Große Ausstellung zuhause: Helga Ecken zeigt ihre Bilder im Petzhaus

19. Oktober 2018
19:00 Uhr
Petzhaus, 90592, Schwarzenbruck

Aktiv im Alter: wenn man dazu ein überzeugendes Beispiel braucht, kommt Helga Ecken gerade recht. In diesem Jahr ist sie mit ihrem Mann wieder zurück nach Schwarzenbruck gekommen und ins Petzhaus in Schwarzenbruck eingezogen. Dies als solches ist wohl noch keine Meldung wert - aber Helga Ecken zeigt mit ihren 86 Jahren, dass dieses Alter kein Grund für Ruhestand ist. Die Begeisterung für das Malen zeigte sich schon in der Grundschule und begleitete sie ihr ganzes bewegtes Leben. Vor einigen Jahren gab sie dieser Leidenschaft für das Malen einen professionellen Anstrich und arbeitete aktiv in der Künstlergruppe 050505. Jetzt - (wieder) in Schwarzenbruck angekommen, zeigt sie Bilder aus ihrem Schaffen - Bilder voller Lebensfreude, voller Geheimnisse und in vielen verschiedenen Stilrichtungen. Und - wer kann das schon - sie zeigt diese Auswahl in ihrem neuen Zuhause: im Petzhaus. Das KulturNetzwerk Schwarzenbruck freut sich sehr, zu dieser Ausstellung ins Petzhaus in Schwarzenbruck einladen zu können. Am Freitag, den 19. Oktober ab 19:00 Uhr startet diese Ausstellung mit der Vernissage, zu der natürlich nicht nur die Bewohner des Petzhauses eingeladen sind. Die Künstlerin, die Leitung des Petzhauses und das KulturNetzwerk freuen sich sehr über regen Besuch und Interesse an dieser tollen Ausstellung einer junggebliebenen Neubürgerin Schwarzenbruck’s.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen