fürth

Beiträge zum Thema fürth

Ratgeber
Pfarrer Dieter Endres, https://www.kirchevach,de

Themenabend der Männerrunde Vach
Was ist mein Leben?

Was ist mein Leben? Eine Frage, die sich vermutlich jeder schon gestellt hat, wird uns an diesem Abend bewegen. Und es lohnt sich darüber nachzudenken. Was ist mein Leben? Sicher ist es ein Geschenk und auch Aufgabe. Ja, das Leben ist schön! Aber, woher komme ich? Gedanken dazu führen uns durch diesen Abend. Als Begleiter begrüßen wir Herrn Pfarrer Dieter Endres aus Marloffstein. Weitere Infos unter: www.kirchevach.de

  • Fürth
  • 04.11.19
Freizeit & Sport
Freuen sich schon auf die Lange Nacht der Wissenschaften 2019 (v.l.): Prof. Dr. Hosenfeldt (Schaeffler), Prof. Dr. Braun (TH), Prof. Dr. Hornegger (FAU), Sascha Julian Oks (FAU), Eckhard Schwarzer (DATEV), Max Jalowski (FAU), Pierre Leich (Kulturidee).
2 Bilder

Die Lange Nacht der Wissenschaften am Samstag, 19. Oktober 2019, von 18 bis 1 Uhr
Nachtspaziergang mit Noether, Röntgen und Curie

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Countdown läuft: Diesen Samstag, 19. Oktober 2019, öffnen in der Langen Nacht der Wissenschaften schon zum neunten Mal rund 400 Programmpartner ihre Türen. Von 18 bis 1 Uhr werden die Gäste des größten Wissenschaftsfestivals Deutschlands forschen, staunen und sich unterhalten lassen. Alle Nachwuchswissenschaftler können im Kinderprogramm von 14 bis 17 Uhr selbst experimentieren. Interessierte bekommen in der Hochschule für Musik in Nürnberg bereits um 17 Uhr...

  • Nürnberg
  • 15.10.19
Freizeit & Sport
Unter dem Motto „Im Angesicht“ präsentieren Michaela Steiger (l.) und Cordula Treml (r.) faszinierende und sehr fokussierte Portraits im Foyer des Fürther Stadttheaters.
10 Bilder

„Im Angesicht“: Faszinierende Portraits im Stadttheater Fürth
Intime Momente im Fokus

FÜRTH - Michaela Steiger und Cordula Treml beschäftigen sich auf sehr unterschiedliche Weise und mit unterschiedlichen Materialien mit dem Thema „Porträt“. Im Foyer des Fürther Stadttheaters ist noch bis 26. November eine breit gefächerte Auswahl ihrer vielfältigen Arbeiten zu sehen. Der Titel der Ausstellung „Im Angesicht“ beschreibt bereits, worum es den beiden Künstlerinnen geht: um das Gesicht. Dem nähern sich beide sehr fokussiert, sehr konzentriert, niemals aber voyeuristisch....

  • Fürth
  • 14.10.19
Freizeit & Sport
113 Bilder

Distinguished Gentleman’s Ride 2019 in Nürnberg & Fürth
Feine Kerle (und Mädels) auf heißen Bikes!

NÜRNBERG – Auch heuer drehte sich am letzten Sonntag des Septembers wieder alles um fein herausgeputzte Motorradfahrer und Motorradfahrerinnen und ihre klassischen Motorräder. Nürnberg zählte zu den fast 700 Städten auf der ganzen Welt, die den Distinguished Gentleman’s Ride abgehalten haben. Im Übrigen bereits zum vierten Mal. Dieses karitative Event ist im Jahr 2012 in Australien entstanden, dient der Sensibilisierung für die Themen Prostatakrebsforschung und Suizidprävention bei Männern...

  • Nürnberg
  • 09.10.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Die italienische Nationalmannschaft ist gerade in Nürnberg gelandet.
8 Bilder

Der Fußball-Klassiker: Deutschland gegen Italien
Hier landen die Azzurri-Legenden am Nürnberger Airport!

