Auftakt beim IHK-Gremium Erlangen

Prominente Gäste (v.l.) Prof. Dr. Joachim Hornegger, Joachim Herrmann, Patrick Siegler, Martina Stamm-Fibich, Knut Harmsen und Markus Lötzsch.
 






Alle Rechte bei Kurt Fuchs / © copyright by Kurt Fuchs, Tel. 09131-777740 
Am Wei chselgar ten 23, 91058 Erl angen
www.fuchs-foto.de  
- Nutzung nur fuer journal istische Berichterstattung!
Veroeffentlichung nur mit Honorar nach MFM, Beleg und Namensnennung!
Keine Persoenlic hkeitsrech te vorhanden!  No Modellrelease mit de
  • Prominente Gäste (v.l.) Prof. Dr. Joachim Hornegger, Joachim Herrmann, Patrick Siegler, Martina Stamm-Fibich, Knut Harmsen und Markus Lötzsch.







    Alle Rechte bei Kurt Fuchs / © copyright by Kurt Fuchs, Tel. 09131-777740
    Am Wei chselgar ten 23, 91058 Erl angen
    www.fuchs-foto.de
    - Nutzung nur fuer journal istische Berichterstattung!
    Veroeffentlichung nur mit Honorar nach MFM, Beleg und Namensnennung!
    Keine Persoenlic hkeitsrech te vorhanden! No Modellrelease mit de
  • Foto: © Kurt Fuchs
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

ERLANGEN (mask) - Zum traditionellen Jahresauftaktessen hatte das IHK-Gremium Erlangen eingeladen. Ziel der Veranstaltung ist der Gedankenaustausch der Wirtschaftsvertreter mit der regionalen Politik, Wissenschaft und Verwaltung. Heuer bei dem hochkarätigen Treffen dabei Prof. Joachim Hornegger (Präsident der Friedrich-Alexander-Universität), Innenminister Joachim Herrmann, IHK-Gremiumsvorsitzender Patrick Siegler, SPD-Bundestagsabgeordnete Martina Stamm-Fibich, Leiter der IHK-Geschäftsstelle Erlangen Knut Harmsen sowie der Hauptgeschäftsführer der IHK Nürnberg für Mittelfranken Markus Lötzsch.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.