Informationen über Inklusion

ERLANGEN (pm) - Im Oktober letzten Jahres startete das Projekt „Inklusion erlangen – in Stadt und Land“, um die UN-Behindertenrechtskonvention wirkungsvoll und nachhaltig umzusetzen.


Gefördert von der Stadt Erlangen und dem Landkreis Erlangen-Höchstadt sowie insbesondere von der „Aktion Mensch“ ist das Projekt auf drei Jahre angelegt und will die Teilhabe von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Behinderung oder psychischer Einschränkung verbessern. Dabei stehen die Bereiche Arbeit, Barrierefreiheit, Bildung und Freizeit im Fokus; angefangen von Sensibilisierungsmaßnahmen in Politik und Öffentlichkeit über die Unterstützung von Einrichtungen bei der Umsetzung der Inklusion bis hin zur Beratung von behinderten Menschen reichen die Aufgaben.

Kontakt ist über Telefon 09131 / 897444 sowie E-Mail inklusionerlangen@access-ifd.de möglich. Weitere Informationen gibt es auf dem Facebook-Profil „Inklusion erlangen“ sowie auf der Internetseite des Projektträgers ACCESS Erlangen:

www.access-ifd.de

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.