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit dem Alitalia-Flug AZ 9006 aus Rom via Mailand reisten die italienischen Alt-Nationalspieler nach Nürnberg, um heute Abend (07.10.2019 ab 18 Uhr, live auf Sport1) gegen die DFB-All-Stars in Fürth zu spielen! Bei den Azzurri Legends werden u.a. die WM-Weltmeister von 2006 Francesco Totti und Gennaro Gattuso spielen. Für die deutsche Nationalmannschaft laufen laut DFB-Angaben beispielsweise Thomas Helmer, Thorsten Frings und Jürgen Klinsmann auf.

  • Nürnberg
  • 07.10.19
Anzeige
Freizeit & Sport

Stadt(ver)führungen 2019 in Fürth
Entdecken Sie Geheimnisse in der Kleeblattstadt

Zum 13. Mal präsentiert sich Fürth bei den Stadt(ver)führungen vom 20. bis 22. September unter dem diesjährigen Motto „Geheimnisse“. Von den insgesamt 469 Führungsterminen führen 195 durch Fürth. 57 Anbieter tragen zur Geheimniskrämerei in der Kleeblattstadt bei, allen voran die Gästeführer*innen der Tourist-Information und von Geschichte Für Alle e.V., die Museen und Kirchen, Autoren, Musiker, Künstler, Freizeitanbieter, Kultureinrichtungen sowie zahlreiche weitere Institutionen, Vereine und...

  • Fürth
  • 14.08.19
Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Das Lebensende gestalten helfen
Die moderne Hospizbewegung ist Ausdruck einer neuen Sorgekultur

Die moderne Hospizbewegung wurde 1967 von Dr. Cicely Saunders in London begründet. Seit den 80-er Jahren entstanden auch in Deutschland die ersten hospizlichen und palliativen Einrichtungen, um eine angemessene Begleitung schwerstkranker Menschen zu gewährleisten. Eine Begleitung, die den körperlichen, sozialen, psychischen und spirituellen Bedürfnissen am Lebensende umfassend Rechnung trägt und stets auch die Angehörigen und Nahestehenden mit einbezieht. Generell wird zwischen einem...

  • Nürnberg
  • 13.08.19
Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Selbstbestimmt und sicher
Ihre persönliche Altersvorsorge: Servicewohnen 60plus

Eines der beliebtesten Senioren-Wohnkonzepte ist das Servicewohnen 60plus. Servicewohnen 60plus zielt darauf ab, sowohl rüstigen Menschen als auch Menschen mit Hilfebedarf die Möglichkeit zu geben, eigenständig und komfortabel in ihren eigenen vier Wänden leben können. Einerseits sollen die Senioren ein Höchstmaß an Selbstständigkeit genießen, andererseits aber auch Hilfe und Unterstützung bei Tätigkeiten erhalten, die sie nicht mehr selbst erledigen können oder wollen. Im Rahmen von...

  • Nürnberg
  • 13.08.19
Freizeit & Sport
Stellten das Programm der 20. Stadt(ver)führungen gemeinsam mit Gott Merkur (Mitte) im Nürnberger Barockgarten vor (v.l.): Katja Graßer (Sparkasse Nürnberg), Sven Heublein (Bürgerverein St. Johannis), Eike Söhnlein (Touristinfo Fürth), Hannes B. Erhardt (ESW, Evangelisches Siedlungswerk), Horst Müller (Wirtschaftsreferent Stadt Fürth) und Andreas Radlmaier (Kulturreferat Stadt Nürnberg).
2 Bilder

Im Nürnberger Barockgarten wurde das Programm vorgestellt
Die Stadt(ver)führungen lüften heuer unzählige Geheimnisse

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Die 20. Ausgabe der über die Grenzen Nürnberg und Fürths hinaus beliebten Stadt(ver)führungen lädt vom 20. bis 22. September zum Erkunden zahlreicher ,,Geheimnisse" in Nürnberg und Fürth ein. 469 Führungstehmen mit insgesamt 999  (Nürnberg) und rund 200 (Fürth) Einzelführungen stehen an. Zum Teil auch mit prominenten Stadtführern. Veranstalter, Organisatoren und Hauptsponsoren stellten im Nürnberger Barockgarten das Programm vor. Engagierte Privatleute,...

