Integration

1 Bild

Freistaat Bayern unterstützt weiterhin Hauptamtliche Integrationslotsen

Auch Nürnberg profitiert von neuer RichtlinieIm Frühjahr 2017 startete der Freistaat Bayern ein Modellprojekt zur Förderung hauptamtlicher Integrationslotsen. Auch die Stadt Nürnberg gehörte zu den insgesamt 27 Städten und Landkreisen, die sich an dem Projekt beteiligten. Nun hat das Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration entschieden, die Förderung auf Grundlage einer ab dem 01. Januar 2018...

1 Bild

Bayerisches Sozialministerium fördert Lotsen für den Arbeitsmarkt

Ausbildungsakquisiteure sollen Flüchtlinge in Nürnberg bei der Berufssuche unterstützen Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration stellt 131.400 Euro für die Arbeit von zwei weiteren Ausbildungsakquisiteuren in der Stadt Nürnberg zur Verfügung. Die Ausbildungsakquisiteure sollen Unternehmen und junge Flüchtlinge bei der Berufsausbildung unterstützen. Sie fungieren als Lotsen,...

1 Bild

Mdyan Alrahhal oder das Beispiel einer gelungenen Intregration

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Roth | am 24.10.2017

ROTH (pm/vs) - Mdyan Alrahhal ist ein hervorragendes Beispiel für vorbildliche Integration. Dieser Tage hat der ehemalige Flüchtling aus Syrien einen Lebensmittelmarkt in der Münchener Straße eröffnet. Dort werden Lebensmittel und Spezialitäten aus dem arabischen Raum angeboten. Alrahhal hat eine Berufsausbildung als Jurist und wohnt mit seiner Familie in Heideck. Roths Bürgermeister Ralph Edelhäußer freut sich über die...

4 Bilder

„Phantasia“ – ein Theatertraum aus dem Theaterworkshop „Du, ich, wir! Begegnet euch!“

Schwaig: Jugendtreff JuBar | „Zeichen abholen“ hieß es gestern zu Beginn der Werkschau „Phantasia“, die an vier Workshop-Tagen im Rahmen des Schwaiger Sommerferienprogramms entstand. Jede Zuschauerin und jeder Zuschauer erhielt eine leere Verpackung angeheftet – von Kekspackungen über Chipsdosen, Strohalmen bis hin zu Tetrapacks war alles dabei. So gekennzeichnet ging die Reise nach Phantasia in sekundenschnelle. Dort wurden sie – mitten im Publikum –...

1 Bild

Evelyn Grau-Karg erhält die Goldene Bürgermedaille der Stadt Schwabach

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 28.07.2017

SCHWABACH (pm/vs) - Evelyn „Evi“ Grau-Karg hat die Goldene Bürgermedaille der Stadt Schwabach erhalten. Damit wird unter anderem das jahrzehntelange Engagement für Menschen gewürdigt, die aus sozialien Gründen auf der Schattenseite des Lebens stehen. „Sie sind eine herausragende Persönlichkeit, wir schätzen Ihr ehrenamtliches Engagement in Schwabach sehr und wir brauchen es auch“, sagte Oberbürgermeister Matthias Thürauf in...

11 Bilder

Gelingende Integration als Plegekraft

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 14.07.2017

Nürnberg: Ingeus | Nürnberg (li) Das Programm FIFaA für Flüchtlinge vom privaten Vermittlungsunternehmen Ingeus hilft anerkannten Flüchtlingen, eine passende Arbeitsstelle auf dem deutschen Arbeitsmarkt zu finden. So fand nun ein Arbeitgebertag mit dem Thema Gesundheitswesen und Soziales statt zu dem viele arbeitswillige Interessenten gekommen waren. Gerade die Pflege braucht dringend Menschen, die eine Ausbildung zum Altenpfleger oder...

