbandes Forchheim bietet für interessierte und engagierte Bürger auch dieses Jahr eine Ausbildung zum ehrenamtlichen Hospizmitarbeiter an. Diese haben neben den hauptamtlichen Mitarbeitern direkten Kontakt zu schwerkranken und sterbenden Menschen und begleiten diese sowie deren Angehörige in der letzten Lebensphase. Die Ausbildung zum ehrenamtlichen...

1 Bild

Hospizarbeit im Nürnberger Osten

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 12.05.2015

Jährlich müssen rund 140.000 € an Spendengeldern aufgebracht werden Sterben bleibt wohl die schwerste Aufgabe im Leben eines Menschen. Wahren Trost bekommen wir nur, wenn wir füreinander da sind, wenn wir Menschen eine wohltuende Begleitung und Stütze sind. Ein Hospiz ist ein Zuhause für schwerstkranke Menschen in der letzten Phase ihres Lebens. Hospize ermöglichen ein selbstbestimmtes, würdevolles Leben bis zuletzt – Tod...