  • Nürnberg
  • 08.08.19
Lokales
Im Hof der Ludwig Erhard Zentrums verfolgten die „Summer School“-Teilnehmer bei wahrhaft hochsommerlichen Temperaturen einen Vortrag von Christian Schmidt, von 2014 bis 2018 Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft.
4 Bilder

International Summer School „Soziale Marktwirtschaft“
Junge Führungskräfte zu Gast in Fürth

FÜRTH (pm/tom) – In enger Kooperation mit dem Ludwig Erhard Zentrum (LEZ) und dem Fachbereich WiSo der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg lud die CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung in der vergangenen Woche Jungpolitiker und -unternehmer aus den afrikanischen, asiatischen und lateinamerikanischen Projektländern des Instituts zur ersten Auflage der International Summer School „Soziale Marktwirtschaft“ nach Fürth ein. Im Rahmen dieser Summer School wurden die 24...

  • Fürth
  • 26.07.19
Panorama
Neuer imposanter Eingang in der Schwabacher Straße.�

Schon über die Hälfte der geplanten Fläche vermietet
Flair Fürth - Es geht voran

FÜRTH (pm/ak) - Der Abbruch des ehemaligen Eingangsgebäudes ist abgeschlossen, die ersten wichtigen Mietverträge sind unterzeichnet und der digitale Center-Auftritt hat die Zukunft bereits zur Gegenwart gemacht. „Nachdem 3.000 Tonnen Bauschutt aus der alten Mall geräumt wurden, haben wir planmäßig das Eingangsgebäude in der Fußgängerzone Schwabacher Straße abgebrochen“, fasst Matthias Kerl, Geschäftsführer Technik bei der federführenden P&P-Gruppe die letzten Monate zum Baugeschehen...

  • Fürth
  • 09.07.19
Panorama

Neuauflage der Aktion „Zu Gast in der eigenen Stadt“
Aktion für Fürther*innen

Zum zweiten Mal haben Fürtherinnen und Fürther im August die Möglichkeit ihre Heimatstadt aus den Augen eines Besuchers kennenzulernen. Vom 10. bis 11. oder vom 17. bis 18. August können sie für 50,00 € ein Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive einem Begrüßungsdrink buchen, kostenfrei vier Fürther Museen besuchen und an einer Tour durch die Stadt teilnehmen. „Im letzten Jahr war die Aktion ein absoluter Renner“, berichtet Eike Söhnlein, Leiterin der Tourist-Information Fürth. Über 500...

  • Fürth
  • 03.07.19
Lokales
Volker Heißmann (2.v.l.), Martin Rassau (r.) und Marcel Gasde freuen sich bereits auf das exklusive kulinarische Ereignis, das Sternekoch Alexander Herrmann (2.v.r.) beim „Sommer Nachts Ball“ der Comödie Fürth auf die Teller zaubert.

MarktSpiegel verlost 100 Tickets für den Sommer Nachts Ball 2019!

FÜRTH - Am Samstag, 20. Juli, findet im Fürther Stadtpark zum 18. Mal der legendäre Sommer Nachts Ball statt. Mehr als 5.000 Besucher tummeln sich dann auf dem größten und vielleicht auch schönsten Open Air Ball Süddeutschlands, der wie immer von der Comödie Fürth veranstaltet wird. Der MarktSpiegel verlost für dieses besondere Ballereignis insgesamt 100 Eintrittskarten. Das Flair dieser Veranstaltung ist wahrscheinlich sogar weltweit unvergleichlich: Farbenfroher Blumenschmuck,...

  • Nürnberg
  • 02.07.19
Lokales
CSU Fraktionsvorsitzender Dietmar Helm geht als Kandidat in die Oberbürgermeisterwahl 2020.

Kampagne ,,Gemeinsam Fürth" ++ Aufstellung der Stadtratsliste
Dietmar Helm geht für Fürther CSU als Oberbürgermeisterkandidat ins Rennen

FÜRTH (pm/nf) - Die Fürther CSU schickt ihren Fraktionsvorsitzenden Dietmar Helm ins Rennen um das Amt des Oberbürgermeisters. Auf der Kreishauptversammlung am 26. Juni erhielt Helm, der seit 2013 die CSU-Fraktion im Fürther Stadtrat führt, knapp 90 Prozent der Stimmen. Gemeinsam mit 50 Kandidatinnen und Kandidaten sowie drei Ersatzkandidaten für den Stadtrat, die ebenfalls nominiert wurden, gaben Helm und CSU-Kreisvorsitzender Dr. Michael Au den Startschuss für die...