Sporttag der Integration in St. Leonhard

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.05.2017

Nürnberg: Sporthalle TSV 1846 Nürnberg | Für Kinder und Jugendliche am 13. Mai 2017, 9.30 bis 15 Uhr in der Sporthalle TSV 1846 Nürnberg und auf dem Sportgelände des SC Viktoria NÜRNBERG - Am Samstag, 13. Mai 2017, findet in St. Leonhard ein Sporttag für Kinder und Jugendliche, insbesondere Flüchtlinge statt. Hierzu laden der TSV 1846 Nürnberg e.V., der SC Viktoria 1925 e.V. , die SG Nürnberg-Fürth, die Rotary Clubs aus Nürnberg, Fürth und Erlangen sowie der...

1 Bild

Bundesverdienstkreuz für Schwabacherin Ayse Biyik

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 06.04.2017

SCHWABACH (pm/vs) - Sie ist der Motor, wenn es um die Integration ausländischer Mitbürgerinnen und Mitbürger geht, und Initiatorin der Städtepartnerschaft zwischen Schwabach und Kemer. Dieser Tage hat Ayse Biyik für ihr Engagement eine hohe und verdiente Auszeichung erhalten. Die Schwabacher Bürgerin Ayse Biyik wurde dieser Tage mit der „Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland“, dem...

1 Bild

9. Integrationskonferenz lädt am 27. Januar nach Erlangen ein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 20.01.2017

ERLANGEN (pm/vs) - „Ankommen, erwachsen werden, Arbeit finden ­– welche Bildungsangebote brauchen junge (Neu)-Zuwanderer?“ - Das ist das Thema der 9. Integrationskonferenz, die am Freitag, 27. Januar 2017, von 12.30 bis 18 Uhr im Erlanger Rathaus stattfindet. Prof. Dr. Magdalena Michalak vom Lehrstuhl für Didaktik des Deutschen als Zweitsprache an der FAU Erlangen-Nürnberg wird mit ihrem Vortrag „Sprachliche Förderung und...

1 Bild

Integrationsforum mit Arif Tasdelen

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 13.01.2017

Nürnberg: Restaurant Sumach | Nürnberg (li) Herzliche Einladung zum nächsten Integrationsforum: "Passt!? Nürnberg diskutiert Integration" Thema: Antidiskriminierung und Antirassismus am 23. Januar 2017 um 18:00 bis 20:00 Uhr im Restaurant Sumach, Spittlertorgraben 13, 90429 Nürnberg Nähere Infos: http://www.arif-tasdelen.de/fileadmin/content/_mt/Arif_Tasdelen/Integration/Integrationsforen_PASST/Einladung-PASST-3.pdf Arif Taşdelen...

1 Bild

Die Türkei und die europäische Türkeipolitik in der Krise

Jochen Sahr
Jochen Sahr | Fürth | am 11.01.2017

Fürth: Grüne Scheune, St. Michael | Der Syrienkrieg, die Terroranschläge in Ankara und Istanbul, die Kämpfe mit der PKK im Südosten und die Flüchtlingsfrage wurden in der Türkei überlagert durch den Putschversuch des Militärs am 15. Juli 2016. Er erschütterte das Land, seine Verbündeten und EU-Partner, die als Reaktion auf die türkische Politik verschärft auf Ausgrenzung setzten. Dabei ist „Europa“ für die Türkische Republik seit ihrer Gründung Vorbild und...

2 Bilder

Integration durch Bildung: 
Sparkasse Nürnberg unterstützt Schulen mit 22.600 Euro

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.11.2016

Hilfe für Kinder aus Flüchtlings- und Migrantenfamilien NÜRNBERG (pm/nf) - Sprache und schulische Bildung sind für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund besonders wichtig, 
um am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können. Für die Schulen in der Stadt Nürnberg bedeutet das eine anspruchsvolle Aufgabe. Im Rahmen ihres Bildungsengagements vergab die Sparkasse Nürnberg im Schuljahr 2015/2016 deshalb 22.600 Euro...

1 Bild

Wir stellen uns vor! Wir stehen zur Wahl!

