Alle drei Erlanger Märkte laden wieder ein
Weihnachtszauber in Neuauflage!

Immer wieder romantisch: Die Waldweihnacht auf dem Schlossplatz.
Foto: © ETM / Arne Seebeck
  • Immer wieder romantisch: Die Waldweihnacht auf dem Schlossplatz.
    Foto: © ETM / Arne Seebeck
  • hochgeladen von Uwe Müller

ERLANGEN (pm/mue) - Naschkatzen dürfen sich heuer auf die Erlanger Weihnachtszauber³-Tour freuen – vom 29. November bis 22. Dezember führt dieser kulinarische Rundgang über die drei Weihnachtsmärkte der Hugenottenstadt.

Diese locken wieder mit Glühweinduft, verzaubernden Lichtern und verschiedenen Köstlichkeiten, die die Wartezeit auf Weihnachten verkürzen. Die Erlanger Weihnachtszauber³-Tour führt die Besucher durch die kulinarische Vielfalt des historischen Weihnachtsmarktes auf dem Neustädter Kirchenplatz, der Erlanger Waldweihnacht auf dem Schlossplatz und des Altstädter Weihnachtsmarktes auf dem Altstädter Kirchenplatz. Die Teilnehmer erfahren viel Interessantes über die Bräuchen der Weihnachtszeit, und passend zu den Adventsgeschichten gibt es an den verschiedenen Stationen Süßes und auch Deftiges zu verkosten. Einmalig ist das Panorama im Bürgersaal, das den Teilnehmern einen super Rundblick über die Erlanger Waldweihnacht und die Eisfläche „Erlangen on Ice“ bietet. „Der Bürgersaal wird extra für die Führung aufgesperrt, und die Teilnehmer dürfen sich auf exklusiv für uns hergestellte Leckereien freuen“, so Viola Raabe, Projektleiterin der Erlanger Weihnachtszauber-Tour. An ausgewählten Tagen führt die etwa zweistündige Tour über die Märkte, die jeweils maximale Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Für 19,50 Euro pro Person können die Touren schon jetzt gebucht werden (immer bis mittwochs vor der jeweiligen Führung).

Anmeldungen und weitere Infos direkt beim Erlanger Tourismus und Marketing Verein (Goethestraße 21a, 91054 Erlangen), Telefon 09131 / 89510, E-Mail: tourist@etm-er.de.

www.erlangen.info/kulinarik
.

Termine und Zeiten

Freitag: 29.11., 06.12., 13.12., 20.12. (jeweils 17.30 Uhr)
Samstag: 30.11., 07.12., 14.12., 21.12. (jeweils 13.00 Uhr)
Sonntag: 01.12., 15.12., 22.12. (jeweils 17.00 Uhr)

Treffpunkt: Eingang Neustädter Kirche (Neustädter Kirchenplatz)

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.