  • Fürth
  • 28.06.19
Freizeit & Sport

Fürth um 1900
Bloomers, Bahn und Belle Époque

Wenn Sie sich jetzt fragen, was Bloomers sind, empfehlen wir Ihnen an der Theaterführung der Tourist-Information Fürth teilzunehmen. Die Schauspieler der Bühne „Erholung“ 27 Fürth e. V. begeben sich am Freitag, den 28. Juni mit Ihnen auf eine 90-minütige Zeitreise in die Blütezeit Fürths. Beginn der Tour ist um 18Uhr vor dem Haupteingang des Bahnhofes Fürth. Die Geschichte hinter der Führung: Anlässlich der Eröffnung des prunkvollen Stadttheaters 1902 besucht dieüberaus emanzipierte Emma...

  • Fürth
  • 05.06.19
Freizeit & Sport

A su a Gwaaf – zwei Fischweiber erzählen
Theaterführung am 1. Juni 2019

Bei der inszenierten Theaterführung am Samstag, den 1. Juni um 16 Uhr werden die Teilnehmer in das Jahr 1799 entführt. Die beiden Fischweiber Betti und ihre Schwägerin Gunda machen sich auf den Weg durch den Regnitzgrund in die Altstadt. Sie erzählen Geschichten aus ihrem Alltag, ihre Nöte und Sorgen, mal ironisch, mal derb, aber immer sympathisch fränkisch - a Gwaaf halt, aber nicht nur das. Betti und Gunda haben auch immer Fürther Geschichten und Sagen parat. Eine Anmeldung für die...

  • Fürth
  • 28.05.19
Freizeit & Sport
Fremde Töpfe in Fürth ©Pixabay

Neuer kulinarischer Stadtspaziergang
Tour für Töpflegucker

„Fremde Töpfe – wie Ingwer, Oliven und Falafel in Fürth heimisch wurden“ ist der Titel einer neuen Stadtführung der Tourist-Information Fürth, die am Sonntag, den 26. Mai 2019 um 11 Uhr am Kohlenmarkt das erste Mal startet. „Bei dieser abwechslungsreichen, kulinarischen Tour stehen die Gastarbeiter, die die Kleeblattstadt in den letzten Jahrzehnten mit Leckerbissen aus ihrer Heimat bereicherten im Mittelpunkt,“ berichtet Eike Söhnlein, Leiterin der Tourist-Information. Nur begrenzte Zeit...

  • Fürth
  • 17.05.19
Freizeit & Sport
Die Kinder besuchten während der Osterferien 2018 die Feuerwehr Fürth.

Familien mit Kindern sind in Fürth gut versorgt
Ferienbetreuung war der Hit

FÜRTH (pm/ak) - Die mehrfach ausgezeichnete Kinderferienbetreuung des Netzwerks Fürther Bündnis für Familien wird vom IHK-Gremium Fürth und von der Stadt Fürth unterstützt. Das qualifizierte Personal der Ferienbetreuung des Familienbündnisses bietet den Ferienkids ein reichhaltiges Programm unter dem Motto „Toben – Spielen – Kreativ sein“. Natürlich kommen neben dem Sport auch Spiel, Spaß und Spannung nicht zu kurz. Und gegen den Hunger gibt es ein tägliches gesundes Mittagessen in schönen...

  • Fürth
  • 25.04.19
Lokales

Neue touristische Website für Fürth
Modern, informativ und inspirierend: So präsentiert sich die neue Website der Tourist-Information

Seit Dezember 2018 ist die Fürther Michaelis Kirchweih auf der deutschen Liste des immateriellen Kulturerbes, das Ludwig-Erhard-Zentrum entwickelt sich zum Besuchermagneten, die Übernachtungszahlen boomen… „Da kommt die neue touristische Website www.tourismus-fuerth.de gerade richtig“, so der zuständige Wirtschaftsreferent Horst Müller. Er ist überzeugt, dass der attraktive Internetauftritt gut bei den Gästen und auch bei den Einheimischen ankommen wird. „Ich habe schon viele positive...