Jochen Sahr
Jochen Sahr | Fürth | am 09.11.2016

Fürth: Vortragsraum "Glaspalast" | Informationsveranstaltung mit den Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl des Integrationsbeirates Der Integrationsbeirat der Stadt Fürth lädt zu einer Informationsveranstaltung mit den Kandidatinnen und Kandidaten für die vom 5. bis 9. Dezember anstehende Neuwahl des Beirates ein. 26 Männer und Frauen stehen dabei zur Wahl. Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung finden interessierte Besucherinnen und Besucher die...

1 Bild

Vorbildlich gelebte Integration

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 21.10.2016

GREMSDORF (js/rr/mue) - Anlässlich der bundesweiten „Informationswoche der Integrationsunternehmen“ hat die bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml, die Gremsdorfer Einrichtung für Menschen mit Behinderung besucht. Von der Handkreissäge bis zum Starkstromkabel, vom Pflegebett bis zur Nachttischlampe oder auch vom Kopier- bis zum Laminiergerät – all dies steht auf der Prüfliste der...

1 Bild

Informationsveranstaltung zur Wahl des Integrationsbeirates 2016

Jochen Sahr
Jochen Sahr | Fürth | am 27.09.2016

Fürth: vhs | Seit fast drei Jahrzehnten gibt der gewählte Integrationsbeirat der Stadt Fürth wichtige Impulse für gelebte Integration. Mit seiner Arbeit übt er einen lebendigen Einfluss auf Stadtkultur und die konstruktive Gestaltung des Zusammenlebens von Deutschen und Migranten aus. Vom 05. – 09. Dezember 2016 werden die 15 stimmberechtigten Mitglieder im Integrationsbeirat der Stadt Fürth neu gewählt. Aufgerufen zur Wahl sind alle...

1 Bild

Vielfalt – Ich gehöre dazu. Du auch?

Jochen Sahr
Jochen Sahr | Fürth | am 05.09.2016

Fürth: Gemeindehaus Christkönig | Integrationsbeirat – Impro-Theater „6 auf Kraut“ – Gespräch zur Interkulturellen Woche Vielfalt ist ein zentrales Merkmal unserer Lebenswelten und der postmoderner Gesellschaften. Wir arbeiten bei multinationalen Konzernen, reisen in die entferntesten Länder der Erde. So leben in unserer Stadt Menschen aus 147 Staaten – sie sind ein selbstverständlicher Teil unserer Stadtgesellschaft. Politisch vertreten werden diese...

1 Bild

Integration bringt Pflichten mit sich

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.06.2016

REGION (pm/jrb) - Vergangene Woche war der Bundesinnenminister Thomas de Maizière (r.) zu Gast bei den Arbeitskreisen Innen und Arbeit und Soziales und stellte den Entwurf des Integrationsgesetzes vor. Dazu erklärt der innen- und rechtspolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Michael Frieser: „Der intensive und vertrauensvolle Austausch mit dem Bundesinnenminister im kleinsten Kreis zeigt deutlich,...

1 Bild

Beispiele gelungener Integration

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.05.2016

NÜRNBERG (jrb/vs) - Die tschechische Arbeits- und Sozialministerin Michaela Marksová hat sich auf Einladung der SPD-Landtagsfraktion in Nürnberg darüber informiert, wie die Integration von Flüchtlingen gelingen kann. Der Landtagsabgeordnete und integrationspolitische Sprecher Arif Tasdelen hat die Delegation gemeinsam mit dem Fraktionschef Markus Rinderspacher in seiner Heimatstadt Nürnberg empfangen und dort Projekte...

1 Bild

Herr und Frau Nguyen geben ein großes Stück vom Glück zurück

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 20.04.2016

FÜRTH - (web) Bereits zum zehnten Mal hat die Lebenshilfe Fürth ihren Integrationspreis verliehen. In diesem Jahr an das Ehepaar Cuong Xuan Nguyen und Hanh Nguyen. Die Gastronomen („Blue Elephant“ in Fürth) haben im Laufe der Jahre ein ganz besonderes Verhältnis zur Lebenshilfe entwickelt. Das liegt nicht zuletzt auch in der Vita der beiden in Vietnam geborenen Wahl-Fürther begründet. Beide sind im Alter von Anfang 20...

1 Bild

Endlich dabei!

Angela Sandler
Angela Sandler | Cadolzburg | am 04.01.2016

Schon seit mehr als einem Jahr trainieren bei der A- und B-Jugend des TSV Cadolzburg Jugendliche verschiedener Nationen, die zur Zeit in Cadolzburg wohnen. Mit Unterstützung des Vereins und der Aufgeschlossenheit aller Beteiligten, gelingt es immer besser, die Fußballer verschiedener Nationen zu integrieren. Im Training verständigt man sich gestenreich und mit verschiedenen Sprachfetzen, meist englisch, türkisch und zunehmend...

1 Bild

Spielerische Integration beim Doppelpass

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 30.12.2015

FÜRTH - (web) Wo andere lange über Integration reden, lebt Jörg Endres sie einfach vor und hat in Fürth mit den „Welcomers“ eine Fußball-Mannschaft für Flüchtlinge gegründet. Sport verbindet. Diese oft nur so dahin gesagte Formel wird bei den „Welcomers“ mit Leben erweckt. Dabei offenbart der Sport, und hier insbesondere der Fußball, seine ganze integrative und Grenzen überwindende Kraft. Seit Herbst vergangenen Jahres...

1 Bild

Neuwahl Integrationsrat der Stadt Schwabach: Bewerbungsfrist endet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 15.12.2015

SCHWABACH - (pm/vs) - Am 18. Januar 2016 findet die Neuwahl des Integrationsrates statt. Noch bis zum 17. Dezember können dazu Bewerbervorschläge beim Wahlamt eingereicht werden. „Machen Sie mit! Nutzen Sie die Chance, das Leben von Menschen mit Migrationshintergrund in Schwabach aktiv mitzugestalten“, ruft Sozialreferent Knut Engelbrecht dazu auf. Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen in Schwabach gemeldet und mindestens...

1 Bild

Integrativer Chor singt für kranke Kinder

Kurz vor Nikolaus hatte Chor des integrativen Kindergartens "Zabolino" aus Nürnberg einen ganz besonderen Auftritt. Die Kindergartenkinder fuhren zum Klinikum in Fürth, wo sie im Therapeutischen Spieltreff Kinder besuchten, die aufgrund ihrer Krankheit die Vorweihnachtszeit in der Klinik verbringen. Gemeinsam mit der zwölfjährigen Julia und dem Bären MAX brachte der integrative Zabolino-Chor die kranken Kinder zum Lachen...

1 Bild

Interkulturelle Wochen: „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt“

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Oberfranken | am 07.09.2015

Bayreuth. Interkulturelle Wochen vom 19. September bis 30. Oktober in Bayreuth bieten Information und die Möglichkeit zum Kennenlernen. „Vielfalt, Das Beste gegen Einfalt.“ Unter diesem Motto stehen die diesjährigen Interkulturellen Wochen, die vom 19. September bis zum 30. Oktober in Bayreuth stattfinden. Rund 18 Prozent der Bayreuther Bevölkerung sind Migranten. Die damit verbundene kulturelle Vielfalt spiegelt sich...

7 Bilder

Inklusion zum Hören - Bayern 2 Radio sendet Beitrag zur beruflichen Inklusion

Sabine Schreier
Sabine Schreier | Nürnberger Land | am 25.08.2015

Unser #Hörtipp: Der Bayerische Rundfunk, Bayern 2, strahlt am kommenden Mittwoch, 26. August 2015, in der Sendung "Heimatzeit" zwischen 13.30 und 14.00 Uhr, einen Beitrag zur erfolgreichen beruflichen Inklusion bei der Lebenshilfe im Nürnberger Land e.V., aus. Christoph Schneider von der Hörfunkredaktion des Bayerischen Rundfunks in Nürnberg interviewte zwei Beschäftigte der Lebenshilfe mit Handicaps, die den Sprung...