  • Fürth
  • 11.04.19
Freizeit & Sport
Das Osterfest - Weitere Infos unter: https://www.kirche.vach.de

Kindermusical: "Das Osterfest!" in St. Matthäus Vach
Musical des Kinder- und Jugenchores an Klein-Ostern

Am Sonntag Laetare (Freut euch! = Klein-Ostern), dem 31. März 2019 findet von 17:00 – 18.00 das szenisch-musikalische Spiel ,,Das Osterfest!“ des Kinder- und Jugendchors in der St. Matthäus Kirche Vach statt. Kinder finden beim Ostereiersuchen einen leeren Schmetterlings-Kokon. Die Geschichte von einer dicken Raupe, die im Kokon zu einem leichten Schmetterling wird, dient als Beispiel zu Ostern und dem leeren Grab. Die Kinder werden zurück in die Vergangenheit geführt und erleben die...

  • Fürth
  • 31.03.19
Panorama
Vor der Renovierung der Luftfahrthalle: So war die Me 163 im Deutschen Museum zu sehen.
2 Bilder

XXL-Tomograph in Fürth hilft Museum
Raketenflugzeug durchleuchtet

FÜRTH (pm/ak) - Das Fraunhofer-Entwicklungszentrum Röntgentechnik, ein Bereich des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS, hat den Raketenjäger Me 163 Messerschmitt mittels XXL-Computertomographie untersucht. Das seltene Exemplar stammt aus der Sammlung des Deutschen Museums. Modernste Prüfobjekte aus dem Bereich der Luft- und Raumfahrt sind für die Forschenden am Fraunhofer EZRT nicht ungewöhnlich – schließlich setzen viele namhafte Unternehmen inzwischen auf die...

  • Fürth
  • 26.03.19
Lokales
E-Autos dürfen kostenlos zwei Stunden parken.

Stadt Fürth setzt auf Elektromobilität
E-Autos parken umsonst

FÜRTH (pm/ak) - Die Stadt Fürth setzt weiter auf die Förderung der Elektromobilität. Auf der Fürther Freiheit können Autofahrer, die mit Elektrofahrzeugen unterwegs sind, ab sofort auf den gekennzeichneten Plätzen bis zu zwei Stunden gebührenfrei parken. Die Regelung gilt montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr sowie samstags von 8 bis 14 Uhr. Um die Höchstparkdauer kontrollieren zu können, muss die Parkscheibe sichtbar ausgelegt werden.

  • Fürth
  • 20.03.19
Lokales
Die Statistiker bescheinigen Fürth gute Werte und auch die Bürgerinnen und Bürger fühlen sich in Ihrer Heimatstadt wohl.�

Prima Bilanz und gute Aussichten für die Zukunft
Fürth macht sich gut

FÜRTH (pm/ak) - Die Entwicklung, die die Kleeblattstadt im vergangenen Jahr gemacht hat, kann sich sehen lassen. Das Statistikamt Nürnberg-Fürth hat die wichtigsten Zahlen ausgewertet und in vielen Bereichen verdient sich Fürth Bestnoten. Arbeitslosenquote Lag die Arbeitslosenquote in 2016 noch bei 5,5% verbesserte sie sich in 2017 auf 4,9% und in 2018 schließlich auf 4,6% und damit auf den geringsten Wert seit über 30 Jahren. Insgesamt halbierte sich die Arbeitslosigkeit damit im...

  • Fürth
  • 19.03.19
Freizeit & Sport
https://www.kirchevach.de
22 Bilder

Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Fürther Solarberg am 30.5.2019 um 10 Uhr
Der Berg ruft! Familienausflug am schulfreien Feiertag „Christi Himmelfahrt"

Fürth: Solarberg Fürth | Wo? Solarberg , Vacher Straße 333, 90768 Fürth, Infos unter: Himmelfahrtsgottesdienst der Kirchengemeinde St. Matthäus Vach zum 12. Mal auf dem Fürther Solarberg (348m), 30. Mai 2019 um 10.00 Uhr Der Berggottesdienst an der Nahtstelle des Städtedreiecks Nürnberg-Fürth-Erlangen ist schon eine schöne Tradition geworden. Sie erwartet ein beeindruckender Weitblick auf die Metropolregion der Städte Nürnberg, Fürth und Erlangen, den Rhein-Main-Donau-Kanal, den Zenngrund,...

  • Fürth
  • 04.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.